Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
JaytheSnowball
Beiträge: 39
Registriert: 07.10.2008 18:11
Wohnort: Kapellen/Erft

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von JaytheSnowball » 22.12.2008 00:03

http://www.bild.de/BILD/sport/fussball/ ... eller.html

vom inhalt mal abgesehen^^ - interessant finde ich, dass die bild immer noch onyewu unten in ihrer neuaufstellung der borussia aufführt.. wissen die da mehr und das thema ist vllt doch noch nicht durch?
Benutzeravatar
kaesy26
Beiträge: 1204
Registriert: 10.04.2007 15:17
Wohnort: kaarst/vorst

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von kaesy26 » 22.12.2008 00:12

dazu noch bailly falsch geschrieben :lol: :lol:
Benutzeravatar
FroggyVoerde
Beiträge: 172
Registriert: 17.10.2008 11:01
Wohnort: Voerde

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von FroggyVoerde » 22.12.2008 00:13

Nun ich denke das Stalteri und Bailly zwei als positiv zu betrachtende Verpflichtung sind/wären. Zum einen werden damit zwei Mankos behoben(RV und TW) und zum anderen besitzen sie mehr Erfahrung als andere gehandelte Spieler auf deren Positionen. Bailly ist für mich der beste der hier als möglich diskutierten Torhüter.
Für Bailly spricht das er trotz seines jungen Alters von 22 Jahren schon 76 Spiele absolviert hat und somit über viel mehr Erfahrung verfügt als ein Färhmann und dennoch einer für die Zukunft ist(Gegensatz zu Renard oder Jentsch)
Stalteri als RV wird mit aller größter Wahrscheinlichkeit stärker sein als Levels(wer ist das nich? :mrgreen: ). Ich sehe es auch NICHT negativ das er "nur" Ersatzspieler bei Tottenham ist, schließlich sind die Außenverteidiger die er dort als Konkurrenz hat als sehr stark einzuschätzen(Corluka und Bale). Gekas kann sich in Leverkusen nicht gegen Kießling und Helmes durchsetzen und trotzdem wollen ihn fast alle als Neuverpflichtung sehen. Stalteri hat Erfahrung, also einer an dem sich die jungen orientieren können und weiß wie der Hase in der Bundesliga läuft(lange Zeit Stammspieler bei Bremen). Das er ablösefrei ist, ist für mich nur ein kleiner nebenbonus der nicht überbewertet werden sollte. Allerdings muss ich zugeben das ich einen Rukavina lieber hier sehen würde.

Die einzige mögliche Neuverpflichtung die ich skeptiscg betrachte, die aber so sicher ist wie keine andere, ist Galasek. Dabei geht es mir nicht darum ob er zu alt ist oder seine Fähigkeiten nicht gut genug sein könnten, denn das kann ich nicht beurteilen, sondern viel mehr das er ein DMF ist und im Mittelfeld haben wir wohl die geringsten Sorgen. Ich will nicht das man alle Hoffnungen auf einen Jungen wie Jantschke ruhen lässt, nein dafür ist er noch zu jung, er spielt gut aber ihn zum Retter und Hoffnungsträger zu machen ist verfrüht. Doch wir haben da noch mit Bradley, Alberman, Paauwe(leider schwache Hinrunde) und vllt noch JICB 4 Spieler die diese Position Bundesligareif ausüben können. Daher sehe ich diese Verpflichtung skeptisch.
Beurteilt man hinzukommend noch die Zeit bei Nürnberg, so kann man sagen, das er in der ersten Saison überragend war, in der zweiten, Abstiegssaison sehr schwach war und unter ging. Hier muss man dann also abwarten wobei der Trend nach unten zu zeigen scheint.

