Luuk de Jong - Twente Enschede

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
uli1234
Beiträge: 12909
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von uli1234 » 05.07.2012 16:44

DiamondInHeart hat geschrieben: Und wenn die Qualität nicht einschlägt?
Dann jagen all die, die nach de Jong schreien, den Maxi vom Hof. Wie das Fähnchen im Wind halt.
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1115
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von gaetzsch » 05.07.2012 16:46

Also 13 Mio. sind nun eindeutig zuviel! Wenn´s stimmt - Finger weg!
Dann müssen LdJ und Twente mit der Situation umgehen, wir sollten dann raus sein. Ich würde ihn auch gern bei uns sehen, aber nicht um jeden Preis.
mzink
Beiträge: 315
Registriert: 28.05.2012 12:53

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von mzink » 05.07.2012 16:47

was ist wenn wir ihn für 13 holen NA UND? wenn wir in die CL kommen haben wir wieder 20 mio
Benutzeravatar
MG-FrEaK79
Beiträge: 77
Registriert: 05.02.2011 10:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von MG-FrEaK79 » 05.07.2012 16:48

laut skysportnews hat BMG 13mille geboten...die Stühle rücken näher....
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1115
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von gaetzsch » 05.07.2012 16:48

mzink hat geschrieben:was ist wenn wir ihn für 13 holen NA UND? wenn wir in die CL kommen haben wir wieder 20 mio
und wenn nicht???
Benutzeravatar
MG-FrEaK79
Beiträge: 77
Registriert: 05.02.2011 10:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von MG-FrEaK79 » 05.07.2012 16:48

upps wart schneller lol
Zion
Beiträge: 820
Registriert: 11.02.2008 13:31
Wohnort: Wegberg

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Zion » 05.07.2012 16:49

Die haben sicher mit am Tisch gesessen - diese Blindbacken :lol:
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6078
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von HB-Männchen » 05.07.2012 16:51

Ich finde das alles hier langsam echt lustisch! :lol:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10125
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von fussballfreund2 » 05.07.2012 16:53

nicht kaufen, nicht kaufen,
nicht kaufen, nicht kaufen,
nicht kaufen, nicht kaufen,
nicht kaufen, nicht kaufen,
nicht kaufen, nicht kaufen,
nicht kaufen, nicht kaufen,....









..... oder doch??? :schilddagegen: :schilddafuer: :gaga:
Carsten Nielsen
Beiträge: 1673
Registriert: 29.05.2007 23:47

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Carsten Nielsen » 05.07.2012 16:53

Fragt sich nur, woher die sky-sport-news-Typen das alles immer so genau wissen wollen, von denen sitzt wohl einer mit am Verhandlungstisch (gleich neben dem Typen von der Blöd). :mrgreen:
mzink
Beiträge: 315
Registriert: 28.05.2012 12:53

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von mzink » 05.07.2012 16:55

und wenn nicht???[/quote]



Dann baut man wieder alles von vorne aber wir brauchen einen Torjäger das ist ganz klar und der von Inter ist meiner Meinung nach eine Wundertüte
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von MAK » 05.07.2012 16:56

Egal welches Gebot auch stimmt - meint ihr ernsthaft, dass ihr, wo doch die meisten von euch Luuk de Jong nur aus einzelnen Spielen oder gar nur aus Youtube-Videos kennen, besser bewerten könnt, als unser verantwortungsbewusster und vernünftiger sportlicher und wirtschaftlicher Vorstand, ob Luuk de Jong diesen Betrag wert ist ? Habt doch einfach mal vertrauen und nehmt nicht schon wieder eine so strikte Haltung an, weil eines der vielen Medienportale (ausgerechnet das, das 24 Stunden irgendwas übertragen muss, was mit Sport zu tun hat) eine Zahl in den Raum schmeisst.
Albert Einstein hat geschrieben:Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10125
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von fussballfreund2 » 05.07.2012 16:59

ist zwar absolut :offtopic:

aber schaut euch mal bei Sport 1. de das Interview von Dante an.
Er hat sein strahlendes Lächeln (bei uns war´s an der Tagesordnung) schon verloren!!! :cry:
Benutzeravatar
devilinside
Beiträge: 1372
Registriert: 06.01.2012 14:42
Wohnort: Limburg/Westerwald

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von devilinside » 05.07.2012 16:59

ob 11 / 12 oder 13 mio????

da ist kein grosser unterschied. nur denke ich dass bei 13 mio die extras kleiner werden oder sogar wegfallen werden. was ich wiederum positiv sehe.

denn wenn wir ihn irgendwann mal verkaufen sollten und evtl. bis zu 30 mios kassieren könnten (kann passieren), bleibt das geld wenigstens bei uns und wir verlieren nicht 3-6 mio an twente.

vielleicht schaffen wir ja wirklich die cl-playoffs und dann ist es eh egal ob man 1 oder 2 mio mehr ausgegeben hat. dann sind mindestens so 10-12 mio eh sicher.

