Juan Arango - RCD Mallorca

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
PAOK
Beiträge: 126
Registriert: 31.05.2004 17:04
Wohnort: Burma

Re: Juan Arango

Beitrag von PAOK » 19.06.2009 14:02

mal eine frage an alle?

wieso kostet so ein 'kracher' eigentlich nur 4 mio? das ist doch international gar nichts? wieso bietet sonst keiner gross mit?
wieso gladbach?

moechte ihn nicht madig machen, doch dies stutzt mich ein bisschen.
Conch
Beiträge: 308
Registriert: 07.04.2005 04:22

Re: Juan Arango

Beitrag von Conch » 19.06.2009 14:05

Weil er schon 29 ist, kein absoluter Top-Star und sich wohl auch nicht mehr weiter entwickeln wird. Dazu ist das Karriereende bei einem 29jährigen ja auch irgendwo absehbar
Benutzeravatar
Bowlen
Beiträge: 2826
Registriert: 04.04.2005 23:52
Wohnort: Kiel

Re: Juan Arango

Beitrag von Bowlen » 19.06.2009 14:07

Conch hat geschrieben:Weil er schon 29 ist, kein absoluter Top-Star und sich wohl auch nicht mehr weiter entwickeln wird. Dazu ist das Karriereende bei einem 29jährigen ja auch irgendwo absehbar
Jo, mit 30 sind alle Spieler dan grottenschlecht... :roll:
Benutzeravatar
Nickel
Beiträge: 4391
Registriert: 14.05.2004 13:33
Wohnort: Grefrath

Re: Juan Arango

Beitrag von Nickel » 19.06.2009 14:08

PAOK hat geschrieben:mal eine frage an alle?

wieso kostet so ein 'kracher' eigentlich nur 4 mio? das ist doch international gar nichts? wieso bietet sonst keiner gross mit?
wieso gladbach?

moechte ihn nicht madig machen, doch dies stutzt mich ein bisschen.
Mit dem Begriff "Kracher" (der nur durch ein paar user ins Spiel gebracht wurde) ist für unsere Verhältnisse ein Spieler im Bereich 4 Mio. schon ganz gut definiert.
BorussenBenni
Beiträge: 120
Registriert: 15.07.2005 13:55

Re: Juan Arango

Beitrag von BorussenBenni » 19.06.2009 14:09

ich hab im gefühl das heute kein vollzug gemeldet wird
:byebye:
Benutzeravatar
House M.D.
Beiträge: 5218
Registriert: 22.08.2007 19:41
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt
Kontaktdaten:

Re: Juan Arango

Beitrag von House M.D. » 19.06.2009 14:10

BorussenBenni hat geschrieben:ich hab im gefühl das heute kein vollzug gemeldet wird
:byebye:
Der Tag geht noch lang. Eberl und Arango essen grad ein leckeres Steck beim Argentinier und dann wird er vorgestellt.
Benutzeravatar
PAOK
Beiträge: 126
Registriert: 31.05.2004 17:04
Wohnort: Burma

Re: Juan Arango

Beitrag von PAOK » 19.06.2009 14:11

Conch hat geschrieben:Weil er schon 29 ist, kein absoluter Top-Star und sich wohl auch nicht mehr weiter entwickeln wird. Dazu ist das Karriereende bei einem 29jährigen ja auch irgendwo absehbar
sry, kannst mich damit nicht ueberzeugen.

29 Jahre = immer noch frisch
kein absoluter top-star = der kostet aber auch dann das zehnfache
weiterentwicklung = wieso? er ist doch lt. euch schon ein kracher
ende absehbar = lol
ralfi22
Beiträge: 522
Registriert: 11.11.2008 08:07

Re: Juan Arango

Beitrag von ralfi22 » 19.06.2009 14:13

PAOK hat geschrieben:mal eine frage an alle?

wieso kostet so ein 'kracher' eigentlich nur 4 mio? das ist doch international gar nichts? wieso bietet sonst keiner gross mit?
wieso gladbach?

moechte ihn nicht madig machen, doch dies stutzt mich ein bisschen.
Na Interessenten gibts schon. Wenn die Meldungen stimmen sollten dann ja sogar auch die Fischköpp aus Bremen. Aber irgendwie scheint es Max gelungen zu sein ihn nach hier zu lotsen. Falls er kommt. :anbet:
Ruebiak
Beiträge: 63
Registriert: 29.01.2006 19:55
Wohnort: zwischen Düsseldorf und Essen

Re: Juan Arango

Beitrag von Ruebiak » 19.06.2009 14:24

Bei der Wahl zum besten Spieler der abgelaufenen Saison liegt Arango momentan auf der Homepage bei 52,2 % der Stimmen.
Seid ihr das alle, oder ist der wirklich so beliebt bei den Fans von Mallorca?
Ich bin voll im Arangofieber!
ralfi22
Beiträge: 522
Registriert: 11.11.2008 08:07

Re: Juan Arango

Beitrag von ralfi22 » 19.06.2009 14:26

hier mal für zwischendurch was lustiges. ne google übersetzung. ist aus dem TM Forum
Borussia wollen einreichen Arango Montag


