Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2091
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von markymark » 02.01.2012 17:32

bei Hummels lag die KO auch bei 4 Mio´s wenn mich nicht alles täuscht?
Die_Seele_brennt
Beiträge: 289
Registriert: 25.04.2011 19:14

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Die_Seele_brennt » 02.01.2012 17:36

5 mio ist nicht wenig, auf der anderen Seite ist es bis Sommer 2013 auch noch eine ganze Zeit hin. Ein Spieler in dem Alter kann sich doch schnell entwickeln (wie wir bei Reus selbst gesehen haben). Sein wir froh dass wir überhaupt eine Option haben für den Fall dass er richtig einschlägt. Übrigens wird sich der Spieler über die Situation auch bewusst sein: warum soll mich der andere Verein fördern, wenn sich abzeichnet, dass er mich bei Ablauf eh nicht kaufen wird. Keine schlechte Motivation, um Leistung zeigen zu müssen...
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Klinke » 02.01.2012 17:45

fakt ist wir haben jetzt mit
Herrmann
Zimmermann
Cigerci ( die option haben wir ja nun auf jeden fall und das ist entscheidend )
in dieser altersklasse drei der vielversprechendsten Fußballer in unseren Reihen .
Lasst doch die 5 Mio so stehen , wenn Cigerci voll überzeugt ist er die auch i n dem alter wert , ansonsten , sprich wenn er nicht voll überzeugt wird man den betrag eben neu aushandeln ( Überzeugt er nicht voll wird WO BU ihn kuam zurück haben wollen )
ich finds sehr sehr wichtig das eine KO drin ist auch wen diese auf den ersten Blick hoch erscheint ( was hätten wir uns früher bei Forrsell über so was gefreut )
Sir Andy
Beiträge: 2463
Registriert: 26.04.2005 23:20
Wohnort: Lippstadt
Kontaktdaten:

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Sir Andy » 02.01.2012 17:48

Fan1970 hat geschrieben:Also sorry, aber der Magath hat nen Knall, für einen "Aussortierten" Nächstes Jahr 5 Mio. zu verlangen
Wieso hat Magath einen Knall? Wenn das mit den 5 Mio. so stimmt, müsstet ihr ja eigentlich eher fragen, ob Eberl einen Knall hat. :wink: Magath hat doch dann wirklich clever verhandelt.

Aber für mich hat auch Eberl keinen Knall. Denn immerhin hat man den Spieler nun sicher für 1,5 Jahre unter Vertrag und falls er total super einschlagen sollte, hat man halt immerhin noch die Option eines zwar durchaus teuren Kaufes, aber immerhin HAT man die Option. Bei King war es ja z.B. anders.

PS: Magath hat natürlich trotzdem einen Knall. :wink:
In diesem Fall aber aus meiner Sicht nicht.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von GigantGohouri » 02.01.2012 17:55

Muss man gucken, man hat ja 1,5 Jahre um ihn zu begutachten. Ist er es wert, wird er gekauft. Wenn nicht dann halt nicht.
Benutzeravatar
emquadrat
Beiträge: 2186
Registriert: 08.11.2003 18:53
Wohnort: Düsseldorf

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von emquadrat » 02.01.2012 18:10

Man sollte nicht vergessen, dass die KO nur der Wert ist, bei der Wolfsburg kein Verhandlungsrecht mehr hat. Eberl kann 2013 auch sagen "wir zahlen nur 2,5 Mio., ansonsten bleibt ihr eben auf dem sitzen, überlegt es euch" und dann gibt es sicherlich Verhandlungsspielraum.

Dass ein defensiver Mittelfeldspieler, der als Backup geholt wird, seinen Marktwert in eineinhalb Jahren fast verzehnfacht, halte ich für ausgeschlossen. So gut kann der gar nicht spielen.
spawn888
Beiträge: 6038
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von spawn888 » 02.01.2012 18:15

Die Sache ist doch logisch.

