Transfergerüchte MIT QUELLE

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29912
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von nicklos » 18.06.2013 16:49

Unfassbar, im Mittelfeld und Sturm haben wir echte Kracher. Wie das wohl im Zusammenspiel aussieht. Raffael und Arango, dazu Kruse. Zwickt mich mal einer bitte kurz :shock:
Benutzeravatar
Borussia-prinz
Beiträge: 156
Registriert: 14.07.2010 20:11
Wohnort: Krefeld

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Borussia-prinz » 18.06.2013 17:02

Ballpumpe
Beiträge: 1002
Registriert: 23.08.2011 18:17
Wohnort: ESSEN

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Ballpumpe » 18.06.2013 17:03

Herrmann hast Du noch vergessen !

Der Wunschspieler kommt.
Im Reviersport hat ein BVB- Fan unsere Borussia mit Seiner verwechselt und schreibt, was sollen wir mit diesen mittelmäßigen Spieler ? !

Ich freue mich wenn Raffael, Arango, Kruse, Herrmann und de Jong die Liga schütteln !
LF1900

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von LF1900 » 18.06.2013 17:35

Auch wenn Raffael kommt, dann wird man noch weitere Spieler holen (müssen)!
Es wurde hier schon mal erwähnt: Wir haben dann 21 Feldspieler. Dabei ein paar junge ohne Erfahrung, Stranzl, der schonmal das eine oder andere Spiel verletzt ausfällt und Arango wird zwischendurch noch etwas reisen müssen! Das wird nicht reichen!
Ein Spieler ist nmal gesperrt, einer länger verletzt und 2-3 angeschlagen! Was dann? :hilfe:
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Sven1549 » 18.06.2013 17:39

Deshalb haben wir ja die von dir angesprochenen 21 Feldspieler........

Wenn wir die nicht brauchen würden, dann könnte man sich deren Gehalt auch sparen. Mittlerweile haben wir ja auch eine gute Bank, zumindest im offensiven Bereich. In der Defensive sieht das nicht ganz so prickelnd aus, bis auf Rooooooooooooeeeeeeeeeeeeeeeelllllllllllll.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Klinke » 18.06.2013 17:40

und diese müssen drauf - hat da gestern einer die europ. Ligen bei TM duchstöbert , hat er videos geschaut - nur er weis woher er den scheiss hat
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Klinke » 18.06.2013 17:51

the call of ktulu hat geschrieben:Ich frage mich dann allerdings ernsthaft, wer dafür alles weichen soll? :? :?
.
das fragst du dich ernsthaft ?????
ich denke bei den offensivleistungen diese saison käme jeder dafür in frage
bis auf arango in der Vorrunde hat keiner wirklich duchgängig überzeugt , auch herrmann hatte viel schatten und ein bankplatz für 1-2 partien wäre ggf angebracht gewesen
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Klinke » 18.06.2013 17:52

nicklos hat geschrieben: wohl im Zusammenspiel aussieht. Raffael und Arango, dazu Kruse. Zwickt mich mal einer bitte kurz :shock:
bei arango wird das wie meist aussehen , ein super pass und dann wieder drei ins nimmerland - da ändert sich nichts
Benutzeravatar
Tom@Gladbach
Beiträge: 1392
Registriert: 14.07.2005 12:08
Wohnort: Lichtenfels/Oberfranken

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Tom@Gladbach » 18.06.2013 18:30

Klinke hat geschrieben: bei arango wird das wie meist aussehen , ein super pass und dann wieder drei ins nimmerland - da ändert sich nichts
Nun, wenn jeder zweite Super-Pass zu einem Tor führt, dann soll's mir recht sein 8)

Allerdings sollten 4 bis 6 Superpässe pro Spiel drin sein und nicht pro Halbserie ...
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Dick » 18.06.2013 18:52

Laut dieser Quelle http://mercato.eurosport.fr/football/tr ... tory.shtml
ist wohl Leverkusen an Cheryshev interessiert. Aber im Artikel wird auch gesagt, dass wir laut spanischen Medien ein Angebot für Cheryshev abgegeben haben.
pf@ffae

