FC Liverpool

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32782
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: FC Liverpool

Beitrag von Zaman » 10.05.2019 19:22

klopp meinte, dass sie schon trainieren, standardsituationen so schnell wie möglich auszuführen, aber das da war eben eine idee von trent, der eben gesehen hatte, dass origi aufgepasst hatte und bereit war und tja, zack, da war es passiert
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24554
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: FC Liverpool

Beitrag von 3Dcad » 10.05.2019 21:55

Das 4:0 war schon mega. :ja: Barca ist verdient rausgeflogen weil sie in der 2.Halbzeit kaum mehr einen Fuß auf den Boden gebracht haben. Mikael2 hat schon geschrieben: bezeichnend für die Leistung von Barca an diesem Abend war diese Megachance von Barca nach ca. 14 Minuten mit 4 gegen 2 Überzahl spielen sie das total überheblich aus und verdaddeln diese 1000% Chance kläglich.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33117
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: FC Liverpool

Beitrag von steff 67 » 10.05.2019 23:59

Eine Szene fand ich grandios
Kenny Dalglish Arm in Arm auf der Tribüne you never walk alone singend

Muss mir jetzt einfach Berti und Jupp vorstellen wie sie "Die Seele brennt singen :aniwink:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1777
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: FC Liverpool

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 11.05.2019 00:25

Ich glaube, das könnte den Tatort-Auftritt vom Terrier noch einmal toppen. :lol:
Holkster
Beiträge: 109
Registriert: 18.09.2014 17:39

Re: FC Liverpool

Beitrag von Holkster » 11.05.2019 11:18

Thelonius hat geschrieben:
08.05.2019 21:27
Hallo,Holkster.Das Problem ist vielleicht ein anderes.Ich hab glücklicherweise die 70er komplett erlebt,und bin so etwas wie ein Fussballromantiker,der Cruyff und jetzt Lionel Messi für das Beste hält,was der Sport je hervorgebracht hat.Deshalb tut mir jede Niederlage ,besonders bittere wie gestern,für Messi in der Seele weh,zumal sich seine Karriere dem Ende zuneigt.Ob ich es Klopp gönne?Es ist mir egal,ob nun er,Mourinho oder Dieter Hecking an der Seitenlinie gestanden hätten.Danke für deine Antwort.
Zum einen bin auch ein Kind der 70er, zwar nicht komplett, aber ab Mitte hab ich den Fußball auch durchaus wahgenommeen (zum Glück als Borussiafan^^). Ich hege seit Zeiten von Schuster und Maradonna auch durchaus Sympathien für Barca und liebe definitiv Leo Messi. Aber das was Pool auszeichnet bzw. immer ausgezeichnet hat ist diese unfassbare Eneregie, diese Leidenschaft, diese Fankultur, auch wenn die jahrelang gedarbt hat...das alles war jahrelang, gerade unter den Ownern Gilette und Hicks, weg...diese wollten den Verein nur melken, nur ausbluten lassen....als die neuen Owner Klopp geholt haben, war das unbeschreiblich, ich weiß nicht wie man das beschreiben soll...A.rsch auf Eimer, Deckel auf Pott, Faust aufs Auge....ncihts davon trifft es nur annähernd...es ist einfach die perfekte Symbiose...Klopp stellt alles dar, wofür dieser Club immer gestanden hat bzw. stehen wollte/ sollte, er ist schlichweg der perfekte Trainer am genau richtigen Ort. Er macht ganz sicher nicht alles richtig, das würde er mMn auch niemals von sich selber behaupten, aber mir seiner absolut authentischen Art, schafft er es einen ganzen Club, eine ganze Stadt und eine gesamte Fanbase einfach mitzunehmen...allen Menschen den Glauben zu geben, dass sie es schaffen können, nicht nur den Spielern, sondern auch den Fans. Da denkt sich kaum einer, ja lass den mal reden, alles nur Lippenbekenntnisse...die Leute denken wirklich, wenn Klopp sagt, er glaubt dran, dann ist das auch zu machen.
Und man sollte einen Fehler nicht machen, und zwar, Klopp nur auf den Motivator zu reduzieren, da steckt auch ganz ganz viel Taktik, Fleiss und Akribie dahinter....ganz sicher nicht er allein, da gehört auch der gesamte Staff dahinter...man muss sich nur die defensive Entwicklung anschauen, seit er da ist....klar hat er teure Spieler wie VvD und Alisson geholt, aber das komplette defensive System ist mittlerweile beeindruckend...vergleiche nur die Defensivarbeit von Mane, Firmino und Salah mit z. B. Messi, Suarez und Cou oder den Realoffensiven...Klopp schafft es einfach, dass auch die absoluten Topstürmer bereitwillig mit verteidigen. Mittlerweile ist auch der Kloppfußball nicht nur noch Vollgasfußball, da hat er sich wohl am auffälligsten verwandelt...mir persönlich ist das oft genug schon zu abwartend, aber der Erfolg gibt ihm schlichtweg recht.
Ich persönlich liebe einfach diese Art von Fußball voller Leidenschaft und Emotionen...auch wenn ich Barca grds. mag und Messi noch mal die Cl gönnen würde, war es unglaublich, dieses ersatzgeschwächte Liverpool mit dieser Leidenschaft, diesem Glauben und diesen riesengroßen C.ojones dieses Spiel gewinnen zu sehen...und um den Kreis zu schließen, Klopp hat gezeigt, dass er die Grenzen mit seiner Truppe noch nicht erreicht hat.
Holkster
Beiträge: 109
Registriert: 18.09.2014 17:39

