Igor de Camargo - Standard Lüttich

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Borowka
Beiträge: 3196
Registriert: 01.05.2009 22:23

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Borowka » 21.04.2010 19:50

borussemario hat geschrieben:Ja aber trotzdem, kenn ich ihn nicht und bevor ich mir einen Urteil über ihn bilde, würd ich ihn gern erstma selber länger Spielen sehen, jeder sieht das auch anders.
Das stimmt.

Wir müssen uns da halt auch ein Stück weit auf unsere Scouts, auf Eberl und Frontzeck verlassen. Die werden de Camargo denke ich schon länger beobachtet und sein Leistungsvermögen dementsprechend analysiert haben. Auf alle Fälle ist er ein gestandener Spieler - und diesen Spielertyp haben viele hier schon länger gefordert.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2831
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo

Beitrag von {BlacKHawk} » 21.04.2010 20:01

borussemario hat geschrieben:Nun ja da haben wir eventuell den nächsten Neuzugang. Kann nicht viel zu ihm sagen, kenn ihn nicht wirklich, aber man sollte nicht immer nach den Ouoten von tm.de gehen seine Tore und Vorlagen. Das sagt nicht immer alles über die Qualität aus.
Und vielleicht würde er genau passen. Ich vertraue da unseren Scouts und Maxi.
Sie werden schon wissen was sie tun,
Denke auch das noch ein weiterer Stürmer kommen wird.
abwarten ob er wirklich Borusse wird.
Ich denke Bowlens Einwand bezog sich nicht darauf, das du ihn nicht kennst, sondern auf den weiteren Teil des Satzes. Es haben ihn einige spielen sehen, darunter ich ein paar mal im Fernsehn.

Ich bleibe dabei, auch wenn diese Saison er noch nicht so gut in Form ist (und er ist bei Lüttich immer noch einer der besten), so finde ich den Post von bambadilla absolut passend. International erfahren, darunter auch Länderspiele, dazu nicht sehr Verletzungsanfällig, wo wir auch hoffen werden das das so bleibt ;) Mit 26 im besten Alter und auch Stammspieler. Da er mit Dante bereits jemanden kennt, habe ich die Hoffnung, das er sich schnell hier zurecht finden wird. Dazu wird er wohl eine Position beziehen, die in unserem System absolut notwendig ist.
Es wird immer ein Knipser im Sturm gesucht, jedoch brauchen wir auch jemanden, der die Knipser bedient. Zugegeben, Reus und Arango sind gute Spieler, aber in dieser Saison kommt Arango nicht immer in Tritt, und Reus glänzt eher selbst als Schütze als als Vorbereiter. Wenn Bobadilla die Form erreicht, die wir alle von ihm erhoffen, und wir mit de Camargo den Spieler bekommen, der Zentral für Unruhe sorgt und das Spiel von Bobadilla unterstützt, haben wir offensiv eine echt gute Chance auf mehr Tore. Von allein passieren diese aber nicht, klar ist auch, das unsere Spieler, gerade Bobadilla, noch an sich arbeiten müssen.
topfan
Beiträge: 243
Registriert: 25.07.2004 14:26
Wohnort: Harz

Re: Igor de Camargo

Beitrag von topfan » 21.04.2010 20:24

Stimmt mich irgendwie skeptisch dieser geplante Transfer.
Zugegeben, habe ihn lediglich beim Spiel Hamburg-Lüttich gesehen, da hat er mich nicht gerade vom Hocker gerissen...
Ich denke, dass wir doch einige brauchbare Spieler im Kader haben, die die Position eines "Halbstürmers" ausfüllen können.

Darüber hinaus irritiert mich, dass er kein aktueller Nationalspieler Belgiens ist. Ein Land, was jetzt nicht gerade den internationalen Fußball dominiert...
Natürlich ist das kein Muss, um in unserer Mannschaft Fuß fassen zu können (wir spielen nunmal kein CL oder EL...).
Dennoch fällt es mir einfach schwer zu glauben, dass dies ein Transfer ist, der uns wirklich nach vorne bringen kann und dies sollte er nach meiner Meinung, wenn er möglicherweise einen Großteil des Transferbudgets "schluckt".

