Wer soll neuer Chefcoach werden?

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
maxzieg
Beiträge: 23
Registriert: 16.08.2004 23:52

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von maxzieg » 13.02.2011 19:43

Ganz klar Ralf Rangnick. Mit dem könnten wir endlich Kontinuität leben! - Aber wahrscheinlich ist er unserem Vorstand zu dominant und will wahrscheinlich erst mal reinemachen. Deshalb wird wieder so ein Ja-Sager eingestellt. - Leider -
Hannig
Beiträge: 219
Registriert: 31.01.2007 15:12

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hannig » 13.02.2011 19:44

Rautenburger hat geschrieben:was kann effenberg eigentlech außer seine meinung kundtun und in boulevardzeitungen herumgeistern?
naja, hat als kapitän der mannschaft die cl gewonnen. mach zur zeit den trainer schein und hat so gut wie jeder andere auch mal eine chance verdient
Benutzeravatar
Dierk
Beiträge: 731
Registriert: 25.05.2004 20:20
Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Dierk » 13.02.2011 19:44

Die Wünsche von Rangnick (Spielerkauf etc.) kann sich Borussia Finanziell denke ich mal nicht leisten.
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3925
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Flaute » 13.02.2011 19:44

Rolf Schafstall!
Benutzeravatar
Die Raute im Herzen
Beiträge: 337
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Gera

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Die Raute im Herzen » 13.02.2011 19:44

Effe11 hat geschrieben:Rangnick wäre gut aber der denke ich wird Wolfsburg Trainer ausserdem laut sky sitzen sie in Gladbach schon zusammen un verhandeln,Rangnick sitz im Sky Studio. :schildironie:
Der Ralf lässt am Ende der Sendung die Bombe platzen.... "Leute..ich trainiere die Borussia"

Dann mach ich ein Fass auf :bmg:
desert3d
Beiträge: 591
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von desert3d » 13.02.2011 19:45

Rautenburger hat geschrieben:was kann effenberg eigentlech außer seine meinung kundtun und in boulevardzeitungen herumgeistern?
Ein Effenberg hat das, was hier den meisten fehlt:
Feuer
Leidenschaft
Hingabe
Fussballkentniss

Ich gebe dir natürlich recht, dass seine Auftritte in Bild und konsorten tatsächlich manchmal lächerlich sind, aber das kann man mit dem gutem PR Manager abstellen, dann wäre ein Effe perfekt.
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 8114
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Johnny Cache » 13.02.2011 19:45

Hannig hat geschrieben:naja, hat als kapitän der mannschaft die cl gewonnen. mach zur zeit den trainer schein und hat so gut wie jeder andere auch mal eine chance verdient
Aber bitte woanders!
Benutzeravatar
Hunting
Beiträge: 3165
Registriert: 29.11.2008 20:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hunting » 13.02.2011 19:45

WT2k hat geschrieben:Ich glaub kaum, dass Rangnick, Gross & Stevens sich einen Fahrstuhlverein wie uns aussuchen. Macht die Augen auf, wir haben weder viel Geld, noch eine mittelfristige Perspektive...
Weiß doch jeder, dass die Lösung äußerst unwahrscheinlich ist, das ist der Nichtabstieg aber auch uind insgeheim hoffrt jeder drauf :)
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3983
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von marbi » 13.02.2011 19:46

hat so gut wie jeder andere auch mal eine chance verdient
Effenberg hat eine Chance verdient?
Großer Spieler ist nicht gleich großer Trainer und seine großkotzige Art und dann Abstiegskampf?
Der soll erstmal überhaupt beweisen, dass er irgendwo Trainer sein kann und klein anfangen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34964
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Zaman » 13.02.2011 19:46

desert3d hat geschrieben:[
Ein Effenberg hat das, was hier den meisten fehlt:
Feuer
Leidenschaft
Hingabe
Fussballkentniss

Ich gebe dir natürlich recht, dass seine Auftritte in Bild und konsorten tatsächlich manchmal lächerlich sind, aber das kann man mit dem gutem PR Manager abstellen, dann wäre ein Effe perfekt.

:lol:
Benutzeravatar
Effe11
Beiträge: 708
Registriert: 15.06.2006 13:26
Wohnort: Neckar-Odenwald-Kreis

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Effe11 » 13.02.2011 19:47

Rautenrunner hat mir gerade erzählt das der neue Trainer der (jetzt hab Ichs vergessen) ist. :D :D :D
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18662
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von don pedro » 13.02.2011 19:47

Hannig hat geschrieben:
naja, hat als kapitän der mannschaft die cl gewonnen. mach zur zeit den trainer schein und hat so gut wie jeder andere auch mal eine chance verdient
soll ein anderer verein das versuchskarnickel spielen. :roll:
Benutzeravatar
Distinction
Beiträge: 924
Registriert: 14.12.2010 13:01
Wohnort: Hamm

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Distinction » 13.02.2011 19:47

marbi hat geschrieben:Der soll erstmal überhaupt beweisen, dass er irgendwo Trainer sein kann und klein anfangen.
dann wär er hier aber richtig :kopfball:
Benutzeravatar
jansen06
Beiträge: 5206
Registriert: 05.08.2006 16:17
Wohnort: Wülfrath
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von jansen06 » 13.02.2011 19:47

Egal wer es wird,in Ruhe arbeiten kann er hier nicht!
Benutzeravatar
BorussenBruno
Beiträge: 551
Registriert: 07.10.2008 12:18
Wohnort: Hardterbroich

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von BorussenBruno » 13.02.2011 19:48

hat effenberg irgendwas als trainer vorzuweisen?????? NEIN
dann lieber loddar, der hat als trainer bsiher keine schlechten leistungen geziegt.
natürlich möchte ich keinen der beiden hier sehen.

eben wurde schon mal pele wollitz erwähnt :daumenhoch:
Benutzeravatar
Santander
Beiträge: 532
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Ostfriesland

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Santander » 13.02.2011 19:48

Stefan Emmerling, dann braucht man sich optisch nicht umstellen. :D
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3983
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von marbi » 13.02.2011 19:48

Wenn hier jemand Feuer und Leidenschaft anspricht, die beiden haben davon im Überfluss:

Wollitz
Büskens

Nicht die Top-Lösung, aber warum nicht?
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6181
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von HB-Männchen » 13.02.2011 19:48

Zaman, werf Deinen Pande an und fahr mal gucken, was da im Park abgeht!

Anschließend hier Berichterstattung!
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 8114
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Johnny Cache » 13.02.2011 19:49

jansen06 hat geschrieben:Egal wer es wird,in Ruhe arbeiten kann er hier nicht!
Bei welchem Traditionsverein ist das denn so?
Benutzeravatar
Newtown Borusse
Beiträge: 29
Registriert: 24.09.2009 13:16
Wohnort: Newtown
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Newtown Borusse » 13.02.2011 19:49

bin für loddar !!
Gesperrt