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von pf@ffae » 18.06.2013 18:59

pf@ffae hat geschrieben:Bleiben noch 6.000.000 € übrig...
HerbertLaumen hat geschrieben: Der Gewinn ist aber nicht automatisch gleich dem Transferbudget ;)
Ja, das weiß ich auch ... Aaaaaber: Leisten könnten wir uns das - und mehr wollte ich nicht sagen.
Benutzeravatar
Kev0310
Beiträge: 2685
Registriert: 15.07.2012 09:38
Wohnort: Schlumpf-Park in Schlumpfhausen

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Kev0310 » 18.06.2013 19:29

gibt ja für de Camargo auch noch 2 Mio wenn ich da richtig informiert bin...
Benutzeravatar
winni_07
Beiträge: 263
Registriert: 16.08.2007 13:55
Wohnort: Selfkant
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von winni_07 » 18.06.2013 19:44

Niemand was gelesen, ob man trotz den AKs trotzdem Nachzahlungen bekommen kann ?
hoss
Beiträge: 858
Registriert: 10.09.2012 11:59

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von hoss » 18.06.2013 19:54

ich hoffe das ist ein Aprilscherz.
Borussia-prinz hat geschrieben:http://www.fussballtransfers.com/bundes ... usse_37403

Fast durch: Raffael wird Borusse
Boninsegna
Beiträge: 733
Registriert: 22.10.2012 17:09

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Boninsegna » 18.06.2013 20:12

LF1900 hat geschrieben:Auch wenn Raffael kommt, dann wird man noch weitere Spieler holen (müssen)!
Es wurde hier schon mal erwähnt: Wir haben dann 21 Feldspieler. Dabei ein paar junge ohne Erfahrung, Stranzl, der schonmal das eine oder andere Spiel verletzt ausfällt und Arango wird zwischendurch noch etwas reisen müssen! Das wird nicht reichen!
Ein Spieler ist nmal gesperrt, einer länger verletzt und 2-3 angeschlagen! Was dann? :hilfe:

21 Spieler für 36,37..lass es 38 Spiele werden.
Fohlenecho5269
Beiträge: 2357
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Fohlenecho5269 » 18.06.2013 20:26

pf@ffae hat geschrieben:@Fohlenecho5629

Du beantwortest meine Frage zwar nicht, aber egal. Sollte die Zahl 15 Mio Gewinn stimmen, dann mache ich mal folgende Rechnung auf:

Kramer: 500.000 €
Kruse: 2.500.000 €
Raffael: 6.000.000 €

Macht nach Adam Riese: 9.000.000 €
Bleiben noch 6.000.000 € übrig, die man in eine andere Personalie investieren könnte, zum Beispiel in den Bruder von Luuk :mrgreen:
also dann möchte ich versuchen Deine Frage zu beantworten.

Auf der JHV ende April wurde den Mitgliedern und anschließend auch den Medien ein Gewinn (NETTO!!!) von 15,000 Mio € ausgewiesen. Dazu kommt durch Leihe im Winter und Verkauf jetzt von Igor de Camargo noch 2,000 Mio € dazu. Zudem haben wir auch noch Leckie an den FSV verkauft. Macht zusammen eine Einnahme von 17,500 Mio €

Die Ausgabe hast Du bis auf Raffael korrekt wiedergegeben. Bei Raffael wurde hier und auf tm eine Ablöse von 4,000 Mio € und Nachzahlungen genannt.

Einnahme 17,500 Mio € ./. Ausgabe 7,000 Mio € = 10,500 Mio €

Ob wir dieses Geld 1 : 1 in Beine investieren können entzieht sich meinen Kenntnissen. Ich kann hier nur die Aussage von ME wiedergeben. ME sprach davon das wir ein bis zwei Offensivspieler verpflichten.

Nach den bekannten und veröffentlichten Zahlen sehe ich noch die Möglichkeit einen Spieler zu verpflichten.

Ich sehe aber auch, das wir ggfs in der Offensive überbesetzt sein könnten und daher könnte ich mir sehr gut vorstellen das noch der ein oder andere Spieler abgegeben wird - egal ob als Leihe oder Verkauf. Lt. Insiderangaben und verschiedenen Medien sehe ich Juan Arango, Peniel Mlapa und / oder Lukas Rupp auf der Agenda der Spieler die uns in diesem Sommer verlassen könnten.

