Euer Saisonfazit 09/10

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6066
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Euer Saisonfazit 09/10

Beitrag von Manolo_BMG » 21.05.2010 11:50

Positiv

- nichts mit dem Abstieg zu tun gehabt (immerhin war die Befürchtung nach dem Vorrunden-Derby gegen K*ln groß)
- phasenweise sehr guter Fußball mit wunderschönen Spielzügen (trotz des Abgangs von Marin, Baumjohann & Galasek)
- wir sind eine Macht im Borussia-Park
- wir können an einem guten Tag den Teams der oberen Tabellenhälfte Paroli bieten (leider auch gegen Kellerkinder schlecht ausschauen)
- trotz der Negativ-Serie von 6 Niederlagen in Folge (Vorrunde) blieben Verein & Umfeld ruhig (war früher nicht immer so)
- gute Jugendarbeit (es wurden mal wieder einige Talente integriert)
- Präsidium, Sportdirektor & Trainer machen einen tollen Job
- großartige erste Saison von Marco Reus

Negativ

- zu viele Gegentore (vor allem nach Standards und durch Schüsse außerhalb des 16m-Raums)
- erneut schwächstes Auswärtsteam (trotz toller Unterstützung und einiger guten Leistungen, die nicht belohnt wurden)
- zu wenig Stürmertore (zum Glück hatten wir Brouwers & Reus)
- blamables Pokal-Aus daheim gegen einen Zweitligisten
- 6 Niederlagen in Serie (hoffentlich hat das Team daraus gelernt)
- mangelnde Chancenverwertung & Cleverness (wir hätten durchaus 10-12 Punkte mehr auf dem Konto haben können)
hinkman

Re: Euer Saisonfazit 09/10

Beitrag von hinkman » 07.06.2010 20:03

Wir haben unser Saisonziel erreicht, also fällt mein Fazit auch positiv aus.

Nach der Trainervorstellung vor der Runde wurde mir schon Angst und Bange.
Aber nicht wegen MF sondern wegen den vielen "Fans" die ihn schon vor dem ersten Training aufs übelste Beschimpften.
Danke ME/MF das du deinen Weg gehst.

MF hat eine wirklich gute Manschaft geformt. Wir habe richtig starken Fussball (nbis auf drei vier Spiele) gespielt.
Reus hat eingeschlagen wie eine Rakete. Dante ist einfach super. Roul hat be Bombenrunde gespielt.

Von Arango erwarte ich ein wenig mehr, auch wenn er insgesamt gesehen ebenfalls ne gute Runde gespielt hat.

Tobi ist nach Reus mein Gewinner der Runde. Er lebt das was wir Fans leben "EINMAL BORUSSE IMMER BORUSSE" (auf alle Fälle bis jetzt)

Logan muss und wird sich in Zukunft steigern (an alle Einzelhändler, Versandhäuser.... VERKAUFT IHM IN DER VORBEIREITUNG NICHTS, ABER AUCH GAR NICHTS :mrgreen: )

Bei unserem Sturm ist ein wenig der Wurm drin. Boba ackert, trifft aber zu selten das Tor -- wird sich in der nächsten Saison ändern, bin ich mir ganz sicher. Oli war scheinbar zu alt (kann nicht verstehen warum der nur so wenig Einsatzzeit hatte --- MF hatte aber sicherlich seine Gründe).
RF hat nicht das gebracht was er kann und Cola hat es schon wieder nicht geschafft sich durchzusetzen (vielen Dank noch mal für die geile Bude gegen Schalke und viel Glück in Israel).
Unser Nachwuchstürmer Bäcker hatte evt. zu wenig Einssatzzeit, das kann ich aber nicht beurteilen.

Meiner Meinung nach hat MF und ME alles richtig gemacht.

Ein dickes DANKESCHÖN an unsere Manschaft und die Verantwortlichen für die entspannte Runde

EINMAL BORUSSE IMMER BORUSSE
:bmg:
desert3d
Beiträge: 590
Registriert: 30.06.2008 10:00
Wohnort: Nettetal

Re: Euer Saisonfazit 09/10

Beitrag von desert3d » 08.06.2010 10:05

Positiv:
- nix mit dem Abstieg zutun gehabt
- teilweise sehr schön anzuschauende Spiele
- Reus & und unsere holländische Super Frikadel Spezial Rakete Brouwers
- Ruhe im Verein auf bei der Niederlagenserie
- Dante ein augenschmaus, Levels mit sehr guter Steigerung
- und vieles mehr

Negativ:
- Vielzuviele Gegentore
- Ganz ganz schwacher Daems, der mit der Leistung kein Kapitän sein kann
- Kuriose 6er, die eher Libero spieleren als mal Bälle aus der 2ten Reihe zu verhindern, dazu mit meistens miserablem Passspiel
- Boba mit tollen Ansätzen, aber leider zuwenig Toren
- MF mit seinen späten Auswechslungen :(
- die paar wirrwar Spiele, wo wir mehr als schlecht waren, hi@ Hannover :D
- Block 1900, totaler Schwachsinn von Leuten, die denken sie wären die "besseren" Borussia Fans, darunter leidet die ganze Stimmung in der Nordkurve, wäre 100x effektiver wenn der Block untenwäre

Auch wenn hier mehr negative Punkte stehen sehe ich die Saison doch sehr positiv!
sodium
Beiträge: 6
Registriert: 12.05.2010 09:36

Re: Euer Saisonfazit 09/10

Beitrag von sodium » 08.06.2010 15:21

Er spricht mir in allen Punkten aus der Seele.
Besonders ein Dorn im Auge für mich der Block1900.
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21728
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Euer Saisonfazit 09/10

Beitrag von borussenfriedel » 08.06.2010 15:43

insgesamt :daumenhoch:
Positiv:
*Dante
*Reus
*Spiele gegen starke Gegner (da haben wir oft gut ausgesehen.)
*Ruhe im Verein auch als es mal schlecht lief
*usw.

Negativ:
*Trefferquote unserer Stürmer
*Zuviel Gegentore (besonders aus der Distanz)
*Auswärtsdeppen
mikael
Beiträge: 926
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Euer Saisonfazit 09/10

Beitrag von mikael » 22.06.2010 20:33

im ganzen kann man zufrieden sein,vorallem nach so einer schlimmen saison davor das war kein fussball.für mich ist die überaschung michael frontzeck.er hat sich
ihm ihn gegebene vetrauen hervorragend genützt,vorallem wo es nicht gut lief hat er ruhe bewahrt.das spiel in hamburg war der wendepunkt mit etwas pech wäre diese spiel verloren gegangen aber glück hat bekanntlich der tüchtige.was mut macht für die zukunft ist das die mannschaft fussball spielt egal gegen welchen gegner man auch spielt.ein grosses lob und danke an michael frontzeck.marco reuss ist natürlich die endeckung.toll wie er sich entwickelt,hoffen wir mal das er lang bleiben wird.arango und bobadilla können mehr,da sollte man ruhe bewahren die kommen noch.bradley ist in dieser saison nicht so aufgefallen wie die davor aber man sieht das er mehr kann was auch für bailly gilt.man hat das saisonziel ereicht hätte zwar besser kommen können aber man sollte wirklich zufrieden sein.
Gesperrt