Igor de Camargo - Standard Lüttich

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5152
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Igor de Camargo

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 22.04.2010 15:38

dedi hat geschrieben:Ich finde es schon merkwürdig, wie ein Spieler bevor er eine Sekunde für uns spielt, kritisch beäugt wird!
ist sein aussehen... der guckt genauso traurig wie arango... und bei arango wird im forum...ja... egal... :bmg:
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4110
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Simi » 22.04.2010 15:39

Schuwi hat geschrieben:im Kicker steht, dass durch diesen Transfer die Verpflichtung von Jantscher unwahrscheinlich wird. Unter diesen Umständen möchte ich ihn lieber nicht bei uns haben...
Im Kicker steht auch, dass sich die Ablösesumme von Jantscher deutlich über 1 Millionen bewegt, so ganz glauben kann ich das aber nicht, da er eine festgeschriebene Ablösesumme von knapp 1 Millionen haben soll. Naja wir werden sehen.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9380
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Igor de Camargo

Beitrag von frank_schleck » 22.04.2010 15:40

Ablöseforderung liegt aber laut belgischen Angaben bei nur 2-3 Mio € - was stimmt jetzt?
Lächerlich finde ich den Kicker, der meint, dass Jantscher jetzt deswegen wohl nicht kommt. Die Mio werden wir wohl noch irgendwo auftreiben können :daumenhoch:
Mike 1968

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Mike 1968 » 22.04.2010 15:54

Habe ich von der Seite transfermarkt.de. Stand heute, 14:43:

"Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach steht vor der Verpflichtung des belgischen Nationalspielers Igor de Carmago (Foto). Sportdirektor Max Eberl bestätigte das Interesse an dem Offensivspieler von Standard Lüttich. «Mit dem Spieler ist soweit alles klar. Jetzt gilt es, sich mit Standard zu einigen», sagte Eberl am Donnerstag. De Carmago steht in Lüttich bis 2013 unter Vertrag und soll etwa 4 Millionen Euro Ablöse kosten. Bei den Gladbachern ist der Belgier als zweite Sturmspitze eingeplant."


Keine Ahnung, wie seriös die Informationen sind?!
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Borossi » 22.04.2010 15:56

frank_schleck hat geschrieben:Ablöseforderung liegt aber laut belgischen Angaben bei nur 2-3 Mio € - was stimmt jetzt?
Lächerlich finde ich den Kicker, der meint, dass Jantscher jetzt deswegen wohl nicht kommt. Die Mio werden wir wohl noch irgendwo auftreiben können :daumenhoch:
Das kommt wohl eher darauf an, ob ME vorhatte Jantscher und de Camargo zu holen, oder ob einer die A - Lösung und der andere Plan B waren.
Und ehe Ihrs mir um die Ohren haut - mir ist bewusst daß die unterschiedliche Positionen bekleiden.
Kann man aber einfach so erklären: Mit de Camargo spielt Reus RM - mit Jantscher spielt er halt HS.
Ich hoffe trotzdem daß Jantscher auch noch kommt und denke eigentlich schon, daß die Transfers voneinander unabhängig sind!

Aber nix genaus weiss man nicht!
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Tomka » 22.04.2010 15:57

@Mike1968: Sag mal liest du eigentlich auch die Beiträge über dir? Am besten du schaust mal eine Seite vor. Hatten wir schon alles. Der Spieler gab bereits seine Zusage.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9380
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Igor de Camargo

Beitrag von frank_schleck » 22.04.2010 16:02

Bild Bild

Wer ist Arango und wer de Camargo?^^
Benutzeravatar
Mike18
Beiträge: 5748
Registriert: 26.10.2004 21:15

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Mike18 » 22.04.2010 16:10

frank_schleck hat geschrieben:Bild Bild

Wer ist Arango und wer de Camargo?^^
Puuuh, kann ich nicht sagen.

Der da rechts ist Torschützenkönig 2010/2011.
Benutzeravatar
bmg_h43y
Beiträge: 1784
Registriert: 09.06.2009 09:50
Wohnort: Langenfeld

Re: Igor de Camargo

Beitrag von bmg_h43y » 22.04.2010 16:20

chiller and killer^^
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39305
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Igor de Camargo

Beitrag von dedi » 22.04.2010 16:34

frank_schleck hat geschrieben:Ablöseforderung liegt aber laut belgischen Angaben bei nur 2-3 Mio € - was stimmt jetzt?
Lächerlich finde ich den Kicker, der meint, dass Jantscher jetzt deswegen wohl nicht kommt. Die Mio werden wir wohl noch irgendwo auftreiben können :daumenhoch:
Ich hoffe das... :D
Benutzeravatar
fuxi2000
Beiträge: 1812
Registriert: 27.10.2004 14:43
Wohnort: ab und zu im Park

Re: Igor de Camargo

Beitrag von fuxi2000 » 22.04.2010 16:39

Puuh, 4 Mio´s - scheint ja über die Bühne zu gehen, der Transfer. Denke aber, dass wir weniger bezahlen werden. Im Vergleich mit den belgischen Meldungen könnte sich das bei 3 einpendeln.
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2120
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Igor de Camargo

