Chinese Super League

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
McMax
Beiträge: 5718
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: AFC Asian Football Confederation

Beitrag von McMax » 29.12.2016 12:47

Kein Wunder, für so ein Gehalt :shock:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 10412
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: AFC Asian Football Confederation

Beitrag von Neptun » 29.12.2016 19:11

Der hat bestimmt auch schon als Kind in deren Bettwäsche geschlafen und immer davon geträumt, für seinen absoluten Lieblingsverein spielen zu dürfen.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: AFC Asian Football Confederation

Beitrag von Dick » 30.12.2016 10:14

Angeblich haben auch Messi und Ronaldo, Angebote aus China erhalten.

Beide lehnten jedoch ab.

http://www.spox.com/de/sport/fussball/i ... tevez.html
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: AFC Asian Football Confederation

Beitrag von Dick » 02.01.2017 19:58

Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44131
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Chinese Super League

Beitrag von HerbertLaumen » 02.01.2017 20:22

Die k**cken die Spieler einfach so lange mit Geld zu, bis sie nicht mehr anders können als in diese Operettenliga zu wechseln :roll:
LukeSkywalker
Beiträge: 951
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Chinese Super League

Beitrag von LukeSkywalker » 02.01.2017 20:47

Wird jede Liga so machen, sofern das Geld vorhanden ist.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4592
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Chinese Super League

Beitrag von Tomka » 03.01.2017 17:01

Witsel soll angeblich 20 Mio Jahresgehalt "verdienen". Ein Wahnsinn was dort passiert.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Chinese Super League

Beitrag von barborussia » 04.01.2017 09:53

Weiss jemand, ob die Spiele irgendwo live oder in Zusammenfassung gezeigt werden? Inzwischen wird man ja mit allen möglichen Ligen beglückt.

Mich würde das Niveau dort schon mal interessieren.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Chinese Super League

Beitrag von Dick » 04.01.2017 14:03

http://www.transfermarkt.de/shanghai-si ... id/1025031

Shanghai bietet angeblich 150 Mio € für Aubameyang
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 10786
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: AFC Asian Football Confederation

Beitrag von Badrique » 05.01.2017 21:49

Dick hat geschrieben:Auch Witsel wechselt nach China.

http://www.transfermarkt.de/witsel-best ... ews/259843
Im besten Fußballalter in diese Operettenliga, unglaublich. Es gibt aber auch ein paar Beispiele wo die Spieler nicht glücklich geworden sind. Aus Deutschland Hanke und Salihovic. Welche deutschen Spieler spielen denn aktuell noch in China, mir fällt im Moment nur Misimovic ein?!
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Chinese Super League

Beitrag von barborussia » 07.01.2017 23:38

Podolski ante portas!
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17746
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Chinese Super League

Beitrag von don pedro » 08.01.2017 15:17

Chinesische Regierung will den wahnsinn stoppen.
https://www.tz.de/sport/fussball/geld-v ... 96780.html
Jacobmg
Beiträge: 219
Registriert: 26.10.2016 18:42

Re: Chinese Super League

Beitrag von Jacobmg » 08.01.2017 15:31

don pedro hat geschrieben:Chinesische Regierung will den wahnsinn stoppen.
https://www.tz.de/sport/fussball/geld-v ... 96780.html
Erst ruft die Regierung dazu auf, Spieler aus dem Ausland zu holen und jetzt sowasBild
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13847
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Chinese Super League

Beitrag von barborussia » 08.01.2017 23:11

Kein Wunder! Podolski gibt denen den Rest :mrgreen:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5836
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Chinese Super League

Beitrag von Nocturne652 » 10.01.2017 20:31

don pedro hat geschrieben:Chinesische Regierung will den wahnsinn stoppen.
https://www.tz.de/sport/fussball/geld-v ... 96780.html
Scheint schon loszugehen.
„Der Kalinic-Transfer war schon in trockenen Tüchern, es fehlten nur noch kleine Details. Man hatte sich mit Florenz auf 45 Millionen Ablöse geeinigt und auch der Spieler hatte zugesagt“, sagte Berater Giovanni Branchini gegenüber dem TV-Sender „Rai“. Branchini vertritt Kalinic nicht, hat jedoch langjährige Erfahrung im italienischen Fußballgeschäft.

„Dann hat sich die chinesische Regierung eingemischt und die Klubs angewiesen, vorsichtig zu sein. Jetzt herrscht Ungewissheit“, so Branchini weiter. Die chinesische Regierung hatte die Super League-Klubs dazu angehalten, Spieler nicht um jeden Preis zu verpflichten – den Vereinen wurde vorgeworfen, sie hätten Geld verbrannt.
http://www.transfermarkt.de/kalinic-tra ... ews/260732
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Chinese Super League

Beitrag von Dick » 13.01.2017 01:14

Zhang wechselt für ca. 20 Mio € nach Hebei.

Er spielte übrigens auch mal in Brauenschweig.

http://www.transfermarkt.de/rekord-tran ... ews/261044
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Chinese Super League

Beitrag von Dick » 10.06.2017 18:11

R. Schmidt wird Trainer bei Beijing Guoan.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23285
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Chinese Super League

Beitrag von 3Dcad » 15.06.2017 15:55

China will die Flut ausländischer Spieler stoppen.

► Ab Januar müssen die Klubs für ihre Auslandsinvestitionen doppelt blechen. Die Ablösesummen müssen zusätzlich in einen staatlichen Fonds gezahlt werden. Das heißt: Bei spekulierten 70 Mio Ablöse für Auba, müsste Tianjin einmal 70 Mio an den BVB und noch einmal 70 in den Fonds zahlen – zu viel für die Klubs.

► Vereine, die Verluste eingefahren haben, dürfen nur noch 5,9 Mio in ausländische Spieler investieren. Damit dürften die Fabel-Gehälter – Carlos Tevez verdient 38,5 Mio netto im Jahr – bald der Geschichte angehören.
Quelle: Bild
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Chinese Super League

Beitrag von Dick » 22.06.2017 10:12

Chinas U20 tritt in Regionalliga an

Quelle: http://www.sport1.de/fussball/regionall ... st-spielen
Jacobmg
Beiträge: 219
Registriert: 26.10.2016 18:42

Re: Chinese Super League

Beitrag von Jacobmg » 22.06.2017 16:27

was für Drogen nehmen die eigentlich in der Führungsetage beim DFB?
Antworten