Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5520
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Sven Vaeth » 15.06.2018 16:20

BorussiaMG4ever hat geschrieben:hätte mir jemanden gewünscht, der wendt sofort aus der mannschaft verdrängt.
Vielleicht macht er das ja :winker:
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1088
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Isolde.Maduschen » 15.06.2018 16:30

Wenn ich ein Talent verpflichte, das 4 Mios kostet und ihm ein Gehalt von 1 Mio/Jahr zahle, dieser Spieler nach 3 Jahren aus seinem Vertrag herausgekauft wird für 15 Mios, dann habe ich 8 Mios Gewinn gemacht.

Verpflichtet man auf der anderen Seite einen 25jährigen für 2 Mios, der auch schon eine ziemliche Verletzungsbiographie auszuweisen hat, ca. 2 Mios im Jahr kassiert und seine Karriere nach 5 Jahren beendet, weil der Körper nicht mehr mitmacht, so stehen 12Mios Ausgaben und keine Einnahmen auf der Rechnung.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von 3Dcad » 15.06.2018 16:35

Fände ich eine super Lösung wenn er sich gegen Wendt durchsetzen kann.

@isoldeichsolltemalwiederduschen
:daumenhoch:
Tilsebilse
Beiträge: 86
Registriert: 28.04.2016 09:57
Wohnort: 599,8 km entfernt

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Tilsebilse » 15.06.2018 17:31

:daumenhoch:
Ich freue mich tierisch!
:daumenhoch:
Hatte ja im Januar schon geschrieben, ihn beim SPAX-CUP im Stream bei mehreren Spielen gezielt beobachtet zu haben, und wiederhole mich gerne: ein Top-Junge!
Technik, Spielverständnis, Schnelligkeit und Ausstrahlung für sein Alter wirklich beeindruckend.
Wenn er auf dem Boden bleibt und so arbeitet, wie er auftritt (wie ich es in den Spielen sehen durfte) haben wir innerhalb einer Saison einen neuen Stammspieler!
Oktober 1999 - irre! Hat jetzt schon athletisch einiges drauf..... und wenn es hoffentlich klappt:

HERZLICH WILLKOMMEN - VARMT VELKOMMEN :disco:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5339
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von KommodoreBorussia » 15.06.2018 18:15

Top! Poulsen, der Engländer, der schon da ist (äh, Namen vergessen) und Füllkrug, langsam wird der Kader ...

Maxi Eberl: Bin schon halbwegs zufrieden!
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 16774
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von antarex » 15.06.2018 19:31

Kann sich noch jemand an das letzte Talent, welches wir von Midtjylland verpflichtet haben, erinnern?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22352
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Borusse 61 » 15.06.2018 19:35

Yepp, das war Mikkel Thygesen.... :mrgreen:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24672
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von nicklos » 15.06.2018 19:37

Morten Skoubo?
Benutzeravatar
antarex
Beiträge: 16774
Registriert: 27.01.2007 22:50
Wohnort: Holsteinische Schweiz

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von antarex » 15.06.2018 19:41

richtig, Borusse61.
Von dem hatte man sich auch eine Menge versprochen.
Lange war er dann allerdings nicht hier.
War halt auch eine andere Zeit.
So ungefähr als auch ein Insua hierher kam.

Mögen solche Zeiten ewig der Vergangenheit angehören.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 37835
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von dedi » 15.06.2018 20:01

Amen, antarex! :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 24672
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von nicklos » 15.06.2018 22:40

nicklos hat geschrieben:Morten Skoubo?
Hat dort auch gespielt und wurde als mega Talent geholt. Einmal hat er doppelt getroffen.

Der andere war doch ein Panikkauf im Winter.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Badrique » 15.06.2018 22:45

Skoubo.. das waren noch Zeiten. Ich erinnere mich noch an seinen genialen Heber zum 2:2 gegen Leverkusen im Abstiegskampf damals.
Mikael2
Beiträge: 4939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Mikael2 » 15.06.2018 22:45

Isolde.Maduschen hat geschrieben:Wenn ich ein Talent verpflichte, das 4 Mios kostet und ihm ein Gehalt von 1 Mio/Jahr zahle, dieser Spieler nach 3 Jahren aus seinem Vertrag herausgekauft wird für 15 Mios, dann habe ich 8 Mios Gewinn gemacht.