Aktuell haben wir einen Spielerkader in der Offensive wie folgt:

Luuk de Jong
Peniel Mlapa
Max Kruse
Juan Arango
Raffael
Patrick Herrmann
Lukas Rupp
Sven Michel
Amin Younes
Kevin Holweiler
Branimir Hrgota

Auch wenn unsere jungen Spieler erst noch an die erste Elf langsam herangeführt wird und dazu im Trainingslager die erste Chance sich bietet
haben wir mE ein Überangebot vor allen Dingen dann wenn noch ein Spieler kommt.

Daher würde ich mich anstatt eines offensiven Spielers um Leon Goretzka bemühen. Auch hier können wir Nachzahlungen vereinbaren. Wenn im Vertrag steht mindestens 2,800 Mio € Ablöse dann zahlen wir jetzt dieses Geld und später noch das was der VFL Bochum haben möchte. Damit hätten wir dann auch den S04 geärgert.

Sollten wir tatsächlich noch ein Spieler holen und den ein oder anderen Spieler abgeben, dann könnte ich mir sogar noch den einen oder anderen für unsere defensive vorstellen.

Also mal abwarten was noch passiert. Zumindest sind wir finanziell gut ausgestattet und für Überraschungen ist ME nach letztem Jahr immer wieder gut.
Benutzeravatar
bmg-A
Beiträge: 856
Registriert: 19.09.2012 14:02
Wohnort: Augsburg

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von bmg-A » 18.06.2013 20:32

Kev0310 hat geschrieben:gibt ja für de Camargo auch noch 2 Mio wenn ich da richtig informiert bin...
jep
Fohlenecho5269
Beiträge: 2357
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von Fohlenecho5269 » 18.06.2013 20:32

Dick hat geschrieben:Laut dieser Quelle http://mercato.eurosport.fr/football/tr ... tory.shtml
ist wohl Leverkusen an Cheryshev interessiert. Aber im Artikel wird auch gesagt, dass wir laut spanischen Medien ein Angebot für Cheryshev abgegeben haben.

Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das Leverkusen nach Son und Kruse noch einen Spieler für die Offensive holt.

Zudem ist Bayer Leverkusen auch noch an Jese interessiert.
pf@ffae

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von pf@ffae » 18.06.2013 20:48

Und noch ein Name:

"Mönchengladbach est dans la danse pour Corchia : Même si Lyon possède un accord avec Sébastien Corchia, ce sont les pistes allemandes qui ont à ce jour les meilleures offres susceptibles de convenir à Sochaux. Le Bayern de Munich ou encore Shalke 04 seraient « OK » à 5 M€. Un troisième club de Bundesliga veut tenter. C’est Mönchengladbach."

Übersetzung (frei):

Mönchengladbach ist an Corchia dran. Auch wenn sich Lyon mit Sebastian Corchia geeinigt hat, sind die deutschen Angebote bisher die besten, um Sochaux zu überzeugen. Bayern München oder auch Schalke 04 haben bei 5 Mio ihr OK gegeben. Ein dritter Club der Bundesliga will es nun auch versuchen. Und das ist Mönchengladbach.
LF1900

Re: Transfergerüchte MIT QUELLE

Beitrag von LF1900 » 18.06.2013 20:49

Sven1549 hat geschrieben: Wenn wir die nicht brauchen würden, dann könnte man sich deren Gehalt auch sparen. Mittlerweile haben wir ja auch eine gute Bank, zumindest im offensiven Bereich. In der Defensive sieht das nicht ganz so prickelnd aus, bis auf Rooooooooooooeeeeeeeeeeeeeeeelllllllllllll.
21 Spieler werden aber nicht reichen! Wir hatte ndie letzten beiden Jahre sehr viel Glück in Sachen Verletzungen, da sollte man sich nicht drauf verlassen! Wir hatten auch dieses Jahr den kleinsten Kader, trotz dreier Belastung. Wir hatten zwar Glück mit den Verletzungen, aber zum Ende der Saison waren ein Herrmann, Arango und evtl auch weitere Spieler überspielt!
Gesperrt