Beitrag von BorMG » 22.04.2010 16:49

Bin auch mal gespannt, was am Ende gezahlt wird. Aber kommen wird er höchst wahrscheinlich schon. Wenn ein Spieler zu einem bestimmten Verein wechseln will, klappt das meist auch, wie wir ja bei Marin gesehen haben. :wink:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39305
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Igor de Camargo

Beitrag von dedi » 22.04.2010 16:55

fuxi2000 hat geschrieben:Puuh, 4 Mio´s - scheint ja über die Bühne zu gehen, der Transfer. Denke aber, dass wir weniger bezahlen werden. Im Vergleich mit den belgischen Meldungen könnte sich das bei 3 einpendeln.
Sehe ich auch so, denn wir werden nicht unser ganzes Geld für einen Spieler ausgeben. Da uns drei Stürmer verlassen werden, gehe ich davon aus, dass noch Geld für einen weiteren Mann da ist. Oder haben wir mehr als die 6 Mio. auf dem Festgeldkonto? :wink:
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Klinke » 22.04.2010 17:23

frank_schleck hat geschrieben:Ablöseforderung liegt aber laut belgischen Angaben bei nur 2-3 Mio € - was stimmt jetzt?
Lächerlich finde ich den Kicker, der meint, dass Jantscher jetzt deswegen wohl nicht kommt. Die Mio werden wir wohl noch irgendwo auftreiben können :daumenhoch:
sorry, den kic ker hab ich vor jahren immer gekauft weil ich Infos brandaktuell wollte
inzwischen ist das Blatt zu nem Internetrecherche blatt verkümmert , mal schauen was im netz steht , schreib ich morgen dann - die wissen bezgl jantscher gar nix und vermuten nur
Arronax
Beiträge: 7
Registriert: 20.04.2010 10:31
Wohnort: Oldenburg

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Arronax » 22.04.2010 17:29

Habe zwar auch nur das Bild von dem Spieler, das hier die meisten haben (Spiele gegen HSV, TM.de etc.), aber generell würde ich sagen, daß wir so einen gut gebrauchen können. Wenn man sich mal das aktuelle Torverhältniss anguckt haben wir 40:52. Die 40 Tore reichen jetzt schon fürs Mittelfeld, die 52 sind deutlich zu viel. Wenn er wirklich -wie hier einige schreiben- auch in der Rückwärtsbewegung gefällt, er mit unserer Abwehr durch Dante direkt gut harmoniert und offensiv Akzente setzen kann, ist er meiner Meinung nach ein guter Einkauf. Den Ruf nach einem Knipser sehe ich eh zwiespältig. Wolfsburg ist da vielleicht kein schlechtes Beispiel. So möchte ich Borussia eigentlich nicht spielen sehen.
Wenn wir dank ihm vorne ein paar Tore mehr machen (und sei es nur durch ein paar kluge Pässe) und hinten ein paar weniger reinbekommen (durch gute Devensifarbeit), ist er doch eigentlich genau der richtige Mann.
PombärXXL
Beiträge: 342
Registriert: 14.05.2006 13:47
Wohnort: Bonn

Re: Igor de Camargo

Beitrag von PombärXXL » 22.04.2010 17:38

Wenn wir 4 Mio für ihn bezahlen bekomm ich die Kriese! Diesen Transfer verstehe ich überhaupt nicht, schon wieder sone Wundertüte? Hatten wir davon nicht schon genug? Seine Statistiken finde ich auch nciht gerade sehr überragend, der spielt in Belgien....4 Tore und 6 Vorlagen finde ich da, bei allem Respekt, nicht so überzeugend, dass er unser neuer Stürmer wird oder?!
Ich muss allerdings auch ehrlicherweise dazu sagen, dass ich diesen Spieler kaum kenne und mich hierbei auf siene Statistiken beziehe.... Warten wirs ab...
Thüringen-Bo
Beiträge: 46
Registriert: 29.05.2008 22:00
Wohnort: Frankfurt

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Thüringen-Bo » 22.04.2010 17:41

Der Transfer ist laut Homepage von Standard Lüttich fix:

http://www.standard.be/fr/n_nouvelle.php?id=15617

Dann Herzlich Willkommen und alles Gute Igor!
MaecManu
Beiträge: 53
Registriert: 11.03.2003 14:14
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo

Beitrag von MaecManu » 22.04.2010 17:45

Laut Torfabrik.de auch!
Willkommen!

http://torfabrik.de/kurzpass/news/datum ... margo.html
MaecManu
Beiträge: 53
Registriert: 11.03.2003 14:14
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo

Beitrag von MaecManu » 22.04.2010 17:46

Jetzt auch borussia.de!!!
Gibs
Beiträge: 291
Registriert: 25.05.2009 21:08

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Gibs » 22.04.2010 17:50

Willkommen =)
Gesperrt