Transfervorschläge 2018/19

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von nicklos » 12.05.2019 08:25

Nein danke. Null Effektivität.
stuppartralf
Beiträge: 1820
Registriert: 20.03.2005 11:07
Wohnort: 59755 Arnsberg
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von stuppartralf » 12.05.2019 09:03

Lukebakio wäre wirklich ein guter transfer. würde sich auch nahtlos an unsere elfmetertöter anpassen. :lol:

spaß bei seite, würde mich freuen wenn wir diesen transfer vollziehen würden.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von nicklos » 12.05.2019 09:33

Wie der das angepfiffene Tor gemacht hat. Wusste gar nicht, dass er so gut dribbeln kann.

Was eine Granate der Typ. Gut die 11m sind ein exzellentes Bewerbungsschreiben. Da wird Max nicht lange zögern.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3171
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Further71 » 12.05.2019 13:14

Leider werden den aber auch wieder engl. Klubs auf dem Radar haben. Sehe wenig Chancen den zu bekommen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von nicklos » 12.05.2019 19:10

Mit Europa haben wir genug Geld. Sonst hätte ich ja Edgar Prib vorgeschlagen. Ablösefrei.

Aber wir brauchen richtige Kracher und der Kader ist groß genug. Brauchen erstmal paar Abgänge.
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 595
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Rautenburger » 13.05.2019 13:56

Mein Vorschlag als Drmic Ersatz:
https://www.transfermarkt.de/mawerick-d ... ler/333648

Ich lechze nach einem Emporkömmling aus unserer Jugend. Ich habe den Jungen noch nicht spielen sehen aber seine Torausbeute liest sich gut.
Heidenheimer
Beiträge: 3291
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Heidenheimer » 14.05.2019 11:51

Der wird schon seine Chance kriegen Ist ein *Internatler*. Soll erst mal in der u23 eingesetzt werden.. ist doch noch sehr jung.

(Obwohl ich nicht weiss ob es bei diesen Spielern bereits für die u23 reicht)
effe borusse
Beiträge: 505
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von effe borusse » 15.05.2019 08:33

Nach Bebou sollten wir uns auch für nur 12Mio W.Anton und im Dreier xxx billiger L.Maina sichern :winker:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11302
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Badrique » 15.05.2019 08:53

Maina geht mit in die 2. Liga.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2866
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 15.05.2019 21:10

Phillip Max....
Wenn Schulz zu den Blumenbestäubern wechselt, wäre doch ne Option!
uli1234
Beiträge: 12715
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von uli1234 » 15.05.2019 23:29

Hast dir mal spiele von Augsburg angesehen??
Weißt, warum der noch in Augsburg spielt?
Und zu Nico Schulz....als linker Verteidiger gefällt er mir nicht, aber als offensiver linker mit einer 3 er Kette finde ich ihn klasse. Außerdem ist er langsamer als Zakaria.
Captain Mightypants
Beiträge: 148
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Captain Mightypants » 16.05.2019 00:44

Florian Thauvin würde mir gefallen. Ein technisch extrem starker Außenspieler, weiß wo das Tor steht und Marseille spielt nächste Saison nicht international...
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1464
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Stadtrandlichter » 16.05.2019 00:46

Toller Spieler. Aber absolut nicht zu bezahlen...vom Interesse anderer ganz zu schweigen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von nicklos » 16.05.2019 08:31


NORDBORUSSE71 hat geschrieben:Phillip Max....
Würde passen. Kommt ja von nebenan ursprünglich. Offensiv Rakete. Defensiv naja ok. Eher wie Oscar.

Er kann auch Standards.

Letztlich wohl zu teuer ohne Klausel.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25774
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Borusse 61 » 16.05.2019 10:35

Dann werfe ich mal diesen Jungen in die Runde, was meint ihr dazu ?

https://www.transfermarkt.de/timothy-we ... ler/370846
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11302
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Badrique » 16.05.2019 13:24

Wenn er so gut wie sein Vater wird, gerne ;)
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4129
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Quincy 2.0 » 16.05.2019 14:24

Mich wundert es das einige die BILD oder den Express in Sachen Transfers für voll nehmen, die blamieren sich doch immer wieder mit Fixmeldungen die dann nicht zutreffen. Klar haben die auch mal einen Treffer dabei aber das meiste ist doch reine Spekulation.
Bebou als fix zu melden und dann zwei Tage später zu behaupten das ein anderer Verein den Spieler weggeschnappt hat ist einfach nur zum totlachen und absolut blamabel für dieses Blatt.

Ich glaube das wir an Bebou gar kein Interesse hatten.

Niederlechner von Freiburg möchte wohl auch wechseln, den finde ich interessant, eine Arbeitsbiene die auch Tore machen kann.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 10067
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von bökelratte » 16.05.2019 16:04

Kruses Zukunft bei den Werners ist immer noch ungeklärt. Ich denke schon dass der uns noch helfen würde. Aber lt. Eberl ist das ja (bisher?) kein Thema. :?
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7010
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Nocturne652 » 16.05.2019 16:52

Wird auch kein Thema mehr werden. Das hat Eberl ja nun mehr als deutlich gemacht. Kann ich auch gut mit leben. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9197
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Transfervorschläge 2018/19

Beitrag von Lattenkracher64 » 16.05.2019 19:30

Freiburg ? Wäre immer noch für Waldschmidt :daumenhoch:
Gesperrt