Transfervorschläge Saison 2017/18

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 24942
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Borusse 61 » 09.07.2017 21:32

Ist aber so, Stillstand bedeutet Rückschritt !
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Dick » 09.07.2017 21:33

Wir brauchen ein neues Tiki-Taka.

Die Abwehr gewinnt Meisterschaften.
Schmolle14
Beiträge: 360
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Schmolle14 » 09.07.2017 21:38

Borusse 61 hat geschrieben:Ist aber so, Stillstand bedeutet Rückschritt !
Hast du noch mehr aus der Plattitüden-Kiste?
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Dick » 09.07.2017 21:40

Genrell sind wir immer für ein Tor gut.
Wir müssen hinten die Fehler abstellen, wie damals unter Favre.

Ich traue das der Mannschaft zu.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39126
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von dedi » 09.07.2017 21:48

Schmolle, dann erzähl mal, welche Mannschaft außer uns, ohne echten Stürmer spielt!

Sogar Barca spielt mit Mittelstürmer! Aber wer auf sinnloses Ballgeschiebe wie beim Handball steht! Jedem sein Plaisir!

Sogar euer Gott Favre spielt mit 2(!) echten Stürmern
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39126
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von dedi » 09.07.2017 21:49

Dick hat geschrieben:Genrell sind wir immer für ein Tor gut.
Wir müssen hinten die Fehler abstellen, wie damals unter Favre.

Ich traue das der Mannschaft zu.
Ja für eins, mehr nicht! :mrgreen:
Schmolle14
Beiträge: 360
Registriert: 07.05.2014 21:25

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Schmolle14 » 09.07.2017 21:56

dedi hat geschrieben:Schmolle, dann erzähl mal, welche Mannschaft außer uns, ohne echten Stürmer spielt!

Sogar Barca spielt mit Mittelstürmer! Aber wer auf sinnloses Ballgeschiebe wie beim Handball steht! Jedem sein Plaisir!

Sogar euer Gott Favre spielt mit 2(!) echten Stürmern
Es reicht doch, wenn wir mit dem System Erfolg haben.
Klar, die letzte Saison war nicht erfolgreich. Was für mich daran lag, dass ständig Hahn spielen musste, statt Raffael oder Hazard. Ich bin positiv gestimmt, dass die beiden sich in der kommenden Saison in den Ausfallzeiten besser abstimmen und somit einer von beiden neben Stindl vorne Tore schießen kann.

"Sinnloses Ballgeschiebe" hat uns dreimal unter die ersten vier gebracht, oder?

Ich bin kein Plural. Vielleicht hast du da eine Wahrnehmungsstörung?!
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6564
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von tommy 64 » 09.07.2017 22:56

OMG.
Benutzeravatar
Isolde.Maduschen
Beiträge: 1195
Registriert: 14.07.2004 12:55

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Isolde.Maduschen » 10.07.2017 00:33

dedi hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

Genrell sind wir immer für ein Tor gut.
Wir müssen hinten die Fehler abstellen, wie damals unter Favre.

Ich traue das der Mannschaft zu.
Ja für eins, mehr nicht! :mrgreen:
Mit 34 1:0 Siegen wird man auch deutscher Meister!
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Dick » 10.07.2017 00:43

Aber ist doch wirklich so. :mrgreen:

Wir haben total viele Chancen in der letzten Saison liegen lassen, dass stimmt allerdings.

Aber auch unsere Gegentore waren teilweise abenteuerlich.

Ich erinnere nur an das Tor von Modeste im Hinspiel, oder die Gegentore in Berlin oder gegen Darmstadt. Diese Tore hätten alle verhindert werden können bzw. müssen.

Auch in der Hinsicht müssen wir uns weiter verbessern.
spawn888
Beiträge: 6038
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von spawn888 » 10.07.2017 00:53

dedi hat geschrieben:
Und wer ist davon kopfballstark?

Wer ist davon gefährlich in der Box?

