Luuk de Jong - Twente Enschede

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von nicklos » 01.06.2012 18:38

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:Der Transfer ist noch nicht Fix!Man ist sich lediglich mit den Spieler einig,wie ich vor ca 2 Wochen schon einmal geschrieben habe
Ja, gut zu wissen. Im Endeffekt heißt das natürlich nichts. Weil wir uns mit allen Parteien einig sein müssen. Von daher bringt das relativ wenig.
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2008
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von 00anton » 01.06.2012 18:40

Man kann hypothesen aufstellen, die Chancen stehen 50:50. Wenn es klappt ist man der große Macker wenn es nicht klappt einer von den vielen :lol:
Benutzeravatar
Littlez81
Beiträge: 496
Registriert: 07.08.2005 12:20
Wohnort: Wickrathberg

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Littlez81 » 01.06.2012 18:41

Ihr hört nicht gerade ernsthaft "Radio 10 Gold" oder?! :hilfe:
Ich glaub' nicht, dass da tatsächlich was gesagt wurde - trotzdem glaube ich, dass LdJ so gut wie bei uns unterschrieben hat....und ich glaube auch, dass er "im Paket" vorgestellt wird...zusammen mit Hoilett und vielleicht sogar unserem neuen IV (Mbiwa/Kirchhoff)...
Quelle: Bauch & Urin :daumenhoch:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5880
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 01.06.2012 18:42

Mein Posting bezog sich auf die Aussagen das De Jong Fix sei,dem ist nicht so
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von TheOnly1 » 01.06.2012 18:46

Littlez81 hat geschrieben:Ihr hört nicht gerade ernsthaft "Radio 10 Gold" oder?! :hilfe:
Aber klar.
Wenn ich eh hier sitze und sinnlosen Uni-Kram mache, dann kann ich auch Radio 10 Gold hören nebenher, anstatt im Hintergrund die Simpons laufen zu lassen.

Ich hatte gerade schon überlegt "Radio 10 Gold" ne Email zu schreiben und nachzufragen. :mrgreen:
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 2008
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von 00anton » 01.06.2012 18:50

TheOnly1 hat geschrieben: Aber klar.
Wenn ich eh hier sitze und sinnlosen Uni-Kram mache, dann kann ich auch Radio 10 Gold hören nebenher, anstatt im Hintergrund die Simpons laufen zu lassen.

Ich hatte gerade schon überlegt "Radio 10 Gold" ne Email zu schreiben und nachzufragen. :mrgreen:
Mach mal! Dann könnte man vieleicht bei Transfermarkt einen Wichtigtuer entlarven.
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von TheOnly1 » 01.06.2012 19:03

OK, hab da ne Mail hingeschrieben. :mrgreen:
Rudsi
Beiträge: 201
Registriert: 07.09.2004 20:38
Wohnort: Tommerup (Dänemark)

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Rudsi » 01.06.2012 19:04

Ganz ehrlich, ich glaube hier machen sich wirklich ein paar Leute einen richtigen Gaudi mit uns. Da sind andere Vereinsforen, wo sie mitbekommen haben, dass wir hier alle auf jeden kleinen Pfurz anspringen. Wahrscheinlich laufen schon irgendwelche Wetten, wer uns hier den grössten Bären aufbinden kann. Momentan ist es ja schon so schlimm, dass man mit uns Geld verdienen kann. Einige würden sich womöglich noch für ein halbes Jahr ein Abo für ne Zeitung aufhalsen, weil mal wieder irgendein Insider behauptet, dass in der neuen Bravoausgabe ein Interview mit Luuk enthalten ist. Tut mir echt leid es sagen zu müssen, aber hier sind hundertprozentig Leute unterwegs die uns XXX!!!!!

