Lazio Rom

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22359
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Lazio Rom

Beitrag von Borusse 61 » 28.06.2016 18:16

Steht jetzt auch in der RP, das Lazio zur Saisoneröffnung kommt.... :winker:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17739
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Lazio Rom

Beitrag von don pedro » 28.06.2016 20:58

nur bei borussia steht nix.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9159
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Lazio Rom

Beitrag von purple haze » 29.06.2016 05:41

Ist der 13.8. Nicht unsere Saisoneröffnung?
Dann wäre es möglich.
Benutzeravatar
PfalzBorusse79
Beiträge: 1935
Registriert: 19.05.2009 13:42
Wohnort: SüdwestPfalz

Re: Lazio Rom

Beitrag von PfalzBorusse79 » 29.06.2016 09:15

Ja, ist die Saisoneröffnung. Es war die Rede von einem internationalen Klub im Mitgliederecho.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5821
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Lazio Rom

Beitrag von Nocturne652 » 21.08.2018 15:27

Willkommen im Mittelalter. :facepalm: :pillepalle:
Einige Lazio-Anhänger, die unter dem Namen "Direttivo Diabolik Pluto" firmieren, verteilten in der Curva Nord, der Heimat der Hardcore-Fraktion, Flugblätter mit einer mehr als fragwürdigen Message: Mit dem Papier, von dem mittlerweile Fotos im Netz kursieren, fordern sie Frauen auf, sich im Olympiastadion nicht in den vorderen zehn Reihen des Fanblocks aufzuhalten. "Die Curva Nord stellt für uns einen heiligen Raum dar", steht dort in symbolisch aufgeladenem Geschwurbel - und die ersten Reihen symbolisierten die Zone, in der die Schlacht geschlagen würde. Fußball als Kriegstreiberei, dieses martialische Denken führten die Ultras dann näher aus.

"In den Schützengräben lassen wir Frauen, Ehefrauen und Freundinnen nicht zu, also laden wir sie ein, sich ab der zehnten Reihe zu positionieren", schrieben die Fans. Von ihrer Seite ist dies eine neuerliche Entgleisung in einer an Grenzüberschreitungen nicht armen Historie.
https://www.sueddeutsche.de/sport/sexis ... -1.4097683
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4767
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Lazio Rom

Beitrag von BurningSoul » 21.08.2018 18:04

Lazio ist für seine Fans berüchtigt. Dass sie zeitlich etwas hängengeblieben sind, ist ja nicht neu. Ist nur fraglich, wie weit sie jetzt noch ins Mittelalter zurückkehren wollen.
Antworten