09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Fahnen, Gesänge, Choreos, Fahrten. Hier treffen sich die Supporter!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 07.11.2014 13:44

Ja, man kommt hin. Hab im WDR text gelesen (meine es war seite 133) das alle geplanten Sonder/Entlaster ausfallen .... euch allen eine Gute Anfahrt
Parkmöglichkeiten

Rund um den SIGNAL IDUNA PARK und die Westfalenhalle stehen über 10.000 gebührenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es kostenlose Alternativen: Nutzen Sie unseren Shuttle-Service vom Megastore (Dortmund-Hörde, Felicitasstraße, B54 Ausfahrt Rombergpark) oder ab Uni-Gelände vom Parkplatz Otto-Hahn-Straße (A45 Ausfahrt Eichlinghofen bzw. B1 Ausfahrt Barop).

Die Borussia-Fans sollen in Dortmund die Parkplätze E1 bis E3 nutzen
.

http://www.borussia.de/de/fans-mitglied ... spiel.html
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 07.11.2014 16:39

Der Streik soll morgen abend 18uhr beendet sein
Jackie
Beiträge: 142
Registriert: 11.05.2013 23:43

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Jackie » 07.11.2014 17:44

Auswärtsinfo: "ACHTUNG: Die Lokführergewerkschaft GDL hat angekündigt, früher als geplant ihren Streik bereits am Samstag ab 18 Uhr zu beenden. Damit ist der Regelfahrplan am Sonntag nicht mehr vom Bahnstreik betroffen. Allerdings kann es nach Angaben der Deutschen Bahn noch vereinzelt zu Beeinträchtigungen kommen. Wer mit der Bahn nach Dortmund reisen möchte, sollte sich eine passende reguläre Verbindung aussuchen und frühzeitig informieren, ob dieser Zug fährt. Die beiden Entlastungszüge, die ursprünglich geplant waren, werden höchstwahrscheinlich nicht fahren. "


vielleicht sollte man dann ne Zeit ausmachen für alle Gladbacher, aber naja mal sehen wie es wird...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 09.11.2014 18:44

Also der RE11 mit dem ich eben gefahren bin (16:22Uhr ab MG) roch gut nach Bier von innen :mrgreen:
Benutzeravatar
MGtiger
Beiträge: 210
Registriert: 26.11.2013 14:11

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von MGtiger » 10.11.2014 13:30

Stimmung hat leider zum spiel gepasst :?
andreas1900mg
Beiträge: 658
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 10.11.2014 13:55

Tja das Leid des Erfolges....Wir standen links neben den Ultras. Nach dem Tor war es einem neben mir wohl wichtiger, die Süd zu filmen 5!!!! Minuten lang. Kleines Blondi im Sommer Trikot findet es auch schöner die ganzen Fahnen zu fotografieren, klatschen geht da ja schlecht.

Das ist leider so, wenn der Erfolg kommt. Schade ist, dass diese Leute an Steher kommen und bei Gott ich weiß nicht wie. Aber am Bahnhof den dicken markieren, da haben sich manch Ältere wirklich stark für die Szene blamiert Stichwort U Bahn Lied. Ganzes Spiel den Mund nicht aufkriegen, meckern wie scheiße alles sei, aber Mittelfinger zeigend zwei Bahnsteige entfernt Dortmunder anpöbeln.

Da spielt man manchmal echt lieber um Platz 12, dann sind diese Leute nicht am Start :nein:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 10.11.2014 16:49

Tja, kam in den letzten Jahren sehr oft vor... auch gegen Hoffe... nachdem spiel hörte man viele, die garantiert im Block den xxx nicht aufbekamen ... tja.... aber meine erfahrung ist eh .. (in Dortmund) da fahren viele eh nur hin im zu Pöbeln, ich stand oft genug im 60/61 ... und neben mir stimmten einige Ältere immer nur "adi adi oh ... xxx bvb" usw an .... und sonst war bier und co wichtiger
andreas1900mg
Beiträge: 658
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 10.11.2014 17:07

Mein Favorit Zitat gestern war von den Herren hinter uns in der 2ten Halbzeit: "Die spielen so schlecht und die Stimmung ist grauenhaft. Aber die beiden Jungs hier ( Kumpel und ich) schreien ja genug für uns beide". Dumm gelacht und weiter gemault.

