FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt

Wer wird Frauen-Weltmeister 2011?

Umfrage endete am 13.07.2011 11:51

Deutschland
33
63%
Brasilien
8
15%
USA
6
12%
Schweden
1
2%
Norwegen
1
2%
England
0
Keine Stimmen
Japan
2
4%
Frankreich
0
Keine Stimmen
Nordkorea
1
2%
ein anderes Land
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 52
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28338
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von Volker Danner » 16.07.2011 00:27

barborussia hat geschrieben:All we need is Hope :wink: No more Birgit, Kim, Nadine or Kerstin :mrgreen:
Marta.. Erika.. Annelies.. all you need is love.. love is all you need..
Zuletzt geändert von Volker Danner am 16.07.2011 01:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
sevenyearsbadluck
Beiträge: 760
Registriert: 09.01.2009 00:27
Wohnort: Belgien

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von sevenyearsbadluck » 16.07.2011 00:45

You guys honestly think there's not a single, somewhat, attractive girl on the German team? :shock:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28338
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von Volker Danner » 16.07.2011 01:14

sevenyearsbadluck hat geschrieben:You guys honestly think there's not a single, somewhat, attractive girl on the German team? :shock:
i'm sorry.. i'm only a sportsman.. :mrgreen:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9352
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von Raute im Herzen » 17.07.2011 23:08

Dat Finale ist recht unterhaltsam :kopfball:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von barborussia » 17.07.2011 23:13

Klasse! Elfmeterschießen :daumenhoch:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5152
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 17.07.2011 23:24

geilstes
wm
spiel
aller
zeiten
wo
jemals
war

war zwar für die USA, aber da kann man nicht meckern. Beide hätten es verdient, aber nur einer kann siegen.
Am Ende gewannen die Nerven der sehr disziplinierten Japanerinnen. Ihre taktische Grundstellung und effiziente Konter haben trotzt ihrer schlechteren Physis sie ins Elfmerterschießen gebracht.
Echt geiles Spiel jedenfalls.

ich will immernoch nächste Saison so Trikots im Design der Amerikanerinnen.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18125
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von don pedro » 17.07.2011 23:24

Usa -Japan erinnert mich irgendwie an ungarn-deutschland 54.
japan ist so überraschend weltmeister geworden wie wir damals.
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18125
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von don pedro » 17.07.2011 23:25

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben: Echt geiles Spiel jedenfalls.

ich will immernoch nächste Saison so Trikots im Design der Amerikanerinnen.
meinst du im kittel stil?
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von barborussia » 17.07.2011 23:51

Das Trikot bekommt seine Frau und dann spielen sie Patient und Pflegerin :mrgreen: Das war wirklich ein bemerkenswertes Spiel mit einem krassen Elfmeterschießen. Ein hoffnungsloser Abend für Hope Solo :wink:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18125
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von don pedro » 17.07.2011 23:54

barborussia hat geschrieben:Das Trikot bekommt seine Frau und dann spielen sie Patient und Pflegerin :mrgreen: Das war wirklich ein bemerkenswertes Spiel mit einem krassen Elfmeterschießen. Ein hoffnungsloser Abend für Hope Solo :wink:
nur merkel und ihr dackel wulff nervten.
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5152
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 17.07.2011 23:58

das ist doch mal ein innovatives design.
mit anderen farben, aber mit derselben tehcnik bekommt man nen schönen anzuglook. damit kannste ins ritz essen gehen :mrgreen:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7745
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von DaMarcus » 18.07.2011 00:08

Enorm spannendes Spiel, in dem die mir sympathischere Mannschaft unterlegen ist. Insgesamt eine WM, die vorallem in der Vorrunde die taktischen und technischen Probleme des Frauenfußballs aufgezeigt hat und erst im KO-System einige klasse Spiele hervorgezaubert hat, die man (zumindest ich) so nicht mehr erwartet hatte.
Die Schiedsrichterleistungen waren ebenfalls durchwachsen, wobei Bibiana Steinhaus im Finale tadellos war. Aber für den DFB ist das anscheinend nicht gut genug.

