Tränen

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Swabdie

Beitrag von Swabdie » 25.04.2007 05:28

taffy61 hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere, habe ich meine letzten Tränen für die Borussia am Mittwoch, den 17.3.1976 vergossen, als wir in Bernabéu 1:1 gegen Real gespielt haben.
Tor Heynckes in der 27ten zum 0:1.
Und ausserdem stand Netzer auf dem Platz. Für Real.

Keine Auswechslung. Das waren eben noch Kerle. Jensen schießt ein Tor, dreht jubelnd ab Richtung Eckfahne. Was man nicht gehört hat, war der Pfiff von Arie van der Kraft. Schiri. Holländer. Und evtl. tot durch Genickbruch, wenn ich irgendwann mal auf ihn treffen sollte. Glasklares Tor, der Holzpantoffelträger hat's nicht gegeben. Wir waren im Viertelfinale ohne Niederlage raus.
Der Rest der Erinnerung versinkt im Tränenschleier.

Und wenn man das mitgemacht hat, erschüttert einen so schnell nichts mehr. Man würde, wenn überhaupt, um BORUSSIA weinen, wie HL weiter vorne schon mal richtig gesagt hat.

.
Ausnahmen per heute vllt Olli, Kasey und Jansen.
Der Rest wäre am besten da, wo jetzt der ist, der für diesen Haufen Heulsusen und Stolperer hauptverantwortlich ist: der Bankkaufmann vom Autokonzern.

:evil: Wenn ich eins nicht vergesse von DEM Spiel.....der Name von DEM Schiedsrichter van den :evil: Kroft :evil:

und wurde nach diesem Spiel, weder national....noch international noch mal eigesetzt...Aber das hat uns damsl auch nix mehr genutzt :roll:
Benutzeravatar
MichaelDerBorusse
Beiträge: 1245
Registriert: 26.02.2004 13:12
Wohnort: Nastätten

Beitrag von MichaelDerBorusse » 26.04.2007 10:22

nun ist es schon wieder donnerstag und der Tag des Spiels rückt immer näher. ich bin mir zu tausend prozent bewusst das wir abgestiegen sind ABER und das is der haken an der sache....ich kann das alles nicht glauben und klammere mich innen gaaanz tiefen innendrin (nach aussen zeige ich das gar nicht) ganz weit uinnen habe ich noch hoffnung ..das ist eigentlich so grausam denn man weiss das nix mehr geht aber die Raute schlägt weiter und sagt mir geb nicht auf junge ,galube daran. nur wie kann ich etwas glauben was eigentlich nicht wahr werden kann? ist ist eine harte zeit für Mich und alle anderen Borussen herangebrochen. Doch ich werde bis wirklich alles aus ist bestimmt weiterhin diese innere stimme haben die mir sagt: Junge,glaube daran!
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitrag von Sg-Fohlen » 29.04.2007 06:04

Das geile heute war, ich wußte, wie es ausgeht :lol: .
Naja, locker nimm ich es nicht und ich möchte mich vorweg für alles entschuldigen was ich hier schreiben werde. Ab Samstag geht meine Abschiedstour los. Das wird einfach nur bitter, dennoch werd ich meinen Kopf hoch halten und alles für die Borussia geben. Das verlange ich von jedem, der sich Borusse schimpft. Der Rest........................, mir auch egal! Es lebe die große Borussia!!!!!!!!!!!!!
david69
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.2007 14:01
Kontaktdaten:

Beitrag von david69 » 29.04.2007 16:50

:cry:
Meine geliebte Borussia, mußt Du nun wirklich gehn,
wie, um alles in der Welt, konnte das nur geschehn ?
Der Gang in die 2.Liga, es ist so furchtbar,
ach wär´s nur ein Albtraum, aber es ist wahr.

Wie konnte es nur so weit kommen, daß so etwas geschieht,
an uns Fans liegt es nicht, denn wir haben Dich geliebt.
Und das tun wir noch immer, scheißegal wie´s um Dich steht,
unser Herz schlägt für Dich, dem Mythos, der niemals untergeht.

Es ist so schwer, jetzt nach vorne zu schauen,
die Verzweiflung ist groß und vor uns das Grauen.
Doch auch im Unterhaus werden wir alles geben,
und wir sind bereit, Dir immer zu vergeben.

Auch mit dem Vorstand und seiner miesen Führungspolitik,
lieben wir Dich trotzdem, Borussia und wir gehen mit Dir mit.
Wir werden mit Dir durch die dunklen Täler gehn,
bis wir wieder gemeinsam das Licht der Hoffnung sehn.

