Transfervorschläge Saison 2017/18

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2995
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 15.11.2017 21:27

Alles okay... :aniwink:
O.Ferfers
Beiträge: 190
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von O.Ferfers » 16.11.2017 05:51

Zak wird sicherlich diese und auch nächste Saison bei uns spielen, aber dann ist er nicht mehr zu halten. Sehr schade, aber der Verein braucht das Geld wirtschaftlich um zu überleben. Max hat diese öfters ausführlich erklärt, dass dieses Vorgehen unabdingbar ist. Erst mit strategischen Partnern, die sehr viel Geld in den Verein bringen, wird es möglich sein, solche Ausnahmespieler auch langfristig zu halten und ein überdurchschnittliches Team aufzubauen.
Ich weiß, jetzt beginnt wieder die Diskussion über Tradition und Seele verkaufen etc. aber nehmen wir das Beispiel Bayer München, dort sehen wir wie es gehen kann.
Benutzeravatar
BorussiaN0rd
Beiträge: 291
Registriert: 07.10.2013 13:26

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BorussiaN0rd » 17.11.2017 09:34

Der Teil das Zakaria übernächste Saison weg ist, ist eine Mutmaßung ohne irgendeinen Beleg. Mit dieser Behauptung gehts Du dazu über, dass wir dieses Geld, von dem wir gar nicht wissen ob es überhaupt dazu kommt, zum überleben brauchen und tust dann so als ob Max, dass auch so sagen würde........ Das mag argumentativ clever sein aber ist haltlos.
Und dann kommst Du mit "strategischen Partnern" und nennst uns die Bayern als Beispiel als ob man deren Situation so auf uns übertragen kann - glaube ich nämlich kaum.
Ach ja, und zur Diskussion über Tradition und Seele, sage ich mal ich habe keinen Bock auf überzuckerte Brause oder irgendwelche Scheichs oder sonst sowas und bin mir sicher, dass das auch nicht der richtige Weg ist.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 17.11.2017 09:35, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 5006
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von vfl-borusse » 17.11.2017 12:28

Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10280
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von fussballfreund2 » 17.11.2017 13:00

Hab dafür im Moment nicht wirklich ein Auge. Mich interessiert momentan mehr, wie wir eine schlagkräftige Profitruppe auf die Beine stellen. Und da sollten wir, vor allem hinten links, jemanden holen, der uns sofort weiterhelfen kann. Und auch ruhig etwas Geld in die Hand nehmen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26565
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borusse 61 » 17.11.2017 13:07

vfl-borusse hat geschrieben:Ungarisches Top-Talent zum VfL?

http://fohlen-hautnah.de/themen/geruech ... sitenkarte
Hat einer die U - 17 EM gesehen bzw. Spiele von Videoton II und kann mehr zu ihm sagen ? :winker:
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 5006
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von vfl-borusse » 17.11.2017 13:17

Ich leider nicht.
Aber er ist ja auch nur ein top Talent leider kein supertalent :animrgreen2:
Aber Talent kann man ja nie genug haben :aniwink:

Hoffe nur, wenn es so kommen sollte, er ist auch für unser U-Mannschaften spielberechtigt :D
Kampfknolle
Beiträge: 8523
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Kampfknolle » 17.11.2017 13:40

vfl-borusse hat geschrieben: Aber er ist ja auch nur ein top Talent leider kein supertalent :animrgreen2:
Zeit, mal bei Dieter Bohlen bzw. RTL bescheid zu geben :animrgreen2:

Kenn den Jungen aber auch net.
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BorusseAusFischeln » 19.11.2017 12:32

Bei den Mannschaften im Abstiegskampf könnte man gerne mal auf der LV-Position wildern. Ob man jetzt Augustinsson, Christian Günter oder Jannes Horn nimmt...sind alles gute junge Spieler.
blaster68
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2012 21:14

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von blaster68 » 19.11.2017 19:26

