Transfervorschläge Saison 2017/18

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Kampfknolle
Beiträge: 7891
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Kampfknolle » 25.05.2018 11:23

Da Duksch ja hier öfter vorgeschlagen wurde:

Laut der Zeitung mit den vier Buchstaben ist Düsseldorf in Gesprächen mit ihm.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von AlanS » 25.05.2018 11:58

Schmolle14 hat geschrieben:
Marktwert verhundertfacht? Naja, naja.

Also ist dein einziges Argument das voraussichtlich höhere Gehalt?
:lol: Dass du dann die Beispiele so genau nimmst! Natürlich meine ich nicht wirklich eine Verhundertfachung des Marktwertes - war nur zur Veranschaulichung.

Die Ur-Aussage kam ja nicht von mir, sondern von @Aderlass.
Ich stimme ihm da aber zu - das Hauptargument ist dabei wohl das Gehaltsgefüge.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7833
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BorussiaMG4ever » 25.05.2018 15:19

marvinbecker hat geschrieben:„Wir können keine großen Transfers durchführen. Neben Keanan Bennetts werden wir höchstens noch einen oder zwei neue Spieler verpflichten.“

https://www.bbv-net.de/Lokalsport/Fussb ... 45115.html (kostenpflichtig) --> Gesehen auf TM.de Borussia-Forum
hoffe einfach mal, dass das nicht ernst gemeint ist, alles andere wäre einfach nur traurig.

bis auf das zentrale mittelfeld drückt bei uns im kader überall der schuh.

aus meiner sicht brauchen wir einen neuen LV, 1 weiteren flügelspieler, echten 9er und evtl. noch einen raffa-ersatz, wenn hecking weder mit cuisance, noch mit benes dort plant.
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2115
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von markymark » 25.05.2018 16:06

Für mich hört sich das so an als ob erst mal einer verkauft werden müsste, bevor man investieren kann. Das sagt man aber offiziell, schlauer weise, nicht.

Heking: wir holen nur 1-2 neue

Max: wir werden deutlich später aktiv.....

Ist ja normal garnicht die Art von Max. Vieleicht wartet man auch erstmal die WM ab und schaut wie sich unsere Jungs da präsentieren.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10615
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Quanah Parker » 25.05.2018 16:35

Es gibt schon insider die sehr inside sind.
Um so insider desto tiefer geht das inside.
Dadurch lassen sich insider-Informationen auch im inside besser herauskitzeln.
Dazu muß der insider auch ein guter Psychologe sein.
Dem anderen in seinem inside einzudringen und dann das Prädikat Insider zu genießen ist wirklich nicht einfach.
Die Insider haben es verdammt schwer.
Vielleicht hilft da eher Schorlo Hardekey oder der Flux Kompensator.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von barborussia » 25.05.2018 17:02

Bei dir klingt das aber eher nach Darkside Quanah :(
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10615
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Quanah Parker » 25.05.2018 17:17

:oops:
Habe ich meine Tarn Existenz als Darkman verraten?
Jetzt kann ich das geschneiderte Trikot aus Pinkfarbenen Chiffon vergessen, dass ich des Nachts überstreifen wollte und über die Dächer Berlins mein unwesen treibe als Gesetzeshüter für die Armen und schwachen. :cry:

Was solls, dann streife ich eben wieder das Borussentrikot über. Damit werde ich im Moment auch bemitleidet.
Meine noch neue Helden Saga war ja nicht von langer dauer.
Danke barborussia, der Jimmy Olsen der Rheinischen Post.

ICH HATTE NIE EINE CHANCE. :cry:
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 4021
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Big Bernie » 25.05.2018 18:43

Quanah & Barb: Ihr bleibt für immer meine Helden! :animrgreen: :ja: :daumenhoch:

PS: Happy birthday großer Häuptling.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10615
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Quanah Parker » 25.05.2018 19:10

Wow :oops:
Das weißt du?
Ich bin platt.
Danke geschätzter Bernie.
Das is ja cool...... :wink:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6728
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von tommy 64 » 25.05.2018 21:26

marvinbecker hat geschrieben:„Wir können keine großen Transfers durchführen. Neben Keanan Bennetts werden wir höchstens noch einen oder zwei neue Spieler verpflichten.“

https://www.bbv-net.de/Lokalsport/Fussb ... 45115.html (kostenpflichtig) --> Gesehen auf TM.de Borussia-Forum

:wut2: :veryangry:
Kaesekeks
Beiträge: 516
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Kaesekeks » 25.05.2018 23:34

Also hofft Eberl auf Spieler die bei der WM nicht überzeugen.. auch eine Taktik...
aber dann müsste man sich doch auch vorher schon sicher sein?
Bevor der Spieler dann eine gute WM spielt und woanders hinwechselt... oder sind wir eben auch für die Spieler eine Notlösung?

