FC Barcelona

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44600
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: FC Barcelona

Beitrag von HerbertLaumen » 20.07.2013 10:37

Hoffentlich wird er wieder gesund, jetzt hat er die Zeit und notwendige Muße dazu.
mitja

Re: FC Barcelona

Beitrag von mitja » 23.07.2013 20:47

Der Name Guus Hiddink machte am Montag zwar noch einmal kurz die Runde, doch schon am Abend vermeldete die spanische Sportpresse übereinstimmend: Gerardo "Tata" Martino wird neuer Trainer des FC Barcelona. Der spanische Meister meldete am Dienstagmorgen nach einem Treffen des Vorstands offiziell Vollzug. Der 50-jährige Argentinier, zuletzt bei Lionel Messis Jugendverein Newell's Old Boys aktiv, erhält einen Zweijahresvertrag.

http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... c3a7a.html

Der Name sagt mir überhaupt nichts.
mitja

Re: FC Barcelona

Beitrag von mitja » 18.12.2013 20:54

http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... -lupe.html


Die spanische Justiz prüft die Rechtmäßigkeit des Transfers von Neymar zum FC Barcelona. Das berichteten spanische Medien am Mittwoch übereinstimmend. Der 21 Jahre alte brasilianische Nationalspieler war vor der Saison für 57 Millionen Euro vom brasilianischen Traditionsklub Santos zu den Katalanen gewechselt.
Tusler
Beiträge: 5858
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: FC Barcelona

Beitrag von Tusler » 19.12.2013 13:18

Mir ist schon lange klar,daß Barca und Real über Umwege vom Staat gesponsert werden.Diese Riesenablösesummen könnten diese Vereine, bei Ihrem Riesen Spieleretat sonst überhaupt nicht mehr aufbringen.Anstatt der Scheichs oder der russischen Milliardäre in England tritt hier der Staat über Umwege in Form der Steuerzahler in die Bresche.Auch wieder so ein Wettbewerbsvorteil gegen den die UEFA nicht vorgeht.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6277
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: FC Barcelona

Beitrag von lutzilein » 19.12.2013 13:49

Und wenn man dann den EU-Rettungsschirm bedenkt, dann zahlen Du und ich die Ablöse für MAtS :schildschiri:
Aber Hauptsache Michel kann von Financial Fair Play faseln.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: FC Barcelona

Beitrag von Dick » 20.12.2013 11:53

Valdes hält heute eine Pressekonferenz

http://www.football-espana.net/38919/va ... club-today
Benutzeravatar
Goldfinger
Beiträge: 2904
Registriert: 11.03.2006 17:06
Wohnort: Neuwied

Re: FC Barcelona

Beitrag von Goldfinger » 09.01.2014 12:43

Wenn ter Stegen bei Barca im Tor steht, fände ich das echt geil.
Ein echter Gladbacher Jung bei einer der besten Vereine der Welt.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28125
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FC Barcelona

Beitrag von Volker Danner » 09.01.2014 14:25

toll..
Benutzeravatar
underworlder
Beiträge: 7990
Registriert: 25.08.2007 16:50

Re: FC Barcelona

Beitrag von underworlder » 11.01.2014 12:33

hoffentlich muss dieser plastic verein zwangs absteigen!gegründet von schweizern um in spanien mehr ausländer spielen zu lassen :?http://de.wikipedia.org/wiki/FC_Barcelona :daumenhoch:
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9446
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: FC Barcelona

Beitrag von purple haze » 11.01.2014 12:54

nicht um mehr, sondern um überhaupt ausländer spielen zu lassen...interessante geschichte, die mir aber sowas von garnicht bekannt war...und diesen verein als plasticverein zu bezeichnen führt dann nun doch um etliches zu weit!
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: FC Barcelona

