FC Barcelona

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: FC Barcelona

Beitrag von Chaval » 27.04.2012 12:24

Benutzeravatar
Hunting
Beiträge: 3165
Registriert: 29.11.2008 20:18
Wohnort: Nah beim KSC, viel zu nah bei 1899

Re: FC Barcelona

Beitrag von Hunting » 27.04.2012 15:18

Jagger1 hat geschrieben:Vielleicht will Pep bei Lucien hospitieren...!?
Genau das war auch mein erster Gedanke, Praktikum bei LF :lol:
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6177
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: FC Barcelona

Beitrag von Manolo_BMG » 28.04.2012 10:56

Ein großer Trainer geht. Schade.
Benutzeravatar
tuppes
Beiträge: 4050
Registriert: 06.08.2005 12:51
Wohnort: Onkel Toms Hütte

Re: FC Barcelona

Beitrag von tuppes » 28.04.2012 11:23

Peter Neururer soll grade gesichtet worden sein,
wie er die ein oder andere Runde mit dem Moped ums Nou Camp dreht. :floet:
LukeSkywalker
Beiträge: 1228
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: FC Barcelona

Beitrag von LukeSkywalker » 05.05.2012 22:48

Messi mit 4 Toren gegen Espanyol Barcelona. Der hat jetzt 50 Tore und noch ein Spiel.
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: FC Barcelona

Beitrag von Sven1549 » 05.05.2012 23:00

Na, dann kommt ja gleich Volker Danner um die Ecke mit seinem Vorschlag, dass wir ihn vielleicht kaufen könnten.

:mrgreen: :mrgreen:

Aber es ist schon Wahnsinn, was der junge Mann für Tore schießt und vor allem wie viele. Dabei ist er ja noch nicht mal ein richtiger Stürmer.
hinkman

Re: FC Barcelona

Beitrag von hinkman » 06.05.2012 07:14

Messi ist schon Wahnsinn.
In der Bundesliga würde der aber nie und nimmer soviele Buden machen. Die PD ist doch nur noch Real und Barca und dann kommt lange lange lange nix.
Benutzeravatar
Europameister 2004
Beiträge: 3513
Registriert: 15.05.2005 22:01

Re: FC Barcelona

Beitrag von Europameister 2004 » 06.05.2012 10:06

hinkman,

auch da müssen 50 Tore erst einmal erzielt werden.
Pilee
Beiträge: 2789
Registriert: 24.12.2008 14:26

Re: FC Barcelona

Beitrag von Pilee » 06.05.2012 13:19

hinkman hat geschrieben:Messi ist schon Wahnsinn.
In der Bundesliga würde der aber nie und nimmer soviele Buden machen. Die PD ist doch nur noch Real und Barca und dann kommt lange lange lange nix.
würd ich so nicht behaupten. Es standen immerhin 5 spanische Clubs im Halbfinale der Europacups. In der Euro League haben wir ein rein spanisches Finale und die deutschen Teilnehmer S04 und H96 sind gegen die spanischen Mannschaften ausgeschieden.
Benutzeravatar
tezzinho
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 20:50
Wohnort: Scheyern

Re: FC Barcelona

Beitrag von tezzinho » 08.05.2012 09:02

:daumenhoch:

Es stimmt einfach nicht, dass nach Real und Barcelona nichts mehr kommt. Stecke Mannschaften wie Atletico Madrid, Valencia oder Bilbao in die Bundesliga und die spielen auch um die Europäischen Plätze mit, wenn nicht sogar noch mehr gehen würde.

Das die ersten beide überdeminsional stark sind ist klar, die würden in der Bundesliga aber auch sehr sehr viele Punkte holen.
Benutzeravatar
Christoph43
Beiträge: 588
Registriert: 10.02.2012 11:39

Re: FC Barcelona

Beitrag von Christoph43 » 17.07.2012 14:38

Barca holt 9 jährigen aus Irland:
http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.2912427

Was man davon nun wieder halten soll... :hilfe:
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: FC Barcelona

Beitrag von Sven1549 » 17.07.2012 15:05

Na, ich würde mal sagen, die Familie hat bereits ausgesorgt.

Ich gehe ja mal nicht davon aus, dass die den Jungen von seiner Familie entwurzeln.

Edit: Ich habe jetzt den Link mal ausnahmweise gelesen, :lol: :lol: , und da steht ja drin, dass die Familie nach Katalonien übersiedelt.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 25654
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: FC Barcelona

Beitrag von 3Dcad » 21.07.2012 08:53

http://www.transfermarkt.de/de/barca-mi ... 96825.html

Seine Einnahmen erhöhte der Vizemeister um mehr als 20 Millionen Euro auf 494,9 Millionen, während die Ausgaben auf 441,1 Millionen sanken. Die Schulden des Clubs von 335 Millionen sollen weiter vermindert werden. Die Summe betrug vor zwei Jahren noch 420 Millionen. Die erhöhten Einnahmen führte Faus unter anderen auf einen «spektakulären» Verkauf von Tickets zurück. Die Gehaltszahlungen lagen bei knapp 300 Millionen Euro.



