Wer soll neuer Chefcoach werden?

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
BorussenBob
Beiträge: 17
Registriert: 09.12.2006 17:28
Wohnort: Krefeld

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von BorussenBob » 14.02.2011 10:45

Hacky Wimmer jun.
Beiträge: 560
Registriert: 23.11.2010 16:24

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hacky Wimmer jun. » 14.02.2011 10:46

Sneezer,

ich denke auch wir haben nichts mehr zu verlieren und das Tandem erweckt in mir immer mehr Angriffslust und wenn es auch nur dazu reicht, die Böcke mit in die 2.Liga zu reißen! Aber es sind noch 12 Spiele!!! 12 Spiele!!! 12 Spiele!!! und das letzte wäre ja in Hamburg (Effe`s coming home!) Geil!
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Borossi » 14.02.2011 10:46

Zaman hat geschrieben:Ja wat denn jetzt???
Isset jetzt der Favre oder wer???

Frechheit uns als neues Kompetenzteam nicht zu informieren. Ich geh mich beschweren. :twisted: :mrgreen:
Wenn ers jetzt nicht werden würde hätte uns die blöd ja ganz schön auf den Arm genommen! Gruselige Vorstellung! :wut:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22022
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von bart » 14.02.2011 10:47

Wir kriegen das was wir verdient haben :bmg:
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Borossi » 14.02.2011 10:47

bart hat geschrieben:Wir kriegen das was wir verdient haben :bmg:
Alte Miesmuschel! :twisted:
Benutzeravatar
Sonic
Beiträge: 1647
Registriert: 02.10.2004 17:40
Wohnort: Würzburg

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Sonic » 14.02.2011 10:47

bart hat geschrieben:Wir kriegen das was wir verdient haben :bmg:
Dann müsste es ja Lodda werden :D
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 3863
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Flaute » 14.02.2011 10:48

bart hat geschrieben:Wir kriegen das was wir verdient haben :bmg:
Werner Biskup?
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6175
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von HB-Männchen » 14.02.2011 10:48

bart hat geschrieben:Wir kriegen das was wir verdient haben :bmg:

Du meinst tatsächlich, wir bekommen die gefühlten 12 durch Fehlentscheidungen gestohlenen Punkte noch nachträglich gut geschrieben?
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7747
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Kellerfan » 14.02.2011 10:49

Ob Favre der Richtige für den Abstiegskampf ist? :?
Benutzeravatar
Rex Krämer
Beiträge: 1229
Registriert: 25.09.2005 12:37

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Rex Krämer » 14.02.2011 10:49

bart hat geschrieben:Wir kriegen das was wir verdient haben :bmg:

als verantwortlicher oder als fan?
oder als fan die verantwortlichen?
Benutzeravatar
Sonic
Beiträge: 1647
Registriert: 02.10.2004 17:40
Wohnort: Würzburg

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Sonic » 14.02.2011 10:50

Kellerfan hat geschrieben:Ob Favre der Richtige für den Abstiegskampf ist? :?

Würde ich mit Nein beantwoerten, aber um einen Neuanfang in der 2 Liga würde ich ja sagen !!
Clovis
Beiträge: 19
Registriert: 23.10.2010 17:44

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Clovis » 14.02.2011 10:50

oh gott der favre :shock: na da wird ja jetzt alles gut ;)
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6175
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von HB-Männchen » 14.02.2011 10:51

So, ich fahre jetzt mit Lucien auf seinen eigenen Wunsch zum Friseur. Er möchte sich gerne einen Tiger auf seine Frisur färben lassen .............. um ein erstes Zeichen zu setzen.


Ich als Motivator finde das ist eine sehr gute Entscheidung! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Schachti80
Beiträge: 112
Registriert: 24.02.2008 13:26
Wohnort: Niederrhein

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Schachti80 » 14.02.2011 10:52

VollblutVFL hat geschrieben: und jetzt sagst du mir bitte warum er keine gute Wahl ist.
Weil es den Eindruck erweckt das man diese Saison schon als gelaufen betrachtet und fleissig den Neuaufbau in
Liga 2 plant. Kann man natürlich machen. Ich finde es ist noch zu früh. Als großer Retter im Abstiegskampf hat Favre sich
bisher noch nicht präsentiert (oder hab ich was verpasst). Deswegen finde ich das Favre nicht der richtige Trainer ist.

Ich will hier auch keine Grundsatzdiskussion lostreten. Frontzeck wurde auch nicht von jedem mit offenen Armen empfangen.
Ende letzter Saison waren dennoch die meisten ziemlich zufrieden mit dem Duo Frontzeck/Eberl. Kann ja sein das Favre doch
der große Retter ist. Dann haben sich alle wieder lieb .....bis zur nächsten Krise. :winker:
Benutzeravatar
Mike18
Beiträge: 5748
Registriert: 26.10.2004 21:15

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Mike18 » 14.02.2011 10:52

Kellerfan hat geschrieben:Ob Favre der Richtige für den Abstiegskampf ist? :?
Die Frage ist ob er der Richtige für den Aufstieg ist und da würde ich sagen ja.

P.S Was ist mit einem neuen Sportdirektor ???
Benutzeravatar
Izelion76
Beiträge: 1936
Registriert: 12.12.2010 17:33
Wohnort: Runding / oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Izelion76 » 14.02.2011 10:52

Also Favre hat in Berlin vernüftige Arbeit abgeliefert! Bekommt er die gleiche Rückendeck wie MF kann das was werden. Obwohl Favre auch nicht meine Entscheidung gewesen wäre. Aber ich sag das selbe wie bei MF, ich bin nicht glücklich damit aber ich verurteile ihn nicht von vorne herein. Ich erwarte keine Wunder (Klassenerhalt) und lasse mich überraschen was er aus dem Team holen kann.Bin gespannt ob man seine Handschrift schon ansatzweise beim nächsten Spiel erkennen kann. Also wenn dem so ist, dann : Herzlich willkommen Lucien Favre und viel Erfolg bei Borussia Mönchengladbach :bmgsmily:
BorussenBob
Beiträge: 17
Registriert: 09.12.2006 17:28
Wohnort: Krefeld

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von BorussenBob » 14.02.2011 10:52

Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22022
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von bart » 14.02.2011 10:53

Kellerfan hat geschrieben:Ob Favre der Richtige für den Abstiegskampf ist? :?
der wird auch nicht für den Klassenerhalt geholt. :!:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34648
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Zaman » 14.02.2011 10:53

HB-Männchen hat geschrieben:So, ich fahre jetzt mit Lucien auf seinen eigenen Wunsch zum Friseur. Er möchte sich gerne einen Tiger auf seine Frisur färben lassen .............. um ein erstes Zeichen zu setzen.


Ich als Motivator finde das ist eine sehr gute Entscheidung! :daumenhoch:

Du machst schon einen richtig guten Job, kriegst ne Gehaltserhöhung. :mrgreen:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34648
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Zaman » 14.02.2011 10:54

Kellerfan hat geschrieben:[ :shock: Dann will ich Frontzeck wieder zurück!

Ich auch !!!!!!! :!: :shock: :hilfe:
Gesperrt