Beitrag von Chaval » 11.01.2014 21:18

"Hans Gamper aus Winterthur gründete am 29. November 1899 den FC Barcelona. Sportfans wissen das. Auch wie er den FC Zürich mitbegründet hat. Und er spielte beim FC Basel. Dann reisst die Geschichtsschreibung ab. Still wird’s. Die letzten fünf Jahre bis zu seinem Tod fehlen: Gamper erschiesst sich."

http://www.srf.ch/kultur/im-fokus/der-a ... n-zerbrach

Wow, du hast Recht. Was für ein "Plastikverein" :roll:
Allein in dieser Story zur Gründung steckt mehr Leidenschaft drin als in jedem VW, jeder Aspirin oder jedem SAP-Tool. Und die ganze Geschichte um die poli-deportive Bedeutung dieses Vereins für die katalanische Nationalbewegung im Geiste der Renaixença während und nach der Franco-Diktatur sei hier mal außen vor gelassen.
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 28125
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FC Barcelona

Beitrag von Volker Danner » 20.01.2014 13:26

Bericht: Neymar-Transfer viel teurer

Die Verpflichtung des Brasilianers Neymar soll laut der Zeitung "El Mundo" wesentlich teurer gewesen sein als angegeben. 95 Millionen Euro hat der FC Barcelona laut dem Madrider Blatt für den Transfer des 21-Jährigen vom FC Santos bezahlt. Das wären 38 Millionen Euro mehr als offiziell angegeben.

Angeblich hat der spanische Meister mit dem Management des Brasilianers eine Reihe von Zusatzverträgen geschlossen. Diese Kontrakte seien für weitere Zahlungen für diverse Kommissionen und Honorare vorgesehen.

"El Mundo" beruft sich auf Unterlagen, die der FC Barcelona der Justiz vorgelegt hatte.

zdfsport.de
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: FC Barcelona

Beitrag von GigantGohouri » 21.01.2014 15:10

Barcelona will sein Stadion ausbauen. Soll laut deren HP dann ungefähr so aussehen:

Bild

Bild
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44600
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: FC Barcelona

Beitrag von HerbertLaumen » 21.01.2014 15:21

Für 600 Mio € :x:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: FC Barcelona

Beitrag von GigantGohouri » 21.01.2014 15:27

Wo hastn das her?
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9330
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: FC Barcelona

Beitrag von Raute im Herzen » 21.01.2014 15:34

Die Kosten des Projekts bezifferte der Club auf insgesamt 600 Millionen Euro. In der Summe sind auch andere Vorhaben enthalten wie der geplante Abriss des „Mini-Stadions“, in dem die B-Elf ihre Zweitliga-Spiele bestreitet, oder der Bau einer Sporthalle mit 10 000 Plätzen.
http://www.tagesspiegel.de/sport/barcel ... 60870.html

Man sind die ''reich''. Bild
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: FC Barcelona

Beitrag von Chaval » 21.01.2014 20:44

Haben wir somit das nächste Allianz-Arena-ähnliche-Stadion.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9011
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: FC Barcelona

Beitrag von Nothern_Alex » 21.01.2014 21:39

Um am Ende kauft Spanien die Arena von Barcelona für 600 Millionen ab, kassiert das Geld von der EU und Barcelona kauft es für 1,57€ zurück…..
fallobst
Beiträge: 930
Registriert: 05.07.2012 14:31

Re: FC Barcelona

Beitrag von fallobst » 21.01.2014 23:10

Jungs Jungs bleibt mal Cool.Das Project Stadion wurde Abgeblasen,es wird nicht Gebaut weil es Unrentabel ist und weil die sonst Umziehen müßten.Das wäre dann Infrastuktur Schlechter als jetzt(Auto und Öffentlicher Verkehr).
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: FC Barcelona

Beitrag von GigantGohouri » 22.01.2014 07:12

Die Meldung ist von gestern Mittag fallobst. Offiziell auf deren HP steht das. Kann mir nicht vorstellen, dass das jetzt binnen 24 Stunden schon wieder abgeblasen ist oder haste ne Quelle?

600 Mio. sind schon ne Marke. Und das nur für einen Umbau und keinen Neubau.
Antworten