Eines Besseren werde ich in diesem Zusammenhang natürlich gerne belehrt. Hoffnung gibt in der Tat, dass die letzten Transfers durchaus gelungen waren.
Benutzeravatar
Bowlen
Beiträge: 2826
Registriert: 04.04.2005 23:52
Wohnort: Kiel

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Bowlen » 21.04.2010 20:34

topfan hat geschrieben:.
Ich denke, dass wir doch einige brauchbare Spieler im Kader haben, die die Position eines "Halbstürmers" ausfüllen können.
Der abschlussschache Matmour?
Der langsame, reine Mittelstürmer Friend?
Reus, der rechts im MF gebraucht wird?

Also ich wüsste keinen.
topfan
Beiträge: 243
Registriert: 25.07.2004 14:26
Wohnort: Harz

Re: Igor de Camargo

Beitrag von topfan » 21.04.2010 20:46

Bowlen hat geschrieben: Der abschlussschache Matmour?
Der langsame, reine Mittelstürmer Friend?
Reus, der rechts im MF gebraucht wird?

Also ich wüsste keinen.
Friend sicherlich nicht!

Matmour, Reus, Arango sehe ich schon als geeingnet für diese Position.
Die Torgefahr eines Matmour ist sicherlich nicht überragend. Die eines de Camargo wäre allerdings sicher auch erst noch zu beweisen.
Ob er allerdings in Sachen Tempo und Dribblings mit Matmour z.B. mithalten kann ist dann auch wieder fraglich.

Wie gesagt, ich will ja auch nicht bezweifeln, dass er helfen könnte...
Benutzeravatar
vnvnation
Beiträge: 61
Registriert: 25.05.2007 19:52
Wohnort: Wiesbaden

Re: Igor de Camargo

Beitrag von vnvnation » 21.04.2010 22:29

Ein Matmour ist sicherlich schneller wie ein de Camargo aber die Ausstrahlung eines Matmours auf dem Platz ist gleich null und das hat ein Camargo definitiv einigen Spielern von uns voraus.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Igor de Camargo

Beitrag von toom » 21.04.2010 23:56

Ich springe mal über meinen Schatten und verlinke die BILD, die über den Camargo Transfer berichten: http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... ionen.html
100%gladbach
Beiträge: 1577
Registriert: 14.07.2006 15:46
Wohnort: Duisburg

Re: Igor de Camargo

Beitrag von 100%gladbach » 22.04.2010 00:11

warten wir es ab....
Kurt Cobain
Beiträge: 1263
Registriert: 22.01.2010 08:56

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Kurt Cobain » 22.04.2010 07:22

toom hat geschrieben:Ich springe mal über meinen Schatten und verlinke die BILD, die über den Camargo Transfer berichten: http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... ionen.html
Ich glaube, da ist seeeeehhhhhhhrrrrr viel dran ;-)!
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 6777
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Igor de Camargo

Beitrag von toom » 22.04.2010 08:47

:lol:
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3943
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Igor de Camargo

Beitrag von tuppes » 22.04.2010 08:53

Laut Belgischer Tageszeitung "De Standaard" ist sich der Spieler mit Borussia einig.Die Ablösesumme soll wohl nicht unter 4 Millionen liegen.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2831
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo

Beitrag von {BlacKHawk} » 22.04.2010 09:38

http://www.voetbalbelgie.be/nl/article.php?id=30605

Wenn ich das richtig verstehe wird hier bereits der Wechsel als fix gemeldet. Für mich gilt: Ich glaube es erst, wenn es auf borussia.de steht. Aber die Wahrscheinlichkeit ist doch mittlerweile sehr sehr groß. :P Mich freut es, jetzt hab ich doch mit der Verpflichtung von de Camargo und vorher mit Anderson echt ein gutes Gefühl für die neue Saison. Wird schon werden. :daumenhoch:
HassLiebe
Beiträge: 2475
Registriert: 23.09.2008 19:15

Re: Igor de Camargo

Beitrag von HassLiebe » 22.04.2010 09:49

" Auch mit Logan Bailly habe ich gesprochen und ihn gefragt, warum Borussia trotz des Top-Kaders nur Zwölfter ist.“

Humor hat er ja!!

