Lukas Rupp - Karlsruher SC

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Benutzeravatar
Simonsen 1978
Beiträge: 1459
Registriert: 22.09.2010 22:30
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von Simonsen 1978 » 16.06.2011 20:23

Sorry aber 1 Mio für ein Talent, dass evtl. Probleme mit der körperlichen Robustheit hat finde ich seeeeehr vieel.

Schade, dass wir in der eigenen Nachwuchsarbeit niemanden haben, der das Profil von LF erfüllt. Lieber ne Mio dort reinstecken.
saruman
Beiträge: 19
Registriert: 06.05.2011 20:47

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von saruman » 16.06.2011 21:17

Simonsen 1978 hat geschrieben:Sorry aber 1 Mio für ein Talent, dass evtl. Probleme mit der körperlichen Robustheit hat finde ich seeeeehr vieel.

Schade, dass wir in der eigenen Nachwuchsarbeit niemanden haben, der das Profil von LF erfüllt. Lieber ne Mio dort reinstecken.

Du weißt schon das Reus aus genau solchen Gründen mal wo aussortiert wurde oder? :D
Benutzeravatar
-Borusse-
Beiträge: 168
Registriert: 25.08.2005 13:53
Wohnort: Nalbach (Saarland)
Kontaktdaten:

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von -Borusse- » 16.06.2011 23:45

Marin übrigens auch ;-)
Benutzeravatar
Claudio
Beiträge: 213
Registriert: 05.06.2004 15:38
Wohnort: Krefeld

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von Claudio » 17.06.2011 09:53

Zimmermann und Rupp vor Wechsel

Der Abschied der beiden Fußballprofis Matthias Zimmermann und Lukas Rupp vom Zweitligisten Karlsruher SC scheint beschlossene Sache zu sein. Abwehrspieler Zimmermann wurde an seinem 19. Geburtstag von Sportdirektor Oliver Kreuzer mitgeteilt, dass er nicht zu trainieren brauche. Der Grund ist die offenbar erfolgte Einigung des Sportclubs mit Borussia Mönchengladbach über einen Wechsel. Es müssten wohl nur noch die Verträge ausgetauscht werden. Rupp, der ebenfalls auf der Gladbacher Wunschliste steht, trainierte beim KSC noch mit. Es ist aber sehr wahrscheinlich, dass auch er den Wildpark verlässt und künftig für den Bundesligisten spielen wird.

Quelle:
http://www.bnn.de/
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39312
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von dedi » 17.06.2011 10:18

Simonsen 1978 hat geschrieben:Sorry aber 1 Mio für ein Talent, dass evtl. Probleme mit der körperlichen Robustheit hat finde ich seeeeehr vieel.

Schade, dass wir in der eigenen Nachwuchsarbeit niemanden haben, der das Profil von LF erfüllt. Lieber ne Mio dort reinstecken.
Klar ist 1 Mio. viel Geld, doch körperliche Robustheit kann man sich antrainieren. Der Junge steht doch erst am Anfang. Er hat viel Talent und ich finde es richtig, ihn geholt zu haben. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Dierk
Beiträge: 731
Registriert: 25.05.2004 20:20
Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von Dierk » 17.06.2011 11:45

Zur Info.

http://www.boulevard-baden.de/lokalspor ... pp-379414/

Na dann Herzlich willkommen und viel Glück bei der einzig wahren :bmg:
Benutzeravatar
pet.
Beiträge: 8183
Registriert: 11.11.2009 10:32
Wohnort: würzburch in unnerfrangn

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von pet. » 17.06.2011 11:51

und auch von mir herzlich willkommen :winker:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3911
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von marbi » 17.06.2011 12:13

Wenn einer der beiden einschlägt, war das Geld doch schon gut angelegt, also wozu die Aufregung?
Die Wahrscheinlichkeit ist doch schon hoch bei den guten Anlagen, dass es einer von den beiden schafft sich in der Bundesliga durchzusetzen.
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6349
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von Becko » 17.06.2011 12:18

Vllt schlagen sie ja auch beide ein! Schön wäre es....
Aber wenn du es schon ansprichst Marbi. Wieviel Geld wurde denn für die beiden angelegt? Weis das jemand?
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3911
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von marbi » 17.06.2011 12:23

Bis jetzt noch nichts Offizielles, die BNN-Zeitung für die Region schreibt von 2 - 2,5 Mio Euro für beide.
vfltobi
Beiträge: 464
Registriert: 15.11.2006 19:49
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von vfltobi » 17.06.2011 13:22

KSC hat es bestätigt!
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6349
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von Becko » 17.06.2011 13:30

Laut Express und Transfermarkt sind sich beide Parteien einig!
Benutzeravatar
Ollie
Beiträge: 1370
Registriert: 06.03.2003 12:35
Wohnort: Lanzarote
Kontaktdaten:

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von Ollie » 17.06.2011 13:41

Der Kicker bestätigt die Wechsel auch.
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5152
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 17.06.2011 13:43

sehr gut.
ick freu mir.

2-2,5Mio für beide + evtl. Modalitäten ist völlig in Ordnung.

billiger kann man solche Spieler nur bei inkompetenten Sportdirektoren des anderen Vereines bekommen.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39312
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von dedi » 17.06.2011 14:25

Na herzlich willkommen! Und ich wünsche beiden so viel Erfolg wie unser Herr Reus schon hat :bmg: !
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26513
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Lukas Rupp - Karlsruher SC

Beitrag von nicklos » 17.06.2011 15:20

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben:2-2,5Mio für beide + evtl. Modalitäten ist völlig in Ordnung.
Viel zu hoch. Inklusive Zusatzregeln vielleicht 2,5 Mio. Max ist doch nicht blöd.
Gesperrt