Luuk de Jong - Twente Enschede

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2137
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von markymark » 04.07.2012 17:36

pf@ffae hat geschrieben:Also: Wendt sollte nicht Verhandlungssache sein. Er bleibt ein wichtiger Baustein für unsere Abwehr. Daems hat eine super Saison gespielt, aber ob er die bei der Doppel- bzw. Dreifachbelastung so wiederholen kann, darf bezweifelt werden. OW bekommt in dieser Saison sicher mehr Einsätze.
Wenn Wendt aber gehen möcht, ist so als wenn de Jong gehen möchte 8)
kannst du mache nix.
Zion
Beiträge: 820
Registriert: 11.02.2008 13:31
Wohnort: Wegberg

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Zion » 04.07.2012 17:40

Warum sollte Wendt wohl bleiben wollen??
Also mir fällt da nu wirklich kein Grund ein.....
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 17:41

Ich denke, dass es Twente darauf anlegt, Wendt zu bekommen und der scheint ja nicht abgeneigt zu sein.
Ich denke, dass uns morgen, spätestens übermorgen de Jong vorgestellt wird und gleichzeitig ein Abgang von Oscar Wendt.
Wir werden dann auf dieser Position noch einmal nachrüsten.
Die niederländischen Medien, insbesondere der Telegraaf, sind sehr seriös und wenn die in diese Richtung gehen, dann ist da auch etwas dran.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6912
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von tommy 64 » 04.07.2012 17:45

Distinction hat geschrieben:Das hat auch was mit Respekt zu tun :!: :!:


ihr redet hier über Menschen die man kauft und verkauft und könnt nichtmal deren Namen fehlerfrei schreiben.........
Herrlich du bist immer so schön bissig. Selbst wenn du mich kritisierst was du ja meistens tust kann ich dir irgendwie nicht Böse sein. Weil immer eine schöne Portion Ironie mit drinsteckt. :mrgreen:
Benutzeravatar
Distinction
Beiträge: 924
Registriert: 14.12.2010 13:01
Wohnort: Hamm

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Distinction » 04.07.2012 17:46

weil wir im Herzen Brüder sind und ähnlich alt :evil: :lol:
Zuletzt geändert von Neptun am 04.07.2012 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Fullquote entfernt. Es ist nicht nötig den Beitrag über dem eigenen vollständig zu zitieren. Bitte darauf achten!
pf@ffae

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von pf@ffae » 04.07.2012 17:49

Zion hat geschrieben:Warum sollte Wendt wohl bleiben wollen??
Also mir fällt da nu wirklich kein Grund ein.....
Wendt im Juni:
„Wenn ich aus dem Urlaub komme, werde ich mit Trainer Lucien Favre über meine Situation sprechen. Was seine Vorstellungen für die neue Saison sind. Wenn ich ein Teil des Planes bin, bleibe ich gerne. Wenn nicht, dann müssen wir andere Möglichkeiten finden!“
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6912
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von tommy 64 » 04.07.2012 17:50

Aber nu wieder zum Thema. Aus diesem einen holländischen Bericht geht ja hervor das bei dem erneuten Gespräch auch der Vater de Jongs mit dabei ist. Ein Hoffnungsschimmer?
uli1234
Beiträge: 12819
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von uli1234 » 04.07.2012 17:50

TheOnly1 hat geschrieben: Ja wegen Audi...ist mir schon klar. Das schließt aber noch lange nicht aus das sie trotzdem ein anderes Auto fahren.
Ich kenne die Vertragsdetails nicht, ob und wie das geregelt ist. Das Auto das ich meine von Brouwers ist auch ein Audi, aber mit holländischem Kennzeichen.
Aber wie gesagt: Ich bin mir da nicht 100%ig sicher, der ist da aber auf jeden Fall mal ausgestiegen vor dem Training.
Brouwers fährt wie einige andere auch BMW...aber egal, das ist :offtopic:

Sie müssen nicht, sie können einen Dienstwagen nehmen. Für im Ausland wohnende ( Benelux z.B. ) gehts glaube ich nicht, Geldwerter Vorteil - die sogenannte 1 % Regelung trifft nur mit Wohnsitz in Deutschland zu, aber nochmal :offtopic:

So, wann ist die PK? 18:00 Uhr ist ja gleich.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Distinction
Beiträge: 924
Registriert: 14.12.2010 13:01
Wohnort: Hamm

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Distinction » 04.07.2012 17:51

tommy 64 hat geschrieben: Ein Hoffnungsschimmer?
das weiss allein die Mutter :mrgreen:
Zion
Beiträge: 820
Registriert: 11.02.2008 13:31
Wohnort: Wegberg

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Zion » 04.07.2012 17:52

@pf@ffae

Dann warten wir mal locker auf Wendt im Juli.

