Heimtrikot - Saison 2010/11

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8281
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Liebelein » 23.04.2010 20:14

Na Kinners auf T-Hemd fehlt das Postbanklogo schon mal gänzlich :daumenhoch:
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1073
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von >vfl borussia< » 23.04.2010 21:02

Auf dem Bild: http://www.borussia-eshop.de/images/hea ... tion10.jpg
sieht das Trikot aber richtig edel aus! Mal abwarten, wie das Trikot in natura aussieht!
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Scaevola » 23.04.2010 21:10

Gallagher hat geschrieben:Nach den bisherigen Informationen, tippe ich wie gesagt auf ein Retro aus der Saison 69-70. Und dann könnte es so aussehen.

http://www.glowfoto.com/static_image/18 ... g6/glowfot
kommt hin :mrgreen:
Scaevola
Beiträge: 920
Registriert: 05.05.2008 16:33

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Scaevola » 23.04.2010 21:13

X-BMG1900-x hat geschrieben:...fänd ich gut :daumenhoch: "jubiläumstrikot" der letzte dreck ist das, sieht aus wie ein schlafshirt :wut: toppen kann das nur noch bochum mit ihren rosa-pinken dingern aus der aktuellen saison ... traurig was heutzutage alles passiert... warum nennen wir uns nicht gleich vfl borussia mönchengladbach 09 -.-
mein gott übetreib es nicht, wird sind nicht red bull
manche leute reagieren immer über
Blaine

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Blaine » 23.04.2010 22:08

Scaevola hat geschrieben:
mein gott übetreib es nicht, wird sind nicht red bull
manche leute reagieren immer über
Ne noch nicht ,aber wir kommen der Sache ein Stück näher.
lea0110
Beiträge: 106
Registriert: 06.02.2006 20:14
Wohnort: Windhagen

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von lea0110 » 23.04.2010 22:29

X-BMG1900-x hat geschrieben:...fänd ich gut :daumenhoch: "jubiläumstrikot" der letzte dreck ist das, sieht aus wie ein schlafshirt :wut: toppen kann das nur noch bochum mit ihren rosa-pinken dingern aus der aktuellen saison ... traurig was heutzutage alles passiert... warum nennen wir uns nicht gleich vfl borussia mönchengladbach 09 -.-
Ich glaube manche haben heutzutage den Knall noch nicht gehört.
Sind das eigentlich alles pubertierende Kinder die hier so einen Driss schreiben.
Was geil ihr euch an dem Sponsorlogo so auf?
Mir gefällt das gelbe bestimmt auch nicht so toll, man hätte einfach das Gelb weg gelassen, aber die Postbank zahlt eine Menge Geld, auf die mache Deppem auch noch gerne verzichten würden.
Das Trikot sieht meiner Meinung nach echt Klasse aus, aber diese Meinung wird hier wohl nicht akzeptiert.
So XXX die hier auch noch ein Pfeifkonzert bei der Präsentation fordern sind eine Beleidigung für jeden echten Borussia-Fan.

Nein das ist auch bestimmt kein normales weißes T-Shirt, sonst wäre da bestimmt nicht der Schriftzug "Borussia VFL 1900" mit eingewebt.
Da reißt sich der Verein den Ar... auf um einen Sponsor in dieser Größenordnung (Euro) an Land zu ziehen, das was von vielen hier geschrieben wird ist gleichzustellen mit UNDANK. Es geht heutzutage nur darum wer entsprechende Summen bereit ist zu zahlen und nicht wer das schönste Logo hat, oder welche Farbe am besten zum Verein passt.
Das letzte Trikot hat mir zum Beispiel nicht gefallen, was ich aber im ganzen nicht am Logo festmache, aber dieses werde ich mir kaufen, weil es einfach geil aussieht!!! :bmg:
Benutzeravatar
RobyL
Beiträge: 112
Registriert: 28.12.2005 22:17
Wohnort: Block 16

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von RobyL » 23.04.2010 23:26

den knall haben eher die leute noch nicht gehört, die schon so kommerzverseucht oder besser noch -versaut sind, sodass sie diesen XXX banner akzeptieren und auch noch ausschweifend verteidigen...

die postbank ist wohl nunmal ein unternehmen, dass das moderne sponsoring noch nicht verstanden hat. in zeiten von CSR-sponsoring ist nur nen banner draufklatschen mehr als altbacken.
100%gladbach
Beiträge: 1573
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von 100%gladbach » 23.04.2010 23:45

was ist csr sponsoring?
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Jacinta » 24.04.2010 00:44

RobyL hat geschrieben:den knall haben eher die leute noch nicht gehört, die schon so kommerzverseucht oder besser noch -versaut sind, sodass sie diesen pis.sgelben banner akzeptieren und auch noch ausschweifend verteidigen...
Dir ist schon klar, dass es den Leuten mehr um das Design des Trikots geht..?
Blaine