Und solche Szenen sind dieses Jahr bei jedem Auswärtsspiel dabei, persönlich habe ich das so krass noch nicht erlebt.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 10.11.2014 17:11

ach herrje... naja, ich hätte dann gesagt: wir singen für euch mit?? und wo ist unser Lohn (= Bier) :mrgreen: um die kehle zu ölen?
Benutzeravatar
joki1965
Beiträge: 82
Registriert: 21.10.2012 18:43

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von joki1965 » 10.11.2014 18:36

Viersener hat geschrieben:Tja, kam in den letzten Jahren sehr oft vor... auch gegen Hoffe... nachdem spiel hörte man viele, die garantiert im Block den xxx nicht aufbekamen ... tja.... aber meine erfahrung ist eh .. (in Dortmund) da fahren viele eh nur hin im zu Pöbeln, ich stand oft genug im 60/61 ... und neben mir stimmten einige Ältere immer nur "adi adi oh ... xxx bvb" usw an .... und sonst war bier und co wichtiger
Was mich genervt hat. Mann will im Gäste block Stimmung machen und siehe da. Hinter uns Dortmunder, die am meckern sind weil wir stehen wollten :wut: Warum, sind die in unserem block gekommen? ?? Haben gleich einen Ordner geholt. Mussten dann leider sitzen. Und im sitzen, kann man keine Stimmung machen. Einfach für den XXX. Nach Dortmund, komme ich bestimmt nicht mehr.
andreas1900mg
Beiträge: 658
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 10.11.2014 18:42

Falls du im Oberrang warst....Das ist kein offizieller Gästebereich. Zumindenst der Sitzer, da kommen auch Dortmunder rein. Hatte mich vor 2 Jahren auch tierisch aufgeregt, aber bei Blick auf die Karte festgestellt, dass das kein direkter Gästebereich ist. Das dies natürlich selten dämlich ist, steht außer Frage.
Benutzeravatar
joki1965
Beiträge: 82
Registriert: 21.10.2012 18:43

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von joki1965 » 10.11.2014 18:49

andreas1900mg hat geschrieben:Falls du im Oberrang warst....Das ist kein offizieller Gästebereich. Zumindenst der Sitzer, da kommen auch Dortmunder rein. Hatte mich vor 2 Jahren auch tierisch aufgeregt, aber bei Blick auf die Karte festgestellt, dass das kein direkter Gästebereich ist. Das dies natürlich selten dämlich ist, steht außer Frage.
War im Block 56.
Karten kamen ja vom Fan Club.
andreas1900mg
Beiträge: 658
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 10.11.2014 19:09

Hatte meine damals auch über Borussia erworben. Und Diskussionen mit den Ordnern gehabt, leider steht auf der Karte wirklich nichts von Gastbereich. Daher mischen sich da schwarz gelbe unter uns Borussen.
Benutzeravatar
joki1965
Beiträge: 82
Registriert: 21.10.2012 18:43

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von joki1965 » 10.11.2014 19:15

andreas1900mg hat geschrieben:Hatte meine damals auch über Borussia erworben. Und Diskussionen mit den Ordnern gehabt, leider steht auf der Karte wirklich nichts von Gastbereich. Daher mischen sich da schwarz gelbe unter uns Borussen.
Und aus diesem Grund ist Dortmund für mich gestorben. Habe keine Lust mit dem Gegner in einem Block zu sein. Da lobe ich andere Stadien eher. Bezahlen viel Geld für die Karten und müssen den Gegner im Block ertragen.
Sorry, aber nicht mehr mit mir :nein:
andreas1900mg
Beiträge: 658
Registriert: 22.07.2010 16:09

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von andreas1900mg » 10.11.2014 19:26

Versteh ich vollkommen, wären ohne einen Steher zu kriegen auch nicht gefahren. Da war vor 2 Jahren nur Palaver beim 5-0, um sich provozierende BVBler. Manche springen drauf an und wer muss den Block verlassen? Natürlich von uns die Jungs.

Wobei gestern der kleine Bubi im neutralten Bereich neben den Stehern klasse war. :animrgreen2: Fängt ein Feuerzeug ab und schmettert es zurück in den Steher. Alles unter Augen der Ordner, der Kollege durfte dann unter Applaus den Block verlassen :D Höchstens 16 Jahre der Kerl :mrgreen:
Benutzeravatar
joki1965
Beiträge: 82
Registriert: 21.10.2012 18:43

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von joki1965 » 10.11.2014 19:41

andreas1900mg hat geschrieben:Versteh ich vollkommen, wären ohne einen Steher zu kriegen auch nicht gefahren. Da war vor 2 Jahren nur Palaver beim 5-0, um sich provozierende BVBler. Manche springen drauf an und wer muss den Block verlassen? Natürlich von uns die Jungs.

Wobei gestern der kleine Bubi im neutralten Bereich neben den Stehern klasse war. :animrgreen2: Fängt ein Feuerzeug ab und schmettert es zurück in den Steher. Alles unter Augen der Ordner, der Kollege durfte dann unter Applaus den Block verlassen :D Höchstens 16 Jahre der Kerl :mrgreen:
Klar, provozieren lasse ich mich eh nicht. Habe kein Bock auf Ärger. Aber wenn ich im Stadion bin, möchte ich unsere Jungs voll unterstützen :flagbmg:
Brauche dann keine dumme Sprüche vom Gegner. Man kann sich nicht richtig entfalten. Aber vielleicht komme ich ja mal an Steher dran. Unter gleichgesinnte Fühlt man sich sicherer. Freue mich schon auf das Spiel in Villarreal .
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 10.11.2014 21:38

die Do.munder machen es genauso wie Schalke, wenn die Sitzer nicht weg gehen, können deren Eigenen Fans die karten kaufen.

