17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8515
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von Liebelein » 14.10.2015 20:10

Leider kann ich bei "meinem" Heimspiel nicht dabei sein.

Ein Tip für die anreisenden Borussenfans:
Hier ist Buchmesse.
Die Stadt wird am Samstag sehr voll sein.
Plant also genügend Zeit für die Anreise ein.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6353
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von McMax » 14.10.2015 20:18

Danke für den Hinweis.
Können leider nicht allzu früh anreisen :|
Benutzeravatar
mr_dude
Beiträge: 1520
Registriert: 12.02.2008 13:28
Wohnort: Bielefeld

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von mr_dude » 15.10.2015 09:57

McMax hat geschrieben:Hat Jemand einen Tipp für nen guten Parkplatz ? :)
Oder kommt man von den normalen Parkplätzen einigermaßen schnell weg?
Würde mich auch interessieren! Wo sind die Experten? :aniwink:
Benutzeravatar
10er
Beiträge: 1267
Registriert: 21.06.2010 22:44
Wohnort: früher: 41066 jetzt: 41199

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von 10er » 15.10.2015 10:02

No way!

Die Parkplätze sind mitten im Wald - es lohnt also nicht eure Autos vorher zu waschen...

Zieht auch ältere Schuhe an ;-)
andreas1900mg
Beiträge: 655
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 15.10.2015 10:04

Der Waldparkplatz da an der Otto Fleck Schneise ist ganz gut, direkt am Gästeblock.
Benutzeravatar
BorussenLukas
Beiträge: 352
Registriert: 13.02.2011 18:07
Wohnort: Freiendiez (Diez)

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von BorussenLukas » 15.10.2015 10:12

Hier mal ein Anfahrtsplan von der Homepage der Frankfurter. Der Waldparkplatz ist wirklich am ehesten zu empfehlen, weil er 1. noch ziemlich dicht am Stadion ist und 2. geschottert ist (bei diesem Wetter wohl besser als mitten im Wald auf einer Wiese im Matsch zu stehen).

http://www.eintracht.de/fileadmin/_proc ... 92f042.jpg

Wie gut man da allerdings wegkommt, kann ich nicht sagen. Haben letztes Jahr beim Pokalspiel da geparkt und ziemlich lange noch gestanden (wir wollten aber auch mit dem Auto nach Frankfurt rein nochmal jemanden am Bahnhof absetzen). Wie der Verkehr richtung Autobahn aussieht, kann ich nicht einschätzen.
Benutzeravatar
mr_dude
Beiträge: 1520
Registriert: 12.02.2008 13:28
Wohnort: Bielefeld

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von mr_dude » 15.10.2015 10:21

Ok, mir geht es halt hauptsächlich darum gut wegzukommen. Da nehm ich auch dreckige Schuhe und/oder einen längeren Fußmarsch in Kauf...
Benutzeravatar
BorussenLukas
Beiträge: 352
Registriert: 13.02.2011 18:07
Wohnort: Freiendiez (Diez)

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von BorussenLukas » 15.10.2015 10:44

Ok, das wäre halt der einzige Parkplatz, der mir gerade einfällt.

Die Parkplätze im Wald (Isenburger Schneise) haben zwar eine eigene Abfahrt von der Autobahn auf den Parkplatz, aber um wieder auf die Autobahn zu kommen, muss man trotzdem erst wieder über die Bundestraße fahren und sich hinten anstellen.
Der Parkplatz Gleisdreieck ist m.W. eh nur für Frankfurter, fällt also sowieso raus.

Der Waldparkplatz ist zumindest der nächste an der Autobahn, ich kann halt nur nicht einschätzen, wie schnell man von da dann wieder auf der Autobahn ist, weil ich bisher immer nur in die andere Richtung weggefahren bin (und das dauert halt) oder mit dem Zug da war.
Benutzeravatar
BMG1973
Beiträge: 87
Registriert: 26.03.2014 08:56
Wohnort: MG

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von BMG1973 » 16.10.2015 23:00

Auf der Infoseite zum Auswärtsspiel steht dass man keine Taschen/Rucksäcke am Eingang deponieren kann . Bedeutet das, dass man gar keine Tasche mit rein nehmen darf ? Wäre etwas bescheiden bei der Reisedauer. Auf der HP von EF finde ich nichts zu einem Taschenverbot.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6353
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von McMax » 17.10.2015 23:52

Hammer Spiel und hammer Stimmung :daumenhoch:
Nach dem Spiel wurde vor den Biertheken noch weiter gesungen :mrgreen:
Zum Leidwesen der Ordner und Verkäufer .
Ich hoffe meine Stimme ist für Mittwoch in Turin wieder da :)
andreas1900mg
Beiträge: 655
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 19.10.2015 08:23

