Trennung von Jos Luhukay: Mit wem geht es weiter?

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
the call of ktulu
Beiträge: 163
Registriert: 19.04.2005 14:21
Wohnort: 39.045 Meter über der Wüste von New Mexico

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von the call of ktulu » 05.10.2008 22:11

lukeMG hat geschrieben:
sympathisch, beliebt(also bei den eigenen Fans), intelligenter als zum Beispiel Matthäus, kennt den Verein und die Liga, steht in Deutschland nicht permanent im Focus der Öffentlichkeit, spielt keinen Experten bei ZDF, kann die Mannschaft anpacken und weiß, wie man mit Medien umgeht :D
hört sich stark nach JOS LUHUKAY an...
olesvenson
Beiträge: 247
Registriert: 04.01.2008 19:39

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von olesvenson » 05.10.2008 22:11

hallo, also erstmal gilt der Dank an Jos für den Aufstieg, das ist schon mal klar. !!!!!!!!!!!!!!
Aber ein Trainer der immer ohne eine Regung am Spielfeld sitzt kann die Mannschaft garnicht mal in den A........ treten, denke ich. Warten wir mal ab, wer denn diesen Posten sich auch zutraut.Brauchen wir jetzt schon einen Feuerwehrmann ( Neuruhrer,Berger ) oder sollte der " Neue " es auch länger bei Borussia aushalten ?
Benutzeravatar
MErockU
Beiträge: 610
Registriert: 29.09.2007 18:42
Wohnort: Downtown Rheydt-West
Kontaktdaten:

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von MErockU » 05.10.2008 22:11

Jos Luhukay wär mein kandidat




























:schildironie:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22614
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von bart » 05.10.2008 22:12

ein Bauer wird nur über meine Leiche Trainer bei uns :wut:

Ziege wird nur toleriert weil seine Mutter Fohlenfan war
Benutzeravatar
Hierro
Beiträge: 942
Registriert: 08.08.2006 14:03
Wohnort: Köln

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Hierro » 05.10.2008 22:12

Jacinta hat geschrieben:Bei einigen Vorschlägen wäre das gar nicht aufgefallen...
Auch wieder wahr :lol:

Dann sollten wir noch Thomas Bertold notieren!
Hurrican
Beiträge: 78
Registriert: 10.01.2007 20:28
Wohnort: Waltrop
Kontaktdaten:

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Hurrican » 05.10.2008 22:13

Erich Ribeck!! :schildironie:
Ein Team
Beiträge: 122
Registriert: 15.08.2007 10:07

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Ein Team » 05.10.2008 22:15

Egal wer kommt, er muss es hinbekommen die unzufriedenen Spieler ruhig zu stellen. Daran ist JL gescheitert. Das ist wohl das Problem mit einem so ausgeglichenen Kader.

Mein Wunschkandidat ist Bernd Krauss. Und bitte, bitte nicht Peter Neururer, Jörg Berger und wie all diese "Feuerwehrmänner" heißen. Die bringen uns gar nichts!!!
KEGELEFO
Beiträge: 4098
Registriert: 15.05.2006 10:52
Wohnort: 64625 Bensheim PFYC: EFO
Kontaktdaten:

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von KEGELEFO » 05.10.2008 22:21

Liebelein hat geschrieben:Man sollte den neuen Trainer mit Bedacht und einer gewissen Struktur auswählen

1. Kandidaten die eher dritte Wahl sind - aus unterschiedlichen Gründen:
Hennes Weisweiler,
Ich finde es erstaunlich, dass Jemand als Nachfolger genannt wird der schon seit vielen Jahren nicht mehr unter uns weilt.
Benutzeravatar
fuxi2000
Beiträge: 1833
Registriert: 27.10.2004 14:43
Wohnort: ab und zu im Park

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von fuxi2000 » 05.10.2008 22:23

Ein Team hat geschrieben:Egal wer kommt, er muss es hinbekommen die unzufriedenen Spieler ruhig zu stellen. Daran ist JL gescheitert. Das ist wohl das Problem mit einem so ausgeglichenen Kader.

Mein Wunschkandidat ist Bernd Krauss. Und bitte, bitte nicht Peter Neururer, Jörg Berger und wie all diese "Feuerwehrmänner" heißen. Die bringen uns gar nichts!!!
Also wenn einer von diesen Feuerwehrmänner-Bratwürsten kommt, werfe ich meine Gladbach-Filzpantoffeln aus dem Fenster - auch wenn ich dann kalte Füße bekomme. :hilfe:
Icelion
Beiträge: 397
Registriert: 26.10.2005 13:59
Wohnort: Essen

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Icelion » 05.10.2008 22:25

Slomka oder Krauss.