:lol:
1. Liga, wir kommen wieder;
aus dem Unterhaus und als Sieger

Mit neuem Gesicht und mit stolzer Brust
Mit Kampfeswillen und mit Siegeslust.

So wirst Du uns dort wieder sehn
und erleben wie Vereine gegen uns untergehn...

Doch jetzt gehen wir erst mal in Liga 2,
wir Fans sind als 12. Mann auch dort treu dabei...
Benutzeravatar
Karotte
Beiträge: 284
Registriert: 26.09.2006 14:17
Wohnort: Wesel
Kontaktdaten:

Beitrag von Karotte » 29.04.2007 17:33

Wenn es so in Bielefeld bleibt, dann... :cry:
Benutzeravatar
euugen
Beiträge: 184
Registriert: 29.11.2006 15:55
Wohnort: Würzburg

Beitrag von euugen » 29.04.2007 17:35

Karotte hat geschrieben:Wenn es so in Bielefeld bleibt, dann... :cry:
.. ist es amtlich :cry:
Benutzeravatar
MichaelDerBorusse
Beiträge: 1245
Registriert: 26.02.2004 13:12
Wohnort: Nastätten

Beitrag von MichaelDerBorusse » 29.04.2007 18:52

jetzt ist es amlich :cry:
Benutzeravatar
General
Beiträge: 2333
Registriert: 05.12.2004 14:33
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Beitrag von General » 29.04.2007 19:44

und somit verdient abgestiegen...
VorstBorusse
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 22:49

Beitrag von VorstBorusse » 29.04.2007 20:16

:cry:
Benutzeravatar
Essener
Beiträge: 82
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Aus dem schönen Essen... tief im Pott ;-)

Beitrag von Essener » 29.04.2007 20:33

Ach Gott Leute nichts für ungut aber für diese Bollertruppe tränen vergießen ? Wir sind die mit Abstand lahmste Truppe seit Jahren und verdient abgestiegen. Könnt ihr euch an ein Spiel erinnern das wir nach einem 0:1 oder 0:2 gedreht hätten ? Ich nicht. Diese Truppe muss absteigen und auseinander fallen damit man endlich was neues aufbauen kann.....

Ich bin ehrlich fast froh über den Abstieg.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2434
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Beitrag von mamapapa2 » 29.04.2007 21:20

wir haben das spiel gegen wolfsburg gedreht sind unter anderem gegen die bayern nach 0:1 zurückgekommen aber das wars auch schon so ziemlich...natürlich verdienter abstieg aber es tut nichtsdetotrotz brutal weh wenn man sieht wie eine grosse liebe systematisch in den letzten jahren gegen die wand gefahren wurde.

projekt wiederaufstieg kann anrollen weil das MUSS!!!! das ziel sein alles andre wäre ja quatsch..wobei dieses ziel mit dieser truppe eher utopisch ist aber ich habe vertrauen zu CZ.....bei JL bin ich mir seit den letzten wochen aufgrund von auswechselungen einwechslungen aufstellungen etc pp nich mehr sicher aber das is hier ot
Benutzeravatar
memorex
Beiträge: 870
Registriert: 14.11.2004 14:19
Wohnort: weit weg

Beitrag von memorex » 29.04.2007 21:29

Der Abstieg ist mehr als verdient, und war für mich spätestens nach dem LEV-Spiel klar.
Tränen vergieße ich bei dieser Trümmertruppe nicht.
McAbe
Beiträge: 56
Registriert: 30.04.2005 17:32

Beitrag von McAbe » 29.04.2007 21:38

Ich kanns auch immer noch nicht glauben :(
Bei den letzten Spieltagen dachte ich immer danach "jetzt schaffen wir es wohl nichtmehr"... jedoch beim nächsten Spieltag hatte ich wieder Hoffnung auf ein kleines Wunder. Jetzt ist es aber leider amtlich, wir spielen nächste Saison im DSF.

Absteiger mit den wenigsten Gegentoren war übrigens Kaiserslautern 95/96 mit 37 Gegentoren, mit den wenigsten geschossenen Toren (bisher) Köln 01/02 mit 26 (wenn ich mich nicht verschaut hab).
Fuger2001
Beiträge: 21
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von Fuger2001 » 29.04.2007 22:35

Nun ist es perfect wir sind der erste Absteiger, nach dem Bielefelder Sieg gegen Bremen und der Paarung Frankfurt : Aachen am kommenden Wochenende ist auch rechnerich nichts möglich.

