Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9328
Registriert: 07.01.2007 20:07

Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von frank_schleck » 01.07.2017 15:08

Ich mache hier den Thread mal auf, um mir einen Tag vor dem offiziellen Trainingsauftakt mal ein paar Gedanken zur Mannschaft in der neuen Saison zu machen.

Kader 2017/2018

Kursiv: primär Flügelspieler, in Klammern: Perspektivspieler

TW:
Sommer
Sippel
(Nicolas)


Verteidigung:
Jantschke
Elvedi

Vestergaard
Ginter
M. Schulz
Kolo
Wendt
N. Schulz

(Oxford)
(Doucouré)
Mittelfeld:
Kramer
Zakaria
Strobl
Benes
Herrmann
Traoré
Hofmann
Johnson
Grifo

(Cuisance)
Angriff:
Raffael
Stindl
Hazard
Drmic
(Villalba)
(Simakala)
In der Aufzählung wären das dann 29 Spieler, wobei glaube ich ein Kolo vllt. noch weggehen könnte oder ein Simakala nicht unbedingt dazu gezählt werden muss.

Aufstellen würde ich diese Truppe (sofern Ginter tatsächlich noch dazu kommt) nach erster Sichtung wie folgt.

Startelf (4-2-3-1): Sommer - Jantschke, Ginter, Vestergaard, Wendt - Kramer, Zakaria, Grifo, Traoré - Stindl, Raffael

Bank: Sippel, N. Schulz, Oxford/Elvedi, Strobl, Johnson, Herrmann, Hazard

Weitere: Kolo, Strobl, Benes, Hofmann, Oxford/Elvedi, Drmic, N. Schulz, Villalba etc.
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 997
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 01.07.2017 21:18

Mein Stamm wäre nach dem Stand 05.07.2017:

-------------------------Sommer----------------------

---Johnson-----Ginter---Vestergaard-----Wendt---

----------------Kramer------Zakaria------------------

-----------------------Hazard------------Grifo--------

------------Stindl------------Raffael--------------------

Bauckup;

-------------------------Sippel----------------------

---Jantschke-----Elvedi---Kolo-----N. Schulz---

----------------Strobl------Benes------------------

---Traore---------------------------------Herrmann--------

------------Hofmann------------Drimic--------------------

Dazu die Perspektivspieler Niclas, Doucoure, Cuisance , Bu Muaka, Vilalba

Für Marvin Schulz sehe ich keien Perspektive bei uns
PORUSSE
Beiträge: 1064
Registriert: 01.06.2004 21:51
Wohnort: EAST

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von PORUSSE » 02.07.2017 13:34

Also selbst diese 2.Mannschaft könnte wenn es optimal läuft um das Bulimittelfeld mitspielen (Stand mom. Transfers in der Liga) :)
Zuletzt geändert von Neptun am 03.07.2017 16:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 997
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 02.07.2017 21:26

Muß meine Aufstellung ändern.

Aufgrund der Aussagen von Max, Käufen und Verkäufen, glaube ich das Hecking mit einer 3-er Ketter spielen will.

dann würde es so aussehen.




------------------------Sommer----------------------

----Elvedi ---------------Ginter------------Vestergaard----

Traore/Herrman----Kramer------Zakaria----Wendt/Griffo

-----------------------Hazard--------------------

------------Stindl------------Raffael--------------------
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3897
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von Ruhrgas » 02.07.2017 22:43

Ich hoffe, dass Du mit der 3er Kette Unrecht hast.
ironfohlen

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ironfohlen » 02.07.2017 22:47

Elvedi Ginter Vestergaard in einer 3 Kette wäre Selbstmord mMn.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 14782
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von AlanS » 02.07.2017 23:09

@Ruhrgas, ironfohlen

Warum?
ironfohlen

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ironfohlen » 02.07.2017 23:47

Ich für meinen Teil sehe Vestergaard am stärksten wenn er in einer 4 Kette spielt, da dort die Abstände zu seinen Mitspielern tendenziell geringer sind und somit auch der Gegner weniger Platz hat. Fur die 3 Kette finde ich ihn einfach ein wenig zu hüftsteif. Elvedi sehe ich am besten als Außenverteidiger da er mMn noch zu viele einfache Fehler macht die man außen besser wieder ausbügeln kann. Nicht falsch verstehen, ich finde beide Spieler super aber in einer 3 Kette kann ich es mir nicht vorstellen. Wenn wir jetzt Christensen (den ich noch am Besten für eine 3 Kette halten würde) gegen Ginter tauschen, würde mir auch nicht einfallen warum das dieses Jahr besser klappen sollte als letzte Saison.
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3897
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von Ruhrgas » 03.07.2017 07:27

Wir haben technisch starke Spieler, die das Spiel jedoch mit Kombinationen eher langsam in die gegnerische Hälfte verlagern. Vorteil bei der Dreierkette sind die in der Offensivbewegung zusätzlichen Kombinationsmöglichkeiten.

