Håvard Nordtveit - 1. FC Nürnberg

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7868
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Håvard Nordtveit - 1. FC Nürnberg

Beitrag von DaMarcus » 19.12.2010 12:53

Benutzeravatar
B-Fan
Beiträge: 455
Registriert: 02.02.2007 20:08

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von B-Fan » 19.12.2010 13:10

Also ganz ehrlich, den Transfer würde ich zunächst mal nicht verstehen. Ist doch mehr ne Wundertüte als ein Spieler, der uns sofort weiterhelfen kann oder nicht?
Benutzeravatar
fettkatze
Beiträge: 241
Registriert: 24.09.2010 16:16

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von fettkatze » 19.12.2010 14:32

Was wir jetzt sicherlich nicht brauchen ist ein weiterer 20jähriger ohne Erfahrung als Perspektivspieler. Wir brauchen einen gestandenen, zweikampfstarken Innenverteidiger, der die Mannschaft von hintenraus führen kann und auch für die Spieleröffnung etwas tun kann. Und da denke ich, ist der Nordtveit, auch wenn er vielleicht ein großes Talent ist, nicht der richtige Mann.
spawn888
Beiträge: 6226
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von spawn888 » 19.12.2010 14:46

stimmt schon. generell würde ich mich über ihn freuen, aber eben nur, wenn das unabhängig von den anderen transfers zustande kommt.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11118
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Neptun » 19.12.2010 15:13

Er hat letzte Saison 19 Spiele für Nürnberg gemacht und verfügt somit über die Erfahrung, was Abstiegskampf bedeutet. Er kennt die Liga und ich vermute einfach mal, dass er auch ein bisschen deutsch spricht und versteht. Also gute Voraussetzungen um gleich integriert zu werden.
spawn888
Beiträge: 6226
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von spawn888 » 19.12.2010 15:17

eben, so meine ich das auch. Sehr viel falsch machen, kann man da nicht. Schlägt er ein, war´s ein Riesentransfer, da er wohl auch eher sehr wenig kostet, dazu gabs ja bisher kaum Angaben. Also wie gesagt, wenn die anderen Neuzugänge durch Nordtveit nicht in Gefahr geraten, dann ist das schon gut
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11118
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Neptun » 19.12.2010 15:19

Nordtveit allein reicht mit Sicherheit nicht aus. Da muss noch mehr kommen, da stimme ich dir absolut zu.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von GigantGohouri » 19.12.2010 15:29

Wenn er nichts kostet und keine weiteren Neuzugänge verhindert von mir aus.
Dafür kann ja z. B. auch Meeuwis abgegeben werden.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Sven1549 » 19.12.2010 16:06

Ich gehe mal davon aus, dass er kommen wird, damit wir auch mal einen guten IV Nummer 4 haben, oder so.
Es kann ja nicht sein, dass wenn ein IV mal ausfällt die komplette Verteidigung hin und her rochiert werden muss, siehe bei Daems.

Wenn er wirklich Perspektive hat, warum nicht!

Er ist mit Sicherheit nicht als substanzielle Verstärkung für Sofort gedacht, dafür hatte Max Eberl bestimmt andere Transfers im Sinn, als er erklärt hatte, dass 2-3 neue Spieler kommen werden.
deas115
Beiträge: 414
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von deas115 » 19.12.2010 16:07

Finde ihn dann als Transfer gut, wenn dadurch keine Transfers entfallen die uns wirklich sofort voranbringen.
Bulli
Beiträge: 259
Registriert: 29.02.2004 10:13
Wohnort: Ruhpolding, 750 km von der Heiligen Stätte

