Der offizielle Schüler-für-Schüler-Hilfe Fred

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
Fohlenmädchen
Beiträge: 316
Registriert: 10.09.2005 20:34
Kontaktdaten:

Re: Facharbeit

Beitrag von Fohlenmädchen » 10.01.2007 18:48

@IgorDemo: Danke für die Infos!
Ich habe nun Biologie als Erst-, Pädagogik als Zweit- und Englisch als Drittwahl angegeben. Ich denke, dass ich Biologie bekomme, da dies insgesamt nur 5 Leute bei dieser Lehrerin als Erstwahl angegeben haben und dies ja die Grenze ist.

Das genaue Thema weiß ich noch nicht, aber das Fach steht ja auch noch nicht 100%ig fest. Denke mal, es wird entweder Diabetis oder eine Krebsart (jeweils mit Fallbeispielen). Für Päda hätte ich mehrere Ideen und sollte ich Englisch zugeteilt bekommen, schreib ich wahrscheinlich über die Geschichte der Premier League.

In Deutsch hätte ich mich übrigens fast nur verschlechtern können, weil ich dort 2/2+ stehe. ;)

Als Leistungskurse habe ich Päda (da steh ich 2) und Englisch (3 oder 3-).

Nunja, wie auch immer. Wird schon schief gehen. Falls ich Hilfe brauche, schrei ich hier ganz laut. ;)
Benutzeravatar
IgorDemo
Beiträge: 362
Registriert: 31.12.2004 00:19
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Beitrag von IgorDemo » 11.01.2007 02:05

Dann hätte ich an deiner Stelle Bio oder Deutsch als Erstwahl genommen,da du die Fächer ja nur als Grundkurs hast und so nicht allzu viel schief machen kannst :wink: Und da du in Päda im LK 2 stehst,hätte ich das auch nicht als Erstwahl genommen (ansonsten wohl schon),weil sich die Note eigentlich nur noch verschlechtern kann :wink: Englisch hätte ich deshalb nicht genommen,weil ich keine Lust hätte,12 Seiten nur auf Englisch zu schreiben und sich ja daher auch (fast) nur englische Quellen durchzulesen :? Wenn du 4 oder 4- stehen würdest,sähe es schon anders aus,aber ne 3 bzw. 3- im Englisch LK ist ja gut (stehe leider nur 4+ bzw. 4 im Englisch LK :lol:)

Bei Bio kann ich dir leider nicht helfen,bin in 3 Halbjahren Bio GK gerade mal auf 10 Punkte gekommen (letztes Halbjahr 1 Punkt :mrgreen: ; stehe eigentlich schon immer 5 in Bio,absolutes Hassfach),ist aber nicht allzu tragisch,weil ich dafür in Pädagogik,Niederländisch und Mathe recht viele Punkte hole :wink:

Wie stehst du denn in Bio zurzeit?
Benutzeravatar
Fohlenmädchen
Beiträge: 316
Registriert: 10.09.2005 20:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Fohlenmädchen » 11.01.2007 17:38

IgorDemo hat geschrieben: Wie stehst du denn in Bio zurzeit?
Holla die Waldfee! Hab heute erfahren, dass ich in Bio 4- stehe, weil ich die letzte Klausur, die wir heute zurück bekommen haben, nur 5+ geschrieben habe. :evil: Naja, dann hoffe ich mal, dass ich meine Facharbeit in Bio schreiben kann, sodass ich 1. eine Klausur spare und mich 2. verbessern kann. ;) Chancen stehen jedenfalls gut, Bescheid gibt's Montag.
Benutzeravatar
IgorDemo
Beiträge: 362
Registriert: 31.12.2004 00:19
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Beitrag von IgorDemo » 11.01.2007 18:35

Oh, 4- ist blöd :? Bekommst du jetzt also in Bio und Mathe ein Defizit auf dem Zeugnis oder kannst du dich in einem Fach noch auf ne glatte 4 verbessern?

Für die Facharbeit ist das aber gut,da du dich eigentlich nicht verschlechtern kannst,dir eine Klausur ersparst,die evtl. nicht gut gelaufen wäre und durch die Facharbeit das Defizit in der 12.2 vermeiden kannst :wink:
Benutzeravatar
Fohlenmädchen
Beiträge: 316
Registriert: 10.09.2005 20:34
Kontaktdaten:

