Transfergerüchte

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Klinke » 20.11.2010 19:08

holt sofort 6 defensive arbeitslose, die sind besser als das was bei uns verteidigt
und noch nen arbeitslosen trainer oben drauf
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2772
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte

Beitrag von {BlacKHawk} » 21.11.2010 09:46

Klinke hat geschrieben:holt sofort 6 defensive arbeitslose, die sind besser als das was bei uns verteidigt
und noch nen arbeitslosen trainer oben drauf
Sehr sinnvoller Beitrag, inkl. einer nicht enden wollender Anzahl Gerüchte und Quellen.




http://www.fussballtransfers.com/bundes ... lier_14367

Borussia Mönchengladbach steht kurz vor der ersten Verpflichtung für die neue Saison. Der Name des Australiers Mathew Leckie geistert bereits seit einigen Wochen durch den Borussia-Park. Beide Seiten sollen sich einig sein. Lediglich eine Verletzung steht dem Vollzug womöglich im Weg.

Mathew Leckie ist einer der auffälligsten Spieler in der australischen A-League. Bei Adelaide United beeindruckt er mit Schnelligkeit und starken Leistungen auf beiden Flügeln. Celtic Glasgow soll laut der Zeitung ‚Adelaide Now‘ ebenfalls Interesse haben, doch Leckie zieht Borussia Mönchengladbach und die Bundesliga vor.
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6349
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Becko » 21.11.2010 11:00

{BlacKHawk} hat geschrieben: Celtic Glasgow soll laut der Zeitung ‚Adelaide Now‘ ebenfalls Interesse haben, doch Leckie zieht Borussia Mönchengladbach und die Bundesliga vor.
Na im fett Gedruckten liegt doch der Hund begraben denn wenn´s so weiter geht wird er zu Celtic wechseln!
Benutzeravatar
Noodles
Beiträge: 28
Registriert: 06.11.2004 13:17

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Noodles » 22.11.2010 10:20

Im Express wird ME zitiert:

"„Ich kann mir den Vorwurf machen, dass wir nicht acht Innenverteidiger verpflichtet haben“, reagiert Sportchef Max Eberl gereizt auf das Qualitätsproblem."

Ich glaube der Gute weiß, dass wir so absteigen werden und muss jetzt reagieren. Habe letztens auch gelesen, dass Moises von Sporting Braga ein Angebot von einem Verein aus der Bundesliga vorliegen hat. Sein Berater wollte den Club jedoch nciht verraten. Könnte mir ja schon vorstellen, dass wir damit gemeint sind ...
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Klinke » 22.11.2010 18:29

MOISES - 31 jahre alt - NEVER - viel zu alt
Benutzeravatar
Noodles
Beiträge: 28
Registriert: 06.11.2004 13:17

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Noodles » 23.11.2010 10:26

Das ist ja auch nur ne vermutung...zumal er ja schon älter ist, aber auf der anderen Seite, was würden uns in unserer jetzigen Situation Jungspunde nutzen?
Der könnte vielleicht durch seine Erfahrung die nötige Stabilität reinbringen, auch wenn ein Dante wieder fit ist. und mit dem kann man noch gut 1 1/2 bis 2 jahre planen , zumal sein Vertrag sowieso im Sommer ausläuft und somit keine hohe Ablöse mehr fällig wäre ;)
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2772
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte

Beitrag von {BlacKHawk} » 23.11.2010 11:09

http://www.rp-online.de/niederrheinsued ... 33677.html

So hat sich Borussia drei junge Männer angesehen: den isländischen Stürmer Björn Bergman Siguardsson (19), den australischen Außenbahnspieler Mathew Lecki (19) und den schwedischen U17-Verteidiger Ludwig Augustinsson (16) – Perspektivspieler, möglicherweise für die neue Saison.


Alles nur Jungspieler, aber alle mit Perspektive. Für die neue Saison ist das ok, jetzt sollte man sich aber erstmal um den Klassenerhalt Gedanken machen.
Zu Augustinsson: Außenverteidiger, beidfüßig. Wäre ja optimal, ein Talent auf das sich aufbauen lassen würde.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2772
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte

Beitrag von {BlacKHawk} » 23.11.2010 12:14

http://fohlen-hautnah.de/news/borussia- ... more-18466

Dazu scheint sich auch die Jugendabteilung der Borussia im skandinavischen Raum umzusehen. So stellte sich Anfang November Ludwig Augustinsson, aktuell beim schwedischen Erstligisten IF Brommapojkarna unter Vertrag bei den Jungfohlen vor. Borussias skandinavischer Scout Ove Flindt Bjerg nahm den Abwehrspieler, der bei seinem derzeitigen Club auch schon mit den Profis trainierte, im August dieses Jahres unter die Lupe.

