Wer soll neuer Chefcoach werden?

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Hunting
Beiträge: 3162
Registriert: 29.11.2008 20:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hunting » 13.02.2011 21:15

Snofla hat geschrieben:Wir brauchen einen Motivator. Einen der bei allen Spielern mal kräftig auf den Reset Knopf drückt und sie neu "einNordet"
Keine Ahnung wer das kann. Ich vermute mal es wird ein reines Glücksspiel. Wir sollten dem zukünftigen Trainer
unbedingt vorher in die Taschen schaun. Er muß eine kleinen Papst mit dabei haben.
Ich möchte die Entscheidung nicht verantworten......
Ich wünsche allen Verantwortlichen ein glückliches Händchen!!!! :anbet:

Es hat nie jemand behauptet, der Job bei Borussia sei leicht.
Als Fan müsstest du diese Erfahrung aber auch schon gemacht haben :bmg:
Benutzeravatar
Leidensborusse
Beiträge: 1502
Registriert: 12.12.2010 23:12
Wohnort: Schmallenberger Sauerland

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Leidensborusse » 13.02.2011 21:15

Egal wer als Trainer präsentiert wird.
Die einen werden jubeln - die anderen meckern.
Meiner Meinung nach solltem jedem die obligatorischen 100 Tage zugestanden werden.
Zuletzt geändert von Leidensborusse am 13.02.2011 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hunting
Beiträge: 3162
Registriert: 29.11.2008 20:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hunting » 13.02.2011 21:16

Leidensborusse hat geschrieben:Egal wer als Trainer präsentiert wird.
Die einen werden jubeln - die anderen meckern.
Meiner Meinung nach solltem jedem die obligatorischen 100 Tage zusgestanden werden.
Dann ist die Saison sowieso vorbei :wink:
Benutzeravatar
Die Raute im Herzen
Beiträge: 337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Gera

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Die Raute im Herzen » 13.02.2011 21:16

Die verhandeln aber lange......ich halt es kaum noch aus
Benutzeravatar
bmg_h43y
Beiträge: 1797
Registriert: 09.06.2009 09:50
Wohnort: Langenfeld

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von bmg_h43y » 13.02.2011 21:17

Die Raute im Herzen hat geschrieben:Die verhandeln aber lange......ich halt es kaum noch aus
ebenso^^
Benutzeravatar
Öcherboruss
Beiträge: 104
Registriert: 21.07.2004 14:38
Wohnort: Stuttgart

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Öcherboruss » 13.02.2011 21:17

Die Raute im Herzen hat geschrieben:Die verhandeln aber lange......ich halt es kaum noch aus
Ich glaub nicht, dass da heute noch was rauskommt!
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3449
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von powerSWG » 13.02.2011 21:17

Ich glaube mit RR könnten hier alle leben.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von frank_schleck » 13.02.2011 21:17

powerSWG hat geschrieben:Ich glaube mit RR könnten hier alle leben.
Der wirds aber nicht. Ich rechne mit Gross.
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6106
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von HB-Männchen » 13.02.2011 21:18

Ich glaube nicht, dass es heute noch etwas neues gibt. Angeblich findet morgen eine PK statt. Vorher wird da niemand irgendetwas sagen.

Aber, es ist schon rischtisch lustisch, hier heute mit zu lesen ...................
Benutzeravatar
Hunting
Beiträge: 3162
Registriert: 29.11.2008 20:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hunting » 13.02.2011 21:18

Die Raute im Herzen hat geschrieben:Die verhandeln aber lange......ich halt es kaum noch aus
Diese Nichtabstiegsprämie sollte auch gut ausgehandelt sein!
Benutzeravatar
BMGFreak600
Beiträge: 2623
Registriert: 06.07.2006 13:24

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von BMGFreak600 » 13.02.2011 21:18

frank_schleck hat geschrieben: Der wirds aber nicht. Ich rechne mit Gross.
Die Hoffnungen liegen da auch eher auf der nächsten Saison.
VFL_NK
Beiträge: 1610
Registriert: 07.04.2008 22:57

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von VFL_NK » 13.02.2011 21:19

Fänd den Klopp gut :mrgreen:
uli1234
Beiträge: 13050
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von uli1234 » 13.02.2011 21:19

:hilfe:
Wird bestimmt einer, mit dem hier noch keiner rechnet!!!
Zuletzt geändert von uli1234 am 13.02.2011 21:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Snofla
Beiträge: 166
Registriert: 20.02.2009 20:56
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Snofla » 13.02.2011 21:19

@ Hunting
Bin Bj. 59 . Ich habe mit Gladbach schon so einiges durch.....
Bmgniklas
Beiträge: 578
Registriert: 08.09.2008 19:36
Wohnort: Celle

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Bmgniklas » 13.02.2011 21:19

powerSWG hat geschrieben:Ich glaube mit RR könnten hier alle leben.
:daumenhoch:
Benutzeravatar
jansen06
Beiträge: 5135
Registriert: 05.08.2006 16:17
Wohnort: Wülfrath
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von jansen06 » 13.02.2011 21:22

noch so ein verdächtiger.... Heiko Herrlich
Benutzeravatar
GV-er Borusse
Beiträge: 301
Registriert: 24.01.2005 15:55
Wohnort: Block 16

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von GV-er Borusse » 13.02.2011 21:22

Entweder macht es Sven Demandt, obwohl es gerade auf Sky90 dementiert wurde, oder es macht jemand von dem wir enttäuscht sind. Der Hans tut sich das nicht mehr an: Man hat schon beim letzten mal gesehen, dass er da nervlich nicht mehr so gut in der Lage war. Ralf Rangnick wäre für mich eine Top-Lösung!

Ich gebe trotz seines Statements die Hoffnung für eine Verpflichtung ab Sommer nicht auf!
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6106
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von HB-Männchen » 13.02.2011 21:23

Gross will nicht im Falle des Falles in Liga 2. Damit wären die Verhandlungen von meiner Seite her bereits abgeschlossen. Ohne wenn und aber!

Ich hoffe, dass es ein "harter Hund" wird! Einer, der die Spieler fordert und im Zweifel mit einem Tritt in den XXX wieder auf Vordermann bringt! Mag sein das wir absteigen, dann aber mit Ehre und mit Kampf! Aber ich denke, die Tabellensituation kann sich nach drei Spieltagen schon wieder mächtig verändert haben. Der Wechsel jetzt muss für 6 schnelle Punkte gut sein, wenn die mal da sind, ist alles noch möglich!
Benutzeravatar
Janizzz
Beiträge: 498
Registriert: 30.08.2004 15:10

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Janizzz » 13.02.2011 21:23

Habe noch einen namen für euch. Marco van Basten :kapitulation:
Benutzeravatar
Die Raute im Herzen
Beiträge: 337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Gera

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Die Raute im Herzen » 13.02.2011 21:23

powerSWG hat geschrieben:Ich glaube mit RR könnten hier alle leben.
Da wäre ich der glücklichste Fan von allen!!
Gesperrt