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Bulli » 19.12.2010 16:14

OK. Wenn Borussia mit ihm schon für die 2. Liga plant. Was wir brauchen ist ein erfahrener IV (Demichelis?) und vor allem ein "Aggresiv-Leader" im Mittelfeld, der das Spiel an sich reissen kann und Zeichen setzt, wenn es mal nicht so gut läuft (was bisher ja oft genug vorgekommen ist). Hier wäre ich für Jones. Vor allem brauchen wir aber endlich ne Mannschaft die Zusammenhält und
uns nach den ersten 2 Spielen der RR noch die Hoffnung gibt, das noch nicht alles verloren ist. Mit Wille und Zusammenhalt ist oft mehr möglich als mit 11 Super Einzelspielern.
Nordtveit sehe ich auf den 1. Blick nicht als die Granate inner IV die Stabilität verleihen kann und als Leader auftritt.
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Schlappschuss » 19.12.2010 16:22

Bulli hat geschrieben:OK. Wenn Borussia mit ihm schon für die 2. Liga plant. Was wir brauchen ist ein erfahrener IV (Demichelis?) und vor allem ein "Aggresiv-Leader" im Mittelfeld, der das Spiel an sich reissen kann und Zeichen setzt, wenn es mal nicht so gut läuft (was bisher ja oft genug vorgekommen ist). Hier wäre ich für Jones. Vor allem brauchen wir aber endlich ne Mannschaft die Zusammen hält ...
Bild Klar, ne Mannschaft hält um so mehr zusammen, je mehr Egomanen man sich ins Boot holt...
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Sven1549 » 19.12.2010 16:52

Bulli hat geschrieben: Nordtveit sehe ich auf den 1. Blick nicht als die Granate inner IV die Stabilität verleihen kann und als Leader auftritt.
Niemand hat auch geschrieben/gesagt, dass Nordveit als Granate verpflichtet wird, der als absoluter Leader auftreten soll/wird.

Ach ja und wenn wir Jones verpflichten sollten, dann hätten wir wenigstens die Sicherheit, dass wir diese Saison mindestens noch eine rote Karte bekommen werden. *ironie*
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6135
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Jagger1 » 19.12.2010 17:15

Einen Jermaine Jones will ich hier nicht sehen!!! Oder sucht Boba einen neuen Zimmerkollegen??? :mrgreen:

Außerdem sind wir was Platzverweise angeht in dieser Saison schon reichlich eingedeckt...
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6400
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Becko » 19.12.2010 17:44

Wann hat der denn sein letztes Spiel gemacht un für wen? Arsenal Reserve??

Wenn das die sofortige Verstärkung sein soll...... :shock:
Benutzeravatar
Wackeldackel
Beiträge: 277
Registriert: 16.04.2006 12:43

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Wackeldackel » 19.12.2010 18:10

Becko hat geschrieben:Wann hat der denn sein letztes Spiel gemacht un für wen? Arsenal Reserve??

Wenn das die sofortige Verstärkung sein soll...... :shock:

Da kommt wirklich Gelächter auf.
Benutzeravatar
Meyer
Beiträge: 204
Registriert: 23.09.2010 13:20

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Meyer » 19.12.2010 18:19

Der war letzte Saison an Nürnberg ausgeliehen. Hatte aber auch dort keinen Stammplatz. Das sagt eigentlich alles. :roll:
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11219
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von TMVelpke » 19.12.2010 18:30

spawn888 hat geschrieben:stimmt schon. generell würde ich mich über ihn freuen, aber eben nur, wenn das unabhängig von den anderen transfers zustande kommt.
:daumenhoch:

Als ergänzung, evtl in der 2ten Mannschaft aufbauen.
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6400
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von Becko » 19.12.2010 18:36

Vllt. planen die ja wirklich schon für die 2. Liga... :shock:
Benutzeravatar
christianbarfuss
Beiträge: 86
Registriert: 21.04.2010 09:29
Wohnort: Goch
Kontaktdaten:

Re: Håvard Nordtveit

Beitrag von christianbarfuss » 19.12.2010 19:01

bei manchen kann ich nur mit dem kopf schütteln, anstatt einen spieler mit potential, -der gar nicht so schlecht sein kann, weil Arsenal über ein richtig gutes scoutingnetzwerk verfügt- wollen sie lieber einen 34 oder 35 jahre alten :hilfe:
Gesperrt