Oder geben die Vereine einfach die Spieler nicht vor der WM ab?
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von AlanS » 26.05.2018 02:22

... oder wollen nach der WM andere Vereine Spieler von uns - und bringen dann Bewegung in unsere Aktionen?
Mikael2
Beiträge: 5643
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Mikael2 » 26.05.2018 06:45

barborussia hat geschrieben:Der muss nicht sein. Ich habe fast alle Spiele von Brause bei Sky verfolgen "dürfen".

Entweder er hat gar nicht, wenig oder nicht positiv auffällig agiert.

Irgendwas hat zwischen ihm und Hasenhüttl, ebenso wie bei Forsberg, nicht mehr gestimmt. Positive Drecksäcke sind das in meinen Augen nicht.

Und Leipziger sind eine komplette Wohlfühloase gewöhnt. Davon haben wir schon genug.
Du armer.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von barborussia » 26.05.2018 07:45

Armer was?

Ich sah die Spiele im Auftrag von noch höherer Stelle als einer Regierung. Sozusagen Scouting wegen Spielern und Trainer Hasenhüttl.
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 3999
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Nickel » 26.05.2018 09:38

So jemand wie Harnik hätte uns auch gut zu Gesicht gestanden. Kann man Werder nur beglückwünschen!
Zuletzt geändert von Nickel am 26.05.2018 13:00, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
pitbull
Beiträge: 298
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von pitbull » 26.05.2018 10:01

AlanS hat geschrieben:... oder wollen nach der WM andere Vereine Spieler von uns - und bringen dann Bewegung in unsere Aktionen?

Das wird sicherlich mit berücksichtigt werden, was auch legitim ist.
Man muss immer damit rechnen dass einer unserer Jungs bei der WM über sich hinauswächst und Interesse von anderen Vereinen Weckt , dann ist es halt nu noch eine Sache des Preises.

So oder so wird es nach der WM schwierig werden ein Schnäpchen zu schlagen und das Gilt natürlich auch für die anderen Clubs
uli1234
Beiträge: 12603
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von uli1234 » 26.05.2018 13:59

eberl sagte doch, eshängt alles ddavon ab, wer uns verlässt......momentan haben wir wenig, geht der ein oder andere, könnte es viel werden.....und ich bleibe dabei, der kader ist ohne europa vermutlich nur noch kommende saison drin, danach müssen wir abspecken.

es wird auch keinen umbruch geben....es wird eine weitere saion geben, in der es für mich nur darum geht, iwie die 40 punkte zu erreichen.
Lupos
Beiträge: 3726
Registriert: 01.04.2012 18:00

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Lupos » 26.05.2018 16:23

uli1234 hat geschrieben:eberl ....und ich bleibe dabei, der kader ist ohne europa vermutlich nur noch kommende saison drin, danach müssen wir abspecken....
Sollte es so sein, wäre aber mächtig was schiefgelaufen.
Es wurde doch immer wieder betont, dass unser Kader extra so zusammengestellt sei, das wir eben keine unbedingte Teilnahme am internationalen Geschäft bräuchten. Weshalb wir ja auch nie den Griff in die oberen Regale vorgenommen haben....bla bla
Erstaunlich nur, dass wir bereits zu Beginn der abgelaufenen Saison den Kader deutlich abgespeckt haben. Spieler zu günstigen Sonderangeboten haben ziehen lassen. Um dann festzustellen, dass wir aufgrund der Verletzungsprobleme keine ausreichend qualitativ und quantitativ besetzten Kader mehr zu haben.
Das sind dann schon besondere "handwerkliche Auffälligkeiten" :( .
Altborusse_55
Beiträge: 1111
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Altborusse_55 » 26.05.2018 17:38

Vielleicht wartet ME auch darauf, was Favre so in Dortmund ausmustert, und schlägt dann erbarmungslos zu.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von barborussia » 26.05.2018 17:53

Sommerschlussverkauf gibt's doch nur noch inoffiziell...Das nennt sich dann Räungsverkauf :mrgreen:

Willkommen Herr Götze 8)
Gesperrt