Nachteil: Es tun sich riesige Räume auf, die uns bei Gegnern, die schnell umschalten und verlagern können, das Genick brechen, wenn wir in der Rückwärtsbewegung überladen werden.

Vestergaard, (wenn er kommt) Ginter und Elvedi schaffen das nicht die Räume dann zu zumachen. Mit Christensen ist uns zudem Geschwindigkeit verloren gegangen und selbst mit ihm zeigte sich diese Schwierigkeit.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von GigantGohouri » 03.07.2017 09:01

Ruhrgas hat geschrieben:Ich hoffe, dass Du mit der 3er Kette Unrecht hast.
Nicht nur du. Ich hoffe diese Zeiten mit drei hinten gehören der Vergangenheit an!

Altborusses erste Aufstellung, also folgende, finde ich hingegen sehr gut:

-------------------------Sommer----------------------

---Johnson-----Ginter---Vestergaard-----Wendt---

----------------Kramer------Zakaria------------------

-----Hazard----------------------------------Grifo--------

------------Stindl------------Raffael-------------------

Variationen mit TJ24 hinten rechts, dafür Johnson vorne links, bzw. Hazard links und Ibo rechts sind möglich und würden wenig bis gar keine Qualitätseinbußen bedeuten und sind je nach Gegner auch notwendig.
Benutzeravatar
altborussenfan
Beiträge: 2415
Registriert: 11.05.2008 10:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von altborussenfan » 03.07.2017 09:08

Ich hoffe, dass die Viererkette hier nicht auf ewige Zeiten zu einem Dogma verkommt ("Borussia kann nur Viererkette"). Taktische Flexibilität ist ein Merkmal des modernen Fußballs. Dem sollten wir uns nicht aus "ideologischen Gründen" verschließen. Schubert wollte vielleicht zu schnell zu viel, aber den Ansatz fand ich schon richtig.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von GigantGohouri » 03.07.2017 09:30

Schon wahr.

Aber ich finde mit dem vorhandenen Spielermaterial ist eine Viererkette doch deutlich besser für uns.
Just my 2 cents.
ironfohlen

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ironfohlen » 03.07.2017 12:20

Die Taktik muss sich an den vorhandenen Spielern orientieren und nicht umgekehrt. Hätten wir hinten 3x Christensen wäre ich auch dafür die 3 Kette als Option zu nehmen.
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 521
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg & Schweiz

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von Rautenburger » 03.07.2017 12:56

So würde ich unseren Kader nach jetzigem Stand beurteilen.
Bin gespannt was sich in der Vorbereitung hinsichtlich dieser Hierarchie so tut.

---------------Raffael-------------------------------
----------------------------Stindl-------------------
--Johnson---------------------------------Hazard--
--------------Zakaria---------Kramer--------------
-Wendt-------Ginter-----Verstergaard-----Elvedi-
---------------------Sommer-----------------------

nah an der ersten Elf (absteigend):
V. Grifo,
I. Traoré,
J. Hofmann,
T. Jantschke,
T. Srobl,
L. Bénes,
N. Schulz,
T. Sippel.

weiter weg (absteigend):
P. Herrmann,
B. Simakala,
M. Doucouré,
R. Oxford,
J. Villalba,
M. Cuisance,
T. Ndenge,
M. Nicolas.

verletzt:
J. Drmic.

weitere Abgänge:
M. Schulz,
T. Kolodziejczak
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 997
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 03.07.2017 16:02

ironfohlen hat geschrieben:Elvedi Ginter Vestergaard in einer 3 Kette wäre Selbstmord mMn.
Wer dann?
Eberl will mit 14 vom Vorjahr in die Saison gehen.
Das heisst N. Schulz wird gehen, Korb ist weg beiben nicht viel Aussenverteidiger über.
Aber wir werden sehen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22064
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von Borusse 61 » 03.07.2017 16:07

ALTERBORUSSE65 hat geschrieben: Das heisst N. Schulz wird gehen
Wieso sollte man da eine "unnötige Baustelle" aufmachen ? :nein:
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 997
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 03.07.2017 16:11

Ok wer kann auf aussen alles vernümftig verteidigen?