Bleibt einfach locker. Max hat uns gute Jungs versprochen, ob die nun de Bong, Buletti oder Heuletti heissen. Auch grosse namen können uns den Erfolg nicht garantieren.......
Benutzeravatar
TheOnly1
Beiträge: 3920
Registriert: 18.07.2004 00:51
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von TheOnly1 » 01.06.2012 19:11

Mal schaun ob die überhaupt antworten...in Deutschland würde ich nicht mit einer Antwort vor nächster Woche rechnen (wenn überhaupt), aber es herrscht ja zum Glück nicht überall auf der Welt die totale Dienstleistungswüste.
Benutzeravatar
Menthor
Beiträge: 376
Registriert: 31.03.2005 20:42
Wohnort: Viersen

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Menthor » 01.06.2012 19:22

TheOnly1 hat geschrieben:OK, hab da ne Mail hingeschrieben. :mrgreen:
Kannst auch anrufen:

0031-35-7505910


(..ist aber leider nur automatischer anrufbeantworter um diese zeit)
hinkman

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von hinkman » 01.06.2012 19:26

Ihr seit bekloppt :mrgreen:

Jetzt lasst es doch so kommen wie es kommt

Entweder er kommt, oder nicht

Ich persönlich glaube, das Gesamtpaket LdJ ist für Borussia zu teuer
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 643
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von WilfriedHannes » 01.06.2012 20:47

Rudsi hat geschrieben: Bleibt einfach locker. Max hat uns gute Jungs versprochen, ob die nun de Bong, Buletti oder Heuletti heissen. Auch grosse namen können uns den Erfolg nicht garantieren.......
Ganz großes Kino :lol: :respekt: :daumenhoch:
de vinci code
Beiträge: 261
Registriert: 15.02.2011 19:37

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von de vinci code » 01.06.2012 21:08

Ich bin gespannt kommt er oder kommt er nicht.
Ich lass mich überraschen.
Mein Arbeitskollege ist Höllander und ist ein grosser Fan von de jong er meint das luke selber nicht auf das grosse Geld aus ist , mein kollege sieht de jong eher in einem Topverein in England.Ich für seine entwicklung in Gladbach unter Favre.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von PaulX » 01.06.2012 21:57

Irgendwie verrückt!
Ich habe Urlaub und kann genussvoll mit meinen Hunden stundenlang Gassi gehen - und was ist? Ich habe während dessen nichts anderes im Sinn, als ab nach hause und im Wechselfieber die "News" zu lesen :roll:

Dabei ärgere ich mich, wenn neue Beiträge drin stehen, aber doch nur Spams sind, so wie dieser :roll:

Werde mich jetzt der "Wechsel-Fieber-Droge" entsagen und nicht jeden Tag 11 mal nach Neuigkeiten sehen und versuchen ein normales Leben zu führen.

Also dann macht's gut und bis Morgen :winker:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33484
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von steff 67 » 01.06.2012 22:15

Es ist schon phänomenal was hier abgeht.
Selten war ich so auf einen Transfer gespannt
Nordlichtborusse
Beiträge: 358
Registriert: 05.10.2008 09:46

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Nordlichtborusse » 01.06.2012 22:17

PaulX hat geschrieben:Irgendwie verrückt!
Ich habe Urlaub und kann genussvoll mit meinen Hunden stundenlang Gassi gehen - und was ist? Ich habe während dessen nichts anderes im Sinn, als ab nach hause und im Wechselfieber die "News" zu lesen

Dabei ärgere ich mich, wenn neue Beiträge drin stehen, aber doch nur Spams sind, so wie dieser :roll:

Werde mich jetzt der "Wechsel-Fieber-Droge" entsagen und nicht jeden Tag 11 mal nach Neuigkeiten sehen und versuchen ein normales Leben zu führen.

Also dann macht's gut und bis Morgen :winker:
Mir geht´s genauso :( .
Ich schaue ständig hier rein in der Hoffnung einen Neuen präsentiert zu bekommen.
Ist irgendwie verrückt, bin schon lange Borusse, aber so wie dieses Jahr war ich noch nie "geil" auf die Meldung über eine Neuverpflichtung.
Die anderen Jahre habe ich mal reingeschaut und gesagt, aha, das ist also unser Neuer.
Dieses Jahr aber geistern alle möglichen Namen hier rum und ich schaue ständig über HomePC oder unterwegs vom Handy auf die Homepage und das Forum.