Beitrag von Fohlenmädchen » 11.01.2007 18:42

Ja ich bin eigentlich fest davon ausgegangen, dass ich in Mathe auch eine 4- bekomme, weil ich die letzte Klausur 5 hatte. *schäm* Jedenfalls habe ich jetzt mal hin- und hergerechnet und wenn ich Glück habe, bekomm ich so gerade noch eine 4. Das werd ich genauer erst morgen wissen, dann gibt's die Noten. Also drück mir die Daumen. =)
Die anderen Fächer sind alle zwischen 2+ und 3-, sodass mein Durchschnitt trotzdem bei ca. 8-10 Punkten liegen wird.
Benutzeravatar
[tommy]
Beiträge: 100
Registriert: 23.10.2005 13:31

Beitrag von [tommy] » 16.01.2007 20:48

Fohlenmädchen hat geschrieben: Mh, keine große Hilfe. :D Bist du sonst auch gut in Mathe oder so eine Niete wie ich? :?
Bin ganz gut in Mathe, hab aber immer noch kein Thema und muss langsam mal eins finden.... :?
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitrag von Sg-Fohlen » 17.01.2007 09:57

Projektionen :wink: , damit hat mein LK-Lehrer uns damals 2,5Jahre gequält :lol: !
Jogi!!
Beiträge: 37
Registriert: 04.12.2004 17:34

Beitrag von Jogi!! » 18.01.2007 20:56

hey

hab mehrere fragen zur abizulassung in nrw...und zwar:

1. wieviele punkte muss man aus den grundkursen und leistungskursen mindestens holen, um zugelassen zu werden?
2. werden die kurse für die zulassung nur bis einschliesslich zeugnis 13.1 gewertet oder auch noch vom zweiten halbjahr der 13?
3. wievielfach zählen die punkte aus den grund-und leistungskursen bei der berechnung?
4. wieviele grundkurse werden dafür generell berechnet?

fragen über fragen...hoffe mir kann einer helfen 8)

weil ich wollte mir ne übersicht machen in welchen fächern ich mehr machen muss damit ich nicht am ende mit zu wenigen punkten da stehe!
Knochen
Beiträge: 123
Registriert: 11.06.2005 12:30
Wohnort: Mönchengladbach

Beitrag von Knochen » 18.01.2007 21:06

Jogi!! hat geschrieben: fragen über fragen...hoffe mir kann einer helfen 8)
http://www.bildungsportal.nrw.de/BP/Sch ... St_neu.pdf
Jogi!!
Beiträge: 37
Registriert: 04.12.2004 17:34

Beitrag von Jogi!! » 18.01.2007 21:44

super...danke!
Benutzeravatar
IgorDemo
Beiträge: 362
Registriert: 31.12.2004 00:19
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Beitrag von IgorDemo » 19.01.2007 13:50

Jogi!! hat geschrieben:weil ich wollte mir ne übersicht machen in welchen fächern ich mehr machen muss damit ich nicht am ende mit zu wenigen punkten da stehe!
Grundsätzlich gilt: Wenn du überall glatt 4 stehst,hast du die Zulassung :wink: Das heißt,wenn du in einem Fach 5 stehst,musst du in einem anderen Fach 3 stehen,um die benötigte Punktzahl zu schaffen.

22 GKs: 22 x 5 Punkte: 110 Punkte

14 LK-Noten (beide LKs zählen in der 12 doppelt und in der 13.1 dreifach): 14 x 5 Punkte: 70 Punkte

Und 100 Punkte muss man in den 13.2-Kursen (in den 4 Abifächern) und Abiturprüfungen, die alle vierfach gezählt werden, holen: 4 x 5 Punkte (13.2-Noten) + 4 x 20 Punkte: 100 Punkte. Die 13.2-Noten der Abifächer setzen sich aus Vorabiklausur und mündlicher Note zusammen (außer im mündlichen Abifach, in dem nur die mündliche Note zählt, da man keine Vorabiklausur in dem Fach schreibt)

Mindestpunktzahl fürs Abi ist also 280 (Notendurchschnitt 4,0), Höchstpunktzahl 840 (1,0) :wink:

Zudem ist zu beachten, dass man zur Abizulassung höchstens 2 LK-Defizite und 6 GK-Defizite haben darf. Fürs Abi muss man dann in einem LK und in einem GK 25 oder mehr Punkte in 13.2 + Abiprüfung holen (z. B. 13.2: 5 Punkte + Abiklausur: 5 Punkte x 4 = 25 Punkte). Es würde also nicht reichen, wenn man in beiden GK-Abiprüfungen eine 1 schafft, dafür aber in beiden LKs ne 5 schreibt, da man dann in keinem LK mehr als 25 Punkte geholt hat :wink:

Noch irgendwelche Fragen :) ?
Jogi!!
Beiträge: 37
Registriert: 04.12.2004 17:34

Beitrag von Jogi!! » 19.01.2007 14:33

ne allet klar...