und das wir wendt mit verrechnen halte ich eher für unwahrscheinlich. man darf nicht vergessen, das unser spanier jetzt erstmal zu olympia fährt und im worst case verletzt wieder zurück kommt. und da muss nur noch ein weiterer abwehrspieler verletzt sein und die kacke ist am dampfen auf gut deutsch.

glaube auch mittlerweile das andersson erstmal bleiben muss, ausser frankfurt legt was von seinen 5,5 mio sponsorgeld auf die theke. glaube nicht das maxi ihn unter 1,5 mio ziehen lässt und dafür könnte man ja noch einen iv holen.
so viel halte ich von andresson eh nicht. leider eher ein 2.liga durchschnittsspieler...
Zuletzt geändert von devilinside am 05.07.2012 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von toninho69 » 05.07.2012 17:00

und davon mal ab, weiß keiner, wie sich dann diese angeblichen 13 mios zusammensetzen. dat heißt doch net, dass die dann auch gleich zu zahlen sind. :wink:
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 05.07.2012 17:01

Hat nicht irgendjemand heute Vormittag gesagt, dass unsere Leute wieder in Holland sind? Vielleicht haben Sie ja wirklich ein 13 Mio.€ Angebot auf den Tisch gelgt. Schließlich hofft ja der Berater von de Jong, dass der Transfer noch diese Woche über die Bühne geht.
Ich glaube zwar nicht daran, aber vielleicht hat Borussia einfach mal ein ordentliches Angebot gemacht, um die Holländer zum Einlenken zu bewegen?
Benutzeravatar
mgBecksi
Beiträge: 550
Registriert: 04.03.2008 13:33
Wohnort: Fischbeck/Weser

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von mgBecksi » 05.07.2012 17:03

@MAK

Mal abgesehen von Luuk den Jong frage ich mich STÄNDIG, wie so viele Leute hier Spieler beurteilen können. Bei einigen macht es den Anschein, als würden sie sich den ganzen Tag irgendwelche Spiele ansehen und dann sagen "Jau, der Spieler X ist krass! Den hab ich dreimal spielen sehen! Granate!!" ...oder eben das Gegenteil. :wink:
Frage mich echt, wie einige das machen.
Ich kenne Luuk de Jong lediglich vom Namen und hab irgendwann mal gehört, dass er wohl ganz gut spielen soll. Denn warum hätte ich mir jemals ein Spiel von Twente Enschede anschauen sollen?
Mit Xhaka genau das Gleiche. Aber egal, soweit hole ich jetzt nicht aus.

:winker:
Benutzeravatar
devilinside
Beiträge: 1372
Registriert: 06.01.2012 14:42
Wohnort: Limburg/Westerwald

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von devilinside » 05.07.2012 17:09

@holger,

naja luuk will unbedingt wechseln. vielleicht verzichtet er ja erstmal auf etwas gehalt, damit der transfer zustande kommt.
denke dejong wird zwischen 1,8 - 2,5 mio im jahr bei uns angeboten worden sein. wenn er jetzt 0,5 mio pro jahr weniger nimmt kann man auch twente 2 mio mehr bieten???

@mgbecksie,

also ich habe ihn in 4 el spielen gesehen, sowie 4-5 spiele von twente, da ich auch holländisches/belgisches paytv habe.

und ich muss sagen, er ist ein richtig guter stürmertyp, auch finde ich ist seine spielweise, der von reus nicht so unähnlich. dazu kommt dass er auch oft mit dem kopf trifft, was ja bei uns totalfehlt. wenn man alleine die verschenkten ecken diese saison betrachtet. genau da fehlt uns die torgefahr. ich hoffe die ist dann durch dejong + mlapa etwas grösser als vorher.
dejong kann genau wie reus auch mal an der mittellinie einen ball holen und dann den konter starten und auch abschliessen. dazu hat er auch schon eine gute schnelligkeit und kaltschnäuzigkeit vor dem tor. eigentlich ist er schon kein talent mehr, er sit auch nicht umsonst stürmer nummer 3 in der elftal. und kommt mir jetzt nicht wieder mit dem schlechtem abscheniden der holländer bei der em, bei der wm war fast diesselbe mannschaft vize-weltmeister.
Benutzeravatar
devilinside
Beiträge: 1372
Registriert: 06.01.2012 14:42
Wohnort: Limburg/Westerwald

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von devilinside » 05.07.2012 17:15

schon interessant, bei tm.de streiten die user rum das gladbach nie 13 mio ausgeben wird für nur einen spieler.

naja ich sehe das anders. immerhin hat auch vorher fast niemand dran geglaubt das wir fast 8 mio für einen iv und 8,5 mio für einen jungen 6´er ausgeben werden.
also all in maxi. und wenn sie die 13 mio nicht haben wollen ----> abhaken und plan b + c in angriff nehmen....
marvinbecker
Beiträge: 2097
Registriert: 25.05.2012 22:21

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von marvinbecker » 05.07.2012 17:17

Oh... ich war eben lange weg... was neues ? 13 Millionen Euro neues Angebot an Twente ? :O Bin eh skeptisch wegen Schulden und so...!!! Wird 13 Millionen Euro Schulden für Gladbach geben? Ich hoffe es nicht... :?
Gesperrt