Im Ernst, ich würde ihn wirklich gerne weiter bei uns sehen, weil ich mir sicher bin, daß er ein richtig Guter ist aber die Zeit bei Borussia ist aus seiner Sicht eine einzige Vollkatastrophe.
Zuletzt geändert von Zion am 04.07.2012 17:55, insgesamt 2-mal geändert.
Holgerfohlen
Beiträge: 1457
Registriert: 15.02.2012 11:29

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Holgerfohlen » 04.07.2012 17:53

De Jongs Vater und sein Berater waren wohl schon vor der Borussen-Delegation im Stadion, um vorab mit den Verantwortlichen zu reden. Ich denke, es ging dabei um die hohe Ablöseforderung von Twente, die ja der Berater indirekt kritisiert hat. Man wollte die Verantwortlichen wohl auch davon überzeugen, dass de Jong nicht in Enschede bleiben möchte.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6912
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von tommy 64 » 04.07.2012 17:54

@Distinction so isses. :twisted: :mrgreen:
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3447
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von powerSWG » 04.07.2012 17:54

hab ich was verpasst? :shock:
Ist heute der erste Spieltag? 90 Leute hier im thread.

um was gehts? :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 12819
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von uli1234 » 04.07.2012 17:55

Holgerfohlen hat geschrieben:De Jongs Vater und sein Berater waren wohl schon vor der Borussen-Delegation im Stadion, um vorab mit den Verantwortlichen zu reden. Ich denke, es ging dabei um die hohe Ablöseforderung von Twente, die ja der Berater indirekt kritisiert hat. Man wollte die Verantwortlichen wohl auch davon überzeugen, dass de Jong nicht in Enschede bleiben möchte.
:lol: :lol: :lol:

Ihr seit zu geil
Benutzeravatar
thoschi
Beiträge: 3762
Registriert: 12.09.2004 11:13
Wohnort: Lëtzebuerg

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von thoschi » 04.07.2012 17:57

Gibts nen stream von der Verhandlung? :mrgreen:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6912
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von tommy 64 » 04.07.2012 17:57

Holgerfohlen hat geschrieben:De Jongs Vater und sein Berater waren wohl schon vor der Borussen-Delegation im Stadion, um vorab mit den Verantwortlichen zu reden. Ich denke, es ging dabei um die hohe Ablöseforderung von Twente, die ja der Berater indirekt kritisiert hat. Man wollte die Verantwortlichen wohl auch davon überzeugen, dass de Jong nicht in Enschede bleiben möchte.
Na hoffentlich hat das auch was gebracht damit dieser Irrsinn endlich ein Ende hat und wir zu einem guten Abschluss kommen.
Benutzeravatar
Distinction
Beiträge: 924
Registriert: 14.12.2010 13:01
Wohnort: Hamm

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Distinction » 04.07.2012 17:58

thoschi hat geschrieben:Gibts nen stream von der Verhandlung? :mrgreen:
links von streams sind im forum nicht erlaubt :lol:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Klinke » 04.07.2012 18:01

lutzilein hat geschrieben:Hey! Ein bisschen nett, ja? Ich habe schon Parkuhren mit größeren Aktionsradius als Gomez gesehen!
aber sicher noch nie eine mit so schönen gepflegte Haaren :lol:
SebiDede
Beiträge: 174
Registriert: 06.05.2008 10:41
Kontaktdaten:

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von SebiDede » 04.07.2012 18:01

Stephan Schippers hockt unterm Tisch und passt auf, das auch bloß nicht zuviel bezahlt wird! Zwischendurch twittert er den aktuellen Stand der Verhandlungen!
Benutzeravatar
Janizzz
Beiträge: 498
Registriert: 30.08.2004 15:10

Re: Luuk de Jong - Twente Enschede

Beitrag von Janizzz » 04.07.2012 18:02

Holgerfohlen hat geschrieben:
Die niederländischen Medien, insbesondere der Telegraaf, sind sehr seriös und wenn die in diese Richtung gehen, dann ist da auch etwas dran.
De Telegraaf ist nichts besseres als Bild, Express. Die kann man also nicht seriös nehmen.
Gesperrt