Der Wechselgesang war mal XXX stark, wirklich klasse. War schon gut von der Stimmung. Frankfurt fand ich da eher schwach, selten gehört. Die Mitmachquote bei der Hüpfeinlage sah ganz gut aus.
Naja und zu den Kollegen mit den Laserpointer ( einfach nur arm ) und dem mal wieder dummen ziehen und präsentieren von Bannern muss man echt nix mehr sagen. Ganz arm sind die.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6353
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von McMax » 19.10.2015 13:37

Die Frankfurter haben geklaute Sachen gezeigt?
Dieses Mal gar nicht mitgekriegt , einfach nur dumm :wut:
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8055
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von BorussiaMG4ever » 19.10.2015 13:57

Benutzeravatar
BorussenLukas
Beiträge: 352
Registriert: 13.02.2011 18:07
Wohnort: Freiendiez (Diez)

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von BorussenLukas » 19.10.2015 15:35

Bei den Frankfurtern sind anscheinend nur noch Deppen unterwegs. Schon seit ein paar Jahren, spätestens seit deren letztem Abstieg, begegnen einem da viele nur noch mit Hass und Provokation. Ich verstehe dabei aber gar nicht, wo das herkommt. Vor 5, 6 Jahren konnte man vor dem Spiel noch mit vielen Frankfurtern einen trinken gehen und sich unterhalten, mittlerweile wird man dann aber von den meisten nur dumm angemacht und angepöbelt.
andreas1900mg
Beiträge: 655
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 19.10.2015 15:49

BorussenLukas hat geschrieben:Bei den Frankfurtern sind anscheinend nur noch Deppen unterwegs. Schon seit ein paar Jahren, spätestens seit deren letztem Abstieg, begegnen einem da viele nur noch mit Hass und Provokation. Ich verstehe dabei aber gar nicht, wo das herkommt. Vor 5, 6 Jahren konnte man vor dem Spiel noch mit vielen Frankfurtern einen trinken gehen und sich unterhalten, mittlerweile wird man dann aber von den meisten nur dumm angemacht und angepöbelt.

Da haben wir auch auf unserer Rückfahrt drüber geredet. Hab irgendwie das Gefühl, seit unserer ersten EL Saison sehen die das als zwanghaften S......vergleich an, größere Choreo da, wir waren in Bordeaux mit mehr Leuten als MG in Rom und und und. Weiß nicht genau, wieso das jetzt so ist. Aber die brauchen das ja zwanghaft, wirklich seit mindestens 4 Jahren geht das so.
Der Witzbold mit dem Laserpointer kommt ja nicht einfach so daher. Wobei das finde ich der traurige Höhepunkt der letzten Jahre war, selten sowas dämliches gesehen.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von Oldenburger » 19.10.2015 16:49

was war da mit dem laserpointer ?
andreas1900mg
Beiträge: 655
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 19.10.2015 16:55

Einer von den Frankfurter Ultras, direkt neben dem Vorsänger, hat wirklich gefühlte 80 Minuten mitnem Laserpointer in den Steher gehalten. War schon gut nervig, wenn man an die 10 mal dieses kleine grüne Licht im Gesicht hat.
Sollte wohl ganz cool und lustig sein und uns nerven, der ließ nichtmal nach den dritten oder vierten Tor nach. Immer penetrant draufgehalten, wirklich überflüssig. Keine Ahnung was die damit bezwecken wollten.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von Oldenburger » 19.10.2015 17:02

danke für die prompte antwort.
anstatt seine mannschaft zu supporten konzentriert er sich den pointer gerade zu halten.
id.ioten.punkt aus.
Benutzeravatar
borussenpätt71
Beiträge: 1324
Registriert: 04.12.2006 23:43
Wohnort: Hessen

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von borussenpätt71 » 19.10.2015 17:11

...frankfurt ist immer ein heißes pflaster und die zugfahrt für uns gladbacher hessen meist ein spießrutenlauf... allerdings kommt man mit den älteren frankfurtern noch gut zurecht, die sind da recht entspannt... gepöbel und anmache kommt meist von den jüngeren, so zumindest meine erfahrung...
1900vflfan
Beiträge: 223
Registriert: 19.08.2012 15:12
Wohnort: Mönchengladbach

Re: 17.10.2015* | Eintracht Frankfurt - Borussia

Beitrag von 1900vflfan » 19.10.2015 18:16

hab da auch hin und wieder mal son grünes licht gesehen... wusste bis samstag garnicht, dass man so erbärmlich sein kann. wenn dass mal keine körperverletzung ist.
ich fand die atmosphäre im ganzen stadion irgendwie nicht ganz so dolle, klar ging bei uns einiges bei den toren und der wechselgesang war auch großes kino, aber insgesamt können wir mehr.
SGE rabenschwarzer tag, ging fast nichts bei denen.
Gesperrt