Mein besonderer Dank hierzu gehört in folgender Rangliste :

1. Jos dem großen Baron von Münchhausen
2. König Rolf dem ersten
3. Don Jupp
4. Peter der Große
5. dem gesamten Aufsichtsrat von Borussia der es nicht verstanden hat einzugreifen

Ch. Ziege ohne Ranglistenwertung, trägt seinen Teil dazu bei weil er mit Jos einen zwei Jahresvertrag frühzeitig abgeschlossen hat.
Aber Ihm würde ich vielleicht eine zweite Chance geben.
Jedoch alle anderen ausser Uwe Kamps aus dem Trainerteam und Vorstand, sollten nun den Weg für einen wirklichen Neuaufbau frei machen.
Es muss ein gestandener Trainer her, der eine fähige Mannschaft zusammen stellt aus dem vorhandenen Kader und Spielern die allein wegen des Trainers kommen würden. Was bei Jos so oder so nur Paderborner wären, die wir hier nicht brauchen können.
Und Bitte in Zukunft keine Holländer mehr, die scheitern hier komischer Weise alle.
Ich, habe gehört Peter Nielsen würde unserer Borussia gerne weiter helfen, wie wärs im Gespann mit Volker Finke, der gerne einige Freiburger Größen mit ziehen würde, also Herr Ziege bitte handeln und Vollzug vermelden, damit wäre die Schmach Jos ausgebügelt und dei Weichen für eine bessere Zukunft gestellt
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Beitrag von GigantGohouri » 29.04.2007 22:40

Fuger2001 hat geschrieben:Ch. Ziege ohne Ranglistenwertung, trägt seinen Teil dazu bei weil er mit Jos einen zwei Jahresvertrag frühzeitig abgeschlossen hat.
Aber Ihm würde ich vielleicht eine zweite Chance geben.
Total verfrüht, aber dennoch noch nicht zum Teufel jagen.
Jedoch alle anderen ausser Uwe Kamps aus dem Trainerteam und Vorstand, sollten nun den Weg für einen wirklichen Neuaufbau frei machen.
Im Vorstand sitzen scheinbar echt nur blinde, anders ist die Wiederwahl von Königs nicht zu vestehen. :?
Es muss ein gestandener Trainer her, der eine fähige Mannschaft zusammen stellt aus dem vorhandenen Kader und Spielern die allein wegen des Trainers kommen würden.
Diese hatten wir mit Jupp und Advocaat (Spieler, die wegen des Trainers kommen), viel gebracht hats nicht. :( Mir würde schon reichen, wenn ein Trainer kommt, dem die Spieler vertrauen und der auch nach Leistungen, sowohl im Spiel, als auch im Training aufstellt. Das haben wir hingegen derzeit nicht.
/quote]Ich, habe gehört Peter Nielsen würde unserer Borussia gerne weiter helfen, wie wärs im Gespann mit Volker Finke, der gerne einige Freiburger Größen mit ziehen würde[/quote] Quelle? Wäre aber nicht schlecht, Nielsen ist ein sehr sympathischer Kerl, denk aber als Trainer zu nett. :?
VorstBorusse
Beiträge: 328
Registriert: 20.02.2005 22:49

Beitrag von VorstBorusse » 29.04.2007 23:09

memorex hat geschrieben:Der Abstieg ist mehr als verdient, und war für mich spätestens nach dem LEV-Spiel klar.
Tränen vergieße ich bei dieser Trümmertruppe nicht.
für die versager vergßee ich auch keine träne, aber für meine große liebe. meinen verein, borussia mönchengladbach :!: :!: :!: :!: :!:
Benutzeravatar
Jacinta
Beiträge: 9436
Registriert: 14.02.2007 17:14

Beitrag von Jacinta » 29.04.2007 23:18

Ich weiß nicht.

Verdammt, ich habe immer noch gehofft und gefleht und ich habe immer gedacht, dass ich, wenn wir rechnerisch abgestiegen sind, einen ganzen Bach heulen würde.

Nichts.

Ich löffle hier meinen Obstgarten, tippe ein wenig im Forum rum und freue mich auf morgen, auf den Tanz in den Mai.
Geweint habe ich seit dem Hamburg-Spiel nicht mehr.

Für diese Mannschaft habe ich schon lange keine Gefühle mehr. Meine Tränen gegen Hamburg waren für den Mythos Fohlenelf, jedoch wusste ich damals schon, dass wir abgestiegen sind. Es war alles so offensichtlich.