Der erst 16-Jährige schwedische U17-Nationalspieler konnte offensichtlich überzeugen und soll in der von Horst Steffen trainierten U19 der Borussia zum Einsatz kommen. »Es war eine gute Woche. Sie haben sich um mich in einer fantastischen Art und Weise gekümmert mit mir alles rund um das Stadion gezeigt. Die ganze Woche über war alles perfekt«, schwärmt Augustinsson.

Berichten der schwedischen Medien zufolge möchte die Borussia den 16-Jährigen sofort unter Vertrag nehmen. Doch Augsutinsson hat sich offensichtlich noch Bedenkzeit erbeten. »Sie erzählten mir, dass ich in der U19 spielen soll und dann der jüngste Spieler im Kader wäre. Aber ich warte noch eine Weile, weil ich nicht weiß, ob ich diesen Schritt schon jetzt wagen möchte«, so der 16-Jährige.


Soviel also dazu, Verpflichtung für die U 19 und Aufbau in der eigenen Jugend. Hört sich aber doch vielversprechend an.
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Klinke » 23.11.2010 17:47

wie jeden den man vielversprechend aus in oder ausland holt
die haben alle , wen überhaupt , noch nen langen weg vor sich ...
verstärkungen brauchen wir , denke auf TM geht es diesen Winter rund bei Borussia
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Schlappschuss » 23.11.2010 21:18

Klinke hat geschrieben:verstärkungen brauchen wir , denke auf TM geht es diesen Winter rund bei Borussia
:roll: Würde mich wundern, wenn mehr als 2 fertige Spieler kommen, wenn überhaupt...
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2120
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Transfergerüchte

Beitrag von BorMG » 24.11.2010 11:46

Das mit den jungen Perspektivspielern ist ja alles gut und schön. Aber wenn Borussia wieder absteigt, ist auch das bisher aufgebaute alles futsch. Reus, Herrmann, Dante u.a. ... alle weg. Deshalb muss für mehr Stabilität in der Defensive jetzt auch mal kurzfristig gedacht und gehandelt werden!
luckie
Beiträge: 3360
Registriert: 06.03.2007 15:16
Kontaktdaten:

Re: Transfergerüchte

Beitrag von luckie » 24.11.2010 11:50

Hört sich nach den Aussagen des Beraters von Leckie wohl ziemlich fix an.
http://fohlen-hautnah.de/news/mathew-le ... -borussia/
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6721
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Transfergerüchte

Beitrag von toom » 24.11.2010 13:23

/watch?v=Oysa6oMStiw&feature=related
Hacky Wimmer jun.
Beiträge: 560
Registriert: 23.11.2010 16:24

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Hacky Wimmer jun. » 24.11.2010 15:55

Meiner Meinung müssen im Winter unbedingt qualitativ gleichwertige Verstärkungen für Browers und Dante, bzw. Daems und Levels im defensiven Bereich (IV, LV , evtl. sogar noch ein 6er) her, denn da haben unsere Spieler durch zum Teil haarstäubende Fehler (Schachten, Daems, etc.) viele sicher geglaubte Punkte verschenkt. Die Verletzten werden auch eine Weile brauchen, bis sie an ihre vorherigen guten Leistungen anknüpfen können. Schaut euch nur mal auf transfermarkt.de den Marktwert von anderen Vereinen (Mainz, Hannover, Frankfurt, Freiburg, Kaiserslautern, Köln) an, da liegen alle Spieler im Bereich 1-2 Mio. Euro und mehr. Unser Team muss homogener (vgl. Schachten: 500.000 EUR) werden. Bitte keine Zweitligisten kaufen. Es muss Erfahrung her : hier meine Vorschläge: Ganquist und Stenman vom FC Groningen, Moisander, Deschacht, etc., die genügend Klasse für den Ligaerhalt haben. Sonst sehe ich da schwarz.