Bitte bitte, verpflichtet endlich Spieler für unsere "Baustellen" damit dieser Stress für mich ein Ende hat :hilfe: .
Benutzeravatar
RedBear
Beiträge: 193
Registriert: 06.07.2009 12:14
Wohnort: zurück in der Heimat - gilt meine alte Dauerkarte vom Bökelberg Block 16 noch?

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von RedBear » 01.06.2012 23:08

Ich lehne mich mittlerweile ganz tiefenentspannt mit meiner Familie im Pfingsturlaub zurück und gönne mir 18-24 mal am Tag diesen Fred :oops:

Ich fass' dann mal zusammen:

Es ist in den ganzen Wochen seit dem Auftauchen von LdJ auf unserem Radar nix dementiert worden.

Schippers und Eberl schätze ich als ehrenhafte Kaufleute ein, die den Preis für andere nicht hochtreiben, wenn kein Interesse besteht - ergo: sie steigen aus und verkünden das auch entsprechend.

Sie steigen auch aus, wenn keine Chance mehr besteht, den Spieler zu einer angemessenen Vergütung zu verpflichten.

Bisher gab es so ein Dementi nicht - also läuft da wohl noch was.

Ich möchte nur an die mit Sicherheit mitlesenden Offiziellen appellieren: Gebt uns (und damit auch den anderen Mitbietern) entweder ein klares "NO" oder lasst uns weiter zappeln, bis ein richtig schönes Paket geschnürt ist :)

@Herr Netzer: Sagen Sie doch auch bitte noch etwas dazu ... es ist still geworden um Sie!

Eine Woche Urlaub habe ich noch (obwohl ich in meinem Klassenzimmer wahrscheinlich mehr gepostet habe, als zu Hause <g>).

Bis dahin gibbet Popcorn und Cola in diesem Fred - wer mag, kann vorbei kommen und teilhaben :)

Viele liebe Grüße,

Alexander
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von DaMarcus » 02.06.2012 00:24

Ich hab in der letzten Stunde mal völlig selbstlos ( :lol: ) Radio 10 Gold (oder wie sie sich selbst in den Trailern nennen: "Radio tin gould") gehört. Um kurz nach 0:00 Uhr gabs Nachrichten, in denen der Name Luuk de Jong auf jeden Fall nicht gefallen ist. Auch ein "Borussia Mönchengladbach", egal wie niederländisch ausgesprochen, wäre mir aufgefallen.

Aber immerhin ist dann doch eine Erkenntnis gekommen. Bei einer Musikauswahl, die u.a. aus Pink Floyd, Sheryl Crow, Eric Clapton, Sonny & Cher, Eric Clapton und Kim Wilde besteht, hat sich derjenige, der sich "Radio 10 Gold" für sein erdachtes Gerücht ausgesucht hat, den WDR2/NDR2-ähnlichstens Sender erwählt. Glückwunsch. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Menthor
Beiträge: 376
Registriert: 31.03.2005 20:42
Wohnort: Viersen

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Menthor » 02.06.2012 01:04

:mrgreen: jetzt hören alle diesen Sender. Ich gebs zu ich hatte ihn auch von ca. halb acht bis neun im Hintergrund laufen, 2 Nachrichtensendungen habe ich mir reingezogen. Was mir aufgefallen ist, kein einziger Bericht auch nur ansatzweise über Sport. Auch auf der HP keine einzige Verlinkung zu irgendeinem Sportthema. Dieser Sender hat soviel mit Sport zu tun wie ein Hund mit Mäusejagen.
Benutzeravatar
LA-Fohlen
Beiträge: 23
Registriert: 26.07.2004 22:39
Wohnort: Cincinnati
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von LA-Fohlen » 02.06.2012 01:58

Solange es kein niederländischer Schlager ist!

Was hier abgeht, erinnert mich sehr an die guten "alten" Zeiten, als Elber im Dorint gesehen wurde.
Gesperrt