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Blaine » 24.04.2010 01:13

lea0110 hat geschrieben:
Nein das ist auch bestimmt kein normales weißes T-Shirt, sonst wäre da bestimmt nicht der Schriftzug "Borussia VFL 1900" mit eingewebt.
Da reißt sich der Verein den Ar... auf um einen Sponsor in dieser Größenordnung (Euro) an Land zu ziehen, das was von vielen hier geschrieben wird ist gleichzustellen mit UNDANK. Es geht heutzutage nur darum wer entsprechende Summen bereit ist zu zahlen und nicht wer das schönste Logo hat, oder welche Farbe am besten zum Verein passt.
Das letzte Trikot hat mir zum Beispiel nicht gefallen, was ich aber im ganzen nicht am Logo festmache, aber dieses werde ich mir kaufen, weil es einfach geil aussieht!!! :bmg:
Deine Meinung sei dir gegönnt,ich hab keine lust eine XXX der Sponsoren zu sein. Wenn ich dein Posting lese könnte ich einfach nur...............
Sportfreund
Beiträge: 628
Registriert: 25.08.2005 15:54

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Sportfreund » 24.04.2010 02:10

Also, besonders schön finde ich das Trikot auch nicht.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10564
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Quanah Parker » 24.04.2010 07:17

lea0110 hat geschrieben: -Das Trikot sieht meiner Meinung nach echt Klasse aus, aber diese Meinung wird hier wohl nicht akzeptiert.
So XXX die hier auch noch ein Pfeifkonzert bei der Präsentation fordern sind eine Beleidigung für jeden echten Borussia-Fan.

Nein das ist auch bestimmt kein normales weißes T-Shirt, sonst wäre da bestimmt nicht der Schriftzug "Borussia VFL 1900" mit eingewebt.
Da reißt sich der Verein den Ar... auf um einen Sponsor in dieser Größenordnung (Euro) an Land zu ziehen, das was von vielen hier geschrieben wird ist gleichzustellen mit UNDANK. Es geht heutzutage nur darum wer entsprechende Summen bereit ist zu zahlen und nicht wer das schönste Logo hat, oder welche Farbe am besten zum Verein passt. -
lea :daumenhoch:
Benutzeravatar
LittleBilbo
Beiträge: 2252
Registriert: 28.07.2004 11:32
Wohnort: Block 13

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von LittleBilbo » 24.04.2010 09:14

Also grundsätzlich finde ich die Postbank erst mal einen sehr guten Sponsor.

Dieser gelbe Balken auf den Trikots ist allerdings wirklich greuselig und ich persönlich werde mir kein Trikot kaufen, solange der da drauf ist.
Wenn ich mich nicht irre gab es doch von der Postbank die Ansage das man bezüglich der Fabgestaltung mit sich reden lassen will, schade das man dieses "Versprechen" scheinbar vergessen hat. Ein schlichter schwarzer Postbankschriftzug hätte es auch getan und würde zu einem sehr schlichten Trikot eindeutig besser passen.
Das es auch anders geht sieht man z.B. bei den Bayern. Da besteht die Telekom auch nicht darauf einen mangentafarbenden Balken unter das Logo zu packen (einzig auf den weissen Trikots ist das T mangentafarbend)

Was passiert den nächstes Jahr ? Ein schwarzes Auswärtstrikot mit gelben Balken ? :cry:

Das neue Trikot finde ich persönlich aber auch ohne den gelben Balken nicht wirklich pralle, ich finde es sieht aus wie ein 0815 T-Shirt (Ok der eingewebte Schriftzug ist klasse, man sieht ihn aber nur direkt aus der Nähe, aus 10 Metern dürfte das Trikot aussehen wie ein T-Shirt mit schwarzen Bündchen) Aber das ist nun mal Geschmackssache.

.
Benutzeravatar
AlanS
Beiträge: 15387
Registriert: 24.06.2009 18:57

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von AlanS » 24.04.2010 10:05

Na wenn man sich in die Lage der Postbank versetzt, ist ihr Interesse wohl richtig gut erfüllt. Der Balken sticht so richtig gut ins Auge. Dafür, dass der Balken möglichst vielen Betrachtern so deutlich ins Auge sticht, zahlt die Postbank uns gut Kohle - und erfüllt damit die Interesse des Vereins. Der Verein verdient zusätzlich mit dem Verkauf der Trikots. in diesem Punkt, vermute ich mal wagemutig, könnten die Interessen über ein stilerisches Design noch deutlich besser erfüllt werden, womit wiederum der Postbank auch noch mehr geholfen würde, denn ich denke, ein Modedesigner bekäme es sehr leicht hin, die Interessen beider Parteien vollauf zu erfüllen (man beachte nur die kreativen Vorschläge einiger user).
Das neue Trikot gefällt mir persönlich deutlich besser, als das noch aktuelle, aber - trotz Postbankbalken - das Gelbe vom Ei ist es noch nicht.
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von GigantGohouri » 24.04.2010 10:17

