Seite 13 von 13

Re: Spanien: Primera Divison

Verfasst: 07.07.2019 01:29
von Nocturne652
Das Transfer Theater um Griezmann geht in die nächste Runde. Nachdem A. Madrid sich beim Transfer zu Barca quer gestellt hat und Griezmann zum Training erwartet, lässt dieser nun über seinen Anwalt ausrichten, dass das nicht passieren wird. Emotionale Belastung und so..... :schildklarrr:
Griezmanns Anwalt hat Atlético einem Bericht der in Madrid ansässigen Sportzeitung „AS“ zufolge in einer E-Mail mitgeteilt, dass sein Klient trotz eines bis 2023 gültigen Vertrags nicht zum ersten Training am Sonntag erscheinen wird. Das geplante Fernbleiben begründe der Advokat damit, dass es für Griezmann eine emotionale Belastung darstellen würde, bei den „Colchoneros“ aufzutauchen, nachdem er sich bereits von seinen Kollegen und den Fans verabschiedet hatte.
https://www.transfermarkt.de/e-mail-vom ... ews/340061

Re: Spanien: Primera Divison

Verfasst: 07.07.2019 10:54
von Neptun
Das A. Madrid sich querstellt kann ich verstehen. Wenn ich einen Spieler haben will, dann musss ich eben die Kohle auch haben und auf den Tisch legen können. Barca will aber wohl in mehreren Raten zahlen.

Re: Spanien: Primera Divison

Verfasst: 24.07.2019 16:41
von Nocturne652
Auch nach dem vollzogenen Transfer geht das Theater um Griezmann wohl weiter.
Wie Javier Tebas, Präsident des spanischen Ligaverbandes verriet, wendete sich Atlético Madrid nun an LaLiga.

„Atlético hat schriftlich gefragt, ob wir Griezmann bei Barcelona eine Spielberechtigung ausstellen“, so Tebas gegenüber dem spanischen Radiosender „Onda Cero“. Die Liga habe „die Möglichkeit, diese Erlaubnis zu blockieren. Es wurde ein Mechanismus in Gang gesetzt, nun müssen die Behörden sich um die Angelegenheit kümmern. Ich bin kein Richter.“
https://www.transfermarkt.de/transferst ... ews/341477

Es bleibt spannend. :mrgreen: