08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussia

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
kurvler15
Beiträge: 14888
Registriert: 27.10.2007 14:13
Wohnort: Printenstadt... Aber zwangsweise! ;)

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von kurvler15 » 09.12.2015 21:31

Kommt halt auch immer darauf an wie man sich im Block verhält. Sitzt man mitten in Heimfans und man verhält sich wie in der Nordkurve muss man sich nicht wundern, wenn das nicht mit Beifall begleitet wird :wink:

Zudem denke ich, dass es in England absolut untypisch ist, dass gegnerische Fans außerhalb des Gästesektors sitzen. Bin kein England-Spezialist, aber ich glaube das kann man einfach gar nicht vergleichen wie das bei uns in Deutschland ist :wink:
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9330
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Raute im Herzen » 09.12.2015 21:38

Gibt denen immrt noch nicht das Recht uns als "stupid Naz.is" zu beschimpfen.
Wir haben uns übrigens völlig normal verhalten. :winker:

So wie viele andere auch.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Oldenburger » 09.12.2015 22:13

stimmung muss unfassbar gewesen sein
https://www.youtube.com/watch?v=fOmTw0wDNoM
Zuletzt geändert von Oldenburger am 10.12.2015 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Manolo_BMG » 10.12.2015 00:57

BorusseSeit82 hat geschrieben:Grottenschlechte Organisation. Die Briten sollen mal bei den Turinern gucken wie die das gelöst haben: Unbürokratische Fantrennung in den neutralen Blöcken. Platz genug war ja in diesem überdimensionierten Stadion um uns 10.000 Karten in eigenen Blöcken zu geben mit viel weniger Stress.
Dass sogar Italiener den Engländern in organisatorischer Hinsicht haushoch überlegen sind, sollte denen mächtig zu denken geben. :P :winker:


klitschko99 hat geschrieben: Ganz, ganz schlechter Support City.
Hauptsache, sie haben die Kohle der Scheichs. Ein Grund mehr, solche Vereine nicht zu mögen.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11551
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von midnightsun71 » 10.12.2015 08:42

Also als Engländer und Besucher einiger spiele in England kann ich euch sagen das weder deren Fans noch die Organisation das Bild der anderen Vereine wiederspiegelt !! Und in England ist es absolut unüblich das Gäste im Stadion verteilt sind... Wären es Manu Fans gewesen oder anderer englischer Vereine hätte es gekracht,. Und die. XXX die XXX schreien spiegeln erstrecht nicht das Bild der englischen Meinung über deutsche wieder! Dieses ist in den letzten Jahren deutlich positiver geworden !!!
Benutzeravatar
klitschko99
Beiträge: 48
Registriert: 26.12.2004 12:50
Wohnort: Essen

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von klitschko99 » 10.12.2015 09:37

midnightsun71 hat geschrieben:Und in England ist es absolut unüblich das Gäste im Stadion verteilt sind... Wären es Manu Fans gewesen oder anderer englischer Vereine hätte es gekracht,.
Dafür waren die Kontrollen dann aber sehr locker.
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11551
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von midnightsun71 » 10.12.2015 09:42

Jo seltsam gerader in dieser Zeit und wo England ein erklärtes Hauptziel der terroristen ist
Benutzeravatar
Kallmuenz1900
Beiträge: 7
Registriert: 11.03.2015 10:44

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Kallmuenz1900 » 10.12.2015 11:36

hat das mit den ManCity Tickets nun geklappt? oder gab es Probleme beim Einlass? :winker:
Benutzeravatar
Ekel-Alfred
Beiträge: 88
Registriert: 25.10.2006 21:39
Wohnort: XXX

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Ekel-Alfred » 10.12.2015 11:56

http://forums.bluemoon-mcfc.co.uk/threa ... ns.317798/


Ganz interessant mal aus britischer Sicht zu lesen!
Benutzeravatar
10er
Beiträge: 1267
Registriert: 21.06.2010 22:44
Wohnort: früher: 41066 jetzt: 41199

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von 10er » 10.12.2015 13:09

Wir hatten u.a. Tickets neben dem Gladbach Block (50% Gladbach - 50% City Verhältnis) . Hatte einen Schal an, aber bei der "Kontrolle" in nicht sichtbar unter meiner Jacke.
Eine Kontrolle im eigentlichen Sinne gab es nicht , karte durch einen Slot gesteckt, durch das Drehkreuz durch und ab in den Block...

