Internationale Fussball-News

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8337
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Nocturne652 » 21.01.2020 14:38

Gibt es demnächst die nächste RB "Filiale" im europäischen Fußball? Der sportlich und finanziell angeschlagene dänische Club Bröndby Kopenhagen soll jedenfalls eine Zusammenarbeit mit Großinvestoren prüfen. Ein potentieller Kandidat ist wohl Mateschitz.
Um die finanzielle Drucksituation zu entschärfen, denken die Verantwortlichen des Klubs nun ernsthaft über eine Kooperation mit potenten Geldgebern nach - und sollen dabei ausgerechnet auf ​Dietrich Mateschitz gestoßen sein.
Geleitet von solch visionären Zielen, soll Mateschitz, so der Wunsch der Bröndby-Bosse, nun auch rund um das Bröndby-Stadion eine neue Epoche einläuten. Der dänischen Zeitung BT zufolge, soll sich Mateschitz bereits am vergangenen Wochenende mit Vertretern von Bröndby zu ersten Sondierungsgesprächen getroffen haben. Auch eine nicht näher spezifizierte russische Delegation soll bei den Dänen unlängst vorstellig geworden sein. Eine diesbezügliche Anfrage des Blattes ließ Vorstandsvorsitzender Jan Bech Andersen jedoch unbeantwortet.
https://www.msn.com/de-de/sport/fussbal ... spartanntp
LukeSkywalker
Beiträge: 1217
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von LukeSkywalker » 22.01.2020 06:38

Ob die Bröndby Fans das mit sich machen lassen bezweifle ich stark. Das sind keine Kinder von Traurigkeit.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8337
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Nocturne652 » 22.01.2020 11:56

Kampfknolle
Beiträge: 9103
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Kampfknolle » 23.01.2020 01:49

Da bin ich gespannt, wie sich das nun entwickelt.

Nehmen sie die Worte der Fans ernst, oder lassen sie RB einsteigen und haben dann das ganze Stadion gegen sich ? Oder bleibts sogar leer?
LukeSkywalker
Beiträge: 1217
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von LukeSkywalker » 23.01.2020 06:29

Ich denke, dass die Anhänger dort auf die Barrikaden gehen würden. Und damit glaube ich nicht, dass die den Verein übernehmen.
Volker Danner
Beiträge: 29134
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Volker Danner » 24.01.2020 17:11

BeNeliga wird konkreter

Die Pläne für eine gemeinsame belgisch-
niederländische Liga werden offenbar
konkreter. Nach Informationen lokaler
Medien sollten sich am Freitag die Ver-
treter von insgesamt 11 führenden Klubs
aus den beiden Ländern zu Gesprächen
treffen. Zuletzt hatten die Klubs be-
reits eine Machbarkeitsstudie für eine
"BeNeliga" in Auftrag gegeben.

Zu den interessierten Klubs sollen aus
den Niederlanden u.a. Ajax Amsterdam,
PSV Eindhoven und Feyenoord Rotterdam
gehören, auf belgischer Seite u.a. RSC
Anderlecht, Club Brügge, Standard Lüt-
tich sowie KAA Gent und KRC Genk.


ard-text
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25602
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von 3Dcad » 12.02.2020 19:53

Weiß nicht ob das hier bekannt ist. Eine kleine Präsentation der Zahlen von den 20 finanzstärksten Klubs.
https://www2.deloitte.com/uk/en/pages/s ... eague.html
Zu mehr Details einfach die PDF downloaden. Da ist es ausführlicher beschrieben.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28696
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Borusse 61 » 13.02.2020 14:58

Klub - WM mit FC Bayern ? Es winken 50 Millionen Dollar Startgeld !

https://www.kicker.de/769642/artikel/kl ... _startgeld

Na ganz toll, da werden "diversen Klubs" noch mehr Dollars in den Rachen geschmissen.... :wut2:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25602
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von 3Dcad » 13.02.2020 16:35

Wettbewerbsverzerrung fällt mir dazu nur ein. CL Gelder ist viel zu wenig für Bayern.
Volker Danner
Beiträge: 29134
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Volker Danner » 28.02.2020 13:34

Erster Fußballprofi mit Coronavirus infiziert

Ein Fußballprofi aus der Toskana hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Nun soll ein Mitspieler untersucht werden, der ähnliche Symptome aufweist. Auch im Radsport gibt es erste Fälle.

https://www.welt.de/sport/article206197 ... ziert.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28696
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Borusse 61 » 28.02.2020 13:51

Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18660
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von don pedro » 28.02.2020 14:53

na toll.Club Wm wird auf 24 teams aufgebläht und noch mehr kohle scheffeln.
https://onefootball.com/de/news/infanti ... s-29276049
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 5598
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Quincy 2.0 » 28.02.2020 20:50

Borusse 61 hat geschrieben:
28.02.2020 13:51
Auslosung der Euro - League..... :arrow: https://www.kicker.de/770899/artikel/ge ... t_vs_basel_
Dieses Jahr könnte eine deutsche Mannschaft triumphieren und das hätten wir sein können.
Außer United und Sevilla sehe ich keine Übermannschaften mehr und die sind auch nur noch auf dem Papier gefährlich.
LukeSkywalker
Beiträge: 1217
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von LukeSkywalker » 28.02.2020 23:52

Selbst Schuld, wer so dumm ausscheidet.
Ich würde Inter aber noch zu den Favoriten zählen.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 8337
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Nocturne652 » 03.03.2020 20:50

Daniel Sturridge vier Monate weltweit gesperrt. Trabzonspor löst den Vertrag mit sofortiger Wirkung auf.
Der 29-jährige Angreifer hatte im Wintertransferfenster 2018 seinen Bruder Leon angewiesen, auf einen Wechsel zum FC Sevilla zu setzen, erklärte die FA in einem offiziellen Statement. Zwar kam der entsprechende Transfer nicht zustande – Sturridge schloss sich im Januar 2018 letzten Endes auf Leihbasis West Bromwich Albion an –, mit seinem Verhalten habe er sich dennoch strafbar gemacht.
Sturridge über das Urteil:
Sturridge selbst bezeichnete in einem Statement die Entscheidung als „verheerend“ für ihn. Er sei „völlig enttäuscht davon“. „Meine Saison ist vorbei“, so Sturridge. „Ich möchte nur sagen, dass ich mich weiterhin dafür einsetzen werde, dass Profifussballer mit ihren Familien und engen Freunden frei sprechen können, ohne dass die Gefahr besteht, dass sie angeklagt werden.“
https://www.transfermarkt.de/erstes-urt ... ews/356093
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9854
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von purple haze » 02.04.2020 17:09

Belgien bricht die Saison ab...empfinde ich nur als konsequent :daumenhoch:
http://www.kicker.de/773274/artikel/bel ... st_meister
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 10061
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Lattenkracher64 » 02.04.2020 18:55

Könnte eine Kettenreaktion auslösen...
Kampfknolle
Beiträge: 9103
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Internationale Fussball-News

Beitrag von Kampfknolle » 02.04.2020 22:48

Vermute ich fast auch. Belgien wird der Anfang sein.

Wobei ja jetzt die Spekulation da ist, dass es in naher Zukunft mit Geisterpielen weitergehen soll.

Schwierige Kiste ...
Antworten