Aston Villa

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
Tacki04
Beiträge: 2766
Registriert: 14.04.2012 20:50
Wohnort: Mülheim/Ruhr

Re: Aston Villa

Beitrag von Tacki04 » 24.04.2017 20:28

Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7164
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Aston Villa

Beitrag von Nocturne652 » 01.08.2019 19:23

Aston Villa vermeldet seinen 12. Neuzugang! Insgesamt gab man in diesem Transferfenster bisher knapp 150 Millionen Euro aus. :shock:

https://www.transfermarkt.de/aston-vill ... ews/342127

Kann man mal so machen, als frisch gebackener Aufsteiger in der PL. Das ist schon Wahnsinn...
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 7925
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Aston Villa

Beitrag von BorussiaMG4ever » 02.08.2019 10:31

Das verdeutlich noch einmal ganz deutlich, wie weit sich die PL von der bundesliga entfernt hat.

Ein aufsteiger ohne chancen aufs int. geschäft ballert in einer transferperiode so viel raus, wie wir in 4 oder 5.

Nur noch krank...
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9159
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Aston Villa

Beitrag von Nothern_Alex » 10.08.2019 12:24

Nocturne652 hat geschrieben:
01.08.2019 19:23
Kann man mal so machen, als frisch gebackener Aufsteiger in der PL. Das ist schon Wahnsinn...
Um das einzuordnen: In der letzten Saison hat Huddersfield allein an Fernsehgeldern als Letzter ca. 100 Million Euro bekommen (Der Krösus Liverpool um die 160 Millionen). Das ist zwar immer noch Wahnsinn, rückt aber die Ausgaben von Aston ein wenig zurecht.
Mikael2
Beiträge: 5757
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Aston Villa

Beitrag von Mikael2 » 10.08.2019 16:19

Ist zwar alles eine Menge Kohle. Zeigt aber auch, das es ein Bemühen gibt, die Wahnsinnsgelder wenigstens einigermaßen gerecht zu verteilen.
Antworten