Hätte eine Atombombe mit reinnehmen können...
Ruebiak
Beiträge: 63
Registriert: 29.01.2006 19:55
Wohnort: zwischen Düsseldorf und Essen

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Ruebiak » 10.12.2015 13:53

Wenn man sich mal ein bisschen einliest, ist die Sache relativ klar, warum es so schwierig war Tickets zu kaufen, und warum einige City Fans knatschig waren.
Die an den Gästebereich grenzenden Blöcke, sind quasi die Nordkurve von City, auch wenn die natürlich schwach besetzt war und auch nur nach den Toren laut.
Man stelle sich vor, mitten in unserer Nord wären überall Nester mit Auswärtsfans. Gäbe mit Sicherheit an einigen Stellen Stress, was man besser im Vorfeld versucht zu vermeiden.
Kann man aber relativ einfach, indem man das Kontingent erhöht, und wie in Turin die Gästefans in den neutralen Blöcken zusammenlegt und an den Gästebereich andockt.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von frank_schleck » 10.12.2015 15:46

So. Nachdem ich gestern die recht strapaziöse Manchester-Tour mit An- und Abreise über London zu Ende gebracht habe mal eine kleine Zusammenfassung.

Zur Reise lässt sich eigentlich nicht viel sagen, außer dass sie irrsinnig anstrengend und langwierig war. Nachdem sich London als noch größeres, zeitfressendes Verkehrsmonstrum erwiesen hatte, als wir in unserer eigentlich schon pessimistischen Planung eingerechnet hatten, schmolz unser Zeitpuffer dahin.

So waren wir erst 50 Minuten, statt 5,5 Stunden vor Anpfiff in der Stadt - da es letztlich alles geklappt hat kein großes Ding, aber die über den gesamten Tag verteilte Anspannung werde ich so schnell nicht vergessen. Stress pur.

Unsere Tickets dann durch verschiedenste Umstände dieses Mal nicht im zentralen Gästeblock, sondern (auch im offiziellen Gästekontingent Borussias) auf der Haupttribüne angesiedelt. Angenehm, dass wir auch hier von Borussen umgeben waren und ordentlich jubeln und ab und an mitsingen durften; trotzdem schade, nicht in der Kurve zu sein. Aber Hauptsache dabei.

Den Gästeblock von außen zu sehen, war dabei aber sehr beeindruckend. Über drei Ränge verteilt sah mir das Ganze schon von weitem nach mehr als 3000 aus - optisch machte der Block trotz der fehlenden Materialien und nur weniger Zaunfahnen viel her. Allein durch die Masse. Auf der Haupttribüne kamen dann auch 85 Minuten lang nur Gesänge unserer Leute an. Sehr gute Lautstärke, top Mitmachquote, gute Liederauswahl. Da stimmte alles. Besonders im Kopf habe ich noch das Hüpfen, "Mönchengladbach meine Stadt" und den Wechselgesang. :daumenhoch: Wirklich leise wurde es wie gesagt nie.

Die Borussen außerhalb des Gästeblocks fielen dagegen wenig auf (außer den paar, die sich in der offiziellen City-Area befanden und zum wohl eigenen Schutz nach Borussias erstem Tor von den Stewards eingekesselt und an den Gästeblock angeschlossen wurden). Warum Gästeblock und "Singing Area" allerdings auch zusammenliegen und von einem 50cm-Zaun getrennt sind, kann wohl keiner so genau erklären.

Die City-Fans so peinlich leise, dass man doch irgendwie drüber sprechen muss. Die gelegentlich aufkommenden "Cmon City"-Rufe waren da bis zum 4:2 alles, was so kam. Dann nach dem 4:2 von deren zusammengekauftem Millionen-Ensemble loszusingen als wäre nichts gewesen, war irgendwie fast noch peinlich-grotesker, als wenn man weiter die Klappe gehalten hätte. Gott sei Dank waren sie dann ja alle nach 89 Minuten unterwegs nach hause, da man den Gruppensieg in der CL wohl nicht mehr feiern oder zumindest beklatschen muss.

Traurig, was in England mit der Fankultur passiert ist. Frei nach dem Motto: "Kommen sie rein, konsumieren sie fleißig, machen sie keinen Ärger und hauen sie bloß rechtzeitig wieder ab." Und so passiert es dann ja auch. Wer zu lange steht (wie wir einmal nach Aufforderung durch den Gästeblock) wird nach wenigen Sekunden ermahnt, sich zu setzen, wer bei einem Tor im neutralen Bereich zu laut jubelt, fliegt raus wie Bekannte eines Freundes. Hochnotpeinlich das Ganze.