Enorm stillos und unprofessionell fand ich das öffentliche Jubeln von Silvia Neid, Nadine Angerer und ihren Nationalmannschafts-Kolleginnen auf der Tribüne. Von Claudia Roth konnte man kaum anderes erwarten, für die Gastgeber des Turniers gehört sich das aber nicht mal im Ansatz. Mit Fair-Play und Professionalität hatte das garnichts zu tun.
kingmarc
Beiträge: 190
Registriert: 11.02.2010 14:52

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von kingmarc » 18.07.2011 00:10

Bei den Amerikanerinnen habe ich die ganze Zeit gedacht die hätten Kopfhörer in den Ohren wegen
der Linie die sich nach oben hin teilt :D

Wenn wir mal wieder schlecht spielen würden könnten wir sagen, dass unsere Spieler nur Musik hören
während des Spiels, das wäre doch mal ne neue Ausrede. Also her mit dem Trikot! :schildironie:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5152
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 18.07.2011 00:16

DaMarcus hat geschrieben:Enorm stillos und unprofessionell fand ich das öffentliche Jubeln von Silvia Neid, Nadine Angerer und ihren Nationalmannschafts-Kolleginnen auf der Tribüne. Von Claudia Roth konnte man kaum anderes erwarten, für die Gastgeber des Turniers gehört sich das aber nicht mal im Ansatz. Mit Fair-Play und Professionalität hatte das garnichts zu tun.
haben die für Japan gejubelt?
sich doch auch nur Spielerinnen und keine Offiziellen, die neutral sein müssen. Lass die doch Sympathien haben.
ich hab auch für USA gejubelt
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9352
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von Raute im Herzen » 18.07.2011 00:18

"Auf der Tribüne saßen unsere Nationalspielerinnen, schauten nach ihrem Viertelfinal-Aus mit einem weinenden Auge zu. Aber sie freuten sich mit den Japanerinnen – schließlich sind unsere Mädels jetzt (immerhin!) gegen den Turnier-Sieger ausgeschieden."

:roll:
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7745
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von DaMarcus » 18.07.2011 00:27

Ja, alle haben sie für Japan gejubelt. Auch die Spielerinnen sind Gastgeber, sie haben sich ja auch nicht dagegen gewehrt, dass es als zu "ihrer WM" gemacht wurde, dann darf man auch kritisieren, dass sie sich nicht neutral, oder zumindest zurückhaltend verhalten. Während mir das bei den Spielerinnen nur negativ aufgefallen ist, war das Jubeln von Silvia Neid ein absolutes No-Go. Das gehört sich einfach nicht. Wo gibts das denn im Männerfußball, dass ein Trainer öffentlich auf der Tribüne einer fremden Mannschaft zujubelt?
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1073
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von >vfl borussia< » 18.07.2011 01:34

Meine Güte, lasst die Damen doch jubeln. Nach den Sprüchen die aus dem amerikanischen Team kamen, war es doch mehr als verständlich, dass die halt ein bisschen mehr zu Japan gehalten haben :mrgreen:

Freut mich für die Japanerinnen, irgendwie eine sehr sympatische Truppe!

Naja, jedenfalls wird es jetzt wieder Zeit für richtigen Fußball! :bmg:
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9119
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von Nothern_Alex » 18.07.2011 07:17

Ein packendes Finale, dass über diverse Längen im Turnier hinwegtröstet.
Dennoch konnten die Erwartungen, die hauptsächlich von den Medien entfacht worden sind, nicht erfüllt werden.
Die Trikots der Amerikanerinnen waren neckisch.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28338
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von Volker Danner » 18.07.2011 11:00

klasse Endspiel! das >Kollektiv< hat mit glück aber nicht unverdient triumphiert..
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33162
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FIFA Fussball Frauen-Weltmeisterschaft 2011™

Beitrag von steff 67 » 18.07.2011 11:26

DaMarcus hat geschrieben:Ja, alle haben sie für Japan gejubelt. Auch die Spielerinnen sind Gastgeber, sie haben sich ja auch nicht dagegen gewehrt, dass es als zu "ihrer WM" gemacht wurde, dann darf man auch kritisieren, dass sie sich nicht neutral, oder zumindest zurückhaltend verhalten. Während mir das bei den Spielerinnen nur negativ aufgefallen ist, war das Jubeln von Silvia Neid ein absolutes No-Go. Das gehört sich einfach nicht. Wo gibts das denn im Männerfußball, dass ein Trainer öffentlich auf der Tribüne einer fremden Mannschaft zujubelt?
Ja ,diese Geste hat mich auch sehr gewundert.
So ist man ja auch gegen den Weltmeister ausgeschieden
Gesperrt