Trotzdem solltet ihr euch auch mal die Schiedrichterleistungen auf kicker.de anschauen, insbesondere BMG-Mainz, BMG-Köln, BMG-Frankfurt, BMG-WOB. Da sind wir ja ganz klar benachteiligt werden. Schaut euch auch mal an, von welchen Verbänden diese Schiris kamen... .

Neben ganz viel Verletzungspech kamen auch noch viele fragwürdige Entscheidungen dazu.

Also: qualitativ die Defensive verstärken und mit wiedergenesenen Leistungsträgern sowie mit besseren Schiedsrichterentscheidungen die Liga halten. Max: Kaufe Markenartikel für unsere Borussia!!!
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3461
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Andi79 » 24.11.2010 16:03

Leute jetzt hört doch ma endlich auf irgendwelche Namen, die ihr durch Zufall auf tm entdeckt oder in irgendwelchen Managerspielen getestet habt, in den Raum zu werfen. Alle diese sogenannten Granaten habt ihr doch selber noch nie spielen sehen. Der Quatsch nervt langsam. In der jetzigen Situation helfen nur Spieler die die Bundesliga kennen und eine sofortige Verstärkung darstellen. Zudem müssen diese Leute noch finanzierbar sein. Hier wurden ja auch schon einige wirklich gute Vorschläge wie Ottl, Madlung oder auch Eichner gemacht daran sollten wir uns fest halten nicht an irgendwelchen Wundertüten die vllt mal irgendwann und wenn überhaupt einschlagen könnten.
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5152
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Transfergerüchte

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 24.11.2010 16:17

Hacky Wimmer jun. hat geschrieben:Unser Team muss homogener (vgl. Schachten: 500.000 EUR) werden....
Eberl fordert für jeden unserer Spieler einfach 20Mio, dann haben wir ein sehr homogenes Team...
Hacky Wimmer jun.
Beiträge: 560
Registriert: 23.11.2010 16:24

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Hacky Wimmer jun. » 24.11.2010 16:19

Die von mir vorgeschlagenen Spieler sind genauso bezahlbar wie die o.g. Deutschen. Ihre Verträge laufen auch demnächst aus. Sie spielen zwar in Holland oder Belgien, dafür haben sie aber Spielpraxis und haben Führungsqualitäten und das fehlt unserer Elf zurzeit. Gegen einen Typen wie Madlung habe ich auch nichts einzuwenden, denn der würde uns in der Defensive sicherlich auch weiterhelfen. Wollen denn die Vereine sich von Eichner oder Madlung überhaupt trennen???
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3461
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Andi79 » 24.11.2010 16:24

Hacky ich will dir wirklich nicht zu Nahe treten und glaub mir ich meins nicht böse und mein posting ging nicht gegen dich sondern generell gegen solche Vorschläge aber auch in deinem posting merkt man das du dir zwar Gedanken machst aber das die Gedanken vllt in falsche Bahnen gehen. Du schreibst sinngemäß bitte keine 2.Ligaspieler holen und schlägst einen Satz weiter Spieler aus 2.klassigen Ligen vor die du vllt aber auch nur vllt richtig einschätzt als beispielsweise Führungsspieler obwohl du sie höchstwahrscheinlich nie selbst oder höchstens ein zwei mal hast spielen gesehen. Ich bin einfach der Meinung das man sowas in der Sommerpause gerne mal versuchen kann aber in der derzeitigen Situation halte ich das für sry schwachsinn.
Hacky Wimmer jun.
Beiträge: 560
Registriert: 23.11.2010 16:24

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Hacky Wimmer jun. » 24.11.2010 16:31

Wie gesagt, wir reden über Verstärkungen. Wo kriegt man die im Winter so ohne weiteres her? Sicherlich sind die belgische und die hollänische Liga vom Niveau her schwächer als unsere Buli, aber welche anderen Alternativen gibt es denn ? Dante und Logan B. kamen auch aus der belgischen Liga, de Camargo auch!
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3461
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Transfergerüchte

Beitrag von Andi79 » 24.11.2010 16:37

Man kann da geteilter Meinung sein und sicherlich haben die Leute Potential und können richtig Gute werden. Ohne Zweifel war und ist Dante die beste Verpflichtung seit Oli Neuville und ja Dante kam im Winter aus Belgien. So viel Glück hat man aber nicht immer und ich bin der Meinung auf dem deutschen Markt sind genügend "unzufriedene" Defensivspieler die sofort helfen, deutsch sprechen und die Liga kennen.
Gesperrt