Wer, außer Stindl, sucht, wie ein Werner, den direkten Weg zum Tor?
Hazard und Raffael suchen definitiv den Weg zum Tor. ich bin da ganz bei einigen meiner Vorredner. Einen weiteren Stürmer braucht es nicht. Nur, wenn wir wissen, dass Raffael, Stindl und Hazard auch in diesem Jahr immer in den entscheidenden Phasen ausfallen würden und dann auch noch gleichzeitig. Ohne Dreifachbelastung ist es absolut ausreichend und eben auch qualitativ überdurchschnittlich besetzt.

Die Aussichten auf Spiele wären für jeden Zukauf so schlecht wie nie.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Tomka » 10.07.2017 08:10

Nach Antonio Rüdigers Wechsel zu Chelsea sollte Andreas Christensen wieder zu haben sein. :wut2:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9446
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von purple haze » 10.07.2017 12:09

Leihen, sofort wieder leihen, und zwar für 2 Jahre mit ko :schilddafuer:
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von PaulX » 10.07.2017 12:52

Tomka hat geschrieben:Nach Antonio Rüdigers Wechsel zu Chelsea sollte Andreas Christensen wieder zu haben sein. :wut2:
Dann aber bestimmt für 25 Millionen € aufwärts und für uns zu teuer
Benutzeravatar
Handschuh #33
Beiträge: 959
Registriert: 18.10.2004 17:11
Wohnort: Menden (Sauerland)

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Handschuh #33 » 10.07.2017 14:02

Irgendwann muss man eine Entscheidung treffen und kann nicht bis zum Sankt Nimmerleinstag auf AC warten und so ist es mit MG nun glücklicher Weise gekommen.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7782
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von BorussiaMG4ever » 10.07.2017 14:50

Tomka hat geschrieben:Nach Antonio Rüdigers Wechsel zu Chelsea sollte Andreas Christensen wieder zu haben sein. :wut2:
denke ich nicht.

chelsea hat in der kommenden saison eine 4fach-belastung, dazu spielt conte bevorzugt mit 3erkette.

die dürfte so aussehen:

azpilicueta-cahill-luiz

dahinter warten dann zouma, rüdiger und christensen.
von daher glaube ich schon, dass AC genügend einsatzzeiten, zb. im FA-cup und league-cup, bekommen wird.
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6296
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Becko » 10.07.2017 17:44

dedi hat geschrieben:Schmolle, dann erzähl mal, welche Mannschaft außer uns, ohne echten Stürmer spielt!

Sogar Barca spielt mit Mittelstürmer! Aber wer auf sinnloses Ballgeschiebe wie beim Handball steht! Jedem sein Plaisir!

Sogar euer Gott Favre spielt mit 2(!) echten Stürmern
Was soll ich zu so nem Post sagen?
Genau so seh ich das auch, alles gesagt Dedi. :daumenhoch:
ALTERBORUSSE65
Beiträge: 1001
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 10.07.2017 22:48

@ Dedi
Handball als Vergleich ist ja lustig, du nimmst es als negativ Vergleich, obwohl da teilweise über 60 Tore in einem Spiel fallen. :daumenhoch: :winker:
Kurt Cobain
Beiträge: 1263
Registriert: 22.01.2010 08:56

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von Kurt Cobain » 11.07.2017 08:24

Ich bin mir ganz sicher....ein Transfer werden wir noch machen und das wird ein Stürmer sein. Egal ob Kauf oder Leihbasis, vorne tut sich noch was. Und dann steht der Kader für nächste Saison. Dann haben wir uns "verkleinert" und sind für die 2 Wettbewerbe die wir spielen gut aufgestellt.
McMax
Beiträge: 6021
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Transfervorschläge Saison 2017/18

Beitrag von McMax » 11.07.2017 08:36

Wird schwer einen Stürmer zu überzeugen.

Der Stürmer hätte raffael hazard und stindl vor sich und ohne internationalen Wettbewerb müssen wir auch nicht viel rotieren.
Und richtige Stürmer haben es bei uns sowieso immer schwer
Gesperrt