Spanien: Primera Divison

Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Italien! Natürlich geht es auch um andere Länder und Ligen.
McMax
Beiträge: 5680
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von McMax » 06.06.2017 16:37

Griezmann will wegen der Sperre wohl bleiben
Mikael2
Beiträge: 4899
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Mikael2 » 08.06.2017 19:07

Und Costa wäre todsicher ohne Sperre gekommen. Haette ihn so gerne nochmal gegen Ramos gesehen.
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 7985
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Johnny Cache » 16.06.2017 11:36

http://www.kicker.de/news/fussball/conf ... naldo.html

Spekulationen um einen Wechsels Ronaldos, in ein anderes Land, auch aufgrund der Steuerthematik, momentan. In Spanien hat er alles erreicht, wieso nicht mal Titel in einem anderen Land? Wenn dem so ist, heuert der vielleicht in Paris an oder geht zurück zu Manu (so wird spekuliert). Wenn er Steuern sparen will, kann man ihm vom Hochsteuerland Frankreich natürlich nur abraten :lol:

Nachdem Aubameyang laut Medien nicht zu Paris geht, wird der dann eventuell als Ersatz in Madrid auftauchen. Spekulationen aber ich könnte mir das tatsächlich sehr gut vorstellen.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4592
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Tomka » 16.06.2017 13:10

Ist natürlich lächerlich, wenn es stimmen sollte! Aber ich gehe davon aus das ähnlich wie bei Messi eine Strafzahlung erfolgen wird. Ronaldo wird unbehelligt bleiben. Glaube auch das Real alternativlos ist.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von PaulX » 16.06.2017 13:21

Ich jedenfalls finde es ekelhaft, dass diese multi Millionäre auch noch durch Tricks Steuern "sparen" wollen. Ob nu Messi oder Ronaldo, einfach nur widerlich :x:
Benutzeravatar
Johnny Cache
Beiträge: 7985
Registriert: 23.08.2009 16:31
Wohnort: Maldonado

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Johnny Cache » 16.06.2017 13:57

Sofern er, wie ja auch im Raum steht, den legalen Weg gegangen ist und er nun von den Behörden drangsaliert wird, könnte ich ihn verstehen. Vermutlich ist dem nicht so und dann hat er halt Pech gehabt, dass er aufgeflogen ist. An eine Haftstrafe glaube ich auch nicht. Dieser Richter bräuchte wirklich dicke *** :mrgreen:

Jedoch: Ronaldo bezahlt bereits horrende Steuern auf sein horrendes Gehalt und wenn man diversen Medienberichten glauben schenkt, nutzt er seinen Reichtum um vielen Menschen damit zu helfen. Das fernab jeglicher Presse. Die Behauptung, Fakten gibt es ja keine dazu, kann natürlich auch einfach zum Ziel haben, den Zorn auf ihn etwas abzumildern indem man das einfach mal in den Raum wirft. Wie hoch dieser Anteil ist/sein soll weiß ja nur sein engstes Umfeld und nun vermutlich auch die Steuerbehörde.

Effektiv ist es so das jeder Cent den er gezwungen ist in den maroden, korrupten Staat Spaniens zu stecken ebenso gut im Lagerfeuer aufgehoben ist. Nein, vermutlich sogar noch besser weil da so ein großes Loch klafft das dass Geld gleich wieder verschluckt. Letztlich glaube ich das, dass Geld in seinen Händen besser aufgehoben, weil es bei Leuten ankommt die es gebrauchen könnte. Jedenfalls dann, wenn man vom edlen Spender Ronaldo ausgeht. Aber ja, dass ist Spekulation, trotzdem finde ich die Schwarz/Weiß Denke zu Steuersündern nicht zielführend, gar gefährlich. Solche Leute halten diese Systeme von denen oftmals die größten Kritiker am meisten profitieren, am Leben. Sie dann zu verteufeln, zum Teufel zu jagen, schadet also genau denen selbst.

Liebe Mods, ich bin euch nicht böse wenn das jetzt zu viel Politik war und der Post gelöscht bzw. zusammengestaucht wird.

----

Zum Thema Wechsel zurück. Mourinho und Ronaldo wieder vereint? Ich glaube nicht, dass er darauf Lust haben wird... mir fällt aber auch gerade ein, dass diese Move von seiner angeblichen Flucht einfach nur Taktik ist, um den Staat Angst zu machen. Wenn dem so ist, Gratulation weil clever :mrgreen:
Trotzdem wäre das für die ja dicke machbar in Paris. Gerade flattert der Verrati-Wechsel durch Nutz bei dem es um 100 Mio. gehen soll.
Benutzeravatar
spés
Beiträge: 758
Registriert: 06.04.2013 18:14
Wohnort: VIE

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von spés » 17.06.2017 19:06

Aber nicht zu den batzis :(
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23262
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von 3Dcad » 19.06.2017 22:10

Ich glaube auch das die angedrohte Flucht von Ronaldo nur Taktik ist.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23262
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von 3Dcad » 04.02.2018 18:20

Krass wie schwach sich diese Saison Real Madrid präsentiert. So langsam müssen die um die CL- Teilnahme bangen. :shock:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23262
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von 3Dcad » 16.08.2018 18:43

Glückwunsch Atletico zum Gewinn des UEFA Supercups. Gleich mal den neuen Super Realtrainer gezeigt wo der Hammer hängt. :daumenhoch:
Ein Arbeitskollege von mir ist Atletico Fan und fand das Niveau des Spiels gestern ziemlich gut. Als wir ein wenig über LaLiga plauderten, meinte er das Atletico zu 80% einem chinesischen Investor gehört. Kann also bald sein das der Investor von Atletico mal bei sich Zuhause ein Heimspiel von Atletico ausgetragen haben möchte. Atletico ist ja nicht der einzige Verein in der LaLiga welcher einen chinesischen Investor hat.
Mikael2
Beiträge: 4899
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Mikael2 » 16.08.2018 21:28

3Dcad: das ist schon Geschichte.
Aber LaLiga hat den US-Markt im Blick und plant lt. Transfermarkt ein Ligaspiel dort.
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 3893
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Ruhrgas » 19.08.2018 07:57

Atlético Madrid entwickelt sich mit ziemlich beeindruckender Geschwindigkeit und könnten Real als derzeitige Nummer 1 in Madrid schon überholt haben.

Ich bin ja kein Freund von Transfermarkt. Aber bei einem Kader von nur 20! Spielern einen Marktwert von über 800 Mio.€ zusammenhaben bedeutet gleichzeitig (nach Barcelona) den zweithöchsten durchschnittlichen Marktwert von 40 Mio.€ / Spieler.

Wir liegen im Vergleich bei 6,5 Mio. €
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23262
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von 3Dcad » 19.08.2018 08:59

Der chinesischer Investor macht es möglich....
Mikael2
Beiträge: 4899
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Spanien: Primera Divison

Beitrag von Mikael2 » 19.08.2018 09:57

Den gibt es nicht mehr.
Antworten