Blaine hat geschrieben:Wenn ich dein Posting lese könnte ich einfach nur...............
*mich anschließ*
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42301
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von Viersener » 24.04.2010 10:19

Es geht heutzutage nur darum wer entsprechende Summen bereit ist zu zahlen und nicht wer das schönste Logo hat, oder welche Farbe am besten zum Verein passt.
naja ...... wie heisst es so schön "gegen den modernen fussball" und auch sonst :schilddagegen: (dein beitrag)
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3895
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von marbi » 24.04.2010 11:44

Aber eins muss man festhalten,
Dante sieht auch mit gelben Postbankbalken hammercool aus 8)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von steff 67 » 24.04.2010 12:37

Wir haben nun mal die Postbank als Hauptsponsor die bestimmt gut bezahlt.Wir müssen uns einfach mit dem gelben Balken abfinden.
Benutzeravatar
TomBorussia
Beiträge: 48
Registriert: 07.05.2006 22:21
Wohnort: Hamburg

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von TomBorussia » 24.04.2010 14:04

Auch wenn mich einige jetzt verbal erschlagen: ich habe mich mit dem gelben Postbank-Logo arrangiert... obwohl ich eher Traditionalist bin. Aber einige hier übertreiben es meiner Meinung nach: es ist ja nicht so dass Borussia gelb grundsätzlich in Vereins- bzw. Trikotfarbe integriert, insofern finde ich diese "Balken-Abgrenzung" eher positiv. Schaut mal, wie würde es denn gefallen wenn Borussia gelb plötzlich so in die Trikots integrieren würde wie Werder Bremen seit einiger Zeit orange zu ihrem grün-weiß... DAS finde ich mal krass und ätzend.
Im übrigen verkörpert für mich das neue Heimdress schlichte Eleganz pur, sehr schön das eingearbeitete "VfL Borussia 1900"...klasse!
Benutzeravatar
zemtron
Beiträge: 110
Registriert: 06.08.2004 08:58
Wohnort: Bonn

Re: Heimtrikot - Saison 2010/11

Beitrag von zemtron » 24.04.2010 14:25

Was mich ehrlich gesagt mehr stört als der berühmt-berüchtigte gelbe Balken sind die roten Logos von Lotto, und das aus einem ganz bestimmten Grund:

Bei der Diskussion um das jetzige Auswärtstrikot wurden Bilder von brasilianischen Mannschaften gepostet, auf denen grüne(!) Ärmellogos verarbeitet wurden - in dem Fall ist also zumindest schon einmal nachgewiesen, dass Lotto theoretisch mit sich reden lassen würde.

Bei der Postbank ist dies (leider) nicht der Fall, daher kann man hier nur theoretisch darüber reden, was machbär wäre - aber in Zeiten des Profisponsorings zieht von Seiten der Offiziellen zwangsläufig die Devise "wes Brot ich ess, des Lied sing ich". Zwiespältig wird die Geschichte nur dann, wenn man abwiegelt und eine bessere Integrierung des Sponsorenlogos verspricht, dies aber nicht hält. Da wäre eine ehrliche, bittere Pille in der Außendarstellung besser gewesen, als die Fans im Nachhinein zu verprellen.
Schön hätte ich wie bei Bochum die Lösung eines "Fantrikots" in neutralen Sponsorenfarben gefunden - auf dem Spielfeld kann die Postbank mit knallgelbem Aufdruck werben, für den Schrank und das Stadion hätte man einen schwarzen (oder meinetwegen auch blauen) Schriftzug ohne Balken verwenden können.

Ab vom sicherlich berechtigten Streit über Außenwahrnehmung unserer Trikot und Corporate Identity Diskussionen über die "Marke" Borussia in den Farben Schwarz-Weiß-Grün finde ich die Diskussion dennoch teil arg überzogen - sicherlich freut sich jeder auf das neue Trikot, aber erstens wird keiner gezwungen, das Teil zu kaufen (zu den aktuellen Preisen sowieso bedenklich - ich hole meines immer im Ausverkauf, wenn das neue kommt), zweitens sind auf einschlägigen Auktionsportalen immer mal wieder sponsorenbefreite Trikots zu bekommen - mit ein wenig Glück kann man sich da ein "entgelbtes" schießen.

So, werd dann mal den Drahtesel satteln - auf geht's zur Meisterschaftsentscheidung ;-)
Gesperrt