Schade, dass wir nicht in einem cooleren Ground als dem Etihad-Stadium spielen durften, aber immerhin war das mal ein Spiel in England mit Borussia. Das Stadion selbst mutet von außen etwas wie die Schalker Arena an, von innen relativ 08/15 und unenglisch. Wenn City allerdings auch nur im Entferntesten repräsentativ für die englische Fankultur steht, dann tut es mir für den Fußball dort drüben leid. Eher steige ich in die 4. Liga ab und stehe mit 10.000 Leuten im Borussia-Park, als dass ich so etwas über mich in Deutschland ergehen lasse.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9330
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Raute im Herzen » 10.12.2015 15:54

Jep! Sollte sich das hier auch so entwickeln, dann war es das für mich. Ich war richtig schockiert über diese Atmosphäre. Da ist bei schlechten Tagen im Borussia-Park mehr los.
Benutzeravatar
klitschko99
Beiträge: 48
Registriert: 26.12.2004 12:50
Wohnort: Essen

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von klitschko99 » 10.12.2015 16:10

frank_schleck hat geschrieben: Das Stadion selbst mutet von außen etwas wie die Schalker Arena an, von innen relativ 08/15 und unenglisch.
Das hatte ich auch direkt gesagt, Schalke von aussen, aber drinnen sehr schlicht.
Benutzeravatar
WilfriedHannes
Beiträge: 617
Registriert: 20.01.2011 11:21
Wohnort: Kaldenhausen

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von WilfriedHannes » 10.12.2015 20:42

Ich war ja beim Hinspiel Im Park.
Da kam von denen ja auch 90 min nix. In der 91' nach dem Elfmeter zum2:1 für die wurde es dann mal ein bisschen laut. Das wirkte dann auch recht komisch[FACE SCREAMING IN FEAR]
Kaesekeks
Beiträge: 516
Registriert: 13.07.2012 11:33

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Kaesekeks » 10.12.2015 21:02

Konnte leider nur im TV das Spiel sehen, was war denn bei dem Wechselgesang los der durch das 2:2 unterbrochen wurde.... wie krank laut der wurde :mrgreen: man dachte es geht nicht mehr lauter und schneller.. das Stadion ist da ja fast explodiert so hat es sich angehört. Wie man sich da gepushed hat gegenseitig war echt krass. :daumenhoch: :daumenhoch:
basti_r_09
Beiträge: 90
Registriert: 31.01.2011 22:10

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von basti_r_09 » 10.12.2015 21:34

Kaesekeks hat geschrieben:Konnte leider nur im TV das Spiel sehen, was war denn bei dem Wechselgesang los der durch das 2:2 unterbrochen wurde.... wie krank laut der wurde :mrgreen: man dachte es geht nicht mehr lauter und schneller.. das Stadion ist da ja fast explodiert so hat es sich angehört. Wie man sich da gepushed hat gegenseitig war echt krass. :daumenhoch: :daumenhoch:
War echt sehr geil, hab kaum noch Luft bekommen so hab ich gebrüllt :mrgreen:
blue_85
Beiträge: 7
Registriert: 06.09.2015 10:54

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von blue_85 » 10.12.2015 22:57

Bin heute erst zurück gekommen.
Wollte mich noch für den Tipp mit dem Weihnachtsmarkt bedanken. Hab nach diversem Aufwand dort relativ einfach Karten bekommen. Naja, irgendwie bin ich doch verwundert, warum die mir ganz locker abgekauft haben, dass ich kein MG Fan sei.
Fand es im Stadion sehr schwer, mir nicht anmerken zu lassen, dass ich BMG Fan bin. So geil wie die Gästekurve Stimmung gemacht hat war ich immer wieder kurz davor mitzumachen. Es zuckte alles :wink:
Die City Fans waren ja wohl einfach nur peinlich.
Benutzeravatar
Fohle-4-Life
Beiträge: 2864
Registriert: 08.11.2006 16:28
Wohnort: Leverkusen

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von Fohle-4-Life » 11.12.2015 07:19

gibs nichts noch mehr Videos von der Stimmung dort ?
BorusseSeit82
Beiträge: 69
Registriert: 21.10.2013 00:17
Wohnort: Hildesheim

Re: 08.12.2015 | Champions League: Manchester City - Borussi

Beitrag von BorusseSeit82 » 11.12.2015 22:50

Hab noch den schwingenden Mittelrang gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=wy2ckgN6Qg0
Die Ordnerin die im 214 ganz vorne stand hat sich festgehalten und wurde etwas bleich um die Nase. :mrgreen:
Antworten