Re: FC Liverpool

Beitrag von Holkster » 11.05.2019 11:26

Zaman hat geschrieben:
10.05.2019 11:20
die beiden kommentatoren vom spiel gegen barca ... muss man gesehen haben ...

https://www.facebook.com/LiverpoolFC/vi ... /?sk=h_chr
hab ich auch gesehen, einfach zu geil, wie ein Exspieler wie John Aldridge da mit dem Hauptkommentator abgeht, das macht einfach nur richtig Spaß.
Für mich war das Bild des Tages, neben der ganzen Truppe vor dem Kop YNWA singend (was in England mal komplett ungewöhnlich ist) King Kenny auf der Tribüne Arm in Arm mitsingend...King Kenny, der normalerweise doch eher der ruhgie nüchterne Typ ist.
wer mal ein paar Bilder aus dem Kop oder dem Mainstand sehen will:

https://www.youtube.com/watch?v=ajoS4lny-1I
https://www.youtube.com/watch?v=uFvl-YfeGzI

und Inside Anfield ist eh immer sehenswert

https://www.youtube.com/watch?v=Ik-DhHJM8eo
Kampfknolle
Beiträge: 7890
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: FC Liverpool

Beitrag von Kampfknolle » 12.05.2019 18:51

Da wirst du mit 97 Punkten nur Zweiter.

Das musste auch erstmal verdauen...

Schade. Dafür holt ihr euch die CL :daumenhoch:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4021
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: FC Liverpool

Beitrag von Quincy 2.0 » 12.05.2019 19:52

Liverpool habe ich früher auch verehrt, heute nur ein weiterer Investorenclub dem ich nicht mehr viel abgewinnen kann.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32782
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: FC Liverpool

Beitrag von Zaman » 12.05.2019 20:17

deshalb ist es immer noch liverpool, mehr als investoren aus andern clubs gemacht haben ... ich bin mittlerweile sogar der meinung, dass man auch hier mal umdenken müsste, das ist die entwicklung und die kann man nicht aufhalten, oder man fällt zurück, es kommt halt auch auf das "wie" an
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4021
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: FC Liverpool

Beitrag von Quincy 2.0 » 12.05.2019 20:43

Ich bin auch mit weniger zufrieden, bleibe lieber Anhänger eines Fußballvereins und nicht einer Investorengruppe, Scheich etc...
Ist aber nur meine Meinung.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32782
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: FC Liverpool

Beitrag von Zaman » 12.05.2019 20:49

deshalb sage ich ja, es kommt auf das "wie" an :wink:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25275
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: FC Liverpool

Beitrag von Borusse 61 » 01.06.2019 22:59

:laola:

Glückwunsch

:laolaswg:

Liverpool

:laola:

zum Gewinn

:laolaswg:

der Championsleague !
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14888
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: FC Liverpool

Beitrag von kurvler15 » 01.06.2019 23:05

Glückwünsch ach Liverpool! Krönung einer absolut unfassbaren Saison.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5305
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: FC Liverpool

Beitrag von BurningSoul » 01.06.2019 23:11

Glückwunsch an unsere Freunde aus Liverpool. :daumenhoch:
Benutzeravatar
don pedro
Beiträge: 18057
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Mönchengladbach-Rheydt

Re: FC Liverpool

Beitrag von don pedro » 01.06.2019 23:53

Mikael2
Beiträge: 5643
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: FC Liverpool

Beitrag von Mikael2 » 02.06.2019 00:08

Gewonnen ohne zu glaenzen. Das zeichnet wahre Champions aus.
Vorwaerts ihr Roten.
Kampfknolle
Beiträge: 7890
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: FC Liverpool

Beitrag von Kampfknolle » 02.06.2019 00:12

Good Job, liebe Freunde aus England :daumenhoch:

Nächste Saison aber dann den Meistertitel :daumenhoch:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44644
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: FC Liverpool

Beitrag von HerbertLaumen » 02.06.2019 08:59

Herzlichen Glückwunsch! Endlich mal ein Team, dem ich den Titel von Herzem gönne :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 32782
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: FC Liverpool

Beitrag von Zaman » 02.06.2019 10:00

yaaaaaaayyyyyyyyyy :disco: :disco:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9645
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: FC Liverpool

Beitrag von fussballfreund2 » 02.06.2019 10:08

Well done Liverpool!
Freue mich für euch :daumenhoch: :winker:
CL-Sieger 2019 - Bravo
Antworten