Was ist jedoch negativ zu betrachten bei all diesen fortgeschrittenen Verhandlungen? Außer Onyewu wurde kein IV genannt mit dem die Verantwortlichen wohl wirklich gesprochen haben. Soweit ich mich errinnere gibts auch für Madlung noch keine genaueren Quellen die ein eindeutiges Interesse zeigen. Dabei ist das doch die zentrale Position für uns die es zu verstärken gilt. Bevor ich also Spieler auf anderen Positionen, die nicht ganz so wichtig sind(bsp. TW-Gospo hätte die Saison zu Ende spielen können) spare ich doch lieber das Geld um es dann für die zentrale Schwachstelle(IV) zu investieren.
Da muss also demnächst dran gearbeitet werden.
Potentielle IVs:

Alexander Madlung(Wolfsburg)
Bastian Reinhardt(HSV)
Glauber(Man City)

Subotic und Hummels (BVB) :mrgreen: (natürlich nur ein Scherz)
Benutzeravatar
schedl
Beiträge: 586
Registriert: 11.05.2008 20:24

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von schedl » 22.12.2008 01:26

erstmal: sehr schöner beitrag, sehe ich im großen und ganzen genauso!

...den kinderriegel zu holen ist natürlich ne schöne idee :wink:

ich glaube ja dass es ein iv wird den niemand auf der rechnung hat, also weder onyewu (leider) noch madlung oder reinhardt... mit glauber verbinde ich sowieso nicht so große qualität. vielleicht wird ja dellas geholt für den libero mit dem hm spielen will :lol:
Benutzeravatar
Norfer Borusse
Beiträge: 1386
Registriert: 11.10.2008 22:28
Wohnort: Neuss - Norf

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Norfer Borusse » 22.12.2008 03:15

Das wäre dann schon wieder eine ein sturm Taktik zum Füße einschlafen dann auch wieder mit Rob Friend davorn!


Gott sei dank ist die Aufstellung der Bildzeitung der aller letzte mumpitz denn wenn Meyer so spielen lassen würde wäre ich endgültig gegen Meyer. :roll:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11209
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Badrique » 22.12.2008 09:32

Meyer würde so nie spielen lassen, das weiss auch die Bild aber irgendeinen Bull.shit müssen die sich ja einfallen lassen...

Schlage ihn hier als IV vor...In der laufenden Saison nur 6 Spiele aber ein Topmann....

http://www.transfermarkt.de/de/spieler/ ... rofil.html

Sollte erschwinglich sein :schildironie:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von bart » 22.12.2008 11:51

ich schlage vor das wir so einkaufen, damit wir nach dem Spiel gegen die Dortmunder auf Platz 15 stehen. :wink:
Luis Fabiano
Beiträge: 72
Registriert: 11.06.2006 18:39

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Luis Fabiano » 22.12.2008 12:02

Sollte uns wirklich ein Angebot für Gohouri über 4 - 5 Millionen Euro vorliegen würde ich ihn auf jeden Fall verkaufen und dafür dann 2 neue Innenverteidiger aus diesen 4 Kandidaten holen:

http://transfermarkt.de/de/spieler/5431 ... blick.html
http://transfermarkt.de/de/spieler/1501 ... blick.html
http://transfermarkt.de/de/spieler/1251 ... blick.html
Alexander Madlung (Wolfsburg)

Dazu dann noch Ivan Klasnic kaufen oder zumindest ausleihen mit Kaufoption und es würde gar nicht mal so schlecht für Borussia aussehen.

Meine Wunschelf wäre:

-------------------- Bailly -----------------------
------------------ Galasek --------------------- (je nach Ballbesitz vor oder hinter Abwehrkette)
Stalteri - Onyewu - Madlung - Daems
----------- Alberman - Jantschke --------- (Offensivvariante: Baumjohann/Matmour für Jantschke)
--------------------- Marin -----------------------
------------- Friend - Klasnic ----------------



Geschätzte Ausgaben für Ablöse:

Bailly (2,5 Mio), Onyewu (2,5 Mio), Madlung (1,5 Mio), Klasnic (2,5 Mio) = 9,0 Mio Euro

Geschätzte Einnahmen:

Gohouri (4,0 Mio) + Summe X für alle Abgänge (Touma, Rösler, Coulibaly, ....)