Ich bin für Slomka.
KanadaKnipser
Beiträge: 51
Registriert: 29.09.2008 19:11

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von KanadaKnipser » 05.10.2008 22:27

Also ich bin für Günter Netzer
und zwar als Trainer. wird zeit das der mal eine Funktion und Verantwortung in Mönchengladbach übernimmt.
Ich mein beim HSV war der Manager und promt ist Hamburg Ende der Siebziger und in den Achziger Jahren Meister geworden.
Deshalb bin ich dafür das Netzer Trainer wird und Christian Ziege diktiert wen der einzukaufen hat.
Das heißt in Wirklichkeit ist Netzer neben seiner Verantwortlichkeit als Trainer auch noch Manger bzw bestimmt ziemlich stark was Christian Ziege zu tun hat.
Wieso eigentlich nicht? Der hat sich bisher in Gladbach nur als Spieler engagiert und wie wir wissen ziemlich erfolgreich:)
Und wenn es mal nicht läuft wechselt der sich selbst ein und schießt die entscheidenden Tore wie im DFB Pokal 1973 gegen Köln :D . Wahrscheinlich ist der immer noch torgefährlicher als unsere jetztige Mannschaft.( meine letzten beiden Sätze waren natürlich Ironie)
ansonsten wäre ich für Effenberg oder Slomka.
Auf Augenthaler. Röber ,von Hessen, und co hab ich eigentlich kein Verständnis.
Benutzeravatar
Hierro
Beiträge: 942
Registriert: 08.08.2006 14:03
Wohnort: Köln

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Hierro » 05.10.2008 22:27

Icelion hat geschrieben:
Ich bin für Slomka.
Ich versuche ihn seit Stunden zu erreichen, aber erst war sein Handy aus, und jetzt ist immer besetzt...
Icelion
Beiträge: 397
Registriert: 26.10.2005 13:59
Wohnort: Essen

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Icelion » 05.10.2008 22:29

Hierro hat geschrieben:
Ich versuche ihn seit Stunden zu erreichen, aber erst war sein Handy aus, und jetzt ist immer besetzt...
Weil ich mit Ihm telefoniere..... :bmg:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22614
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von bart » 05.10.2008 22:30

@kanadaknipser

Netzer OK, aber in der höchsten Funktion im Managment oder an die Spitze des Vereins, dann ist das mit dem Trainer sekundär, denn Günther würde den richtigen selber finden. :wink:
Icelion
Beiträge: 397
Registriert: 26.10.2005 13:59
Wohnort: Essen

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Icelion » 05.10.2008 22:30

Er zahlt mir noch zu wenig dafür das ich mich hier für ihn stark mache....
Benutzeravatar
Hierro
Beiträge: 942
Registriert: 08.08.2006 14:03
Wohnort: Köln

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Hierro » 05.10.2008 22:30

Icelion hat geschrieben: Weil ich mit Ihm telefoniere..... :bmg:
Ziege meinte gerade am Festnetz, er wäre total panisch, weil der Slomka stundenlang telefoniert.
Will ihn wohl irgendwas dringendes fragen...
Icelion
Beiträge: 397
Registriert: 26.10.2005 13:59
Wohnort: Essen

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Icelion » 05.10.2008 22:32

na dann lege ich mal auf und mach dem Christian die Leitung frei
Benutzeravatar
froggy34
Beiträge: 7040
Registriert: 04.12.2005 15:57
Wohnort: OWL

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von froggy34 » 05.10.2008 22:33

Herner hat geschrieben:wie es weitergeht?

Wie seit Jahren:

wieder neuer Trainer, wieder neue Spieler in der Winterpause, dann wieder ein neuer Trainer, dann ein Abstieg zwischendurch usw usw :lol: :lol:

Hier ändert sich nix
Riiiiichtig ! es passiert dasselbe wie seit Jahren.... irgendein ein "Fußballehrer" kommt, holt wieder neue Spieler, die bewährte Kräfte verdrängen und wir haben wieder kein Team.

Habe keinen Vorschlag wär uns weiterhelfen kann , aber Slomka wäre ne Katastrophe, der ist genauso planlos und ruhig wie Luhukay......
Benutzeravatar
Hierro
Beiträge: 942
Registriert: 08.08.2006 14:03
Wohnort: Köln

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Hierro » 05.10.2008 22:35

froggy34 hat geschrieben: Habe keinen Vorschlag wär uns weiterhelfen kann , aber Slomka wäre ne Katastrophe, der ist genauso planlos und ruhig wie Luhukay......
Mal ganz ehrlich: Eigentlich haben wir gar keine Ansprüche zu stellen. Wir werden froh sein, wenn sich überhaupt ein namhafter Trainer unserer Mannschaft annimmt!
Icelion
Beiträge: 397
Registriert: 26.10.2005 13:59
Wohnort: Essen

Re: Trennung von Jos Luhukay: Wie geht es weiter?

Beitrag von Icelion » 05.10.2008 22:37

Mal ganz ehrlich: Eigentlich haben wir gar keine Ansprüche zu stellen. Wir werden froh sein, wenn sich überhaupt ein namhafter Trainer unserer Mannschaft annimmt!

Dito. Sehe ich 100% genauso.


Ichmuss gerade zusehen wie Mikael Fossel wieder trifft *heul
Gesperrt