Luuk de Jong - Twente Enschede

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Fohlenecho5269
Beiträge: 1851
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Fohlenecho5269 » 10.07.2012 18:56

Guten Abend Zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage an Alle

Wenn hier aktuell von 14,500 Mill. gesprochen wird - Gesamtpaket

ME bietet 11,000 Mill + Zulagen 3,000 Mill

Twente verlangt 12,000 Mill. + Zulagen 2,5000 Mill

glaubt Ihr das die beiden Seiten sich einigen können
die Einigung liegt doch soweit nicht mehr auseinander

Und außerdem hat dioch dieser Herr Munstermann doch genug Kohle oder nicht

Ich glaube und bin felsenfest davon überzeugt, das ME keine 14,5000 Mill sofort zahlt.

Ich hoffe, das beide Seiten sich zügig arrangieren.

:bmgsmily: :bmgsmily: :bmgsmily: :bmgsmily:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25600
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von 3Dcad » 10.07.2012 18:57

:lol: wenn max die noch ordentlich herunterhandelt würden die twente fans friedlich in scharen zum ablösespiel kommen. :lol:
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3474
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von powerSWG » 10.07.2012 18:57

Heute hatte ich die Karte vom Relegationsspiel in Bochum in der Hand.

Jetzt, ein Jahr später, wollen Spieler zu uns, die eine zweistellige Summe kosten und freiwillig auf ihren Transferanteil verzichten. :shock:

Ich denke, morgen ist die Sache durch und LdJ unterschreibt.
Velkyn
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2012 10:41

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Velkyn » 10.07.2012 19:01

Er will das beste rausholen , egal ob 10 Mille + 5 (sonderzahlungen )
oder 13,5 + 2

Und da Luuk auch noch ein sehr geilen Charakter hat, sparen wir noch 2 Mille, also Rechnen kannst du in egal welcher Richtung es bleiben 15 Mille.

Naja bei Chmpl. lg. zahlen wir drauf.

Aber es lohnt.
Zuletzt geändert von Velkyn am 10.07.2012 19:03, insgesamt 1-mal geändert.
manni41
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2008 17:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von manni41 » 10.07.2012 19:01

DAS muß er zunächstmal in der (stärkeren) Bundesliga beweisen...klappte bei Huntelaar auch nicht in der 1. Saison...

bin mir aber sicher,daß er voll einschlägt...LULU weiß schon,warum er ihn auf der Liste hat... :anbet:
Zuletzt geändert von Bruno am 10.07.2012 19:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: unnötigen Fullquote gelöscht. Bitte achtet darauf!
Velkyn
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2012 10:41

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Velkyn » 10.07.2012 19:06

Er ist deviniv stärker , weil er ins system passt, mit einem Huntelaar würden wir uns im moment nicht verstärken.
manni41
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2008 17:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von manni41 » 10.07.2012 19:07

Also...jetzt mal ganz ehrlich...HIER (und bei TM) tauchen immer die ganzen MIO-Beträge auf,die angeblich zu zahlen wären....

NIEMAND von UNS weiß,welche Beträge Maxi zur Verfügung stehen...WENN man es sich nicht leisten könnte, wären die Verhandlungen schon laaange abgebrochen..

Ich bin mir SICHER,das LUUK uns in der nächsten Saison (sofern er sich denn in der BULI zurecht findet) in der Tabelle OBEN hält...UND und in der CL-Quali mit durch bringt...zusammen mit Granit,Alvaro und unseren anderen Fohlen...denn die QUALITÄT ist vorhanden...dank LULU :bmg:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12092
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von MG-MZStefan » 10.07.2012 19:09

Velkyn hat geschrieben: Warum ? Ganz einfach , er passt perfekt ins system , und auch für 15 Mille ( hatte ich schon im April geschrieben, da wurde ich ausgelacht wer wir doch sind ) .
Wo auch immer du das im April geschrieben haben willst und was von 15 Mio. und ausgelacht wurdest. Jedenfalls nicht hier im Forum.

Hier schrubst du im Mai wir wären bescheuert wenn wir Xhaka nicht für 10 Mio. kaufen - also sind wir das anscheinend - und dann nochmal was Ende Mai von de Jong für 12 Mio.

Du scheinst sowohl mit dem Geld als auch mit deinem Erinnerungsvermögen nicht sehr verantwortungsvoll umzugehen...
borussia0701
Beiträge: 45
Registriert: 06.07.2012 15:12
Wohnort: Worms

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von borussia0701 » 10.07.2012 19:11

powerSWG hat geschrieben:Heute hatte ich die Karte vom Relegationsspiel in Bochum in der Hand.

Jetzt, ein Jahr später, wollen Spieler zu uns, die eine zweistellige Summe kosten und freiwillig auf ihren Transferanteil verzichten. :shock:

Ich denke, morgen ist die Sache durch und LdJ unterschreibt.


echt krass wenn man das bedenkt... :daumenhoch:

ich hoff du behälst recht mit deinem orakel :anbet: :anbet:
Velkyn
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2012 10:41

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Velkyn » 10.07.2012 19:12

NIEMAND von UNS weiß,welche Beträge Maxi zur Verfügung stehen...WENN man es sich nicht leisten könnte, wären die Verhandlungen schon laaange abgebrochen..
Genau das ist es ja, es heulen alle rum es wäre zuviel Geld für einen Spieler , na und? Wir haben einen der besten Finanzmanager in Europa. Er weiß was er macht
Fohlenecho5269
Beiträge: 1851
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Fohlenecho5269 » 10.07.2012 19:12

ich wollte eigentlich nur sagen, das die differenz gar nicht so groß sein muss

zw. 11,000 und 12,000 mill = 1,000 Mill

das könnte doch twente locker wegstecken - oder???
ewiger Borusse
Beiträge: 6189
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von ewiger Borusse » 10.07.2012 19:14

auf jeden fall kriegen wir 200 Seiten Müll zusammen.
das haben die andern Spieler ja zusammen nicht geschafft
manni41
Beiträge: 83
Registriert: 16.11.2008 17:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von manni41 » 10.07.2012 19:18

