Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von nicklos » 28.05.2013 11:00

Man kann es nicht allen Recht machen. Wie es Eberl auch macht, es ist verkehrt. Wenn ich da an die Töne bei Hrgota zurückdenke...kein Bundesliganiveau und keine drei Wochen später ist er der Held...
pf@ffae

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von pf@ffae » 28.05.2013 11:20

http://www.sportal.de/borussia-moenchen ... 7447500000

Vielleicht ist Kramer eher Konkurrent für Marx/Nordi als für Xhaka?
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von MAK » 28.05.2013 11:26

Wundert mich, dass dort schon eine Aussage Eberls dazu steht, aber auf unserer HP noch nichts bekannt gegeben wurde.
Benutzeravatar
Kev0310
Beiträge: 2685
Registriert: 15.07.2012 09:38
Wohnort: Schlumpf-Park in Schlumpfhausen

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von Kev0310 » 28.05.2013 11:41

@Herbert Laumen

de Bruyne war sportlich natürlich kein Unfug. Aber was kommt danach?
Aber eigentlich ist es ja auch egal, weil es bleibt ja sowieso kaum noch ein Spieler länger bei einem Verein. Außer vielleicht bei Bayern (siehe Ribery)
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1460
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von Simonsen 1978 » 28.05.2013 11:45

bökelratte hat geschrieben:Warten wir doch mal ab wie sich das Ganze entwickelt, was in 2 Jahren sein wird weiss doch kein Mensch. Wenn Kramer dann z.B. sagt dass er bei uns bleiben will wird sich schon eine Lösung finden.
richtig, wie der Rheinländer so schön sagt: kumme losse !!!

Warten wir es ab. Wenn er die Fehlpässe von HN nicht macht, und an sonsten einen guten 6er abgibt, schont er meine Nerven im Park. Das ist auch ein Wert an sich :lol:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44850
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von HerbertLaumen » 28.05.2013 11:54

Kev0310 hat geschrieben:Aber was kommt danach?
Bei Bremen geht der Umbruch weiter, dank Leihgeschäft in Liga 1 statt in Liga 2.
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3473
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von Andi79 » 28.05.2013 12:13

Ich bin der Meinung, dass wir keine Spieler für unsere Konkurenz ausbilden sollten. Entweder ein Spieler wird fest verpflichtet oder garnicht. Er kommt von einem Fastabsteiger aus der 2.ten Liga zu einem Europapokalanwärter aus der 1.ten Liga. Man darf also davon ausgehen, dass er nicht sofort weiterhilft sondern ähnlich wie andere Neuzugänge ein Jahr zur Aklimatisierung braucht. Weiterhin bin ich der Meinung, dass wir genügend Talente in unseren eigenen Reihen haben sei es in der A-Mannschaft oder der U23. Deshalb wär es mir persönlich lieber wir würden ein wenig mehr auf Erfahrung setzen um die jungen Leute zu stützen und weiter zu entwickeln. Das ein Spieler sowieso nicht länger als 2 Jahre bei uns bleibt wenn er einschlägt ist quatsch Gegenbeispiele gibt es genug. Geht Kramer hier richtig steil lacht Leverkusen sich kaput, dann haben wir Ihnen den Rolfes Nachfolger ausgebildet.
Altborusse_55
Beiträge: 1124
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von Altborusse_55 » 28.05.2013 12:22

Man kann es nicht allen Recht machen. Wie es Eberl auch macht, es ist verkehrt. Wenn ich da an die Töne bei Hrgota zurückdenke...kein Bundesliganiveau und keine drei Wochen später ist er der Held...[/quote]

An dem nicht vorhandenen Bundesliganiveau hat sich auch nichts geändert, wenn er im Spiel nach Mainz nach 10 Minuten vom Platz gegangen wäre, hätte es kaum einer bemerkt.
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von MAK » 28.05.2013 12:33

Anstatt einen Spieler für einen "Konkurrenten" auszubilden, den wir dann noch nichtmal fest verpflichten können, hätte man lieber auf die eigene Jugend gesetzt ! Korb und Brandenburger können doch auch 6er spielen. Auch Hausweiler hat jetzt einen Profivertrag und für die 8 hätte man dann auch ihn in der Hinterhand.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11415
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von Badrique » 28.05.2013 13:33

Du meinst sicher Holzweiler. Hausweiler spielt schon seit ein paar Jahren nicht mehr bei uns. :wink:
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von MAK » 28.05.2013 13:56

Ich schwöre JEDESMAL, wenn ich über den Jungen rede oder schreibe, nenne ich ihn Hausweiler :mrgreen: Das geht aus meinem Kopf nicht mehr raus :roll: :lol: Sorry Mr.Holzweiler !
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von MAK » 28.05.2013 13:58

Offiziel ! Der Link funktioniert irgendwie nicht, aber es weiß ja jeder, wie unsere HP heißt ...

Herzlich Willkommen :bmg:
Zuletzt geändert von MAK am 28.05.2013 13:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BoBor
Beiträge: 325
Registriert: 28.09.2010 09:15

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von BoBor » 28.05.2013 13:59

Da haben wir einen guten Spieler für zwei Jahre in unserem Kader.

Herzlich Willkommen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von dedi » 28.05.2013 13:59

Herzlich Willkommen und alles Gute bei der einzig wahren Borussia! :bmg: :winker:
toXic
Beiträge: 605
Registriert: 15.06.2006 22:23
Kontaktdaten:

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von toXic » 28.05.2013 14:04

Läuft :bmg:

:winker:
pf@ffae

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von pf@ffae » 28.05.2013 14:07

Herzlich Willkommen!

Nur ein kleiner Hinweis: LF war informiert! Nicht, dass wieder irgendwelche Gerüchte aufkommen, er hätte den Spieler nicht gewollt! :roll:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44850
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Christoph Kramer - Bayer Leverkusen

Beitrag von HerbertLaumen » 28.05.2013 14:07

Gesperrt