Magath mochte ihn eigentlich nicht ziehen lassen. Cigerci aber unbedingt zu uns. Daraufhin lässt Magath ihn nicht spielen, obwohl er durchaus weiß, wie gut er ist bzw. werden kann.

von daher ist die KO für Wolfsburg und Magath ja nicht erstrebenswert, aber sie ist halt so hoch, dass Gladbach sie nur ziehen wird, wenn er vollends überzeugt. Dann wird sich Magath zwar auch ärgern, aber bekommt wenigstens Kohle!


Zu Cigerci selbst, kann ich leider nicht so wirklich viel sagen. Viel Talent scheint er ja zu haben, was erstens seine Nationalmannschaftsauftritte belegen, die Meisterschaft mit der W´burger A-Jugend und eben auch Magath´s Zögern belegen.

In seinen wenigen Bundesligaspielen für die Wolfsburger in der letzten Saison ist er mir nicht aufgefallen. Allerdings, er spielte in enier schwachen Mannschaft und zwar als Jungspund.
Also abwarten. Ich freue mich auf ihn!
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Klinke » 02.01.2012 18:30

Sir Andy hat geschrieben:
PS: Magath hat natürlich trotzdem einen Knall. :wink:
In diesem Fall aber aus meiner Sicht nicht.
wie geil . seh ich auch so :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
hinkman

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von hinkman » 02.01.2012 18:39

KO über 5Mios ist schon ne Hausnummer (wenn es denn stimmt).

Wenn er einschlägt ist er es wert, wenn nicht, dann nicht.

Mit der Leihgebühr kann man nichts verkehrt machen.
Tolga ist auf jeden Fall ne gute alternative im Mittelfeld.

Wenn die Leihe klappt :daumenhoch:
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 6709
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von VFLmoney » 02.01.2012 18:51

emquadrat hat geschrieben:Man sollte nicht vergessen, dass die KO nur der Wert ist, bei der Wolfsburg kein Verhandlungsrecht mehr hat. Eberl kann 2013 auch sagen "wir zahlen nur 2,5 Mio., ansonsten bleibt ihr eben auf dem sitzen, überlegt es euch" und dann gibt es sicherlich Verhandlungsspielraum.
Wir sollten uns da jetzt nicht an den 5 Mio´s festbeißen, ob´s stimmt......... :?:
Ma gucken, wie er bei uns spielt, bis Sommer 2013 kann ganz viel passieren.
Ist er bis dahin ein Leistungsträger, ist eine Ablöse in dieser Größenordnung sicher möglich.
Wer weiß, ob Magath dann noch bei VW ist, vielleicht betreibt er dann ganz woanders den An- und Verkauf von Spielern ? :floet:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Klinke » 02.01.2012 18:55

wer weis eigentlich ws exakteres zu seinen verletzungen im letzten jahr - damit wurde ja auch begründet das er bisher den weg zu magath net gefunden hat
Favre-Beobachter
Beiträge: 3406
Registriert: 16.02.2011 11:55

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Favre-Beobachter » 02.01.2012 19:40

wer Cigerci mal spielen sehen will:

auf der Site livetv.ru/de

einfach

/showvideo/43425/
(90 Minuten gegen Bremen)


/showvideo/46065/
(2. Halbzeit gegen Bayern)

hinten am url eingeben

Da war er 18 Jahre alt; Nummer 14.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26333
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von nicklos » 02.01.2012 20:00

5 Mio halte ich auch für übertrieben, wenn die Leihgebühr für 1,5 Jahre gerade mal 350.000 € beträgt. Dann würde es sich ja fast anbieten nur noch Spieler zu leihen.
3 Mio halte ich da für realistischer.

Wieso sollten wir für Magath die Spieler ausbilden. Ne, das halte ich für übertrieben.

