Raffael - Dynamo Kiew/FC Schalke 04

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von GigantGohouri » 19.06.2013 11:34

Optimistische Denkweise.

Allerdings: Ich sehe es genauso. :lol:
Hoffen wir mal, dass wir recht behalten.

Das Offensivquartett Herrmann, Raffael, Kruse und de Jong hat schon was geiles an sich.
Dazu noch Hrgota, Arango, Younes (der hoffentlich mal nen Schritt nach vorne macht) und Mlapa (für den das gleiche gilt): Nicht so schlecht 8)
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7727
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von Kellerfan » 19.06.2013 11:36

„Es ist nichts unterschrieben. Der Wechsel ist nicht perfekt. Wir haben noch keine endgültige Einigung erzielt. Fakt ist, dass der Spieler zu uns will.“ , so Eberl im Express.
Benutzeravatar
Goldfinger
Beiträge: 2904
Registriert: 11.03.2006 17:06
Wohnort: Neuwied

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von Goldfinger » 19.06.2013 11:41

19.6.: Raffael wechselt zu Gladbach
Raffael, von Dynamo Kiew an Schalke 04 verliehener offensiver Mittelfeldspieler aus Brasilien, wechselt zu Borussia Mönchengladbach. Raffael war auf dieser Position der Wunschspieler von "Fohlen"- Coach Lucien Favre, mit dem gemeinsam er von 2005 bis 2007 beim FC Zürch zwei Schweizer Meistertitel geholt hatte
http://www.krone.at/Fussball/Moenchengl ... ory-363242
Benutzeravatar
Zellweger75
Beiträge: 40
Registriert: 26.04.2012 09:09

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von Zellweger75 » 19.06.2013 11:43

A Woansinn, die Ösis wissen schon wieder mehr.
spawn888
Beiträge: 6226
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von spawn888 » 19.06.2013 12:11

Wenn es dann jetzt bald hoffentlich perfekt gemacht wird freue ich mich wirklich sehr darüber. Wenn die Summen stimmen (4,8 Mio) und 1,2 Nachzahlungen wenn Europa erreicht wird, kann man definitiv zufrieden sein. Vor allem ist es schön, dass Raffael dann nun die komplette Vorbereitung bei uns mitmachen kann und Favre diese Hammer-Offensiv-Konstellation um Arango, Kruse, Raffael, Herrmann, De Jong und selbst die Jungen Hrgota, Younes, Mlapa austesten kann. Favoriten gibt es auf die 4 Plätze, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass gerade Hrgota eine gewichtige Rolle bei Favres Überlegungen spielt.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von Dick » 19.06.2013 12:25

pf@ffae

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von pf@ffae » 19.06.2013 12:31

Einerseits: Es wäre unprofessionell, würde der Berater nicht alles für seinen Schützling rausholen wollen. Also kann die Aussage, Schalke ist noch im Boot, auch ein rein taktisches Manöver sein, um die Ablöse nicht ganz in den Keller sinken zu lassen bzw. die möglichst besten Konditionen für Raffael rauszuholen.

Andererseits traue ich den Schalkern auch eine linke Tour durchaus zu ... :?
Benutzeravatar
kraufl
Beiträge: 4057
Registriert: 22.06.2007 12:50
Wohnort: Pfungstadt - Eschollbrücken (268 km bis zum Park)

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von kraufl » 19.06.2013 12:35

Ich hoffe, dass auch Raffael inkl. Berater daran interessiert sind, dass bis zum Trainingsstart alles klar ist.
Benutzeravatar
onlyvfl
Beiträge: 1399
Registriert: 23.03.2012 23:34
Wohnort: Düsseldorf

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von onlyvfl » 19.06.2013 12:44

Vielleicht sind die Schalker ja durch den Goretzka-Poker etwas abgelenkt...ich würde mich auch sehr freuen wenn Raffael den Weg zu uns finden würde. :bmg:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 40069
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von dedi » 19.06.2013 13:12

Solange nichts unterschrieben ist, ist gar nichts perfekt! Wenn Schlacke das Vorkaufsrecht wahrnimmt, schauen wir in die Röhre! :roll:
Benutzeravatar
Kwiatkowski
Beiträge: 5566
Registriert: 11.03.2013 12:44
Wohnort: żabojady

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von Kwiatkowski » 19.06.2013 13:19

Nur ist gemäss Medienberichten das Vorkaufsrecht der Schalker bereits abgelaufen.

Jungs & Mädels, das Ding ist so gut wie durch
:daumenhoch:
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2011
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von 00anton » 19.06.2013 13:20

++ Raffael und Mönchengladbach sind sich einig +++
Borussia Mönchengladbach steht vor einer Verpflichtung des Brasilianers Raffael. "Es gibt Probleme zwischen Kiew und Schalke wegen der Ablösesumme. Da liegt Gladbach schon vorne", erklärte Raffaels Berater Dino Lamberti dem SID. Beim fünfmaligen deutschen Meister würde Raffael erneut unter Trainer Lucien Favre arbeiten, der ihn schon beim FC Zürich und bei Hertha BSC trainiert hatte.
http://www.t-online.de/sport/id_6392992 ... anier.html
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33975
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von steff 67 » 19.06.2013 13:36

Hoffentlich gibts bald Vollzug
Hab Angst das könnte noch platzen :(
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2011
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von 00anton » 19.06.2013 13:39

Wenn wir dann einen besseren bekommen, hätte ich nichts dagegen ;-)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33975
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von steff 67 » 19.06.2013 13:40

@ 00 Anton

Das würde schwierig werden.
Das schafft selbst Eberl nicht
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11875
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von midnightsun71 » 19.06.2013 13:45

laut kiews presidenten hat schalke bis zum 1 ten july zeit und er erwähnt gladbach auch nicht...sondern nur schalke als verhandlungspartner...könnte so ne kaugummisache werden wie bei luuk.

quelle:fohlenhautnah auf facebook vor ca 30 minuten
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6131
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von HB-Männchen » 19.06.2013 14:04

Schalke traue ich durchaus eine linke Tour zu. Die werden nämlich wissen, dass sie uns mit einem Raffael stärken werden. Ob sie Geld in die Hand nehmen, um das verhindern???
Benutzeravatar
Boekelbube
Beiträge: 79
Registriert: 18.05.2011 10:34
Wohnort: Baden-Baden /Sandweier

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von Boekelbube » 19.06.2013 14:11

Hoffentlich nicht! Es reicht schon wenn das der Verein aus dem Süden des öfteren praktiziert :?
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2011
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von 00anton » 19.06.2013 14:18

HB-Männchen hat geschrieben:Schalke traue ich durchaus eine linke Tour zu. Die werden nämlich wissen, dass sie uns mit einem Raffael stärken werden. Ob sie Geld in die Hand nehmen, um das verhindern???
Was für Geld? Die haben nichts! Wenn die Goretzka verpflichten ist Rafel für die erledigt! Solange wie die den Jungen nicht haben, halten Sie Rafael hin!
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7174
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Raffael - Dynamo Kiew

Beitrag von tommy 64 » 19.06.2013 14:33

Also eins kapier ich nicht. Da steht: Die Schalker wollen ihn weiter ausleihen und ließen eine Kaufoption über sechs Millionen Euro ungenutzt. Wie kann es dann sein das Schalke laut Raffaels Berater noch im Rennen ist? Da wartet man in Kiev doch scheinbar darauf das Schalke Eberls Angebot überbietet. :wut:
Gesperrt