Luuk de Jong - Twente Enschede

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Highball75
Beiträge: 491
Registriert: 18.09.2010 17:35
Wohnort: Niederbayern,Rottal-Inn

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Highball75 » 04.07.2012 16:30

[

so langsam wird es konkreter

http://www.vi.nl/nieuws/223953/FC-Twent ... adbach.htm[/quote]
Hab Ich auch gerade gelesen!
SebiDede
Beiträge: 174
Registriert: 06.05.2008 10:41
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von SebiDede » 04.07.2012 16:32

gehört der Audi nicht zu Giovane Elber, der immer noch auf den Fluren des Straßenverkehrsamtes herumgeistern soll und ahnungslose Köln-Fans erschreckt?
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3921
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von TheOnly1 » 04.07.2012 16:41

Das mit dem Kennzeichen ist wieder so ne Geschichte...
Ich gehe davon aus das de Jong eher in Enschede wohnen bleibt, weil genau das doch einer der Gründe pro Borussia sein soll.
Was will der dann mit nem deutschen Kennzeichen?

Brouwers hat doch zB auch noch ein holländisches Kennzeichen meine ich?!?
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 16:44

Ja, es sieht so aus, dass ME zu Verhandlungen seit heute Nachmittag in Holland ist. Da Twente 15 Mio.€ fordert und Gladbach nur 10 Mio.€ bietet, wird mit einem Wechsel von Oscar Wendt gerechnet.
Die Niederländer sind jedenfalls der Überzeugung, dass der Wechsel de Jongs nach Gladbach unmittelbar bevorsteht.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von lutzilein » 04.07.2012 16:45

Ich denke 170 km sind ein wenig viel um täglich zu pendeln.
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2143
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von markymark » 04.07.2012 16:46

Erst Auto ummelden, dann Vertrag unterschreiben. In der Reihenfolge macht das Sinn :lol:
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3921
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von TheOnly1 » 04.07.2012 16:48

lutzilein hat geschrieben:Ich denke 170 km sind ein wenig viel um täglich zu pendeln.
Naja...knapp 2 Stunden.
Keine Ahnung wie wichtig ihm das ist. Es hieß ja das er in der Nähe seiner Familie und Freund bleibe möchte.
Machbar ist das auf jeden Fall...ob es langfristig Sinn macht ist eine andere Frage.
War jetzt auch nur eine lose Vermutung von mir.
uli1234
Beiträge: 13066
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von uli1234 » 04.07.2012 16:53

Also so langsam bin ich der Meinung, dass man die Geschichte vergißt. Sollte da auch nur annähernd was dran sein, 10 Mio + Wendt, würde ich meine Sachen packen und nach Hause fahren. Die Kohle ist er nicht wert, niemals nie. Für das Geld kann man sich andere Transfers an Land ziehen, wo das Risiko weitaus kalkulierbarer ist.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3921
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von TheOnly1 » 04.07.2012 16:56

Deine Meinung.
Ich sehe das zB komplett anders.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7018
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von tommy 64 » 04.07.2012 16:57

so langsam wird es konkreter

http://www.vi.nl/nieuws/223953/FC-Twent ... adbach.htm[/quote]
15 Mille verlangen die für de Jong der im Spielerprofil mit 10 Mille Marktwert angegeben ist. Also bei aller liebe aber die sind doch krank in der Birne bei Twente. Nun ist auch klar warum sich der Transfer so ewig lange hinzieht. Es liegt an den Wahnsinnigen von Twente. :wut:
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von lutzilein » 04.07.2012 17:00

Vergesst doch endlich die Transfermarkt.de-"Marktwerte" Das doch ist nur gequirlte Mäuseka.cke!
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 17:03

Ein weiterer Link! Weiß nicht, ob der hier schon gebracht wurde.
Wenn, dann SORRY!!!


http://www.telegraaf.nl/telesport/voetb ... ong__.html
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7980
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von BorussiaMG4ever » 04.07.2012 17:05

also alles im zweistelligen millionen bereich PLUS wendt halte ich für viel zu teuer. hoffentlich geht der wechsel ohne eine "wendt-verrechnung" über die bühne.
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 17:09

Die Frage ist dann auch, wen wir für Wendt holen? Wir haben keine mehr für die Position! Domingues könnte diesen Part zwar übernehmen, aber ich denek, er ist als IV gesetzt.
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 17:11

Ach so, es kam hier von einigen die Frage auf bezüglich des News-Tickers. Die Seite sammelt Presseartikel, die in Holland online erscheinen.

Hier der Link für die, die es interessiert.

http://fctwente.headliner.nl/
Benutzeravatar
Distinction
Beiträge: 924
Registriert: 14.12.2010 13:01
Wohnort: Hamm

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Distinction » 04.07.2012 17:11

wenn man über Spieler "seiner" Mannschaft schreibt sollte man sich wenigstens die Mühe machen deren Namen richtig zu schreiben, Freunde der Sonne!!!

Das is mir die letzten Tage des öfteren auf den S.ack gegangen :wut:
Benutzeravatar
Scrat1900
Beiträge: 1573
Registriert: 19.11.2008 15:07
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Scrat1900 » 04.07.2012 17:13

tommy 64 hat geschrieben:so langsam wird es konkreter

http://www.vi.nl/nieuws/223953/FC-Twent ... adbach.htm
15 Mille verlangen die für de Jong der im Spielerprofil mit 10 Mille Marktwert angegeben ist. Also bei aller liebe aber die sind doch krank in der Birne bei Twente. Nun ist auch klar warum sich der Transfer so ewig lange hinzieht. Es liegt an den Wahnsinnigen von Twente. :wut:
Naja, ich finde, das 15.000 für den gehen. Da zahlt man ja für den Rasenpfleger mehr.
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 17:14

Hier ein direkter KLink zunm Thema de Jong!

http://www.fcupdate.nl/voetballers/67813/luuk-de-jong/
Benutzeravatar
Cruzha
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2003 22:54
Wohnort: Block 18A
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Cruzha » 04.07.2012 17:14

TheOnly1 hat geschrieben:
Brouwers hat doch zB auch noch ein holländisches Kennzeichen meine ich?!?
Jaja... :mrgreen:

Blöd ist nur, dass jeder Spieler einen Dienstwagen von Borussia bekommt... und deren Kennzeichen fangen mit MG-IN an... :lol:
mzink
Beiträge: 315
Registriert: 28.05.2012 12:53

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von mzink » 04.07.2012 17:15

der wird für 11 mio zu uns kommen evtl mit Wendt aber er wird kommen denkt ihr genau so?
Gesperrt