PS: Gerade nochmal im Transfermarkt Forum. Einige haben es immer noch nicht begriffen :lol:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von GigantGohouri » 02.01.2012 20:16

http://www.transfermarkt.de/de/borussia ... 79793.html

>>VfL-Trainer Felix Magath bestätigte am Montagabend den Transfer des 19-jährigen Mittelfeldspielers, nannte aber keine weiteren Details.<<

Denke mal es stimmt, dass Magath es bestätigt hat. Dann ist es wohl fix.
Mattin

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Mattin » 02.01.2012 20:23

Wo ist das Problem?
Wer entscheidet darüber, welcher Spieler wie viel Wert ist?
Zwangsläufig der Käufer!

Sollte er sich in 1,5 Jahren entwickeln und nicht mehr weg zu denken sein, dann sehe ich 5,00 Mio als "Schnäppchen!"
Wenn er den Durchbruch nicht schaffen sollte, dann wird er wieder abgestoßen, halte ich für völlig legitim und sollte die Summe: 350.000 Euro stimmen, dann können wir nur wenig falsch machen!
Gut gemacht Max! :bmgja:
Benutzeravatar
ProBorussia
Beiträge: 4844
Registriert: 27.08.2008 00:31
Wohnort: Frankfurt

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von ProBorussia » 02.01.2012 20:23

Jetzt stellen wir uns mal vor der Cigerci schlägt bei uns ein wie eine Bombe, entwickelt sich unter Favre wie ein Marco Reus und ist in 1 1/2 Jahren schon 10 Mio`s oder mehr Wert, wer lacht sich dann ins Fäustchen, Magath oder Eberl???
Ich finde das mit der Kaufoption ok so, der Magath weiß auch das Cigerci ein gewisses Potential hat, jetzt müssen wir nur hoffen das er zu einem Leistungsträger unserer Mannschaft wird und wenn nicht dann haben wir 350000 Euro investiert und keinen großen Schaden genommen. Oder wir verpflichten in 1 1/2 Jahren einen Spieler den auch so mansch andere Mannschaften sehr gerne in ihren Reihen haben würden!!!!!!!!!! :bmg:
Mattin

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Mattin » 02.01.2012 20:35

Ich sage schon mal:

Herzlich Willkommen bei unserer Borussia!
Viel Glück und vor allem viel Spaß mit einem der besten Trainer dieser Erde!
Auf dass du uns weiter nach vorne bringst...!

Ähem, das geht ja schon kaum noch.... :oops:
spawn888
Beiträge: 6038
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von spawn888 » 02.01.2012 20:36

also ganz so einfach kann man das natürlich auch nicht sehen :lol:

wenn cigerci absolut einschlagen sollte und uns weiterbringt, klar. dann sind die 5 mios gut investiert und man weiß was man kauft.

aber stellt euch z.b. vor, nordtveit wäre vor einem jahr auch auf leihbasis gekommen und die option auf einen kauf hätte auch bei 5 mios gelegen!?
er war gut, hat uns vorangebracht. aber hätte man 5 mios bezahlt? ich denke schon. und jetzt würden alle sagen, er bringt durchschnittliche leistungen und war soo teuer. also ganz so locker sollte man das nicht sehen. einfach wirds nur, wenn er in einem jahr herausragt bei uns oder wenn er gar nciht spielt.
Miwo
Beiträge: 31
Registriert: 01.12.2011 17:24

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von Miwo » 02.01.2012 20:55

Also wer den nordtveit vor einem halben Jahr für 5 millionen gekauft hätte der muss meiner Meinung nach noch geboren werden....! Aber zum thema, Denke so wie es gemacht worden ist, ist ne gute Sache. Wenn er richtig einschlägt kauft man für HÖCHSTENS 5 mios einen starken man auf einer Wichtigen position.(guter preis für einen ZM). Wenn er "nur" überzeugt und man ihn trotzdem halten will, verhandelt man mit wolfsburg über einen angemessenen Preis. Und wenn er Keine ordentliche leistung bringt hat man einen relativ billigen Irrtum begangen.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12557
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Tolga Cigerci - VfL Wolfsburg

Beitrag von raute56 » 02.01.2012 21:31

So ist es!
Gesperrt