Somit würde man ablösemäßig wohl weit weniger als 5 Mio Euro ausgeben müssen, wobei die Ablösesummen für Onyewu und Madlung schon hoch angesetzt sind, wenn man bedenkt, dass diese Spieler in 6 Monaten ablösefrei wären. Ich denke, dass es eine Frage des Geldes ist, ob man diese beiden Spieler nicht doch schon im Januar von den Klubs loseisen kann.
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5150
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 22.12.2008 12:12

In July, Spurs had decided there were some 12 players surplus to needs. Stalteri was one of them. A number left but Stalteri and a handful of others -- Ricardo Rocha, Hossam Ghaly, Adel Taarabt, Kevin-Prince Boateng and Ben Alnwick-- remained and were left out of the squad.
also wenn man ihn hinterhergeshcmissen bekommt, würd ich Boateng gern nehmen. http://www.transfermarkt.de/de/spieler/ ... rofil.html
Auch wenn die Position jetz keine Verstärkung bedarf. daher als Kür nach der Pflicht. :mrgreen:
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Dick » 22.12.2008 12:27

Boateng fänd ich auch nicht schlecht. :mrgreen:
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von BorusseAusFischeln » 22.12.2008 12:32

bevor wir so fallobst wie galasek fürs mittelfeld holen kan der gerne kommen.
so frings ballack-mässig.der defensivere alberman und der offensivstärkere boateng.
boateng-alberman
baumjohann-bradley-marin
kann schon einiges das mittelfeld
dazu matmour janschke.joaaaa schon gut ,ne
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Schlappschuss » 22.12.2008 13:08

Luis Fabiano hat geschrieben:Sollte uns wirklich ein Angebot für Gohouri über 4 - 5 Millionen Euro vorliegen würde ich ihn auf jeden Fall verkaufen und dafür dann 2 neue Innenverteidiger aus diesen 4 Kandidaten holen:

http://transfermarkt.de/de/spieler/5431 ... blick.html
http://transfermarkt.de/de/spieler/1501 ... blick.html
http://transfermarkt.de/de/spieler/1251 ... blick.html
Alexander Madlung (Wolfsburg)
Können wir machen, nur müssen wir auf den Verkauferlös von Gohouri noch mal die selbe Summe oben drauf legen - Santana und Carlos sind vor dieser Saison gewechselt und absoluter Stamm. Abgesehen davon, dass die keine Lust haben, zu uns zu kommen, dürften die jeweils deutlich über EK liegen (Carlos 3 Mio, Santana 2,1 Mio)

Utopisch...
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von bart » 22.12.2008 13:17

ohne übertreibung hätten wir im Notfall 10 mio zum ausgeben, wenn wir die abgänge die noch kommen mit reinrechnen. Und es ist kein Notfall, ist schon Existenzbedrohend. Wenn wir jetzt richtig klotzen und drinnbleiben, kriegen wir die Gelder durch die Mehreinnahmen in der ersten Liga wieder rein. Wenn wir trotz dieser riesen Investion abstiegen, würde sich beim Verkauf dieser Spieler der Verlust in Grenzen halten. Riskieren wir jetzt nichts und steigen ab, dann sind wir 2. Liga und dass für immer. :wink:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5150
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 22.12.2008 13:29

bart hat geschrieben:ohne übertreibung hätten wir im Notfall 10 mio zum ausgeben, wenn wir die abgänge die noch kommen mit reinrechnen. Und es ist kein Notfall, ist schon Existenzbedrohend. Wenn wir jetzt richtig klotzen und drinnbleiben, kriegen wir die Gelder durch die Mehreinnahmen in der ersten Liga wieder rein. Wenn wir trotz dieser riesen Investion abstiegen, würde sich beim Verkauf dieser Spieler der Verlust in Grenzen halten. Riskieren wir jetzt nichts und steigen ab, dann sind wir 2. Liga und dass für immer. :wink:
würd das eher andersrum sehen.
Wenn wir klotzen und trotzdem absteigen, wird Liga2 ein längerer Aufenthalt.
Wenn wir nicht klotzen und absteigen, schaffen wir dne direkten Wiederaufstieg.