300 mio gehalt, wahnsinn :shock:
Tusler
Beiträge: 5859
Registriert: 15.01.2008 19:20

Re: FC Barcelona

Beitrag von Tusler » 21.07.2012 09:08

tezzinho hat geschrieben::daumenhoch:

Es stimmt einfach nicht, dass nach Real und Barcelona nichts mehr kommt. Stecke Mannschaften wie Atletico Madrid, Valencia oder Bilbao in die Bundesliga und die spielen auch um die Europäischen Plätze mit, wenn nicht sogar noch mehr gehen würde.

Das die ersten beide überdeminsional stark sind ist klar, die würden in der Bundesliga aber auch sehr sehr viele Punkte holen.
die bl ist insgesamt viel ausgeglichener als die spanische liga.hier kann wirklich der letzte an einem guten tag den ersten schlagen.zweifellos sind atletico usw.vor allem im europapokal sehr stark,was aber nicht zuletzt darauf beruht,dass man im ligaalltag gegen viele gegner schon mal mit halber kraft spielen kann,ohne ernsthaft in abstiegsgefahr zu gelangen,zumal man umgekehrt keinerlei chance sieht einmal meister zu werden.das ist in der bl grundlegend anders.jeder verein,ausser vielleicht bayern und mit abstrichen mittlerweile bvb kann es sich ueberhaupt nicht leisten in der bl auf sparflamme zu spielen,denn der absturtz in die abstiegsgefahr kaeme schneller,als gedacht.
so ist es natuerlich nicht verwunderlich,dass die spanischen vereine in der el oft auch kraeftemaessig den deutschen ueberlegen sind.und das ist oft dann entscheidend.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6441
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: FC Barcelona

Beitrag von lutzilein » 23.07.2012 12:39

Ich hab's jetzt nicht so genau auf dem Schirm, aber wenn man von Leverkusen gegen Barca absieht, war die letzte Saison doch mehr als ausgeglichen im deutsch-spanischen Vergleich
Benutzeravatar
tezzinho
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 20:50
Wohnort: Scheyern

Re: FC Barcelona

Beitrag von tezzinho » 24.07.2012 11:44

Tusler hat geschrieben:
die bl ist insgesamt viel ausgeglichener als die spanische liga.
Bis hier hin stimme ich dir (zurzeit) zu. (Bayern vor paar Jahren noch Serienmeister)

hier kann wirklich der letzte an einem guten tag den ersten schlagen...
Das ist in Spanien auch passiert. Vor 2 Jahren hat Alicante auch Barcelona im Camp Nou besiegt. Danach sind sie abgestiegen. Das dies nicht so oft wie in Deutschland passiert liegt auf der Hand.

Zum Absteigen: Wer hätte ernsthaft gedacht, dass Villarreal absteigt? Ich denke da hätte keiner darauf gesetzt. Zudem sind sie trotz 41 geholter Punkte abgestiegen. Somit brauchte man zum Nichtabstieg schon sehr viele Punkte. Da kann man sich nicht so einfach durchbummeln. Das Mannschaften wie Schalke auch nicht so einfach in Abstiegsängste kommt, ist auch in der Bundesliga so (wenn du vom Beispiel Atletico sprichst). Mit Sparflamme spielen ist auch nicht, der Kampf um die Europacupplätze war so eng wie noch nie. Wer will nicht in die Chamions Leaugue bzw. in die Euroleaugue.
Volker Danner
Beiträge: 29190
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: FC Barcelona

Beitrag von Volker Danner » 24.07.2012 20:09

was für ein repertoire die an Spielern haben.. :shock:
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: FC Barcelona

Beitrag von Chaval » 24.07.2012 20:31

Mitner B-C Elf so gegen den HSV in Bestbesetzung, top
Benutzeravatar
Sven1549
Beiträge: 5229
Registriert: 07.06.2007 16:03
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: FC Barcelona

Beitrag von Sven1549 » 24.07.2012 20:34

Ist das gut für Barcelona oder doch eher schlecht für den HSV.............?!

:? :? :? :?
Benutzeravatar
Chaval
Beiträge: 1844
Registriert: 01.01.2009 20:17
Wohnort: MG

Re: FC Barcelona

Beitrag von Chaval » 24.07.2012 20:49

Der HSV ist mir doch recht schnuppe, es ist shclichtweg stark, inwiefern sone junge Truppe, die größtenteils in der 2. span. Liga kickt, einen gestandenen Erstligisten schlägt
Antworten