Alexander Ring - HJK Helsinki

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Klinke » 05.01.2012 18:24

sonst würde die leihe ja keinen sinn machen , soll sie doch die garantie sein den spieler bei eignung dauerhaft zu sichern
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 18:33

Hi daSercan,

thank you very much for the information.

Als far as I understand you, he is a very good player ;-)

:daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26536
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von nicklos » 05.01.2012 18:47

DaMarcus hat geschrieben:Ich denke schon.
Wie lief es denn mit Christian Fuchs am Anfang der Saison? Fuchs war mit Option von Bochum nach Mainz verliehen, Mainz zieht die Kaufoption und verkauft ihn dann nach Schalke.
Ok.
Dann müsste quasi bei Unterzeichnung der Leihe der Spieler schon sein "Ja" zu einem Kauf geben. Denn sonst würde man den Spieler ja übergehen und da würde ich rein arbeitsrechtlich Bedenken sehen. Freier Wille und so.

Dann macht das umso mehr Sinn. Nur verkaufen müsste man ihn erst, wenn man auch hier 20 Mio bekommt.
jensn
Beiträge: 677
Registriert: 05.10.2003 16:41
Wohnort: BMG-Downtown>Rheine
Kontaktdaten:

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von jensn » 05.01.2012 18:48

spawn888
Beiträge: 6075
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von spawn888 » 05.01.2012 18:49

ich sehe das wie folgt:
borussia will Ring, Ring will zur Borussia. Helsinki will ihn abgeben, weil man damit Kohle macht, Borussia aber nicht so wirklich viel bezahlen. Ein Risiko bleibt immer, wenn man einen jungen Mann aus einer Liga wie der finnischen holt. Bezahlt man nun z.b. 1,5 Mio Euro und am Ende setzt er sich nicht durch, ists ein Flop. Leiht man ihn aus, für 1 1/2 Jahre und er setzt sich nicht durch, hat man kein Geld verbrannt, bis auf die Leihgebühr und das Gehalt. Setzt er sich dann doch durch und verstärkt uns, dann hat Borussia seit dem gestrigen Tag sicherlich genügend finanzielle Mittel um zu sagen, hey den holen wir auch für etwas mehr als die momentanen 1,5 Mio Euro. Am Ende wird er dann evtl. 3 kosten, aber Borussia hat einen Spieler, von dem man weiß, was man hat.

Ich denke, Borussia wird sich da schon irgendwas gesichert haben. Ist halt nicht ManU von denen man einen jungen Spieler ausleiht, sondern Helsinki, die eigentlich daran interessiert sind, Transfererlöse zu erzielen. Insofern hat Eberl mit Sicherheit entweder eben doch eine Kaufoption, ein Vorkaufsrecht oder eine maximale Ablöse für 2013 vereinbart!
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Klinke » 05.01.2012 18:49

KommodoreBorussia hat geschrieben:Hi daSercan,

thank you very much for the information.

Als far as I understand you, he is a very good player ;-)

:daumenhoch:
ja gemessen eben an finnischen verhältnissen ( helsinki wurde mit ca 25 punkten vorsprung meister )
jetzt bleibt die frage wie kommt er in der bl zurecht
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 18:56

Wo bleibt eigentlich die Bestätigung von Borussia? Hat die Sekretärin schon Feierabend?
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 19:03

Typisch Borussia, überall wird gemeldet, dass der Deal fix ist, nur auf der Borussia-Homepage nicht. Was ist denn das für eine raffinierte Pressepolitik?
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6352
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Becko » 05.01.2012 19:09

he Kommodore reg dich doch net so auf, es wird schon noch früh genug bekannt gegeben. :roll:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 19:13

Becko hat geschrieben:he Kommodore reg dich doch net so auf, es wird schon noch früh genug bekannt gegeben. :roll:
Mensch Becko, ich bin aber so ungeduldig ... ;-)
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6352
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Becko » 05.01.2012 19:15

sind wir alle. :wink:
vor allem wie es weiter geht nach der Sommerpause. Kann es jetzt schon kaum abwarten was dann hier im Wechselfieber Fred abgeht.... :lol:
Borussen_Houbi
Beiträge: 122
Registriert: 16.02.2006 09:45

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Borussen_Houbi » 05.01.2012 19:17

Na da dürfte es mal so richtig schwer werden für RN nochmal in der Rückrunde in der Startelf zu stehen, ich sag schon mal herzlich willkommen.
Rauty
Beiträge: 1142
Registriert: 27.06.2009 09:30

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Rauty » 05.01.2012 19:21

Der Wechsel von Alexander Ring (Foto) zu Borussia Mönchengladbach ist nach Informationen von Transfermarkt.de fix. Der 20-jährige Mittelfeldspieler kommt zunächst auf Leihbasis bis 2013 vom finnischen Erstligisten HJK Helsinki zu den „Fohlen“, anschließend besitzt Borussia Mönchengladbach eine Kaufoption. :daumenhoch:
http://www.transfermarkt.de/de/mittelfe ... 80119.html
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24731
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von 3Dcad » 05.01.2012 19:25

mit KO! na dann ist ja alles palletti. :wink:

herzlich willkommen alexander :bmg:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 19:36

Hey,

hier kommt Alex!

Vorhang auf,

für seine Fußballshow! :kopfball: :bmg:
Benutzeravatar
mallorca
Beiträge: 91
Registriert: 26.05.2011 00:02
Wohnort: Kelkheim ( Hessen )

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von mallorca » 05.01.2012 21:59

Ich denke, dass hört sich alles gut an und jetzt können wir den "Überflieger RN" an die Pokalverlierer aus S abgeben.
Für dem Sommer vertraue ich ME und LF. Es wird sehr gute Spieler geben, da bin ich mir sicher.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 22:35

Nur Borussia.de wills wieder spannend machen, ich seh schon. Das wird wohl heute nix mehr mit der Bestätigung.

Na gut.
Favre-Beobachter
Beiträge: 3406
Registriert: 16.02.2011 11:55

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von Favre-Beobachter » 05.01.2012 22:41

KommodoreBorussia hat geschrieben:Nur Borussia.de wills wieder spannend machen, ich seh schon. Das wird wohl heute nix mehr mit der Bestätigung.

Na gut.
Wartest Du immer noch?! :lol:

Die Bestätigung kommt vielleicht morgen Mittag. Vielleicht sogar nach dem Mittagessen. Bei Cigerci war es zumindest so. Wenn ich mich recht erinnere, meldete der Kicker-Ticker den Cigerci-Transfer am späten Nachmittag. Der Cigerci-Thread wurde aber erst am nächsten Tag um die Mittagszeit eröffnet, weil eben borussia.de mit aller Seelenruhe sich den ganzen Morgen Zeit liessen ihr Textchen dazu zu verfassen. Find ich irgendwie sympathisch. :wink:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5500
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alexander Ring - HJK Helsinki

Beitrag von KommodoreBorussia » 05.01.2012 22:47

Ja, die Jungs und Mädels haben die Ruhe weg. :-)
Gesperrt