Und jetzt sitze ich hier. Ich weiß nicht, welche Spieler wir unbedingt halten oder welche wir verflichten müssen. Ich weiß nur, dass ich für ewig diese Borussia unterstützen werde, ich, als Fan.

Mein Obstgarten-Becher ist nun leer, ich lese gleich wohl weiter in meinem neuen Heinz-Erhardt-Buch und vielleicht werde ich gleich nochmal einen Blick auf Borussia.de werfen.

Und ganz ehrlich? Ich freue mich trotzdem auf die nächste Saison.

Stellt euch vor, Bielefeld hätte verloren und wir gegen die Bayern und Mainz gewonnen.
Dann gegen Bochum der Schlag - Ich bin wahrlich froh, dass der Schrecken so, auf diese Weise, endet.
höllenfürst
Beiträge: 178
Registriert: 14.09.2005 17:43
Wohnort: Köln

Beitrag von höllenfürst » 30.04.2007 00:23

Ich wein diesen Söldnern auch keine Träne nach. Die wollen sowieso
nicht in der 2 Liga spielen ausser Olli. Die haben alle Berater uns suchen
sich jetzt schon einen neuen Verein. Die zweite Halbzeit gegen Stuttgart
war so grauenhaft, das ich mir überlege, ob ich mir das Spiel gegen
Bayern auf Arena überhaupt nocht antuen soll. :(
Der Direkte Wiederaufstieg wird sehr sehr schwer. Ist die Konkurrenz
in Liga 2 doch mit Lautern, 1860,Fürth, mainz doch sehr groß.
Ich will nicht hoffen , das wir so abkacken wie die Kölner. Die irgendwo um Platz 10 rumdümpeln. Einfach grauenhaft.
Und gegen SV Wehen,Paderborn,Augsburg oder Koblenz kann man sich eigentlich nur blamieren
rockkeks
Beiträge: 417
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Oberhausen NRW

Beitrag von rockkeks » 30.04.2007 00:34

Ich kann nicht glauben das den Abstieg schon jeder akzeptiert.
Gibts nicht doch noch ein paar die auf nachträgliche Lizenzentziehungen hoffen ? Wenn nachträglich noch 3 Mannschaften zwangsabsteigen simmer wieder im Geschäft !-)
Naja aber mal im Ernst - wir sind das schlechteste team gewesen das den übelsten Fussball gespielt hat und zurecht den 18ten Platz harrtnäckig auf biegen und brechen verteidigt .
Meine Tränen halten sich in Grenzen denn es war wie beim ersten Absteg ein "schleichender Prozess" , wir konnten uns langsam aber sicher alle damit "anfreunden" . Ich weiss nicht ob ich so gefasst gewesen wäre wenn wir nochne Chance am letzten Spieltag gehabt hätten und Bochum uns durch einen Ausgleich in der 89ten Minute , ins Unterhaus befördert hätte .
Naja wie auch immer - i hope that we schaffen to verlass die second Liga nach one Jahr of Dream-football !
mr96
Beiträge: 18
Registriert: 21.02.2007 16:21

Beitrag von mr96 » 30.04.2007 01:03

Hey, erstmal Grüße aus Hannover!
Ich will Euch mal ein wenig Mut machen, weil ich hier im Forum öfter lese und mir der Stil und der meist höfliche Umgang der einzelnden Leute untereinander gut gefällt (was es in vielen anderen Foren nicht gibt!) Man fühlt hier förmlich den Zusammenhalt!!!
Ich kann im übrigen nachvollziehen, wies um Euch momentan steht!
Hier eine kleine Geschichte aus einem 96iger Fanleben...

