Juventus Turin

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 5985
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Juventus Turin

Beitrag von Manolo_BMG » 20.05.2014 00:40

Mit 102 Punkten hat Juve einen neuen Seria A - Rekord aufgestellt. Respekt! :daumenhoch:
Benutzeravatar
rwo power
Beiträge: 1947
Registriert: 15.03.2014 12:49
Kontaktdaten:

Re: Juventus Turin

Beitrag von rwo power » 20.05.2014 02:12

Juve hat auch den besten Defensivrekord der Top-5-Ligen.
Bild Grande Gigi! Bild
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: Juventus Turin

Beitrag von fallobst » 15.07.2014 20:49

Antonio Conte ist nicht mehr Trainer von Juventus Turin. Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, haben sich der italienische Meister und der Erfolgstrainer nach dreijähriger Zusammenarbeit einvernehmlich getrennt.
Als Nachfolger des 44-Jährigen stehen angeblich Massimiliano Allegri und Roberto Mancini hoch im Kurs.
Conte hingegen gilt als Favorit auf die Nachfolge von Cesare Prandelli, der nach der enttäuschenden WM als Trainer der "Squadra Azzurra" zurückgetreten war.
:o
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22082
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Juventus Turin

Beitrag von Borusse 61 » 07.10.2014 15:59

Der Spieler Arturo Vidal wurde nach einer Discoprügelei zu einer Geldstrafe von 100000 Euro belegt,nachzulesen im Sat 1 Videotext Seite 216 :nein:
Info.rmer
Beiträge: 1917
Registriert: 27.06.2014 13:47

Re: Juventus Turin

Beitrag von Info.rmer » 22.04.2015 13:06

Juve is back. Die alte Dame heute im Rückspiel gegen den AS Monaco.(1:0) Bitte die Franzosen, äh Monegassen. Wenn man nach den Namen geht, dann sollten heute Turin und Madrid weiterkommen :animrgreen: Na welches Madrid wohl?
Aber Tevez blüht auf, soll er mal in Form kommen, dann spielt Juventus gegen Barca und die Katalanen sind raus.
mitja

Re: AW: Juventus Turin

Beitrag von mitja » 23.04.2015 09:39

@juventusfc läuft heute mit der ältesten Startelf seiner @ChampionsLeague Historie auf (31 Jahre, 28 Tage). AlteDame. #MonacoJuve
https://mobile.twitter.com/OptaFranz

:shock:
Bodensee
Beiträge: 504
Registriert: 26.05.2011 18:52
Wohnort: Arbon am Bodensee

Re: Juventus Turin

Beitrag von Bodensee » 14.05.2015 03:00

Juve hats geschafft und fährt nach Berlin, herzlichen Glückwunsch!
Meine Stammkneipe ist Juve-Land, da war was los...
Benutzeravatar
rwo power
Beiträge: 1947
Registriert: 15.03.2014 12:49
Kontaktdaten:

Re: Juventus Turin

Beitrag von rwo power » 14.05.2015 03:30

Das Beste ist ja, dass Alvaro Morata von Madrid nach Juve verkauft wurde, weil die Madrilenen ihn als nicht gut genug befanden :lol:

Oder wie einer in unserem Forum schrieb:
Benzema: 35 Millionen Euro
Penaldo: 91 Millionen Euro
Bale: 100 Millionen Euro
Vom eigenen Jugendspieler aus dem CL Halbfinale geschossen werden: unbezahlbar
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Juventus Turin

Beitrag von Oldenburger » 14.05.2015 14:43

juves traum wurde real :aniwink:
Benutzeravatar
candyman
Beiträge: 593
Registriert: 11.07.2005 22:22
Wohnort: Mallorca

Re: Juventus Turin

Beitrag von candyman » 14.05.2015 22:04

Ganz toll.
Dann kann die Serie A die BuLi ja bald wieder überholen. :?
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Juventus Turin

Beitrag von EinfachNurIch » 14.05.2015 23:55

Oldenburger hat geschrieben:juves traum wurde real :aniwink:
:mrgreen: :daumenhoch:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9134
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Juventus Turin

Beitrag von purple haze » 15.05.2015 09:45

Also dem buffon würde ich es gönnen, juve auch, aber bei barca steht mats zwischen den Pfosten...klar das ich ihm die Daumen drücke.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Juventus Turin

Beitrag von Oldenburger » 15.05.2015 12:31

also eine win win situation?
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9134
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Juventus Turin

Beitrag von purple haze » 15.05.2015 12:43

Quasi, allerdings sind mir beide Vereine relativ wumpe, aber bei der Entscheidung zw juve und barca, mir juve sympathischer ist...buffon mag ich als Type und mats...naja, für mich ist er immer noch ein rauteimherzenträger...von daher halte ich zu seinem Team.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 5985
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Juventus Turin

Beitrag von Manolo_BMG » 20.05.2015 01:11

Oldenburger hat geschrieben:juves traum wurde real :aniwink:
:mrgreen: :daumenhoch:


Tja, Juve ist irgendwie der Angstgegner der Madrilenen (bis auf das CL-Finale 1998 fast alle wichtigen Duelle gewonnen)...

