Thimothee Kolodziejczak - FC Sevilla

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9074
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von Zisel » 03.01.2017 18:36

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:Nachteil man hat immer noch kein Spieler im Kader,der das Spiel von hinten heraus lenken kann
...der kann ja noch kommen....
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6112
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von tommy 64 » 03.01.2017 21:33

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:@dedi

Ob ich soviel mehr Ahnung haben ,keine Ahnung
Aber ich arbeite für einen 1.Ligisten,aber keinen Verein aus dem deutschsprachigen Raum,aber,und schon wieder aber,einen Verein der regelmässig CL spielt

Womöglich ist es mir wohl auch deshalb aufgefallen im Sommer das BMG Probleme bekommen wird

Tja, aber nur weil man unsere Abgänge, allen voran Xhaka nicht 1 zu 1 ersetzen konnte. Kramer, Strobl hervorragende Leute mit defensiven Qualitäten, aber keine Spielmacher.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 25721
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von borussenmario » 04.01.2017 00:56

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben: Aber ich arbeite für einen 1.Ligisten,aber keinen Verein aus dem deutschsprachigen Raum,aber,und schon wieder aber,einen Verein der regelmässig CL spielt
Was genau machste denn bei den Bayern?
Benutzeravatar
darkiii
Beiträge: 771
Registriert: 04.10.2005 19:15

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von darkiii » 04.01.2017 08:16

Brezn und Hendl servieren :animrgreen2:
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 4413
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von vfl-borusse » 04.01.2017 11:53

McMax
Beiträge: 5679
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von McMax » 04.01.2017 12:17

Eberl meinte grad auf der Pk dass Kolo grad den Medizincheck macht
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7217
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von BorussiaMG4ever » 04.01.2017 12:20

und wenn ich das richtig verstanden habe, ist er derjenige, von dem eberl in seinen interviews gesprochen hat. :shock:
McMax
Beiträge: 5679
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von McMax » 04.01.2017 12:22

Mhh, wie kommst du drauf?
Höre die PK auch. Einer von den Reportern soll ihn mal auf den Spieler mit der interessanten Geschichte ansprechen :|
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7217
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von BorussiaMG4ever » 04.01.2017 12:24

"Eberl: Ansonsten werden wir in Ruhe entscheiden, ob noch etwas zu tun ist oder nicht. Grundsätzlich sind wir mit dem Kader zufrieden."

das hört sich für mich so an, als sei kolo mr.X.
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von MAK » 04.01.2017 12:25

Max hat gesagt, dass dies der Transfer sei von dem er immer sprach. Habe ich auch so gehört.

Ist auch ein außerordentlich guter Transfer mal wieder! Bravo Max :daumenhoch:
McMax
Beiträge: 5679
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von McMax » 04.01.2017 12:26

Danke, ich sollte besser zuhören :mrgreen:
Edit: Grad hat er es wieder erwähnt, der Kader scheint so zu bleiben, Eberl will den Kader nicht zu groß werden lassen ,
Ruhrgebietler
Beiträge: 1946
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von Ruhrgebietler » 04.01.2017 12:28

Ich hoffe mal doch das er den Medizincheck besteht.
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14677
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von kurvler15 » 04.01.2017 12:29

Typischer Eberl-Transfer :daumenhoch: Ich bin zwar nach wie vor überzeugt, dass wir eher einen 6er brauchen, aber schön zu sehen, dass Max weiter seine Prinzipien verfolgt.

"Wir finden ihn spannend, vielleicht tut ihr das ja gar nicht", das Zitat ist mir hängen geblieben :wink:

Ich bin gespnnt, was Kolo auf den Platz bringt.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 37746
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von dedi » 04.01.2017 12:32

Es könnte dann auch eng für Herrn Wendt werden. Ich sehe ihn eher auf der linken Seite.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 8633
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von fussballfreund2 » 04.01.2017 12:35

Ich mag Oscar als Typen sehr. Aber auf seiner Position musste was geschehen.
McMax
Beiträge: 5679
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von McMax » 04.01.2017 12:36

TM schreibt auch dass er wohl nur 7,5 Millionen gekostet hat.
http://www.transfermarkt.de/kolodziejcz ... ews/260081
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 8633
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von fussballfreund2 » 04.01.2017 12:38

Da kann sich Knippi schon mal was für die Vorstellung des Herrn Kolo.......überlegen. Wäre ja peinlich, wenn sich der ganze Park beim Rufen des Namens die Zunge bricht.... :wink:
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14677
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von kurvler15 » 04.01.2017 12:40

Nicht, wenn Oscar wieder zu seiner Form findet. In Topform ist er meiner Meinung nach immer noch einer der besten LV's in der Liga. Etwas Feuer unterm Hintern könnte er aber ganz gut gebrauchen.

So wie ich den Transfer von Kolo sehe, gibt er mehr Möglichkeiten in der Dreierkette, als auch Druck auf LV.

Als Linksfuß kann er eben den LIV spielen. Christensen mit seinem starken Stellungsspiel und Spieleröffnung ZIV und Vestergaard RIV.

Aber wer weiß, ob die Mannschaft überhaupt noch Dreierkette spielen will. Ich kann mir vorstellen, dass man der Stabilität zu Gunsten erstmal wieder auf das altbewährte 442 mit 9 1/2 und 2 flachen Ketten zurückgreift.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 37746
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von dedi » 04.01.2017 13:14

Aber so eine Viererkette mit Elvedi, Christensen, Vestergaard und Kolo hätte schon was.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 37746
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Thimothee Kolodziejczak

Beitrag von dedi » 04.01.2017 13:14

kurvler15 hat geschrieben:Nicht, wenn Oscar wieder zu seiner Form findet. In Topform ist er meiner Meinung nach immer noch einer der besten LV's in der Liga. Etwas Feuer unterm Hintern könnte er aber ganz gut gebrauchen.

So wie ich den Transfer von Kolo sehe, gibt er mehr Möglichkeiten in der Dreierkette, als auch Druck auf LV.

Als Linksfuß kann er eben den LIV spielen. Christensen mit seinem starken Stellungsspiel und Spieleröffnung ZIV und Vestergaard RIV.

Aber wer weiß, ob die Mannschaft überhaupt noch Dreierkette spielen will. Ich kann mir vorstellen, dass man der Stabilität zu Gunsten erstmal wieder auf das altbewährte 442 mit 9 1/2 und 2 flachen Ketten zurückgreift.
Bitte mit echtem Stürmer... :ja:
Gesperrt