Genau das ist es ja, es heulen alle rum es wäre zuviel Geld für einen Spieler , na und? Wir haben einen der besten Finanzmanager in Europa. Er weiß was er macht[/quote]


:daumenhoch: :winker: ..ganz meiner Meinung...denn wir haben KEINE Ahnung,was da abgeht...weder mit Ablöse..noch Handgeld..noch Gehälter...
Ist mir aber eigentlich auch Wurscht!!!Am wichtigsten ist,daß Maxi seinen Job macht..Lulu's Wünsche erfüllt..ER wiederrum die Truppe so gut macht,daß an die letzte Saison angeknüpft wird..und unser diesjähriger Traum weitergeht und lange anhält..UND..wir WIEDER die BAYERN mindestens 2x weghauen... :lol:

Ich kann's nicht mehr erwarten,bis es endlich losgeht...hab JETZT schon Hummeln im a... :bmgsmily:
Velkyn
Beiträge: 30
Registriert: 25.04.2012 10:41

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Velkyn » 10.07.2012 19:21

Wo auch immer du das im April geschrieben haben willst und was von 15 Mio. und ausgelacht wurdest. Jedenfalls nicht hier im Forum.
Oh doch hier, vll gelöscht
Hier schrubst du im Mai wir wären bescheuert wenn wir Xhaka nicht für 10 Mio. kaufen - also sind wir das anscheinend - und dann nochmal was Ende Mai von de Jong für 12 Mio.
Werden wir sehen, aber er ist verpflichtet.
Du scheinst sowohl mit dem Geld als auch mit deinem Erinnerungsvermögen nicht sehr verantwortungsvoll umzugehen...
Das ist Deine meinung, und wenn man die Rechnungen einigermaßen beherscht besteht da kein Risiko ;)
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3474
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von powerSWG » 10.07.2012 19:21

Müll würde ich das nicht nennen, ich sehe das ganze hier als Selbsthilfegruppe in einer langen Sommerpause.

Irgendwie muss man doch mit Borussia fiebern.
Was machen wir nur, wenn er morgen wirklich unterschreibt? :shock:

Es sind immerhin noch ein paar Wochen bis zum ersten wichtigen Spiel.
Benutzeravatar
die Raute
Beiträge: 410
Registriert: 07.08.2011 21:04

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von die Raute » 10.07.2012 19:22

Fohlenecho5269 hat geschrieben:ich wollte eigentlich nur sagen, das die differenz gar nicht so groß sein muss

zw. 11,000 und 12,000 mill = 1,000 Mill

das könnte doch twente locker wegstecken - oder???
Warum Twente, Borussia könnte das genau so Locker, wenn nicht gar lockerer wegstecken. :bmgsmily:

und wenn nicht dann eben :byebye: Luuk

Dann muss ME mal bei anderen Spielern und Vereinen mit den Geldscheinen winken, da jibbet dann schon etwas adäquates.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12092
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von MG-MZStefan » 10.07.2012 19:23

Fohlenecho5269 hat geschrieben:ich wollte eigentlich nur sagen, das die differenz gar nicht so groß sein muss
Wie schonmal geschrieben von anderen: Keiner kennt irgendwelche Zahlen. Du spekuliert hier auch deine eigenen hin und mutmaßt daraus, dass die Differenz nicht groß sein kann. Was soll das bringen?

Dass die Lücke doch etwas größer sein könnte sieht man m.E. daran, dass Eberl sagt es könnte noch eine Weile dauern und man wird sehen ob überhaupt...
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12092
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von MG-MZStefan » 10.07.2012 19:27

Velkyn hat geschrieben: Das ist Deine meinung, und wenn man die Rechnungen einigermaßen beherscht besteht da kein Risiko ;)
Na wenn deine Posts gelöscht wurden wird das schon seinen Grund gehabt haben.

Und so wie du Rechnungen beherrschst und deinem Auftreten hier bin ich aufgrund der wirtschaftlichen Performance von Borussia schon froh, dass es Schippers schon gab und du nicht noch zusätzlich zufällig am Park mit dem Rad vorbeigefahren bist.

Lass uns aber einfach bei den Fakten bleiben bevor der Spam hier wieder losgeht. Die Beiden werden schon wissen was sie tun. Wir haben da richtig gute Leute, was mir ein gutes Gefühl gibt. Auch bei diesem zähen Transfer...

P.S. Antwort bitte per PN, denke für öffentlich ist soweit alles gesagt.
Benutzeravatar
Borussia-prinz
Beiträge: 156
Registriert: 14.07.2010 20:11
Wohnort: Krefeld

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Borussia-prinz » 10.07.2012 19:27

ewiger Borusse hat geschrieben:auf jeden fall kriegen wir 200 Seiten Müll zusammen.
das haben die andern Spieler ja zusammen nicht geschafft
müll würde ich nicht sagen , hier würd ja ganze zeit geknubbelt .
ist ja gut so ich doch egal was hier steht hauptsache wir haben hier alle spaß :bmg: und ohne uns alle hier wäre richtig langweilig.
weiter so jungs ihr seid spitze :daumenhoch: :bmgsmily:
Benutzeravatar
Bingo Bongo
Beiträge: 285
Registriert: 17.07.2004 14:06
Wohnort: Strafraum

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Bingo Bongo » 10.07.2012 19:36

Trikot hab ich schon gefunden
319883_155402854592931_811470784_n.jpg
Gesperrt