Aber da ich nicht in Liga2 mag, is das klotzen schon okay, solang es vertretbar ist. (Bspw. zahlt man Onyewu keine 8Mio, damit er doch zu uns kommt)
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von bart » 22.12.2008 13:52

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben: würd das eher andersrum sehen.
Wenn wir klotzen und trotzdem absteigen, wird Liga2 ein längerer Aufenthalt.
Wenn wir nicht klotzen und absteigen, schaffen wir dne direkten Wiederaufstieg.

Aber da ich nicht in Liga2 mag, is das klotzen schon okay, solang es vertretbar ist. (Bspw. zahlt man Onyewu keine 8Mio, damit er doch zu uns kommt)
Du vergisst aber, dass jedes jahr in dieser scheiß 2. liga die mindesten 2 jahre anschluss an die Etablierten in der ersten verlierst. Wenn wir nach 2 Abtiegen noch keine Fahrstuhlmannschaft sind, dann nach dem 3 wären wir es bestimmt. Von diesen 3 Jahren Scheiß Liga spüren wir heute noch die Nachwehen. Ich finde wir sollten absulot alles was machbar ist ausprobieren um den, KSC, Cottbuss und Bielefeld hinter uns zu lassen. :wink:
Benutzeravatar
Zoomer2000
Beiträge: 645
Registriert: 15.10.2008 14:05
Wohnort: Bochum

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Zoomer2000 » 22.12.2008 13:57

Galasek + Stalteri sind ab sofort Fohlen!!
Viel Glück jungs und viel spaß mit den besten Fans der Welt!!

:bmg:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von bart » 22.12.2008 13:58

Zoomer2000 hat geschrieben:Galasek + Stalteri sind ab sofort Fohlen!!
Viel Glück jungs und viel spaß mit den besten Fans der Welt!!

:bmg:
die brauchen mehr als Glück :wink:
Benutzeravatar
Zoomer2000
Beiträge: 645
Registriert: 15.10.2008 14:05
Wohnort: Bochum

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von Zoomer2000 » 22.12.2008 14:00

[quote="bart"][quote="Zoomer2000"]Galasek + Stalteri sind ab sofort Fohlen!!
Viel Glück jungs und viel spaß mit den besten Fans der Welt!!

die brauchen mehr als Glück :w


Ach Bart sei nich immer so pessimistisch ( oder ,so ähnlich )

:bmgsmily:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von bart » 22.12.2008 14:09

Zoomer2000 hat geschrieben:Ach Bart sei nich immer so pessimistisch ( oder ,so ähnlich )

:bmgsmily:
was erwartest du nach den letzten 10 Jahren. Was glaubst wie weh das tut was die mit uns machen. Deswegen muss jetzt alles was geht gemacht werden um diese Scheiß 24 Punkte zu holen oder Tho Zwanziger die BL auf 20 Vereine aufstockt. :wink:
BorusseAusFischeln
Beiträge: 1954
Registriert: 02.07.2007 19:00
Wohnort: Krefeld

Re: Transfervorschläge für die Wechselperiode II Winter 08/09

Beitrag von BorusseAusFischeln » 22.12.2008 14:39

schon mal 2 seh sehr okaye spieler. jetzt noch nen starken iv und bailly fürn kasten und wir sollten drinn bleiben.wen da noch ein passabler stürmer kommt geh ic davon asu das wir souveren drinnbleiben.
Gesperrt