Transfervorschläge 2018/19

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9401
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Lattenkracher64 » 21.05.2019 12:30

Wir wäre es denn mit Plattenhardt von der alten Dame? Kann LV und vor allen Dingen Standards und eine Luftveränderung täte ihm bestimmt mal gut.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von DaMarcus » 21.05.2019 12:39

Im vorigen Sommer ist viel spekuliert worden, ob Sie den Verein verlassen, wohin Sie gehen und für wie viel Geld. Ein bisschen hatte man den Eindruck, als hätte Hertha Sie bewusst ins Schaufenster gestellt.

Ach, da wird immer viel geschrieben, über Gespräche mit diesem oder jenem Verein, über mögliche Ablösesummen. Das darf man nicht immer alles glauben. Letztlich ist entscheidend, was mein Berater und ich mit Hertha besprochen haben. Und das bekommt ja niemand mit.

Wird dieser Sommer ruhiger?

Ich denke schon. Zur Zeit ist auf jeden Fall alles ruhig. Ich habe hier einen langfristigen Vertrag, fühle mich gut, fühle mich wohl, das Umfeld passt.
https://www.tagesspiegel.de/sport/marvi ... 54800.html

Das Interview klingt eher nicht nach Luftveränderung. Er wird wahrscheinlich erstmal seine Chance unter Covic suchen wollen.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9401
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Lattenkracher64 » 21.05.2019 12:40

Schade - war aber auch nur meine bescheidene Einschätzung.
Kampfknolle
Beiträge: 8517
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Kampfknolle » 21.05.2019 17:12

Pechmarie hat geschrieben:
21.05.2019 11:58
Ich wünsch mir Lukebakio, glaub aber nicht, dass Max den auf dem Schirm hat.
Wenn dem so wäre, müsste Max noch heut entlassen werden ;)

Die Frage ist: Wie legt man "auf dem Schirm haben" aus?
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11065
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Neptun » 21.05.2019 18:38

DaMarcus hat geschrieben:
21.05.2019 08:35
Sollten wir uns rechts hinten neu aufstellen wollen, würde ich mal Florent Hadergjonaj in den Raum werfen:
Ja bist du denn bekloppt - wer soll denn den Namen aussprechen? :lol: :lol: :lol:
brunobruns

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von brunobruns » 21.05.2019 18:45

Kampfknolle hat geschrieben:
21.05.2019 17:12
Wenn dem so wäre, müsste Max noch heut entlassen werden ;)

Die Frage ist: Wie legt man "auf dem Schirm haben" aus?
Etwa so:
Wenn wir den kaufen, müssen wir bald unter den EZB Rettungsschirm :iknow:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9401
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Lattenkracher64 » 21.05.2019 19:33

@ Neptun:

Nach ein paar Bierchen kann man den bestimmt ganz flüssig aussprechen :aniwink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44850
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von HerbertLaumen » 21.05.2019 21:34

Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7007
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von tommy 64 » 21.05.2019 23:38

Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7007
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von tommy 64 » 21.05.2019 23:42

Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7007
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von tommy 64 » 21.05.2019 23:53

Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7007
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von tommy 64 » 22.05.2019 00:02

Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2994
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 22.05.2019 00:42

Wenn Gregoritsch wechseln will, sollten wir uns um ihn bemühen!
Was mag er kosten?
Ca 15 Mios?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26547
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Borusse 61 » 22.05.2019 00:45

Bei der Summe die du da nennst, wird Stefan Reuter müde lächelnd den Hörer auflegen.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9226
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Nothern_Alex » 22.05.2019 07:44

15 Millionen dafür, dass er den Telefonhörer abnimmt, könnte schon passen. ;-)

Waldschmidt steht für mich ganz oben auf der Wunschliste. Gerade wenn er als Rechtsaußen spielt und mit Drmic Schluss ist.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3347
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Further71 » 22.05.2019 08:21

Mit der o.g. Summe wird man auch bei Waldschmidt nicht weit kommen...
Pechmarie
Beiträge: 554
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Pechmarie » 22.05.2019 08:23

Kampfknolle hat geschrieben:
21.05.2019 17:12
Wenn dem so wäre, müsste Max noch heut entlassen werden ;)
Die Frage ist: Wie legt man "auf dem Schirm haben" aus?
Wenn ich zum Einkaufen gehe, habe ich auch keine französische Edelsalami mehr auf dem Schirm,
da es erfahrungsgemäß immer nur Bifi oder Landjäger werden.
Benutzeravatar
Borusse1983
Beiträge: 1800
Registriert: 14.03.2005 11:57
Wohnort: Tübingen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Borusse1983 » 22.05.2019 08:47

Zum Thema Lukebakio.

Schalke hat wohl Interesse.
Möchte sein Gehalt von aktuell 500.000€ pro anno auf 4.000.000€ Grundgehalt + 1.000.000€ Bonus aufbessern.
Watford fordert angeblich eine Ablöse von 20.000.000€.

Bei den Zahlen wären wir wohl raus...
uli1234
Beiträge: 13056
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 22.05.2019 08:56

Ja klar, die Schalker....,da drücken 200 Mio Schulden, die müssen erstmal verkaufen, bevor sie einkaufen..... Tönnies sagte doch bei Sky, dass sie die Kaderkosten etwas runter fahren müssen, und dann hauen die mal eben ein 40 Mio Paket raus?
uli1234
Beiträge: 13056
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 22.05.2019 08:58

Und wo wir gerade bei Schalke sind, ich fürchte sowieso, das harit bei uns aufschlägt.
Gesperrt