Verpflichtet man auf der anderen Seite einen 25jährigen für 2 Mios, der auch schon eine ziemliche Verletzungsbiographie auszuweisen hat, ca. 2 Mios im Jahr kassiert und seine Karriere nach 5 Jahren beendet, weil der Körper nicht mehr mitmacht, so stehen 12Mios Ausgaben und keine Einnahmen auf der Rechnung.
Du spielst doch nicht etwa auf Leerbottisch an, oder ?
Mikael2
Beiträge: 4939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Mikael2 » 15.06.2018 22:49

antarex hat geschrieben:richtig, Borusse61.
Von dem hatte man sich auch eine Menge versprochen.
Lange war er dann allerdings nicht hier.
War halt auch eine andere Zeit.
So ungefähr als auch ein Insua hierher kam.

Mögen solche Zeiten ewig der Vergangenheit angehören.
Aus Dänemark kam auch ein gewisser Alan Simonsen. Und der sollte auch schon wieder weg. Und dan explodierte der und wurde unser bester Daene.
Oder denk an Peter Nielsen. Der sich nicht zu schade war wieder zu kommen, als Borussia ziemlich down war. Bei Skandinaviern hatten wir oft Glück.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 14873
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von AlanS » 15.06.2018 23:00

Genau das richtige Zeichen! Ich kenne den Jungen zwar nicht, aber wenn er wirklich so ein tolles Talent ist (defensiv lag Max allermeist richtig - Kollo mal ausgenommen), wird er Oscar Beine machen. Vielleicht spielt der dann wieder noch eine richtig gute Saison und Andreas schnuppert allmählich rein.
Heidenheimer
Beiträge: 2718
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von Heidenheimer » 15.06.2018 23:23

Finde es richtig und gut, wenn max diesen Spieler holen könnte. nein, ich hab ihn noch nie spielen sehen. Dies traf jedoch auch bei Cuisance, Benes zu. Zakaria gerade mal 2x gesehen vorher.

..Und jetzt kommt der uli mal wieder :-D . :shakehands: mit zweifelndem Blick. Denke uli will bestandene Spieler , so die Wendts, Johnson, Herrmann und Hofmann.

Gibt sicher auch noch andere solide Bankdrücker, die andere loshaben wollen. Attribut Bundesligaerfahrung natürlich. darf auch ruhig 5 Millionen kosten. mittlerweile wohl landesüblicher Wert eines Pendlers zwischen Bank und Tribüne mit ein paar 5 Minuten Einsatzzeiten kurz vor Ende eines bereits entschiedenen Spiels.

Es geht nicht darum, dass man das *Gefühl* hat, den kann man erfolgreich an die Bundesliga führen, nein *dank* Verletzungen unserer Stammkräfte mussten unsere Jungspunde oft bedeutend früher in die Hosen und bereits in *zartem Profifussballalter* lieferte manch einer einen bedeutend besseren Job ab als viele der ach so gestandenen, routinierten Spieler.

Her mit dem Jungen!!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 4929
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 16.06.2018 00:48

Borusse 61 hat geschrieben:Yepp, das war Mikkel Thygesen.... :mrgreen:
jo,das war der ,den man zum gesuchten Stürmer gekürt hatte ,aber der wollte einfach kein Stürmer sein
Benutzeravatar
uli1234
Beiträge: 11415
Registriert: 03.06.2009 21:17
Wohnort: Mönchengladbach, bald BGL, 770 km zum Park

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von uli1234 » 16.06.2018 07:06

eines vorab......schlägt er ein - alles super.


aber: wieso um alles in der welt kommt aus den eigenen reihen überhaupt nichts mehr nach oben? wir betreiben eine sündhaft teure jugendabteilung, dazu unser direkter unterbau mit arie als trainer. wieso schafft seit gefühlt ewigen zeiten keiner mehr den sprung nach oben? max ist ja quasi gezwungen, permanent junge leute zuzukaufen. kein gutes zeugnis für unsere jugendabteilung.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 14873
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von AlanS » 16.06.2018 09:55

uli1234 hat geschrieben:wieso um alles in der welt kommt aus den eigenen reihen überhaupt nichts mehr nach oben? wir betreiben eine sündhaft teure jugendabteilung, dazu unser direkter unterbau mit arie als trainer. wieso schafft seit gefühlt ewigen zeiten keiner mehr den sprung nach oben?
Frage ich mich auch.
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2079
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Andreas Poulsen (FC Midtjylland)

Beitrag von markymark » 16.06.2018 10:25

Das hat man schon länger gehört, dass aktuell nichts kommt. Dauert wohl noch ein zwei Jahre.
Ansonsten finde ich den Weg mit den “top“ Talenten sehr gut!
Gesperrt