Elvedi, Jantschke, Johnson und Wendt.

Ok das wären 4 Aussenverteidiger würde eigentlich langen.

Ok dann doch 4-er Kette :daumenhoch:
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 997
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 03.07.2017 16:25

ALTERBORUSSE65 hat geschrieben: Das heisst N. Schulz wird gehen
Borusse 61 hat geschrieben:Wieso sollte man da eine "unnötige Baustelle" aufmachen ? :nein:
Aufgrund der Aussage von Max.

Er sagt wir werden mit 14 etablierten vom Vorjahr plus Griffo plus Ginter in die neue Saison gehen. Plus Talente soll der Kader 24 Spieler groß sein. Plus was man noch danach holt wenn sich die Gelegenheit ergibt.

Das werde die wohl die14 Spieler sein.
Entweder gesetzt oder verlängert

Raffael
Lars Stindl
Thorgan Hazard
Josip Drmic
Fabian Johnson
Oscar Wendt
Christoph Kramer
Jannik Vestergaard
Tony Jantschke
Nico Elvedi
Patrick Herrmann
Ibrahima Traoré
Sommer
Sippel

Wenn du jetzt mal zählst was verlängert hat und was mit Sicherheit bleibt, werden Kolo, Strobl, Hofmann, N. Schulz und M. Schulz gehen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22064
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von Borusse 61 » 03.07.2017 16:34

Wie kommst du jetzt auf Strobl und Hofmann ? :o

Ndenge soll ja ausgeliehen werden und ob Simakala diese Saison den Sprung zu den Profis schafft, ist auch noch offen !
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 997
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Mannschaftsaufstellung 2017/2018

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 03.07.2017 21:08

Habe ich doch geschrieben in dem Interview vom WE hat Max erzählt 14 Spieler erfahren Spieler vom Vorjahr bleiben.

Dann überlege mal welche das sein könnten.

Oder Max hat Mumpitz erzählt.

Von Samstag
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.6918268

Max Eberl im Interview:

"Wir wollen einen Kader von 24 Spielern haben"

Eberl:
Josip ist fest eingeplant. Wir müssen abwarten, wie seine Reha im Urlaub verlaufen ist, wissen aber, dass er auf einem guten Weg ist. Wann genau er zurückkommt, wissen wir nicht.

Am Sonntag
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.6918415

Eberl
Das halte ich für übertrieben. Wir haben einen Kern von 14 Spielern behalten, die die Bundesliga und Borussia gut kennen und sich etabliert haben. Hinzu kommen Grifo, der sie auch kennt, und Zakaria, der sie kennenlernen wird. Auch der Verteidiger, der noch kommt, kennt die Liga. Für mich ist das Wundertüten-Potenzial nicht groß. Wir haben eine gewisse Stabilität und sind gespannt, wie sich junge Spieler wie Bénes, Doucouré, Cuisance oder Oxford einfügen. Trotz des jungen Durchschnittsalters haben wir eine erfahrene Mannschaft.

Eigentlich heisst das, das Sie schon verkauft sind,

Die 14 Spieler erfahrenen:

Raffael
Lars Stindl
Thorgan Hazard
Josip Drmic
Fabian Johnson
Oscar Wendt
Christoph Kramer
Jannik Vestergaard
Tony Jantschke
Nico Elvedi
Patrick Herrmann
Ibrahima Traoré
Sommer
Sippel

Die 2 neuen:

Matthias Ginter ??
Vincenzo Grifo


Die 8 Talente;

Mamadou Doucouré  
Julio Villalba  
Ba-Muaka Simakala  
Denis Zakaria  
Mickaël Cuisance  
Reece Oxford  
Niclas
Benes

macht 24 Spieler

Wenn mam alles in Betracht zieht, Aussagen, Verlängerung, Leistungsträger usw kommt man zwangsläufig auf diese 24 Spieler.

Also wo ist da noch Platz für Kolo, Strobl, Hofman und M + N. Schulz?
Gesperrt