Was für ein Comeback der Alten Dame auf dem großen internationalen Parkett nach vielen Jahren der Verabschiedung auf dem sogenannten "Konzert der Großen"!

Gigi Buffon gegen MATS im direkten Duell in Berlin ... hmm, recht interessante Konstellation (der eine könnte fast der Vater des anderen sein). :wink:

Da ich Sympathisant beider Vereine bin, soll der Bessere am Ende den CL-Pokal in den Händen halten.
Benutzeravatar
EinfachNurIch
Beiträge: 3797
Registriert: 30.08.2014 19:43
Wohnort: NRW

Re: Juventus Turin

Beitrag von EinfachNurIch » 20.05.2015 02:02

Mir sind die Vereine so ziemlich egal...
Aber ich verfolge weiter, wie es Mats so bei Barca ergeht und ein Cl Sieg in der ersten Saison hätte schon was... :D

Unabhängig davon mag ich aber auch Buffon, den alten Mann :) und würde auch ihm den Sieg absolut gönnen, wäre Barca zu blöd zu gewinnen!

Jetzt heißt es einfach abwarten und Daumen drücken...
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27613
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Juventus Turin

Beitrag von Volker Danner » 04.06.2015 21:06

Juve holt für 32 Mio. Euro Dybala

Champions-League-Finalist Juventus Turin treibt die Kaderplanungen für die kommende Saison voran. Stürmer Paulo Dybala wechselt für eine Ablösesumme von 32 Millionen Euro vom Ligarivalen US Palermo nach Turin. Dort erhält er einen Fünfjahresvertrag bis 2020. Erfolgsabhängig könnten weitere acht Millionen Euro fällig werden.

Der Argentinier Dybala (21) gilt als eines der größten Offensivtalente der Serie A. In der abgelaufenen Saison erzielte er 13 Tore. Turin trifft im Finale der Königsklasse am Samstag im Berliner Olympiastadion auf den FC Barcelona.


zdfsport.de

hat Juve soviel kohle durch die Champagner-Liga eingenommen, daß sie als eigentlich hochdefizitärer Klub, solche Transfer bewerstelligen können?
Bodensee
Beiträge: 504
Registriert: 26.05.2011 18:52
Wohnort: Arbon am Bodensee

Re: Juventus Turin

Beitrag von Bodensee » 05.06.2015 11:45

Allein letztes Jahr hat die alte Dame mit der Champions League 43'098'000 Euro
bei der UEFA abgeholt, she Zahlungen an die Vereine:
http://de.uefa.com/MultimediaFiles/Down ... WNLOAD.pdf

Seit Mai 2010 ist Andrea Agnelli Präsident und er führt den Club sehr gut. So ein
Titelgewinn zum Fünfjährigen hätte was, zudem ist Agnelli Jahrgang 75, feiert also
am kommenden St. Nikolaus-Tag seinen 40. Geburtstag. 2005 hat er geheiratet, noch so eine runde Zahl. Alles zusammen ein Momentum, dazu die breite Brust mit dem Double (wie Barca auch)

Für Buffon und andere Spieler dürfte es die letzte Möglichkeit sein, die CL zu gewinnen und sie haben entsprechend Hunger... Die Spanier hatten den Titel ja schon, das könnte auch ein Vorteil für Juve sein.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44102
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Juventus Turin

Beitrag von HerbertLaumen » 05.06.2015 11:51

Agnelli? Der hat doch bestimmt was mit Fiat zu tun...
mitja

Re: AW: Juventus Turin

Beitrag von mitja » 05.06.2015 12:37

Ja sicher:
Er ist auch Mitglied des Vorstandes von Fiat und Exor.


Im Mai 2010 wurde er von seinem Cousin John Elkann zum Präsidenten von Juventus Turin ernannt. Er ist das vierte Mitglied der Familie Agnelli, das den Fußball-Club (nach seinem Vater, seinem Onkel Gianni Agnelli und seinem Großvater Edoardo Agnelli) leitet.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Andrea_Agnelli
Antworten