Würde mich freuen, wenn der kommen würde.
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3325
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Re: Igor de Camargo

Beitrag von ColaRumCerrano » 22.04.2010 09:59

Quelle: Voetbalbelgie.be
De Camargo volgt Bailly en Dante
22-04-2010
Standard speelt Igor De Camargo kwijt. De 26-jarige aanvaller gaat zijn kans in de Bundesliga bij Borussia Mönchengladbach. Er ligt een contract klaar voor vier jaar plus een jaar optie. De Camargo moet nog medische tests afleggen én Standard moet nog groen licht geven over de tarnsferprijs.

De Rouches zouden 2 à 3 miljoen euro vragen voor De Camargo. Op Sclessin zijn ze bereid om mee te werken aan een transfer. Volgens Paul Stefani, de manager van De Camargo, is de overgang voor 75% rond.

De Braziliaanse Belg wordt er ploegmaat van Logan Bailly en Dante. Ze speelden samen bij respectievelijk Racing Genk en Standard. De Camargo lukte 56 doelpunten in 183 wedstrijden in eerste of tweede klasse.


Sollen wohl eher 2-3 Mio Ablöse sein - wenn das da oben so stimmt
Zuletzt geändert von ColaRumCerrano am 22.04.2010 10:11, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6439
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Chok » 22.04.2010 10:00

{BlacKHawk} hat geschrieben:http://www.voetbalbelgie.be/nl/article.php?id=30605

Wenn ich das richtig verstehe wird hier bereits der Wechsel als fix gemeldet. Für mich gilt: Ich glaube es erst, wenn es auf borussia.de steht. Aber die Wahrscheinlichkeit ist doch mittlerweile sehr sehr groß. :P Mich freut es, jetzt hab ich doch mit der Verpflichtung von de Camargo und vorher mit Anderson echt ein gutes Gefühl für die neue Saison. Wird schon werden. :daumenhoch:
Besonders interessant, dass es ein 4-Jahresvertrag+Option auf ein 5. sein soll. Gute Entscheidung, besonders sollte er wirklich einschlagen.
Und Eberl bleibt seiner Linie, die Spieler langfristig zu binden, wieder einmal treu :daumenhoch:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 3937
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Igor de Camargo

Beitrag von marbi » 22.04.2010 10:25

Sollen wohl eher 2-3 Mio Ablöse sein - wenn das da oben so stimmt
Also die Ablöse fände ich sehr gut, über 4 Mio zuviel, aber mal abwarten.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 3943
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: Igor de Camargo

Beitrag von tuppes » 22.04.2010 10:44

Vieleicht meinten die mit den 4 Mille ja die alten Franc. :D
Benutzeravatar
dirkBMG86
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2010 10:59

Re: Igor de Camargo

Beitrag von dirkBMG86 » 22.04.2010 10:45

Er darf uns sehr gerne verstärken. Außerdem hat er sich ja auch schon quasi zu uns bekannt. :bmg: Ich denke er könnte unsere Offensive mit Reuss,Arango und Boba nochmal um einiges beleben und erfrischen. Ich bin mal gespannt. Wenne rwirklich kommen sollte würde ich mich super freuen. :laola:
Benutzeravatar
jünter65
Beiträge: 1941
Registriert: 27.01.2009 10:17
Wohnort: An der schönen Bergstrasse

Re: Igor de Camargo

Beitrag von jünter65 » 22.04.2010 11:15

Wenn es fix ist, dann herzlich willkommen.
Kurt Cobain
Beiträge: 1263
Registriert: 22.01.2010 08:56

Re: Igor de Camargo

Beitrag von Kurt Cobain » 22.04.2010 11:53

Alles wird gut :laola:
Gesperrt