In unserem Jubiläumsjahr (Saison 95/96) sollte der große Streich gelingen - 96 sollte aufsteigen in Liga 1.
Die Saison verlief allerdings ALLES ANDERE als gut und am Ende stand der Abstieg in die Regionalliga! Ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen - die absolute Leere - das einstüzende Haus über einem, in dem die Mannschaft, der Verein und alle Fans begraben werden!
Bei uns ging es dann drunter und drüber - wir hatten 14 Tage vor Regionalligastart ganze 6 Spieler im Kader! Hoffnung war so gut wie keine da - und dann passierte das unfassbare! Es wurden in unglaublich kurzer Zeit SEHR VIELE (im nachhinein) RICHTIGE Entscheidungen getroffen ... wir bekamen plötzlich eine Mannschaft zusammen (zumindest von der Spielerzahl) ... in dieser waren so unbekannte Namen wie Asamoha, Addo, Ernst, Blank, Rasjewski, um nur einige zu nennen ...
Die Liga startete und man dachte sich "was solls", und ging zum ersten Spiel ... und man war BEEINDRUCKT, weil die Jungs da auf dem Platz Fussball spielten, wie man ihn von der Mannschaft lange nicht mehr gesehen hatte! Junge wilde, die aus der Jugend geholt und/oder von kleinen Vereinen zusammengekauft wurden, mischten die Regionalliga auf ... ich weiß noch das wir die ersten 4 Spiele alle zu Null gewonnen haben ... 14:0 Tore und 12 Punkte holten ... und SOFORT war die Hoffnung wieder da! Man dachte sich "Im Fussball ist DOCH alles möglich!" ...
Wir spielten eine überragende Saison ... verpassten allerdings durch einen Betrug des heutigen Bundesligisten Energie Cottbus (Flutlichausfall in der 69 min. im Aufstiegsspiel - was AUF JEDEN FALL getürkt war) den Aufstieg
... man dachte sich "DAS GIBTS DOCH NICHT" ... alles wurde an zwei SPIELEN FESTGEMACHT, (Hinspiel 0:0 - Rückspiel 1:3) wo wir das Rückspiel verloren und somit NICHT aufstiegen!

... Es hieß dann Mund abputzen, weitermachen! UND SIEHE DA ... wir spielten NOCH so eine berauschende Saison ... schossen 120 Tore, erreichten am vorletzten Spieltag mit einem Auswärtssieg beim EINZIGEN Mitkonkurrenten und verhasstem Erzfeind Eintracht Braunschweig abermals die Relegationsspiele - diesmal gegen TB Berlin .... VERLOREN das HINSPIEL im strömenden Regen in Berlin mit 0:2 - die Hoffnung war schon wieder FAST auf dem Nullpunkt - und drehten dann im Rückspiel vor 48.000 Zuschauern (in der Regionalliga) richtig auf ... Erst gelang schon nach wenigen Minuten der 1:0 Führungstreffer - das Stadion tobte ... DANN gab es eine elendig lange Zeit des Hoffens und Bangens - bis in der 87 Minute unser damaliger Topstürmer Milovanovic einen SAGENHAFTEN FALLRÜCKZIEHER GENAU IN DEN WINKEL setzte! UNGLAUBLICH ... Wildfremde Menschen lagen sich in den Armen! ... Verlängerung war gesichert ... Freudentränen standen allen im Gesicht ... dann die 118 Minute der Verlängerung ... TB Berlin schießt das 2:1 .... man bricht innerhalb von Sekunden innerlich zusammen ... SOLL ES DAS JETZT WIEDER GEWESEN SEIN???..... und DANN PLÖTZLICH sieht man den Linienrichter, wie er die Farne in der Luft hält ... ABSEITS ... Tonnenschwere Blöcke der Erleichterung fallen vom Fanherz .... Es gibt einen Fussballgott ... es gibt Elfmeterschießen! ... ALLE 96iger zeige absolute Routine und gewinnen das Elferschießen souverain! AUFSTIEG! FREUDE PUR! VERGESSEN DIE GANZE TRAUER! Und im Nachhinein sagt man sich ... Der Abstieg war eigentlich das Beste was passieren konnte ... Ein kompletter Neuanfang, welcher auch geglückt ist und UNHEIMLICH VIEL SPASS gemacht hat! Spieler, mit denen man sich wieder identifizieren kann! Einfach geil!
Im übrigen haben wir dann in der ersten Zweitligasaison FAST den DURCHMARSCH geschafft (leider hatte der SSV ULM als Mitaufsteiger einen blöden Punkt mehr als wir) aber wir haben in der Folge STETIG die neue Marschroute verfolgt und sind heute schon das fünfte Jahr in Folge in der Bundesliga! Wäre wir DAMALS nicht abgestiegen, hätte es DIESEN GENIALEN Neuanfang nie gegeben und wir wären JETZT vielleicht total runtergwirtschaftet und am Ende ... Bei uns hat es dieses Fussballwunder gegeben und warum sollte es sowas bei EUCH JETZT NICHT AUCH GEBEN!
Ich wünsche Euch, dass ihr bei diesem bevorstehenden Umbruch Erfolg haben werdet und mittelfristig wieder zum festen Bestandteil der Ersten Liga werdet! Da gehört eine Mannschaft wir die Borussia nämlich hin!
Rote Grüße aus Hannover und Kopf hoch!

(Alle Angaben ohne Gewär weil schon so lang her :lol: )
Gesperrt