Ich bestell ja auch immer über den Fanclub die Karten, jedes Jahr aber immer nur Steh. Nicht weil ich (wir) nicht sitzen wollen, sondern weil es da oben zu teuer ist. Letztes Jahr hab ich keine Stehkarten bekommen, dafür dieses Jahr 2 Stück. Und da steht es ja immer drauf mit der Fankleidung.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von Viersener » 11.11.2014 09:28

Sagt mal, geht’s noch?

Die Dortmunder bekommen für ihr eigenes Stadion keine Karten, und wir Gladbacher besorgen denen dann Karten für UNSEREN Block? Letzte Saison durfte ich sogar neben einem Bayern-Fan in UNSEREM Gästeblock in München sitzen und habe mich dann nach dem 0:2 lieber in den Paulaner Fan-Treff verzogen, bevor ich meine Maskottchen-Manieren vergesse und mich benehme, wie mein alter Kumpel aus Krefeld, der sich ja bekanntlich schon mal eine kleine Rangelei mit dem Gästetorwart geliefert hat.

http://www.fanprojekt.de/de/service/bumsis-archiv
Benutzeravatar
joki1965
Beiträge: 82
Registriert: 21.10.2012 18:43

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von joki1965 » 11.11.2014 21:32

Viersener hat geschrieben:Sagt mal, geht’s noch?

Die Dortmunder bekommen für ihr eigenes Stadion keine Karten, und wir Gladbacher besorgen denen dann Karten für UNSEREN Block? Letzte Saison durfte ich sogar neben einem Bayern-Fan in UNSEREM Gästeblock in München sitzen und habe mich dann nach dem 0:2 lieber in den Paulaner Fan-Treff verzogen, bevor ich meine Maskottchen-Manieren vergesse und mich benehme, wie mein alter Kumpel aus Krefeld, der sich ja bekanntlich schon mal eine kleine Rangelei mit dem Gästetorwart geliefert hat.

http://www.fanprojekt.de/de/service/bumsis-archiv
Niemals würde ich eine unserer Karten am Gegner abgeben. Die, die das tun,
haben keine Ehre und Stolz.
Wenn ich mal was über habe, kommen die gleich bei uns im Forum. Es findet sich immer jemand der eine Karte sucht. Von Fan zu Fan heisst die Devise. Sollten sich einige mal Gedanken darüber machen.
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: 09.11.14 17:30 Dortmund - Borussia

Beitrag von frank_schleck » 12.11.2014 19:32

Die Berichte hier sprechen ja schon wieder für sich. War jetzt das dritte Mal in diesem "tollen Stadion" und muss zum dritten Mal ein nicht positives Fazit ziehen.

Architektonisch eine einzige Fehlbildung, der ursprüngliche Bauplaner muss bereits betrunken gewesen sein und das jahrelange Dazuflicken von vielen Plätzen hat nicht zu einer Verschönerung des Innenraumes geführt. Furchtbare Platzierung der Videowände, sehr enger Block, in dem es jedes Jahr zu Problemen kommt, dass nicht alle reinpassen. Von der Sicht der Sitzplätze oben möchte ich gar nicht erst sprechen, das spottet jeder Beschreibung. Ebenso wie die Fantrennung.

Da fühle ich mich selbst auf Schalke wesentlich wohler.

Unsere Stimmung aufgrund sehr schlechten Taktgefühls und einer schwachen Leistung unserer Jungs recht schwach, viele Leute da, die wohl 1 mal alle 2 Jahre auswärts dabei sind.

Dortmunds Mitmachquote eigentlich auch eher schwach, aber gegen Ende ging es bei denen einigermaßen als sich der Sieg abzeichnete. Die Akustik aufgrund des beengenden Dachs natürlich recht gut, sodass es am Ende tatsächlich mal recht laut wurde. Glaube aber trotzdem, dass die sich in den meisten Spielen nicht mehr groß vom Rest der BL abheben.

Dass man an diesem "Tempel des Fußballs" von lauter Geschmacksverirrten umgeben ist und dass an diesem Ort Norbert Dickel der Chefrhetoriker ist, trägt dann seinen Teil dazu bei, dass ich wie nach jedem bisherigen Besuch im "schönsten Stadion der Welt" nie wieder dorthin fahren möchte.

An dieser Stelle möchte ich den in höchstem Maße objektiven und in keinster Weise von meiner Antipathie gegenüber einem schwarz-gelben Ruhrpottverein geleiteten Bericht beenden. Eine Frage aber noch: WIESO AUSGERECHNET MUSSTE UNSERE SERIE DA UND VOR ALLEM SO ENDEN??? :-x
Antworten