Wer soll neuer Chefcoach werden?

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Legion
Beiträge: 108
Registriert: 03.06.2009 20:11

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Legion » 13.02.2011 21:06

HB-Männchen hat geschrieben:Also, ich denke, gegen Schalke sitzt SD auf der Bank. Einfachste Nummer: Wir fegen die Knappen mit 5:1 aus dem Park, Magath wird noch vor der PK entlassen und kann dann gleich bleiben und den Posten übernehmen. Damit stellt der ME seinen eigenen Nachfolger ein, Magath führt uns auf den 14. Tabellenplatz und 2012 werden wir die Mannschaft sein, die den neuen CL-Platz besetzt, den Deutschland erhält, weil die UEFA-Wertung die Maccaronis hinter uns platziert.

Tja, so schnell kanns gehen ...................... :wink:

hat dein Dealer gute Preise? :lol:
Benutzeravatar
Rex Krämer
Beiträge: 1229
Registriert: 25.09.2005 12:37

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Rex Krämer » 13.02.2011 21:06

bei °wer soll nicht neuer trainer werden?° hätte ich einige vorschläge

für diesen ernstfall wünsche ich mir ..ach ne..der trainiert ja real

eigendlich nur nicht peterle..der rest ist wurscht
Benutzeravatar
Rautenburger
Beiträge: 596
Registriert: 06.03.2010 16:18
Wohnort: Luxemburg

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Rautenburger » 13.02.2011 21:06

ziege hat doch auch noch nirgens (als trainer) was gerissen und ist bloß wegen seiner gladbacher zeit als spieler im gespräch (?),
einen 2. frotzeck also, nur mit etwas mehr haupthaar
Benutzeravatar
Hunting
Beiträge: 3162
Registriert: 29.11.2008 20:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Hunting » 13.02.2011 21:06

Quanah Parker hat geschrieben:Ganz ehrlich:
Wenn nach all dem genannten am Ende der Name Ragnick steht, mache ich 8 Purzelbäume. Und das Na"ck"t. (Nur wegen dem "ck" in Ragnick)!
Da ich zu den bedauernswerten Kreaturen gehöre, die als Nicht-seit-1899-Tradition-in-der-Kreisklasse-Fan dennoch ganz in der Nähe dieses Vereins leben, hätte mir noch vor wenigen Wochen niemals träumen lassen, dass sich bei dem Namen Rangnick in Verbindung mit dem Traineramt bei Borussia der Pulsschlag deutlich verschnellert.
Aber: So können sich die Zeiten ändern :wink:
Ich halte ihn für die beste Lösung, von mir aus auch erst im Sommer
Benutzeravatar
chucky*
Beiträge: 290
Registriert: 17.10.2004 14:52
Wohnort: 3 Minuten vom Aachener Tivoli / BP Block 14A
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von chucky* » 13.02.2011 21:06

frank_schleck hat geschrieben:Zur Nährung der Spekulation: Radiointerview heute Mittag mit Ziege fand statt, während dieser auf der Autobahn war. Er sagt dabei sinngemäß, dass er sehr an Gladbach hängt. Muss nix heißen, aber fiel mir grad so ein. Wo wollte er vom Doppelpass aus hin?
Schlaflose Nächte kann ich nicht brauchen :roll:
Benutzeravatar
erftfohlen
Beiträge: 262
Registriert: 11.02.2009 15:24

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von erftfohlen » 13.02.2011 21:06

frank_schleck hat geschrieben:Zur Nährung der Spekulation: Radiointerview heute Mittag mit Ziege fand statt, während dieser auf der Autobahn war. Er sagt dabei sinngemäß, dass er sehr an Gladbach hängt. Muss nix heißen, aber fiel mir grad so ein. Wo wollte er vom Doppelpass aus hin?
Nach Hause???
KanadaKnipser
Beiträge: 51
Registriert: 29.09.2008 19:11

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von KanadaKnipser » 13.02.2011 21:07

Ich hab eben Sky 90 gesehen. Rangnick macht es nicht. Der will angeblich bis zum Sommer laut eigener Aussage keine Mannschaft übernehmen und dafür Spanisch lernen und eine Woche bei Barca beim Training zuschauen um sich fortzubilden :D
Naja was hat er sonst noch gesagt: Das er früher selbst Gladbach-Fan war und als Junge ins Neckerstadion mit Gladbachfahne gegangen ist :roll:
Also den kann man damit wohl erst mal ausschließen :offtopic:
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2020
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von PfalzBorusse79 » 13.02.2011 21:08

Laut ARD Videotext 204, soll vermutlich Sven Demandt Interimscoach werden!
Zuletzt geändert von PfalzBorusse79 am 13.02.2011 21:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Öcherboruss
Beiträge: 104
Registriert: 21.07.2004 14:38
Wohnort: Stuttgart

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Öcherboruss » 13.02.2011 21:08

KanadaKnipser hat geschrieben:Also den kann man damit wohl erst mal ausschließen
Er lässt sich aber auch ein Hintertürchen auf. siehe mein Beitrag vor zwei Seiten
Clovis
Beiträge: 19
Registriert: 23.10.2010 17:44

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Clovis » 13.02.2011 21:09

rangnick wäre sicher eine sinnvolle wahl, weil er auch schon was vorzuweisen hat. außerdem ein mann mit sachverstand und köpfchen. das können einige hier schon genannte kandidaten nicht von sich behaupten :D ich nenn jetzt mal keine namen ;)
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 2020
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von PfalzBorusse79 » 13.02.2011 21:10

Clovis hat geschrieben:rangnick wäre sicher eine sinnvolle wahl, weil er auch schon was vorzuweisen hat. außerdem ein mann mit sachverstand und köpfchen. das können einige hier schon genannte kandidaten nicht von sich behaupten :D ich nenn jetzt mal keine namen ;)
Würde auch passen, wenn SD als Interimscoach fungiert bis zum Sommer, dann kann RR übernehmen.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10686
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Quanah Parker » 13.02.2011 21:10

PfalzBorusse79 hat geschrieben:Laut ARD Videotext 204, soll Sven Demandt Interimscoach werden!
Das ist echt ne Mega Überraschung. Wow!