Holt den Kruse zurück ! Nicht wegen der 2 Tore im aktuellen Spiel, sondern insgesamt ist der Max ein "Guter" für die Borussia. Auch wenn der Hecking in viell. nicht mag, aus den Aktionen in Wolsburg, "her" damit !!!
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7973
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BorussiaMG4ever » 19.11.2017 20:30

ich halte das gar nicht mal für so abwegig.

wenn hazard weiter so konstant spielt und auch noch den ein oder anderen guten auftritt während der WM hinlegt, werden die millionenangebote aus england reinflattern.

und weil er im sommer 2018 nur noch 1 jahr vertrag hat, gibt es aus meiner sicht dann nur die optionen => verkauf oder verlängerung.

bei ersterem wäre ein kruse auf meiner eigenen transferliste sehr weit oben.

gehaltstechnisch dürften beide auch auf einem ähnlichen niveau sein.

auf der anderen seite hätten wir dann in der offensive mit traore, johnson, kruse, raffa und stindl eine ziemlich alte offensive und eben viele spieler, die nur noch geringe ablösesummen generieren würden, wenn überhaupt.

aber sportlich wäre kruse für mich aufjedenfall eine überlegung wert.
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Mattin » 19.11.2017 20:45

Ich würde Kruse mit Kusshand zurück nehmen.
Benutzeravatar
derNickler
Beiträge: 1522
Registriert: 29.01.2016 23:10

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von derNickler » 19.11.2017 20:51

Hazard hat anscheinend ne Ak von 40 Millionen und nächste Saison von 25 Millionen Euro.


http://www.fussballtransfers.com/nachri ... d-co_81409


Mir wäre Kruse zu alt. Würde eine jüngere Alternative (leider ist Philipp ja beim BVB) bevorzugen.
Kampfknolle
Beiträge: 8523
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Kampfknolle » 20.11.2017 00:54

Das der Name Kruse nun wieder fällt war ja so sicher, wie das Amen in der Kirche :mrgreen:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von barborussia » 20.11.2017 01:12

Muss ja so sein Kampfknolle...

Namen wie Criens oder Dahlin wären doch eher im Bereich "Wünsche scheitern häufig an altersbedingten Hürden" zu finden.
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2707
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borussensieg » 20.11.2017 08:17

derNickler hat geschrieben:Hazard hat anscheinend ne Ak von 40 Millionen und nächste Saison von 25 Millionen Euro.


http://www.fussballtransfers.com/nachri ... d-co_81409


Mir wäre Kruse zu alt. Würde eine jüngere Alternative (leider ist Philipp ja beim BVB) bevorzugen.

Zu diesen Preisen bitte alle 3 sofort verkaufen.
Leider wird das bei Herrmann und Drmic mangels interesse nicht möglich sein.

Bei Hazard ist wohl aufgrund des Interesses aus England nahezu sicher mit einem Wechsel in 2018 zu rechnen. Für 25 Mio. werden einige Inselclubs die Finger nach dem "kleinen Hazard" ausstrecken.

Für die 25 Hazard-Mio. dann bitte das Paket aus Hoffe holen - Amiri und Nagelsmann.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von barborussia » 20.11.2017 08:22

Nagelsmann? Hecking ist übrigens noch da...
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2707
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borussensieg » 20.11.2017 08:31

Hecking ist unser Heynckes
..außerdem geht doch die Summe einfach so schön auf :wink:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von barborussia » 20.11.2017 09:08

Ach so...Wenn Nagelsmann scheitert, holen wir Hecking zurück...Das passt :wink:
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 2707
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borussensieg » 20.11.2017 09:16

Er ist noch jung.... der Dieter :mrgreen:

Und ab kommenden Samstag wird er sowieso als Nachfolger von Jupp ins Spiel gebracht. Schließlich ist er der einzige aktuell in der Bundesliga beschäftigte Trainer der einen Meistertitel vorweisen kann... und als Bayernbesieger DER Topkandidat. So hat man in München doch schon immer Konkurrenten auf Abstand gehalten.
Gesperrt