Inter Mailand

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
SulzfeldBorusse
Beiträge: 4740
Registriert: 29.08.2007 00:52
Wohnort: Sulzfeld

Re: Inter Mailand

Beitrag von SulzfeldBorusse » 29.05.2010 16:35

StevieKLE hat geschrieben:
Egal wer wem Geld in den Allerwertesten bläst, sowas gehört sich einfach nicht und hat mit solidem Wirtschaften mal überhaupt nichts zu tun.
danke für diesen satz :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Goldfinger
Beiträge: 2904
Registriert: 11.03.2006 17:06
Wohnort: Neuwied

Re: Inter Mailand

Beitrag von Goldfinger » 29.05.2010 17:01

10,6 Mio. € Jahresgehalt wurde Capello geboten. plus ein paar Mio. an den englischen Verband,
da Capello noch bis 2012 Vertrag hat. Capello sagt, mich interessiert jetzt nur die WM.
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: Inter Mailand

Beitrag von Chaval » 27.08.2010 22:48

jawoll, danke athleti, barca hält weiterhin den rekord;)
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 17713
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Inter Mailand

Beitrag von don pedro » 04.09.2011 14:36

Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: Inter Mailand

Beitrag von Chaval » 04.09.2011 14:46

Dämlich, aber die Gruppe sollte trotzdem zu schaffen sein
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Inter Mailand

Beitrag von GigantGohouri » 04.09.2011 14:54

Eben, mit Pazzini und Milito schaffste das auch.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Inter Mailand

Beitrag von barborussia » 04.09.2011 18:55

Wäre das Milan passiert, hätte es gehießen: Zuviel Bunga Bunga macht nicht nur dünnes Haar, sondern auch ein löchriges Hirn :mrgreen:
quincy

Re: Inter Mailand

Beitrag von quincy » 05.02.2015 09:48

Der Wechsel scheint sich ja mal wieder voll auszuzahlen für Poldi und Shaq.
Tusler
Beiträge: 5857
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: Inter Mailand

Beitrag von Tusler » 05.02.2015 09:54

Auch bei Inter scheint man langsam gemerkt zu haben,wen man mit Poldi angeheuert hat.
Er ist halt mittlerweile ein Spieler,der mehr Öffentlichkeitsarbeit macht,als sich zu quälen.
Hätte Löw nicht die ganzen Jahre an Ihm festgehalten,wäre seine Karriere schon viel früher in anderen Bahnen verlaufen.Ein Spieler,der sich nicht wirklich quält,hat Heute eigentlich keine Chance mehr,bei Spitzenklubs in der ersten Elf zu stehen.
Benutzeravatar
glaba666
Beiträge: 1784
Registriert: 13.11.2009 19:45
Wohnort: da, wo "nen" noch für "einen" steht...

Re: Inter Mailand

Beitrag von glaba666 » 07.02.2015 20:38

:daumenhoch:

Seit seinem damaligen "ins kalte Wasser werfen" in Kölle - was er ja mit Bravour bestanden hatte - ist er ja immer nur hofiert worden. "Prinz Poldi", "junge WM-Hoffnung" (mit Schweinsteiger), usw.

Er war halt immer der einäugige unter den Blinden, wenn er herausstach. Die Stationen Bayern und Arsenal sind dementsprechend ausgefallen...

Dass er international immer noch einen guten Ruf genießt, hat er wohl hauptsächlich seiner Vereins-VITA und Klinsmann/Löw zu verdanken.

Das zeigt aber auch deutlich, dass es bei Neuverpflichtungen selbst heutzutage noch auf Connections, Ruf und Legenden ankommt.

Wirkliche "Entdeckungen" trauen sich wohl wenige.
Hauptsache Nationalspieler oder 4 Tore bei der WM/EM/CL etc. Da kann man ja nix falsch machen. :roll:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 31796
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017

Re: Inter Mailand

Beitrag von steff 67 » 07.02.2015 21:38

Tusler
:daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Inter Mailand

Beitrag von Oldenburger » 08.02.2015 22:51

kaum sitzt poldi wieder auf der bank lüppt es :aniwink:
3-0 gegen palermo
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22046
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Inter Mailand

Beitrag von Borusse 61 » 08.02.2015 23:17

Shaquiri hat ja auch gespielt da war vermutlich kein Platz frei für den Prinzen ! :animrgreen2:
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Inter Mailand

Beitrag von EinfachNurIch » 08.02.2015 23:53

Der Prinz feiert gedanklich schon Karneval... :mrgreen:
Das geht aufm Platz nicht! :P
Benutzeravatar
Sven Vaeth
Beiträge: 5444
Registriert: 19.05.2007 21:18
Wohnort: Baumschulenweg

Re: Inter Mailand

Beitrag von Sven Vaeth » 09.02.2015 19:54

Tusler hat geschrieben:Ein Spieler,der sich nicht wirklich quält,hat Heute eigentlich keine Chance mehr,bei Spitzenklubs in der ersten Elf zu stehen.
Inter ist allerdings momentan aber kein Spitzenclub.
Inter 2015 ist wie Poldi mehr Schein als Sein.
Obwohl nie richtig was gerissen sollte er nach der Karriere seine Schäfchen im trockenen haben.

Seine Karriere ist irgendwie wie die von Axel Schulz.
Große Chancen aufm Silbertablett serviert bekommen nie so richtig was gerissen, aber trotzdem gut abkassiert.
Und keiner kann ihm so richtig böse sein :winker:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Inter Mailand

Beitrag von Oldenburger » 16.02.2015 16:59

jetzt wird er schon bei siegen kritisiert
http://www.sport1.de/internationaler-fu ... er-mailand
und das am rosenmontag, hat man denn gar kein respekt mehr vor dem prinzen
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22046
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Inter Mailand

Beitrag von Borusse 61 » 16.02.2015 17:57

Wie heißt es so schön....et kütt wie et kütt :P :animrgreen2:
Benutzeravatar
Kibi1970
Beiträge: 2755
Registriert: 30.08.2005 14:10
Wohnort: Württemberg

Re: Inter Mailand

Beitrag von Kibi1970 » 02.03.2015 10:22

Podolski ist bei denen jetzt schon durch....
Ich denke sein Weg führt zurück nach Klön....bald schon.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27607
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Inter Mailand

Beitrag von Volker Danner » 02.03.2015 15:04

Wenn selbst die Eckfahne zum Hindernis wird

Nach dem 0:1 gegen den AC Florenz kommt die Presse zu einem vernichtenden Urteil - nicht nur wegen eines verunglückten Eckballs.

http://www.sueddeutsche.de/sport/lukas- ... -1.2373978
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Inter Mailand

Beitrag von Oldenburger » 02.03.2015 16:20

aber beim twittern sitzt der prinz immer noch ganz vorne im bus.
Antworten