Transfervorschläge 2018/19

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26688
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von nicklos » 18.03.2019 13:45

Max und Stark sind bei Dortmund mehr als im Gespräch.

Philipp würde schon passen.
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1511
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von derNickler » 18.03.2019 13:46

Jarrod Bowen (Hull City), Flügelspieler

ist mit 22 Jahren noch jung, hat aber gut Scorer Punkte in der 2. englischen Liga gesammelt. Zudem geht sein Vertrag nur bis 2020 (hat aber wohl eine option für ein weiteres Jahr) und Hull City ist im Tabellenmittelfeld (also könnte borussia ja schon eine interessante Option sein)

https://www.transfermarkt.de/jarrod-bow ... ler/314875

hier mal so ein Highlight Video:

https://www.youtube.com/watch?v=dIGEq51xHYY
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26688
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von nicklos » 18.03.2019 13:47

Kampfknolle hat geschrieben:Rashica meinst du sicherlich. Ja, der fällt mir in letzter Zeit auch immer wieder auf.

Hat allerdings noch relativ lange Vertrag. Dürfte also sehr teuer werden.
Wenn Werder Europa verpasst, vielleicht. Dann würde es richtig teuer.

Aus der Bundesliga bekommt man Spieler nur bei einer Klausel oder wenn der Verein in der Rangordnung deutlich unter einem steht und die Kohle dringend braucht. Bei Werder würde ich sagen, ist es schon sehr schwer bis unmöglich an Spieler zu kommen.
effe borusse
Beiträge: 505
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von effe borusse » 19.03.2019 16:14

Kampfknolle hat geschrieben:
17.03.2019 15:59
Rashica meinst du sicherlich. Ja, der fällt mir in letzter Zeit auch immer wieder auf.

Hat allerdings noch relativ lange Vertrag. Dürfte also sehr teuer werden.
:daumenhoch:

Im Doppelpack mit M.Kruse :ja:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26165
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Borusse 61 » 19.03.2019 23:03

Lt. der RP : Diese Spieler könnten zu Borussia passen....

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-37552177

....bei Bild Nr. 5, bin ich allerdings vor Schreck vom Stuhl gefallen.... :nein:
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1511
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von derNickler » 19.03.2019 23:20

Also bei den LV würde ich jeden nehmen, welcher dort vorgeschlagen wird. Sonst wäre meiner Meinung nach nur J. Eggestein und Philipp interessant.
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Borussenpaul » 19.03.2019 23:32

Borusse 61 hat geschrieben:
19.03.2019 23:03
Lt. der RP : Diese Spieler könnten zu Borussia passen....

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-37552177

....bei Bild Nr. 5, bin ich allerdings vor Schreck vom Stuhl gefallen.... :nein:
Dachte das kann ja nur unsere BundesAngie im Negligee sein,
aber ich kann dich verstehen...viel schlimmer.
uli1234
Beiträge: 12839
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 20.03.2019 00:12

Hab Schürrle gelesen .... Danach war die Liste erledigt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26165
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Borusse 61 » 20.03.2019 00:20

Uli, danach kommen ein "paar" intressante.... :)
locke 13
Beiträge: 352
Registriert: 06.02.2006 21:50
Wohnort: Bergstraße, Südhessen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von locke 13 » 20.03.2019 00:38

von der Liste musste ich bei Schürle direkt auf Toi... bloß nicht da wird mir schlecht...
von der Liste kannste Eggestein und Augustinsson nehmen und eventuell Mbabu...
den Rest kannste knicken... bringen uns nicht weiter und verbessern uns nicht...
locke 13
Beiträge: 352
Registriert: 06.02.2006 21:50
Wohnort: Bergstraße, Südhessen

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von locke 13 » 20.03.2019 00:41

Max von Augsburg wäre klasse... wenn dann Wendt nächste Saison mehr als 5 Spiele noch macht geh ich am Stock... dann glaub ich gar nix mehr was Fußball betrifft...
außer Max is verletzt aber sonst...
uli1234
Beiträge: 12839
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 20.03.2019 08:19

Max ist ein guter Vorbereiter, aber defensiv keinen deut besser als Oscar.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10177
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von bökelratte » 20.03.2019 11:21

Borusse 61 hat geschrieben:
19.03.2019 23:03

....bei Bild Nr. 5, bin ich allerdings vor Schreck vom Stuhl gefallen.... :nein:
Ich hoffe doch sehr dass das ein verfrühter Aprilscherz sein soll :shock: :nein:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7925
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.03.2019 12:19

mbabu wäre ein toptransfer.

vertrag bis 2020, offensivdenkender rechtsverteidiger, int. erfahren, stammspieler beim besten schweizer club. wäre ein toptransfer!

lang kann dann den backup geben und beyer komplett in die IV wechseln.


lt. bild haben wir übrigens auch großes interesse an luca waldschmidt von freiburg, allerdings sind auch hoffenheim und leipzig dran. dazu hat er wohl erst ab übernächster saison eine AK im vertrag, weshalb er in diesem sommer sehr teuer werden würde.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33276
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von steff 67 » 20.03.2019 12:28

Schürrle?
Würde ich direkt machen
Erfahrener Spieler der bei uns nochmal bestimmt was zeigen wollte
uli1234
Beiträge: 12839
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 20.03.2019 12:32

steff, da fehlt das ironieschild oder?

ist doch total utopisch. bringt der direkt nen scheich mit, der sein gehalt bezahlt? der wechselt lieber zu einem erstligaaufsteiger nach england, anstatt sich in lüdenscheid bei einem neuen trainer zu beweisen. der hat null ambitionen, außer sich mit seiner tollen uschi auf sämtlichen sozialen plattformen zu zeigen. der typ ist null ambitioniert, hatte ein gutes jahr in chelsea, danach nix bei vw, nix bei lüdenscheid, macht sich den beutel in fulham nochmal richtig voll......die nächste station ist bestimmt west ham....
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 4939
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von vfl-borusse » 20.03.2019 13:14

Schürrle ? :schilddagegen:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5481
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von BurningSoul » 20.03.2019 19:54

Bei Schürrle fehlt mir die Fantasie. Gehaltstechnisch müsste er entweder schon auf sehr viel Gehalt verzichten oder er wäre schlagartig einer der Topverdiener bei uns. Topverdiener, obwohl seine Leistungen in den letzten Jahren dieses Privileg nicht rechtfertigen.

Zum Glück ist es nur Namedroping von der RP.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33276
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von steff 67 » 21.03.2019 21:29

uli1234 hat geschrieben:
20.03.2019 12:32
steff, da fehlt das ironieschild oder?
Nein
Ich setz das schon an der richtigen Stelle
Wenn er in Form ist würde der uns helfen.
Ich sehs halt so
O.Ferfers
Beiträge: 184
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von O.Ferfers » 22.03.2019 06:17

Ich werfe den Burschen mal in den Ring: Skov Olsen
Gesperrt