Im ernst:
Habe gehört, sein Name steht nicht auf der Liste?
Hier wird ein Ei nach dem anderen aus dem Hut gezaubert.
Am Ende ist es doch Heidi und ihre Klümchen.
Benutzeravatar
jansen06
Beiträge: 5096
Registriert: 05.08.2006 16:17
Wohnort: Wülfrath
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von jansen06 » 13.02.2011 21:11

PfalzBorusse79 hat geschrieben:Laut ARD Videotext 204, soll vermutlich Sven Demandt Interimscoach werden!

Da ist realistisch! Was anderes ist nicht zu finanzieren
Jenzz
Beiträge: 365
Registriert: 18.02.2006 22:59
Wohnort: Bochum

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Jenzz » 13.02.2011 21:11

frank_schleck hat geschrieben:Zur Nährung der Spekulation: Radiointerview heute Mittag mit Ziege fand statt, während dieser auf der Autobahn war. Er sagt dabei sinngemäß, dass er sehr an Gladbach hängt. Muss nix heißen, aber fiel mir grad so ein. Wo wollte er vom Doppelpass aus hin?
Ihr dreht doch alle am Rad...

Hab das Radiointerview von Ziege auch gehört, zur Frage, wo er hin wollte: Er sagte, dass seine Kinder Zeugnisferien haben und dass sie deshalb noch etwas in den Urlaub wollen, irgendwo in Bayern, wo noch Schnee liegt... So...

:roll:
Benutzeravatar
Effe11
Beiträge: 707
Registriert: 15.06.2006 13:26
Wohnort: Neckar-Odenwald-Kreis

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Effe11 » 13.02.2011 21:11

Sondersendung auf Sky90 mit Rangnick.......ach nein nur die Wiederholung....
Benutzeravatar
erftfohlen
Beiträge: 262
Registriert: 11.02.2009 15:24

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von erftfohlen » 13.02.2011 21:11

PfalzBorusse79 hat geschrieben:Laut ARD Videotext 204, soll vermutlich Sven Demandt Interimscoach werden!
Wie originell von der ARD. Das ist ja auch die weiten entfernteste Lösung :roll:
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Sven1549 » 13.02.2011 21:12

PfalzBorusse79 hat geschrieben:Laut ARD Videotext 204, soll vermutlich Sven Demandt Interimscoach werden!
Da steht ja vermutlich....................... ohne, dass dies jemand von Borussenseite bestätigt hat.

Code: Alles auswählen

6.Trainerentlassung in der laufenden   
Erstliga-Saison: Borussia Mönchenglad- 
bach hat sich einen Tag nach der 1:3-  
Pleite in Hamburg gegen St.Pauli von   
Michael Frontzeck getrennt.            
                                       
"Nach den Niederlagen gegen unsere bei-
den direkten Konkurrenten Stuttgart und
St.Pauli mussten wir unsere Situation  
neu überdenken. Das war für uns eine   
sehr schwierige Entscheidung", sagte   
Sportdirektor Max Eberl. Vermutlich    
wird U23-Coach Sven Demandt als Inte-  
rimstrainer fungieren. Frontzeck ist   
seit 2009 im Amt. Im Juni 2010 wurde   
sein Vertrag bis 2013 verlängert.     
http://www.ard-text.de/?page=204
Benutzeravatar
Snofla
Beiträge: 166
Registriert: 20.02.2009 20:56
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von Snofla » 13.02.2011 21:13

Wir brauchen einen Motivator. Einen der bei allen Spielern mal kräftig auf den Reset Knopf drückt und sie neu "einNordet"
Keine Ahnung wer das kann. Ich vermute mal es wird ein reines Glücksspiel. Wir sollten dem zukünftigen Trainer
unbedingt vorher in die Taschen schaun. Er muß eine kleinen Papst mit dabei haben.
Ich möchte die Entscheidung nicht verantworten......
Ich wünsche allen Verantwortlichen ein glückliches Händchen!!!! :anbet:
KanadaKnipser
Beiträge: 51
Registriert: 29.09.2008 19:11

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von KanadaKnipser » 13.02.2011 21:14

Er lässt sich aber auch ein Hintertürchen auf. siehe mein Beitrag vor zwei Seiten[/quote]


Ja gut mag sein das Rangnick sich ein Hintertürchen aufrecht hält. Im Fußball ist sicher alles möglich, dass stimmt natürlich auch.
pf@ffae

Re: Wer soll neuer Chefcoach werden?

Beitrag von pf@ffae » 13.02.2011 21:14

WOW! Jetzt bin ich ja nicht mehr der einzige hier, der Silvia favorisiert! :D
Mein Vorschlag:
Demandt als Interimstrainer - läuft es bis zum Saisonende einigermaßen gut (und das heißt für mich, ordentlich spielen, ab und zu mal gewinnen und anständig verlieren), dann sollte man mit ihm weitermachen (ist der einzige, den ich trotz Stallgeruch akzeptieren würde). Ansonsten mit Silvia eine echte Fohlenelf in Liga 2 aufbauen!

In diesem Sinne:
:bmg:
Gesperrt