PALM MFT. Borussia Mönchengladbach will, um die Verhandlungen von Juan Arango. Das Bayerische Club will, dem internationalen Venezuela kommenden Montag, dem Tag, an dem das gesamte deutsche Vorsaison beginnt, die Bundesliga wird im nächsten 6. August.
Max Eberle, Direktor der gesamten deutschen Sport, hat gestern gesagt, dass eine Sorte Germanen haben die Fußball-Ausbildung zu beginnen und die in der Lage sind, um mit dem Betrieb.
Die Verhandlung wurde am Mittwoch zu fragen, die vier Millionen Mallorca für die Übertragung und bieten nur drei Borussia. Gestern wieder Gespräche zwischen den Vertretern aller Parteien, um die Transaktion zu entsperren und finden einen gemeinsamen Punkt, erfüllt alle Parteien.
Borussia Mönchengladbach seit gesichert, einschließlich der Unterzeichnung der Arango ist, ob der Verkauf des Paares Versprechen Marko Marin, die Zukunft der Fußball-Team und mehr als 19 Jahre und wurde nur mit der internationalen Auswahl der absoluten Deutschland.
In der Tat, Eberle angedeutet, dass sein Club muss man sich nicht verkaufen Marin zu der Einstellung und Arango nicht ausschließen, dass beide Teil des Personals der nächsten Saison.
In Mallorca erwarten sie, dass die Transaktion zu schließen in den nächsten Tagen, wie der Verein in eine gute Menge an Geld zusätzlich zu den hohen Karte der venezolanischen Fußballer.
Benutzeravatar
PAOK
Beiträge: 126
Registriert: 31.05.2004 17:04
Wohnort: Burma

Re: Juan Arango

Beitrag von PAOK » 19.06.2009 14:27

Ruebiak hat geschrieben:Ich bin voll im Arangofieber!
dagegen hilft saufen. erst bier, dann wodka, dann gemischt.

gute besserung
Benutzeravatar
Basti06
Beiträge: 862
Registriert: 09.08.2006 14:05
Wohnort: Block 15

Re: Juan Arango

Beitrag von Basti06 » 19.06.2009 14:28

Max Eberle, Direktor der gesamten deutschen Sport...das find ich genial.

Die Sache scheint ja langsam wirklich mehr oder weniger fix zu sein. Bin doch deutlich optimistischer als heute morgen...
Benutzeravatar
Bowlen
Beiträge: 2826
Registriert: 04.04.2005 23:52
Wohnort: Kiel

Re: Juan Arango

Beitrag von Bowlen » 19.06.2009 14:28

der Brüller....

Computer haben halt einen besseren Humor als Menschen ^^
ralfi22
Beiträge: 522
Registriert: 11.11.2008 08:07

Re: Juan Arango

Beitrag von ralfi22 » 19.06.2009 14:31

Da soll noch mal einer behaupten wir wären ein kleiner Verein. Haben sogar schon eigenes Geld und bieten mal so gerade 3 Borussia :bmgja:
Benutzeravatar
Alt-Borusse
Beiträge: 247
Registriert: 10.05.2005 16:59
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Juan Arango

Beitrag von Alt-Borusse » 19.06.2009 14:31

"....Bayerische Club" ne is' klar..... :lol:
MiguelHessen
Beiträge: 155
Registriert: 31.05.2009 13:09

Re: Juan Arango

Beitrag von MiguelHessen » 19.06.2009 14:32


also wenn das stimmt was die da schreiben, dann ist das ding durch!



:laola: :happyjump: :laola: :happyjump:
gohouri5
Beiträge: 1241
Registriert: 16.07.2008 21:30

Re: Juan Arango

Beitrag von gohouri5 » 19.06.2009 14:33

Da kann spogar der gefrustete gohouri fanatiker wieder lachen^^
Benutzeravatar
Chok
Beiträge: 6470
Registriert: 19.08.2007 14:04

Re: Juan Arango

Beitrag von Chok » 19.06.2009 14:33

Max Eberle, Direktor der gesamten deutschen Sport
ui, wusst ich garnicht^^
Klasse Übersetzung von google :lol:
ralfi22
Beiträge: 522
Registriert: 11.11.2008 08:07

Re: Juan Arango

Beitrag von ralfi22 » 19.06.2009 14:36

MiguelHessen hat geschrieben:also wenn das stimmt was die da schreiben, dann ist das ding durch!

:
Und was steht da??? :hilfe:
Benutzeravatar
Basti06
Beiträge: 862
Registriert: 09.08.2006 14:05
Wohnort: Block 15

Re: Juan Arango

Beitrag von Basti06 » 19.06.2009 14:39

wenn google nicht völlig spinnt steht da sowas wie:
wir haben 3 geboten, die wollten 4, und donnerstag abend gabs nochmal gespräche(u.a. mit dem Direktor des gesamten deutsch Sport, Max Eberle ;-) ) und man hat sich in der mitte geeinigt.

montag soll er hier sein, weil die vorbereitung dann anfängt.
Gesperrt