so ungefähr hatte ich mir das gestern abend auch aus dem link von knochen zusammengebastelt...

trotzdem danke :anbet:
Benutzeravatar
IgorDemo
Beiträge: 362
Registriert: 31.12.2004 00:19
Wohnort: Gerderath
Kontaktdaten:

Beitrag von IgorDemo » 19.01.2007 16:50

Jogi!! hat geschrieben:trotzdem danke :anbet:
kein Problem :)
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4228
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Simi » 21.01.2007 13:48

Ich hab mal eine Frage wäre nett falls si emir einer beantworten könnte :) :

Also.......ich gehe in die 10 Klasse auf der Realschule, und möchte mich auf einem BK (Berufskolleg) Bewerben......Jetzt meine Frage: Zählt da das Endjahres Zeugniss? oder die Halbjahres Information? :wink:
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1078
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Beitrag von >vfl borussia< » 21.01.2007 14:01

Ich hab auch noch ma nen paar Fragen zum Abi. Bin jetzt in der 11 und das 2. Halbjahr wird denke ich mal schnell vorrübergehen und ehe man sich versieht, ist man in der 12 und dann zählt jede Note!

- Wie viele Klausuren schreibt man denn pro GK bzw LK?

- Und muss man sich vorher festlegen, welche Abifächer man nimmt, oder kann man das auch am Ende entscheiden (Dass ich die LKs schon vorher wählen muss ist klar ;) ), falls man z.B. in nem mündlichen GK 5 steht, man den aber eig fürs Abi nehmen wollte, dass man dann einfach nen besseren nimmt?

- Welche Abischnitte "strebt" ihr denn so an? Ich hoffe ich schaffe einen Schnitt von 2.0 - 2.5 , kann man damit zufrieden sein? Denke mal ja...
Benutzeravatar
Thorschton
Beiträge: 70
Registriert: 11.04.2005 15:23
Wohnort: Straelen

Beitrag von Thorschton » 21.01.2007 20:15

Simi hat geschrieben:Also.......ich gehe in die 10 Klasse auf der Realschule, und möchte mich auf einem BK (Berufskolleg) Bewerben......Jetzt meine Frage: Zählt da das Endjahres Zeugniss? oder die Halbjahres Information? :wink:
Also ich musste, mein "Endjahres Zeugniss" am ersten Schultag vorzeigen, als ich letztes Jahr von der Klasse 10 aufs Berufskolleg gewechselt bin.
Lukasson
Beiträge: 116
Registriert: 23.07.2004 18:45
Wohnort: London / Essen
Kontaktdaten:

Beitrag von Lukasson » 21.01.2007 20:41

>vfl borussia< hat geschrieben:
- Welche Abischnitte "strebt" ihr denn so an? Ich hoffe ich schaffe einen Schnitt von 2.0 - 2.5 , kann man damit zufrieden sein? Denke mal ja...
Ob du damit zufrieden bist haengt ganz von deinen Kapazitaeten und Anspruechen ab. Natuerlich auch davon was (falls) du studieren willst und dem dafuer notwendigen NC.
Jogi!!
Beiträge: 37
Registriert: 04.12.2004 17:34

Beitrag von Jogi!! » 22.01.2007 00:02

also in leistungskursen schreibst du 2 klausuren pro halbjahr...und in den grundkursen auch^^

grundsätzlich legst du am ende des 13.1 fest, welche fächer du als 3 bzw 4tes abi fach nimmst!

nur beachte: diese fächer [oder zumindest das 3te, was ja schriftlich ist; bin mir jetz nich ganz sicher ob beide schriftlich oder nur das 4te] muss seit anfang der 12 (sprich: ab 21.1) schriftlich belegt sein!
und zwar durchgehend bis zum abi


und: ja klar kannst du nen anderen grundkurs fürs abi wählen, wenn du noch einen in dem gebiet offen hast und halt die bedingungen erfüllst!

und es müssen ja auch alle bereiche [sprachen|wissenschaftlich-mathematisch|sozial-pädagogisch] im abi abgedeckt sein
Jogi!!
Beiträge: 37
Registriert: 04.12.2004 17:34

Beitrag von Jogi!! » 22.01.2007 00:04

weiß einer n gutes thema zufällig für sowi facharbeit? :lol:


thema ist grundsätzlich bei uns im 2 halbjahr: sozialer wandel
Benutzeravatar
Sg-Fohlen
Beiträge: 5928
Registriert: 16.07.2005 19:00
Wohnort: Solingen

Beitrag von Sg-Fohlen » 22.01.2007 07:40

development studies :wink: !
Gesperrt